Letzte Frage

rakete

Letzte Frage: März 2012

Überall reden sie von Krise, der Euro ist bald tot und im Fernsehen habe ich gesehen, dass die Griechen sich mittlerweile nicht mal mehr Fleisch leisten können. Lieber Herr Kummer, ist der Kapitalismus am Ende?

Weiterlesen …

letzte frage tazzen

Letzte Frage: Februar 2012

Lieber Herr Kummer, in der bundesweit erscheinenden Tageszeitung taz erschien neulich ein humorig-bösartiger Artikel über Chemnitz. Ein Sturm der Entrüstung, in dem sogar unsere Oberbürgermeisterin mitwirbelte, entlud sich über der taz. Dabei war es doch nur Satire. Sind die Chemnitzer wirklich so humorlos?

Weiterlesen …

letzte frage mutti

Letzte Frage: Januar 2012

Lieber Herr Kummer, ich habe mich erkundigt: Das Januar-371 erscheint bereits am 22.12.. Deshalb habe ich die Hoffnung, dass mich die Antwort auf diese Frage gerade noch rechtzeitig erreicht. Meine (verzweifelte) Frage ist nämlich: Was soll ich meiner Mutter zu Weihnachten schenken?

Weiterlesen …

Saxoniabrunnen in Chemnitz

Letzte Frage: Dezember 2011

Lieber Herr Kummer, kürzlich bin ich mitten in der Chemnitzer Innenstadt auf einen irgendwie halbfertig wirkenden Brunnen gestoßen. Mir erschien er wie ein Denkmal ohne Denkmal. Offensichtlich steht er erst seit kurzem dort, aber warum? Ist das vielleicht Kunst?

Weiterlesen …

Kanne

Letzte Frage: November 2011

Lieber Herr Kummer, ich möchte mich beruflich neu orientieren. Der Grund: Bei einem Besuch in der Hauptstadt fielen mir die riesigen Büropaläste auf, die, so meine ortskundige Begleitung, von Lobby-Verbänden angemietet sind. Ich denke nun, dass die Lobbyisten-Branche Zukunft hat und auch für mich geeignet wäre.

Weiterlesen …

Letzte Frage: Oktober 2011

Lieber Herr Kummer, als langjährige Bewohnerin von Chemnitz denke ich oft an meine Kindheit im Südwesten Deutschlands zurück und frage mich: Was ist nur aus den Gartenzwergen geworden? Ich habe schon ewig keine gesehen? Gibt es in Chemnitz zu wenige Gärten, Vorbehalte gegen Zwerge oder schlicht keine Fabrik mehr, die welche herstellt?

Weiterlesen …

olympia

Letzte Frage: September 2011

Lieber Herr Kummer, lange habe ich überlegt, ob ich mich an sie mit einer Frage wenden sollte. Mein Bekanntenkreis bestärkte mich in meinem Vorhaben und nun habe ich mich an den Schreibtisch gesetzt und bringe diese Zeilen zu Papier.

Weiterlesen …

Immer mehr trinken

Letzte Frage: August 2011

Lieber Herr Kummer, ich bin ein wenig in Sorge um unsere Stadt. Im Juli und August jagt ein innerstädtisches Großereignis das nächste, Kinonächte bis der Arzt kommt, will ich mal flapsig formulieren.

Weiterlesen …

Letzte Frage: Juli 2011

Lieber Herr Kummer, wie Sie vielleicht schon aus den Medien erfahren mussten, wurde der CineStar Luxor Filmpalast geschlossen.

Weiterlesen …

Letzte Frage: Juni 2011

Lieber Herr Kummer,im Unterricht habe ich gelernt, dass der Himmel blau ist, weil das Wasser der Ozeane reflektiert wird und das nun mal die größten Flächen unserer Erde sind. Meine Frage ist: Wenn es mit dem Anbau von Raps so weiter geht, wird der Himmel dann bald gelb leuchten?

Weiterlesen …

Letzte Frage: Mai 2011

Lieber Herr Kummer, nach letzten Umfragen könnte aktuell ein Grüner zum Bundeskanzler gewählt werden. Wo soll das bitte hinführen? Dürfen wir dann nur noch Bioalkohol trinken? Muss jeder seinen Wohnungsstrom per Fahrraddynamo selbst erzeugen? Oder sind meine Ängste übertrieben?

Weiterlesen …

Letzte Frage: April 2011

Lieber Herr Kummer, in meiner Heimat stinkt es gewaltig – und zwar nach Katzendreck! Dabei habe ich gar keine Katzen, doch Sie sind sicher schon mit der Problematik vertraut: Seit Jahren wird unsere schöne Erzgebirgsluft von ekligen Katzendreck-Mief verdrängt.

Weiterlesen …

Letzte Frage: März 2011

Lieber Herr Kummer, ich habe weniger eine Wissensfrage als eine Anregung zum Diskurs: Freiherr zu Guttenberg hat Teile seiner Doktorarbeit einfach abgeschrieben. Deutschland ist empört...

Weiterlesen …

Letzte Frage: Februar 2011

Lieber Herr Kummer, als gut informierter Chemnitzer haben Sie sicher auch schon von den zahlreichen neuen Möglichkeiten für kreative und urbane Großstädter gehört.

Weiterlesen …

Letzte Frage: Januar 2011

Lieber Herr Kummer, aller Orten herrscht Schneechaos und als Fußgänger ist man aller Nase lang damit beschäftigt, Kraftfahrzeuge aus verwehten oder vereisten Parklücken zu schieben. Aber man hilft ja gern. Nur neulich war ich unsicher. Ein nagelneuer, breitbereifter Mercedes 300 SL, Cabriolet, und darin eine sehr blonde, sehr glatt geschminkte Frau, der man ansah, dass sie dieses Luxusvehikel nicht mit ehrlicher Hände Arbeit erwirtschaftet hatte, war in auswegloser Situation festgefahren. Ich tat so, als hätte ich es sehr, sehr eilig und ließ die Frau allein verzweifeln. Herr Kummer, hätte ich doch helfen sollen?

Weiterlesen …

Letzte Frage: Dezember 2010

Lieber Herr Kummer, unser Innenminister Thomas de Maizière warnt eindringlich vor erhöhter Terrorgefahr zum Jahresende. Gemutmaßt wird nun, dass gerade Weihnachtsmärkte ein Angriffsziel sein könnten. Nun wissen wir alle: Chemnitz hat den schönsten Weihnachtsmarkt in ganz Deutschland und dürfte so ein Topziel sein.

Weiterlesen …