Horoskop

Horoskop für Februar 2019

Zum Glück gibt es Horoskope

Zum Glück gibt es Horoskope

Schütze
23.11. – 21.12.
Deine mit Augenmaß arrangierten Gemeinheiten sorgen in den nächsten Wochen für überraschte Lacher bei den Betroffenen. Vorsicht: Wer anderen eine Grube gräbt, sollte wetterbedingt die Spitzhacke mitnehmen.

Steinbock
22.12. – 20.01.
Steinbock hat keinen Bock, die Motivationskurve ist am Boden. Deswegen ist das Motto „Selfcare in Jogginghosen“. Empfohlene Aufenthaltsorte: Bett oder Sofa. Empfohlene Tätigkeiten: Serien Gucken, Gaming, Lesen und zwischendrin immer wieder Einschlafen.

Wassermann
21.01 – 19.02.
Die Schneeglöckchen läuten dir ein Lied von der Liebe. Lass dein Herz auftauen und sag ihr/ihm, was du den ganz Winter hindurch im Dunkeln verborgen hast. Vielleicht riechst du so die erste Frühlingsluft und spätestens im Mai gibt es Goldregen!

Fische
20.02. – 20.03.
Die Konjunktion zwischen Andromeda und Merkur erhöht deutlich deinen Niedlichkeitsfaktor. Wo du sonst eher als mittelmäßiger Staubfänger durchgegangen bist, wirst du nun mit „Oh!“ und „Ah!“ und „Hui!“ begrüßt. Profitipp: Nach jeder fünfzehnten Streicheleinheit die Haare waschen (Handfett).

Widder
21.03. – 20.04.
Mitten im Winter bekommst du einen grünen Daumen. Was du berührst, beginnt zu blühen und wachsen – allem Eis und Schneematsch zum Trotz. Vielleicht funktioniert es auch bei der Halbglatze von Opa. Einfach mal probieren.

Stier
21.04. – 20.05.
In deinem Herzen klafft ein ganzes Contiloch (R.I.P). Gefangen in einem roten Turm der Sehnsucht kannst du kaum mehr schlafen. Deine Seele gleicht einem versteinerten Wald. So kann es nicht weitergehen! Geh ins Naturkundemuseum und lass dich von der Kraft des Vulkans zum Ausbruch neuer Energien inspirieren.

Zwillinge
21.05. – 21.06.
Auch wenn es bei dir turbulent zugeht, solltest du dich nicht aus der Ruhe bringen lassen! Alles wird sich zum besten wenden. Denn wie sagt die altbekannte Bauernregel? „Der Februar muss stürmen und blasen, soll
das Vieh im Lenze grasen.“

Krebs
22.06. – 22.07.
Hey du! Ja, du! Es ist an der Zeit, das Heft des Handelns in die Hand zu nehmen. Sei kein Frosch! Von nichts kommt nichts. Tchaka, ab gehts! Rettungstruppe, aufi! Was, nein? Komm schon. Hallo? Och, bitte. Menno, mach doch mal. Mh … naja, dann halt nicht.

Löwe
23.07. – 23.08.
Antworten auf deine brennenden Fragen der nächsten Wochen findest du in Hegels Hauptwerk „Phänomenologie des Geistes“ für dich versteckt. Einfach lesen und genießen. Und wenn zum Schluss etwas unklar ist: Einfach noch einmal von vorne anfangen.

Jungfrau
24.08. – 23.09.
Lass dich zum Valentinstag nicht lumpen! 1000 rote Rosen kaufen, (unaufdringlich!) auf dem Marktplatz  verschenken und irgendetwas Gutes wird schon passieren. Es gilt das Gesetz der großen Zahlen.

Waage
24.09. – 23.10.
Ein wilder Ritt durch die Nacht erwartet dich. Du tanzt auf den Tischen, wirbelst über die Tanzflächen und findest dich im Morgengrauen an einem unbekannten Ort wieder. Aber wo anfangen? Augen schließen, Stadtmagazin des Vertrauens öffnen und mit dem Finger in den Planer tippen. Genau dort geht es los.

Skorpion
24.10. – 22.11.
„Angenehm sind die erledigten Arbeiten“ sagte einst Cicero. Beende deshalb bereits im Februar alle Aufgaben für den Rest des Jahres. Geht gar nicht!, denkst du dir? Stimmt leider. Aber schön wäre es doch, was? Glücksgeschmack im Februar: Limette-Anchovis.

Zurück