Aus dem aktuellen Heft

Keine Party ist die neue Party!

Chemnitzer und Chemnitzerinnen, setzt die Partyhüte auf und streift euch Knick-Licht-Armbänder um die Handgelenke – Chemnitz feiert seinen 875. Geburtstag! Nina Kummer hat mal nachgefragt, was so geht.

Weiterlesen …

Emmas Onkel Innen

Onkel wieder da

Die Zeit der zitternden Hände ist vorbei. Wer auf dem Kaßberg wohnt, darf ab sofort auch wieder am Sonntagnachmittag auf ein koffeinhaltiges Heißgetränk in Laufweite das Haus verlassen. Emmas Onkel ist zurück.

Weiterlesen …

Tierliebe Pizza

Die Eröffnung eines veganen Bistros samt Lieferservice ist mutig. Das Geschwisterpaar Daniel Bauch und Evelina Ziehut hat den Schritt gewagt und präsentieren seit einigen Wochen ihren Laden „Vegan On The Run“.

Weiterlesen …

Der promovierte Kunsthistoriker Frédéric Bußmann wird ab dem 1. Mai 2018 die Leitung der Kunstsammlungen Chemnitz übernehmen. Der 43-Jährigen wird Nachfolger von Dr. Ingrid Mössinger.

Das ist der Neue

Der promovierte Kunsthistoriker Frédéric Bußmann wird ab dem 1. Mai 2018 die Leitung der Kunstsammlungen Chemnitz übernehmen. Der 43-Jährigen wird Nachfolger von Dr. Ingrid Mössinger.

Weiterlesen …

Unter Dach und Krach

Chemnitz legt erstmals ein Förderprogramm für die Kultur- und Kreativwirtschaft auf. KRACH heißt es und soll dementsprechend laut um die sächsische Startup-Szene buhlen.

Weiterlesen …

Der Leichtbau-Leuchtturm

Einer der größten und strahlkräftigsten Chemnitzer Leuchttürme droht zusammenzubrechen. MERGE heißt er, steht an der TU und bezeichnet eines ihrer herausragenden Forschungsprojekte. Überraschend wurde ihm nun eine millionenschwere Förderung verwehrt.

Weiterlesen …

Jan Kummer,Filmwerkstatt,Olaf Held,Kurzfilm

Neues aus Hammerthal

Das Erzgebirge ist als Filmschauplatz bislang eher terra incognita. Das hier nach Stülpner Karl und  Weihnachtsmärchen auch in der Gegenwart spannende Stoffe schlummern, beweist Filmemacher Olaf Held mit seiner Arbeit.

Weiterlesen …

Abgeschossen

Für Markus Tümpel ist Feuerwerk eine echte Leidenschaft, eine Kunst. Gemeinsam mit Frank Roscher betreibt er die Feuerwerks-Firma Colores. Wir haben uns mit ihm in fachgemäßem Sicherheitsabstand unterhalten.

Weiterlesen …

Neue Ringbuslinie vernetzt Chemnitzer Stadtteile

Ein Ring alle zu einen

Eine neue Ringbuslinie vernetzt Chemnitzer Stadtteile und schafft dadurch ganz neue kulturelle Möglichkeiten.

Weiterlesen …

Dachmarke fürs Zentrum

Die Chemnitzer Innenstadt macht sich auf, ein Zentrum zu werden. Nun soll in Sachen Außenwirkung ein weiterer Schritt gemacht werden.

Weiterlesen …

Guillermo García Calvo und den Dirigenten Felix Bender, Jakob Brenner und Stefan Politzka über die Liebe zu Wagner, die Red Hot Chilli Peppers und die Krise der Klassik.

Zwischen E und U

Ein Gespräch mit dem neuen Chemnitzer GMD Guillermo García Calvo sowie den Dirigenten Felix Bender, Jakob Brenner und Stefan Politzka über die Liebe zu Wagner, die Red Hot Chilli Peppers und die Krise der Klassik.

Weiterlesen …

Cabinwood Tiny House aus Chemnitz

Komfort kompakt

Die Anhänger der Tiny House Bewegung suchen einen eher minimalistischen Lebensstil in einem Haus, das gern auf einen Anhänger passt. So ein Haus hat nun der Chemnitzer Sascha Wagner gebaut.

Weiterlesen …

Vom Sonnenberg ins MOMA

Andrzej Steinbach hat während seiner Chemnitzer Schulzeit auch mal ein Foto für das 371 gemacht. Nächstes Jahr hängen seine Fotografien im Museum of Modern Art in New York. Ein guter Zeitpunkt für uns, einmal zu fragen, was ihn antreibt.

Weiterlesen …