Nachts in Chemnitz

aaltra

aaltra

Hohe Str. 33, Telefon: 36769317, www.aaltra-chemnitz.de, Di – Do ab 18 Uhr, Fr/Sa ab 20 Uhr, So bei Veranstaltungen
Die Kneipe als Wohnzimmer. Das aaltra besticht gleichermaßen durch unikate Einrichtungs- und Veranstaltungsideen. Beliebt sind die exklusiven Konzerte, zu denen sich aufstrebende wie angesagte Bands hier einfinden. Aber auch ohne Event lohnt der Besuch im aaltra, besonders im Sommer. Unter uralten Bäumen sitzt man hier in einem der schönsten Biergärten der Stadt.

Alex

Alex

Neumarkt 2, Telefon: 6662790, www.dein-alex.de, Mo - Do 8 - 1 Uhr, Fr u. Sa 8 - 3 Uhr, So 9 – 1 Uhr, Mo - Sa 8 - 12 Uhr Frühstück, So u. Feiertage 9 - 14:30 Uhr Brunch
Die Gastrokette Alex setzt auch in Chemnitz auf trendige Großstadtgastronomie. Wohlfühlen und Genießen heißt die Devise und vom Ambiente über Bedienung bis zur Küche ist alles auf diesen Zeitgeist abgestellt. Die Küche setzt dabei auf internationale Klassiker wie Burger, Pasta und Asiafood. An warmen Tagen lädt außerdem die große Terrasse direkt gegenüber des Rathauses zum Relaxen ein.

Bar Ausgleich

Treff am Campus

Reichenhainer Str. 55, Telefon: 5628-100 , www.bar-ausgleich.de, Mo – Do 10:30 – 14:30 Uhr und 19:30 – 0:30 Uhr, Fr 10:30 – 14:30 Uhr
Die Bar in der TU-Mensa: Hier trifft sich, wer in Chemnitz studiert, an der Uni arbeitet oder ganz einfach eine der zahlreichen Veranstaltungen besuchen will. Dabei reicht die Bandbreite von Konzert über Comedy und Spieleabende bis zu wilden Studentenpartys. Legendär sind aber vor allem die Fußball-Liveübertragungen von Bundesliga bis Champions League auf Großbildleinwand.

Brazil

Brazil

Innere Klosterstr. 10, Fon: 6660050, www.restaurant-brazil.de, Mo - Do 9 – 0 Uhr, Fr 9 – 1 Uhr, Sa 9 – 3 Uhr, So 10 – 0 Uhr, tägl. Frühstücksmenüs, So Brunch
Copacabana-Feeling in der Chemnitzer City. Im Brazil kann jeder die Leidenschaft Brasiliens entdecken - mit fruchtigen Cocktails, feinen Kaffeesorten, frischen Kuchen und feurigen Speisen. Das Land am Zuckerhut ist an der Theaterstraße ganz nah. Und in zumindest einem Punkt toppt man sogar das Original in Rio: Nur von der Chemnitz-Copacabana aus kann man sogar Pinguine beobachten...

Buono

buono

Theaterstraße 7, Fon: 2731218, www.buono-chemnitz.de, So – Do 11 – 23 Uhr, Fr/Sa 11 – 0 Uhr
Pizza, Pasta, Antipasti –  die heilige Trias italienischer Gastlichkeit wird in diesem spitzen Lokal zelebriert. Vitello Tonnato, Carpaccio oder Parmigiano alla Mostrada tauchen die Chemnitzer City täglich in grün-weiß-rote Farben. Ob drinnen oder draußen - so geht Dolce Vita!

Buschfunk

Buschfunk

Zschopauer Str. 48, Fon: 631366, www.buschfunk-chemnitz.de, Mo - So 18 – 1 Uhr
Der Buschfunk ist eine Instanz in Sachen Cocktailbar. Hinter dem 22 Meter langen Tresen schütteln und rühren die Barkeeper über 400 verschiedene Cocktails, einer leckerer als der andere. Und weil normal langweilig ist, lassen sich die Buschfunker immer wieder coole Events einfallen. Kurzum: Eine gediegene und trendsichere Bar mit Kultstatus.

Café Ankh

Cafe Ankh

Schönherrstr. 8, Telefon: 4586949, www.cafeankh.de, Mo - Fr ab 17 Uhr, Sa ab 16 Uhr, So ab 10 Uhr Frühstück
Kneipe, Café oder Restaurant? Die Frage stellt sich hier nicht. Das Ankh hat den Charme eines gemütlichen Lesecafés, die Geselligkeit der Kneipe von nebenan sowie eine große Auswahl kulinarischer Köstlichkeiten. Mediterrane und asiatische Küche stehen dabei im Mittelpunkt, wöchentlich gibt darüber hinaus wechselnde Spezialitäten. Warme Farben, cleveres Lichtdesign und das bunt zusammengewürfelte Mobiliar sorgen gleich für Wohlfühlatmosphäre. Als Blickfang dient eine große Bibliothek, die auch gern zum Schmökern genutzt werden darf. Nicht minder kreativ präsentiert sich die gemütliche Hofterrasse im Sommer.

Café KaffeeSatz

Cafe KaffeeSatz

Zietenstr. 40, Fon: 01577/2926293, www.kaffeesatz-chemnitz.info, Mo - Fr 19 Uhr – 23 Uhr und bei Veranstaltungen
Der Verein Kaffeesatz e.V. hat auf dem Sonnenberg eine kleine behagliche Kneipe mit Wohnzimmeratmosphäre geschaffen. Den Besucher erwarten Lesungen, Theater, Konzerte, Debatten, Ausstellungen, Workshops, Spieleabende, Quizshows und noch vieles mehr. Dazu gibt es natürlich Unmengen Bücher, köstliche Getränke und Kleinigkeiten zu futtern.

Café Kutsche

Franz-Mehring-Str. 17, Fon: 3541313, www.cafe-kutsche.de, täglich ab 19 Uhr
In dieser Kaßberg-Kiez-Kneipe geht es noch um das Wesentliche: Trinken, Essen, Quatschen. Fernab von jedem Happy-Hour-Hype gibt es hier ehrliche Biere, Schnäpse, die nach Stollen schmecken und Hausmannskost zu irre kleinen Preisen. Das Kutsche-Personal ist dabei so nett, dass die Gefahr des beiläufigen Versackens in jedem Besuch lauert. Und wenn schon: Betreutes Trinken ist schließlich der Leitspruch dieser Kneipe. Auch im Sommer, wenn sich die Gästeschar kollektiv unter einem riesigen Sonnenschirm versammelt.

City Pub

Brückenstr. 17, Fon: 6664013, www.tower-pub.de, Di - Sa ab 17 Uhr
Ein Irish Pub wie im Irland-Urlaub. Gute Biere, große Steaks, mehrmals die Woche Livemusik und urig-irisch in der Einrichtung. Das City Pub ist ein hervorragender Botschafter der Gastlichkeit im Zeichen des Kleeblattes. Gelegen in der kleinen Gastromeile im Terminal 3, lädt es mit den drei anderen Bars und Clubs zum täglichen Kneipenfest. Slainte!

Diebels Fasskeller

Diebels Fasskeller

An der Markthalle 3, Fon: 6946994, www.fasskeller.de, Mo - Sa 11 – 1 Uhr, So ab 9 Uhr Frühstücksbuffet
Das berühmte Altbier aus Düsseldorf diente als Namensgeber für diese rustikale Bierkneipe. Natürlich fließt der dunkle Hopfensaft vom Rhein hier auch aus den Zapfhähnen. Gezapft wird das Alt aus dem traditionellen Stichfass und kommt in allerlei Größen auf den Tisch, wobei vor allem der „Bierhobel“ schon legendär ist. Zur rheinischen Gastlichkeit gehört aber auch die deftig-kräftige Küche. Besonders beliebt ist das „Diebels“ in der warmen Jahreszeit, wenn eine der größten Terrassen der Innenstadt mit Fluss-Blick und lauen Sommernächten lockt.

Espitas

Espitas

Leipziger Str. 106-108, Fon: 4446922, www.espitas.de, Mo – Do 11 - 23 Uhr, Fr 11 – 0 Uhr, Sa 10 – 0 Uhr, So 10 – 23 Uhr, Sa, So und Feiertag 10 – 15 Uhr Brunch
Das Espitas ist ein mexikanisches Lokal mit Hang zum Außergewöhnlichen. Schon der auffällige Baustil des Hauses ist Teil dieses Konzepts. Innen erwartet den Besucher eine verschachtelte Raumaufteilung, die mit warmen Farben und viel Holz das Espitas trotz seiner Größe überschaubar und gemütlich werden lässt. Gleiches gilt für die große Terrasse. Highlight ist die Beachloft mit integriertem Pool und Cocktailbar.

Exil

Exil

Zieschestr. 28, Fon: 4009024, www.exilcafe.de, Mo - Sa ab 17 Uhr, So ab 14 Uhr
In Chemnitz geht man gerne ins Exil, sofern es sich dabei um das gleichnamige Lokal im Schauspielhaus handelt. Als Restaurant und Club in einem versteht man sich, und die Symbiose gelingt. Die Nähe zum Theatertempel wirkt natürlich positiv, werden doch neben kulinarischen auch häufig kulturelle Leckerbissen serviert. Atmosphärisch bestimmt der Spirit von Bühne und Theater das Leben im Exil. Nirgendwo sonst kommen sich Theatermacher und -publikum so nahe. Manchmal sogar an der Tischtennisplatte im schönen Biergarten.

Henrics

henrics

Theaterstr. 11, Fon: 6664999, www.henrics.de, Mo - Fr 8 – 0 Uhr, Sa 9 – 0 Uhr So 10 – 0 Uhr, tägl. Frühstück
Dieses edel eingerichtete City-Lokal ist ein beliebter Treff quer durch alle Bedürfnisschichten. Ob zum verliebten Cappuccino-Schlürfen, geschäftigen Business-Talk oder Kaffeeklatsch mit Freunden - Angebot und Lage sind ideal. Der Hunger wird undogmatisch gestillt und offeriert gleichermaßen regionale wie mediterrane Speisen. An sonnigen Tagen können Speis und Trank auf der Terrasse genossen werden.

Hispano

hispano

Straße der Nationen 104, Fon: 421799, www.hispanochemnitz.de, tägl. ab 17 Uhr
Hier muss einem nichts spanisch vorkommen - hier ist alles spanisch! Das Hispano steht für hervorragende Spezialitäten von der iberischen Halbinsel. Leckere Tapas, Paellas oder dicke Steaks, dazu exzellente Rotweine und ein Ambiente wie in der schönsten Bar Madrids machen einen Besuch unweigerlich zum sonnigen Kurzurlaub.

Imagine Pub

imagine

Reichenhainer Str. 9, Fon: 5202317, www.imaginepub.de, Mo - Sa ab 19 Uhr
Das „Imagine“ ist nicht ohne Grund das dienstälteste Pub der Stadt. Gute Biere, gute Whiskeys, gutes Essen: so lautet das einfache und wirkungsvolle Erfolgsrezept. Die Nähe zur Uni sorgt dabei immer wieder für frische Kundschaft, die die gemütlich-familiäre Atmosphäre im Imagine schnell schätzen lernt.

Janssen

Schlossstraße 12 , Fon: 4590950, www.janssen-restaurant.de, Mo – Sa 11 – 0 Uhr, So 11 – 21 Uhr
Das Janssen betritt man über sein Aushängeschild: die helle, große Terrasse am Ufer der Chemnitz. Abseits von Lärm und trotzdem nah der Innenstadt kann man hier seinen Latte Macchiato genießen, eine Kleinigkeit essen oder sich ganz nach Belieben mehrgängige Menüs zusammenstellen. Die saisonal variierende Speisekarte führt die Gäste immer wieder auf Entdeckungsreise in die Welt der euro-asiatischen Küche.

Kabarettkneipe

An der Markthalle 1-3, Fon: 4008398, www.kabarettkneipe.de, ab 18:30 Uhr bei Veranstaltungen
Das Kabarett im Keller der Markthalle ist nicht nur ein Hort geistreicher Witze, sondern auch Ort geistreicher Getränke. In der lockeren Kneipe neben der Kabarettbühne trifft man sich vor und nach dem Kabarettabend oder zu einem der exzellenten Blues-, Rock- oder Jazzkonzerte.

Karma Kitchen

Promenadenstr. 5, Fon: 0177-7983809, www.karma-kitchen.de, Öffnungszeiten bei Redaktionsschluss noch unentschieden
...fast food on a higher level! Das verspricht dieser im Groundfloor des 15-stöckigen Schloßteichhochhauses gelegene schicke Burgerladen. Amerikanisch inspirierte und kreativ weiterentwickelte Speisen sind das Credo, doch man will mehr: Auf jedem Teller liegt auch ein Stück gutes Karma, denn die Zutaten kommen allesamt aus der Region. Am Abend verwandelt sich das Lokal in eine nette Bar mit Cocktails, Bier, hausgemachten Limonaden und einem unschlagbaren Blick auf den nächtlichen Schloßteich. Der wirkt natürlich noch geiler, wenn sommers die Terrasse geöffnet ist.

La Bouchée

Innere Klosterstr. 9, Fon: 6948181, www.la-bouchee.de, Mo – Do 9 – 23 Uhr, Fr/Sa 9 – 0 Uhr, So 10 – 23 Uhr, tägl. Frühstück bis 14 Uhr
Chemnitz ist nicht Paris und die Innere Klosterstraße auch nicht die Champs-Élysées, aber ein kleines Fleckchen Frankreich gibt es hier doch. Im La Bouchée macht man seit vielen Jahren der kulinarischen Tradition im Zeichen der Tricolore alle Ehre. Morgendliches Croissant-Frühstück, schnelles Bistro, gemütliches Café oder verführerisches Schlemmerparadies - hier kann man zu jeder Tageszeit genießen wie Gott in Frankreich. Natürlich erst recht, wenn Sonnenstrahlen auf die schöne Terrasse locken.