Letzte Frage

Letzte Frage im Januar

Gutmenschen sind Herr Kummer längst nicht gut genug. Er hat immer Vorschläge parat, wie man noch besser werden kann.

Weiterlesen …

Letzte Frage im Dezember

Herr Kummer kann auch mit seltsamen Weihnachtsgeschenken etwas anfangen. Zum Fest zelebriert er am heimischen Herd gern südamerikanische Fleischspeisen. Wir sind ein wenig irritiert...

Weiterlesen …

Letzte Frage im November

Herr Kummer, der Fels in der Brandung für von Fragen gequälte Chemnitzer, schildert erschreckend gelassen, was unsere Welt gerade wanken lässt. Kann diesen Mann denn nichts aus der Fassung bringen?

Weiterlesen …

Letzte Frage im Oktober

Herr Kummer erklärt auch diesen Monat wieder die Welt - und der Lobby-Strategie um garstige Busfahrer den Krieg.

Weiterlesen …

Letzte Frage im September

Herr Kummer äußert Verständnis für schlechte Tattoos. Will er der Supertolerant-Mann sein oder trägt er ein dunkles Geheimnis unter den modischen Trikotagen?

Weiterlesen …

Herr Kummer weiss Antwort

Letzte Frage im August

Herr Kummer hat auch eine differenzierte Meinung zum Thema Essen. Zum Glück hat er sich daher mit der Frage nach dem scheinbar verfluchten Ort, an dem sich einst Don, Weinerts und Central ansiedelten, beschäftigt.

Weiterlesen …

Letzte Frage im Juli

Herr Kummer sorgt sich in Zeiten der Krise um die Jobchancen junger Chemnitzer. Mit Argwohn beobachtet unser moralischer Wegweiser aber nun, wie Enkeltrickser und Co. Todesanzeigen nach lukrativen Chancen durchforsten. Pfui.

Weiterlesen …

Letzte Frage im Juni

Herr Kummer äußert sich heute zur 61.000€ schweren Bankinstallation am Stefan-Heym-Platz und zu einigen sinnbehafteteren Alternativen der Städteplanung bzw. der Überholung seines persönlichen Fuhrparks. 

Weiterlesen …

Letzte Frage im Mai

Herr Kummer ist ein Feierbiest allererster Sahne. Die Historie der Tanzspektakels ist auch seine eigene, deshalb wundert ihn das Palaver um angebliche Spontanpartys doch sehr.

Weiterlesen …

Letzte Frage im April

Herr Kummer schwimmt bekanntlich im Geld, weshalb er freimütig Auskunft über rentable Anlagemöglichkeiten gibt. Hausbau sieht er nur als Bastelobjekt mit überflüssigen Euroscheinen.

Weiterlesen …

Letzte Frage im März

Herr Kummer outet sich als Kommentar-Troll und unterstellt uns, seinem Brotgeber, wir wären Marionetten des Weltdings. Wicht der!

Weiterlesen …

Letzte Frage im Februar

Unseren Chefironiker Herr Kummer nimmt es natürlich mit, wenn Quasi-Berufskollegen einfach erschossen werden. Aber will er deshalb Charlie sein?

Weiterlesen …

Letzte Frage im Januar

Herr Kummer denkt über das Altern nach. Er weiß um das damit verbundene Glück, doch er verschließt sich auch nicht den tragischen Momenten.

Weiterlesen …

Letzte Frage im Dezember

Herr Kummer kennt sich mit Betriebsweihnachtsfeiern bestens aus. Er schwadroniert ungewohnt lang, weshalb er in der 371 Printausgabe radikal gekürzt wurde. Hier aber die Extended Version seiner Antwort.

Weiterlesen …

Letzte Frage im November

Herr Kummer wird nach seinem abendlichen Bierkonsum befragt. Er reagiert irritiert und antwortet mit einem Plädoyer für soziale Gerechtigkeit und Solidarität.

Weiterlesen …

Herr Kummer gibt Antwort im Oktober

Letzte Frage im Oktober

Herr Kummer sinniert heute über das leidige Thema der Wahlbeteiligung und darüber, warum man im Osten lieber schläft statt wählen zu gehen.

Weiterlesen …