Juni 2017

Groove statt Gauner

Der Stadthallenpark wird zum Sommerfestivalgelände für alle.

Der Stadthallenpark wird zum Sommerfestivalgelände für alle. Mehr als einen Monat lang hat man hier die Chance, fast jeden Tag Konzerte zu sehen, Yoga zu machen und noch mehr zu erleben - und das kostenlos.

Weiterlesen …

Mut und Mutare

Das Chemnitzer Modelabel mutare hat eine neue Chefdesignerin.

Mailand, Paris, Chemnitz. Ja, das ist jetzt nicht unbedingt eine schlüssige Aufzählung europäischer Modemetropolen. Aber für manche ist eben auch Chemnitz ein Klein-Paris, wenn es um Modedesign geht.

Weiterlesen …

Der potemkinsche Palast

Kulturpalast Rabenstein

Das Kunst- und Kulturfestival Begehungen stellt sich einmal mehr eine gigantische Aufgabe. Kann man eine Tempelruine in einen Kunsttempel verwandeln?

Weiterlesen …

Letzte Frage im Juni

Fußball bringt in Chemnitz zur Zeit vor allem tiefe Sorgenfalten mit sich. Wie man die von der finanziellen Seite her wieder wegbügelt, das kann nur Herr Kummer sagen.

Weiterlesen …

Chemnitz 4.0

Die Suche nach dem sensorischen Urschleim in Chemnitz

Ohne Sensoren keine Zukunft. Zumindest nicht Marke 4.0, also smart und Internet-Of-Things-mäßig. Damit die kommen kann – daran forschen Chemnitzer Firmen im großen Stil.

Weiterlesen …

Das Kosmonaut Fragment

Interview mit dem geheimen Headliner

Urknall hin oder her, schwarze Löcher, rote Riesen, ein expandierendes oder sich in sich zusammenziehendes Universum, Pulsare und Supernoven – alles geschenkt! Was wirklich interessiert, lässt sich auf einen einfachen Nenner bringen: „Wer ist wohl der verdammte geheime Headliner auf dem Kosmonaut 2017?“

Weiterlesen …