Donnerstag, 17. Januar 2019

Filter

Region

Kategorie

Veranstalter

Zeit

Tagestipps
20 00  

Schauspielhaus, Kleine Bühne

Wenn mich einer fragte...
Wenn mich einer fragte...
Ein Stück über Stefan Heym und Chemnitz (UA)

Schauspielhaus, Kleine Bühne
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

Musik und Party
19 00

bexstage

Open Stage
Open Stage

bexstage
Brückenstraße 17
09111  Chemnitz

21 00

Fuchsbau

Open Bar
Open Bar
80er, Dark Classics und Getränkespecials.

Fuchsbau
Carolastraße 8
09111  Chemnitz

20 00

Täubchenthal, Leipzig

17 Hippies
17 Hippies
Das neue Studioalbum "Kirschenzeit" legt tanzende Intimität mit historischem Tiefgang aufs Parkett. Die 17 Hippies sind über die Jahre auffällig grooviger geworden und bringen ihre Diversität gezielt spielerisch auf den Punkt.

Täubchenthal, Leipzig
Wachsmuthstrasse 1
04229  Leipzig

Theater und Kabarett
10 30

Städtische Musikschule

Weisse Rose
Weisse Rose
Kammeroper von Udo Zimmermann nach Texten von Wolfgang Willaschek, Reduzierte Fassung von Arno Waschk.

Städtische Musikschule
Gerichtsstraße 1
  Chemnitz

19 00

Fritz Theater

Glorious!
Glorious!
Komödie von Peter Quilter. Erzählt die wahre Geschichte der Florence Foster Jenkins, der "schlechtesten Sängerin der Welt".

Fritz Theater
Kirchhoffstraße 34-36
09117  Chemnitz

20 00

Kabarettkeller

Bombenstimmung
Bombenstimmung
Kabarett mit Andreas Zweigler und Gerd Ulbricht.

Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111  Chemnitz

Wort und Werk
09 00

Altes Heizhaus, TU StraNa

Wissenschaftliches Symposium
Wissenschaftliches Symposium
Wissenschaftliches Symposium zum Thema "Protestkulturen / Cultures of Protest"

Altes Heizhaus, TU StraNa
Straße der Nationen 62
09107  Chemnitz

17 00

Das Tietz, Foyer

TIETZ klingt! JUMU Mix
TIETZ klingt! JUMU Mix
Die besten Schüler der Städtischen Musikschule, die am diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ teilnehmen, stellen sich mit einem ausgewählten Kammermusikprogramm vor. Eintritt frei.

Das Tietz, Foyer
Moritzstraße 20
09111  Chemnitz

18 00

Universitätsteil Reichenhainer Strasse

Bologna-Reform – und jetzt?
Bologna-Reform – und jetzt?
Die Philosophische Fakultät im Kontext der Bologna Reform. Wie kann ein geisteswissenschaftliches Studium mit Vergleichbarkeit und Regelstudienzeit vereinbart werden? Wie hat sich die Fakultät seitdem entwickelt? Wie geht es den Studierenden in Hinblick auf Positives und Negatives aus dem Umstrukturierungsprozess? Diese und mehr Fragen sollen besprochen werden. Reichenhainer Str. 70, Raum 2/B102

Universitätsteil Reichenhainer Strasse
Reichenhainer Straße 70
09126  Chemnitz

19 00

Stadthalle

5. Sinfoniekonzert
5. Sinfoniekonzert
Mit Werken von Ralph Vaughan Williams und Sergej Prokofjew. Dirigent: Guillermo García Calvo. Einführung 45min vor Konzertbeginn.

Stadthalle
Theaterstraße 3
09111  Chemnitz

20 00

transit

Freiheit ist keine Metapher
Freiheit ist keine Metapher
Buchvorstellung und Diskussion mit Autorin Yasemin Makineci und Herausgeber Vojin Saša Vukadinovic. Die im Oktober 2018 im Querverlag Berlin erschienene Anthologie Freiheit ist keine Metapher versammelt rund 40 Artikel zu Antisemitismus, Migration, Rassismus und Religionskritik.

transit
Reichenhainer Straße 1
  Chemnitz

Kino
18 00

Clubkino Siegmar

Wiedersehen mit Karl-Marx-Stadt
Wiedersehen mit Karl-Marx-Stadt
Mit Schmalfilmen und 120 digital restaurierten Fotos geht es auf Zeitreise in die Chemnitzer DDR der 1970er Jahre - im 1. Teil zwischen Rosenhof und Karl-Marx-Monument. Mit Live-Moderation von Sandro Schmalfuß.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

18 30

Metropol

Anderswo. Allein in Afrika
Anderswo. Allein in Afrika
Anselm Nathanael Pahnke ist mit dem Fahrrad durch Afrika gefahren – einmal quer über den Kontinent. Dokumentarfilm

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

19 00

Weltecho Kino

Genesis 2.0
Genesis 2.0
Durch die auftauenden Permafrostböden werden fast vollständig erhaltene Mammuts freigelegt. Für diese Kadaver interessieren sich Klonforscher aus den USA und Südkorea, die auf der Suche nach DNS-Proben anreisen, um wie im Film „Jurassic Park“ das Mammut zu klonen und so wiederauferstehen zu lassen. Dokumentarfilm

Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

20 00

Clubkino Siegmar, kl. Saal

Adam und Evelyn
Adam und Evelyn
D 2019, R. Andreas Goldstein. 1989: Es ist ein extrem heißer Sommer in der DDR, weshalb Adam und Evelyn an den ungarischen Plattensee fahren wollen. Die Grenzen nach Österreich sind bald darauf geöffnet und jeder muss für sich überlegen, wie er weiterleben will.

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

20 15

Metropol

Die Frau des Nobelpreisträgers
Die Frau des Nobelpreisträgers
SWE, USA 2018, R. Björn Runge. Joe Castleman bekommt ihn endlich, den Literaturnobelpreis. Auf dem Weg nach Stockholm sitzt mit ihm und seiner Frau auch noch der Journalist Nathaniel Bone. Der will unbedingt eine Biografie über Castleman schreiben, was das Ehepaar Castleman bislang stets abgelehnt hatte: Die beiden hüten ein Geheimnis, das das Zeug zum waschechten Skandal hat.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

20 45

Clubkino Siegmar

Widows – Tödliche Witwen
Widows – Tödliche Witwen
GB/ USA 2018, R. Steve McQueen. Veronica lebt ein Luxusleben, das sie und ihr Mann Harry sich nur leisten können, weil Harry mit kriminellen Machenschaften ordentlich Kohle macht. Als er aber bei einem seiner Raubzüge ums Leben kommt und seiner Frau nur Schulden hinterlässt, beschließt sie, einen seiner Coups einfach selbst durchzuführen.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz