Freitag, 18. Januar 2019

Filter

Region

Kategorie

Veranstalter

Zeit

Tagestipps
21 00  

Atomino

Garda
Garda
Der Weg zu Gardas nunmehr dritten Album "Odds" war steinig und lang. Entstanden ist ein dichtes, opulentes Album, welches zwischen fragilen Folkmomenten, orchestralen Streicher- und Bläsersätzen, sowie rohen, abstrakten Passagen pendelt. Gegründet hat sich die Band 2006 in Dresden, ein Teil der Band spielt auch bei "The Gentle Lurch".

Atomino
Moritzstraße 20
09111  Chemnitz

Musik und Party
19 00

bexstage

DJ Abend
DJ Abend
Die DJs Boris Dlugosch, Jey Cee, Micrologue mit House, Electro, DeepHouse, TechHouse und Minimal.

bexstage
Brückenstraße 17
09111  Chemnitz

20 00

Odradek

Ex:In
Ex:In
US-Tape Underground: Wilted Woman und Reece Cox machen raue Angstmusik. Technische Prozesse werden zersetzt und fragmentiert durch Glitch und Copy. Kaum hörbare Vocals, Sinuswellen, 8-Bit-Melodien, topf- und pfannenartige Beats verstärken die Auswirkungen des zeitgenössischen Lebens auf das Publikum.

Odradek
Leipziger Str. 3
09113  Chemnitz

20 00

Stadthalle

Helmut Lotti & The Golden Symphonic Orchestra
Helmut Lotti & The Golden Symphonic Orchestra
Seit über 25 Jahren überwindet Lotti als innovativer Musik-Botschafter Genre- und Kulturgrenzen. Diesmal mit "Soul Classics in Symphony"

Stadthalle
Theaterstraße 3
09111  Chemnitz

20 00

KaffeeSatz

Ottilie Wied
Ottilie Wied
Harfe - ein Instrument allein für die Klassik? Nicht für Ottilie Wied. Die Nachwuchs-Harfenistin spielt Stücke aller Stücke aus Jazz, Pop und Rock und beweist, dass die Harfe ein ganzes Orchester sein kann, wenn man ihr ganzes Potential ausschöpft.

KaffeeSatz
Zietentraße 40
09130  Chemnitz

21 00

City Pub

Leo
Leo
Rockballaden. Eintritt frei.

City Pub
Brückenstraße 17
09111  Chemnitz

21 00

Lokomov

Phurpa
Phurpa
Phurpa haben über Jahre hinweg die Kunst tibetischer Mönche erlernt, mit einer Stimme mehrere Töne gleichzeitig zu singen. Im Verbund mit rituellen Instrumenten gibt das ganz besondere Drones und eine zugleich mystische und physische Erfahrung, live zu erleben im Lokomov.

Lokomov
Augustusburger Str. 102
09111  Chemnitz

23 00

Brauclub

Berlin's Finest
Berlin's Finest
Die auch im Brauclub nicht unbekannten DJs Harris und Maxxx bringen den Sound der Großstadt direkt in den Chemnitzer Brauclub.

Brauclub
Neumarkt 2 (Galerie Roter Turm)
09111  Chemnitz

23 00

Fuchsbau

Fuchsfriday
Fuchsfriday
80er, 90er und Alternative. Eintritt frei.

Fuchsbau
Carolastraße 8
09111  Chemnitz

23 00

transit

Retrofuture in the 80s
Retrofuture in the 80s
Eine Nacht voller Emotionen und Pailletten-Outfits: Zum Debut der neuen Partyreihe gibt's 80s, untermalt mit entsprechender Dekoration und einem passenden Special Drink. 7E

transit
Reichenhainer Straße 1
  Chemnitz

23 00

Weltecho Club

wavs
wavs
Techno, Breakbeat, Acid, Early Trance w/ Cool and Good, Alfredo Amore und Skookumchuc.

Weltecho Club
Annaberger Str. 24
09111  Chemnitz

19 30

UT Connewitz, Leipzig

You'll never walk alone
You'll never walk alone
Punk-Rock-Nacht mit Sperrzone (Punk), Tomy Lobo & The Tourettes (Spunk'n'Roll), The Spartanics (Oi!), Plattensprung (Drexpop) und Ausgebrannt (Punk).

UT Connewitz, Leipzig
Wolfgang-Heinze-Str. 12a
04277  Leipzig

Theater und Kabarett
19 00

Opernhaus

Hamlet
Hamlet
Oper von Franco Faccio, Libretto von Arrigo Boito. Nach William Shakespeare.

Opernhaus
Theaterplatz 1
09111  Chemnitz

19 30

Schauspielhaus

Der dressierte Mann
Der dressierte Mann
Komödie von John von Düffel nach dem gleichnamigen Bestseller von Esther Vilar.

Schauspielhaus
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

20 00

Fritz Theater

Glorious!
Glorious!
Komödie von Peter Quilter. Erzählt die wahre Geschichte der Florence Foster Jenkins, der "schlechtesten Sängerin der Welt".

Fritz Theater
Kirchhoffstraße 34-36
09117  Chemnitz

20 00

Kabarettkeller

Ins Netz gegangen
Ins Netz gegangen
Ein Stück mit mit Bettine Zweigler, Martin Berke und Paul Ulbricht.

Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111  Chemnitz

20 00

Schauspielhaus, Ostflügel

Nachtschicht: bühne frei
Nachtschicht: bühne frei
Das offene Format: Den Spielwütigen eine Bühne! Heute: Das diesjährige Studiomitglied Daniel Hölzinger präsentiert Wolfgang Borcherts "Draußen vor der Tür" und andere Texte.

Schauspielhaus, Ostflügel
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

21 00

Opernhaus (Ballettsaal)

Premiere: Showcase II - Persona
Premiere: Showcase II - Persona
Ballett-Reihe mit Neukreationen internationaler Gastchoreografen. Diesmal das Tanzstück von Peter Svenzon "Persona".

Opernhaus (Ballettsaal)
Theaterplatz
09111  Chemnitz

19 00

Schlosstheater Augustusburg

Karl Valentin Abend: Früher war die Zukunft auch besser
Karl Valentin Abend: Früher war die Zukunft auch besser
Einblick in das wunderliche Alltagsleben eines gestandenen Ehepaares gibt.

Schlosstheater Augustusburg
Schloss
09573  Augustusburg

Wort und Werk
19 00

Galerie Weise

Ausstellungseröffnung: Freischein
Ausstellungseröffnung: Freischein
Eröffnung der dritten Gruppenausstellung interessanter Positionen von Malerei, Skulptur und Installation international tätiger Künstlerinnen aus München (und Chemnitz). Gezeigt werden Arbeiten von u.a. Eva Blanché, Susu Gorth, Hanne Kroll und Kerstin Skringer.

Galerie Weise
Rosenhof 4
09111  Chemnitz

19 30

Städtische Musikschule

Konzert mit Kolja Lessing
Konzert mit Kolja Lessing
Unter dem Motto „Brücken“ zwischen Alter und Neuer Welt spielt Kolja Lessing zur Eröffnung seines Chemnitzer Meisterkurses. Im ersten Teil spielt er gemeinsam mit Andreas Winkler Kompositionen von Tzvi Avni, Mordecai Seter u.a. auf der Violine. Im zweiten Teil des Konzertes „Brücken“ zwischen Deutschland, Polen und Israel wird er als Pianist zu hören sein.

Städtische Musikschule
Gerichtsstraße 1
  Chemnitz

22 00

Schauspielhaus, Foyer

The Silent
The Silent
Ein Abend mit Songs von Leonard Cohen

Schauspielhaus, Foyer
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

Kino
16 00

Metropol

Der kleine Drache Kokosnuss 2-Auf in den Dschungel!
Der kleine Drache Kokosnuss 2-Auf in den Dschungel!
D 2018, R. Anthony Power. Der kleine Drache Kokosnuss und sein bester Freund, der vegetarische Fressdrache Oskar möchten am Ferienlager auf den Dschungelinseln teilnehmen. Ihre beste Freundin, das Stachelschwein Mathilda darf allerdings nicht mitmachen, weswegen sie die beiden kurzerhand an Bord des Schiffes zu schmuggeln, das sie zu den Dschungelinseln bringen soll.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

16 30

Clubkino Siegmar

Tabaluga - Der Film
Tabaluga - Der Film
D 2018, R. Sven Unterwaldt, Toby Genkel. Zusammen mit seinem besten Freund, dem Marienkäfer Bully, und seinem Ziehvater, dem Raben Kolk, lebt der kleine Drache Tabaluga im idyllischen Grünland. Doch dieses ist bedroht durch den bösen Herrscher Arktos aus dem Eisland, der Grünland vereisen will. Tabaluga erfährt, dass dieser seine Eltern auf Gewissen hat, und bricht auf, um Arktos zu stoppen.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

18 15

Metropol

Die Frau des Nobelpreisträgers
Die Frau des Nobelpreisträgers
SWE, USA 2018, R. Björn Runge. Joe Castleman bekommt ihn endlich, den Literaturnobelpreis. Auf dem Weg nach Stockholm sitzt mit ihm und seiner Frau auch noch der Journalist Nathaniel Bone. Der will unbedingt eine Biografie über Castleman schreiben, was das Ehepaar Castleman bislang stets abgelehnt hatte: Die beiden hüten ein Geheimnis, das das Zeug zum waschechten Skandal hat.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

18 30

Clubkino Siegmar

Der Vorname
Der Vorname
D 2018, R. Sönke Wortmann. Stephan und seine Frau Elisabeth laden zum Abendessen ein. Neben Familienfreund René kommen auch Thomas und seine schwangere Freundin Anna. Die beiden verkünden, dass sie ihren Sohn Adolf nennen wollen und sorgen damit für einen Eklat. Schnell entwickelt sich ein handfester Streit.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

19 00

Weltecho Kino

Genesis 2.0
Genesis 2.0
Durch die auftauenden Permafrostböden werden fast vollständig erhaltene Mammuts freigelegt. Für diese Kadaver interessieren sich Klonforscher aus den USA und Südkorea, die auf der Suche nach DNS-Proben anreisen, um wie im Film „Jurassic Park“ das Mammut zu klonen und so wiederauferstehen zu lassen. Dokumentarfilm

Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

20 00

Clubkino Siegmar, kl. Saal

Adam und Evelyn
Adam und Evelyn
D 2019, R. Andreas Goldstein. 1989: Es ist ein extrem heißer Sommer in der DDR, weshalb Adam und Evelyn an den ungarischen Plattensee fahren wollen. Die Grenzen nach Österreich sind bald darauf geöffnet und jeder muss für sich überlegen, wie er weiterleben will.

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

20 15

Metropol

Aquaman
Aquaman
USA 2018, R. James Wan. Aquaman ist als Sohn seines menschlichen Vaters Tom Curry und seiner atlantischen Mutter Atlanna berechtigt, den Thron von Atlantis zu besteigen. Doch aktuell regiert sein Halbbruder Orm das Unterwasserkönigreich. Gemeinsam mit Mera macht sich Aquaman auf die Suche nach dem Dreizack des ersten Königs von Atlantis, der seinen Anspruch auf den Thron untermauern würde.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

20 45

Clubkino Siegmar

Widows – Tödliche Witwen
Widows – Tödliche Witwen
GB/ USA 2018, R. Steve McQueen. Veronica lebt ein Luxusleben, das sie und ihr Mann Harry sich nur leisten können, weil Harry mit kriminellen Machenschaften ordentlich Kohle macht. Als er aber bei einem seiner Raubzüge ums Leben kommt und seiner Frau nur Schulden hinterlässt, beschließt sie, einen seiner Coups einfach selbst durchzuführen.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

Klein und Gemein
20 00

Schauspielhaus, Kleine Bühne

Wenn mich einer fragte...
Wenn mich einer fragte...
Ein Stück über Stefan Heym und Chemnitz (UA)

Schauspielhaus, Kleine Bühne
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz