Anzeige

Donnerstag, 14. Februar 2019

Filter

Region

Kategorie

Veranstalter

Zeit

Tagestipps
18 00  

DMK E-Business

Das Diktat des Hashtags
Das Diktat des Hashtags
Prof. Dr. Andreas Bernard betritt als erster Speaker unsere Bühne und beleuchtet unsere Welt zwischen Hashtag-Aktivismus und Hashtag-Marketing. Der Kulturwissenschaftler, Journalist und Publizist nimmt uns mit in die Prinzipien der aktuellen Debattenbildung und was dies für das Voranschreiten der Digitalisierung bedeutet. (Ort: Dresdner Straße 40)

DMK E-Business
Dresdener Str. 40
09130  Chemnitz

19 00  

Kleine Galerie, Hohenstein-Ernstthal

Michael Fuchs-Gamböck
Michael Fuchs-Gamböck
Michael Fuchs-Gamböck liest aus seinem aktuellen Buch "Ich hatte sie alle!", in dem der Musikjournalist über allerhand verrückte und interessante Begegnungen mit den Großen der Rock- und Popkultur berichtet: 50 Geschichten aus 25 Jahren Rock ’n’ Roll-, Rock- & Pop-Abenteuer. Er interviewte für Musikexpress, Playboy oder auch die Good Times die großen Stars. Mick Jagger, Madonna, Nick Cave, David Bowie uvm. standen ihm Rede und Antwort.

Kleine Galerie, Hohenstein-Ernstthal
Altmarkt 14
09337  Hohenstein-Ernstthal

Musik und Party
19 00

Café Moskau

Speed-Dating
Speed-Dating
Speed-Dating ist wie eine Pralinenschachtel: Man weiß nie, was man bekommt, muss aber alle mal probieren. Aber vielleicht springt der Funke schneller über, als Ihr „Valentinstag“ sagen könnt. Mit speziellen Leckerbissen für jene, die sich näher kennenlernen wollen und Musik von DJ Hansen. Eintritt frei.

Café Moskau
Straße der Nationen 56
09111  Chemnitz

20 00

bexstage

Open Stage
Open Stage
Offene Bühne für alle Mutigen. Eintritt frei

bexstage
Brückenstraße 17
09111  Chemnitz

21 00

Fuchsbau

Open Bar
Open Bar
80er, Dark Classics und Getränkespecials.

Fuchsbau
Carolastraße 8
09111  Chemnitz

21 00

Ostpol, Dresden

Tom Allen & The Strangest
Tom Allen & The Strangest
Tom hat die Songs, Evan Beltran die Licks, die Attitüde, den rauen Gitarren-Sound. Gemeinsam haben sie nun ihr Debütalbum „Dear Boy“ aufgenommen. Die Paten sind schnell benannt: Oasis, The Clash und The Libertines.

Ostpol, Dresden
Königsbrücker Straße 47
  Dresden

Theater und Kabarett
19 00

Fritz Theater

Ein Mord wird angekündigt - ein Fall für Miss Marple
Ein Mord wird angekündigt - ein Fall für Miss Marple
Krimi-Klassiker von Agathe Christie.

Fritz Theater
Kirchhoffstraße 34-36
09117  Chemnitz

20 00

Kabarettkeller

Sglatschtglei!
Sglatschtglei!
Stück mit Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Andreas Zweigler.

Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111  Chemnitz

Wort und Werk
19 00

Stadthalle

6. Sinfoniekonzert
6. Sinfoniekonzert
Mit Werken von Max Bruch und Richard Strauss. Dirigent: Guillermo García Calvo. Solist: Timothy Chooi. Fotografie und Live-Projektion: Tobias Melle. Einführung 45min vor Konzertbeginn.

Stadthalle
Theaterstraße 3
09111  Chemnitz

19 00

Galerie Weise

Kunstgespräch
Kunstgespräch
Im Gespräch mit der Generaldirektorin der Kunstsammlungen Chemnitz a.D. Ingrid Mössinger ist der Chemnitzer Kulturjournalist Matthias Zwarg.

Galerie Weise
Rosenhof 4
09111  Chemnitz

20 00

Weltecho Café

hörbar
hörbar
„Bevor der Taglärm uns die Worte raubt“ - Lesung und musikalische Improvisationen mit Karsten Schaarschmidt (Texte und Musik) und Tobias Brunn (Kontrabass).

Weltecho Café
Annaberger Str. 24
09111  Chemnitz

20 00

Arthur

Vernissage: Verschiebungen Part 4
Vernissage: Verschiebungen Part 4
Im vierten Teil des Ausstellungsprojekts "Verschiebungen" werden unter dem Titel "Zusammenführung" Fotos, Klangspuren und Bildsequenzen der ersten drei Verschiebungen über– und nebeneinander geschichtet. Alles muss im Überfluss vorhanden sein. Eine andere Art Chemnitz kennenzulernen.

Arthur
Hohe Str. 33
09112  Chemnitz

20 00

Atomino

Zentraltalk
Zentraltalk
Herr Neuenfeld und Frau Eisner sprechen mit interesannten Chemnitzer Menschen über ihr Leben und ihr Tun und die Stadt. Den Auftakt macht: Lars Fassmann, Kreativwirtschaftler und Stadtrat. Eintritt frei.

Atomino
Moritzstraße 20
09111  Chemnitz

Kino
18 00

Metropol

Stiller Kamerad
Stiller Kamerad
D 2017, R. Leonhard Hollmann. In seiner Dokumentation begleitet Regisseur Leonhard Hollmann zwei traumatisierte Soldaten und eine Soldatin der Bundeswehr, denen die klassischen Therapieformen einer posttraumatischen Belastungsstörung nicht geholfen haben. Die Therapeutin Claudia Swierczek entwickelte eine besondere Methode mit Pferden und hilft ihnen damit zurück ins Leben.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

19 00

Weltecho Kino

Der Junge muss an die frische Luft
Der Junge muss an die frische Luft
D 2018, R. Caroline Link. Der neunjährige Hans-Peter feilt fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen. Als seine Mutter Margret ihren Geruchs- und Geschmackssinn verliert und in eine tiefe Depression stürzt. Sein Vater Heinz ist ratlos, aber Hans-Peter fühlt sich dadurch nur noch umso mehr angetrieben, sein komödiantisches Talent auszubauen.

Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

20 00

Clubkino Siegmar, kl. Saal

Gegen den Strom
Gegen den Strom
ISL, FRA, UKR 2018, R. Benedikt Erlingsson. Die einsame Halla führt ein Doppelleben. Sie arbeitet als Chorleiterin, aber in ihrer Freizeit engagiert sich Halla unter dem Decknamen "The Woman of the Mountain" als Umweltaktivistin. Mit Vandalismus und Industriesabotage bekämpft sie die Aluminiumhersteller in ihrem Land. Doch dann wird ihr fast schon vergessener Adoptionsantrag bewilligt.

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

20 15

Metropol

Adam und Evelyn
Adam und Evelyn
D 2019, R. Andreas Goldstein. 1989: Es ist ein extrem heißer Sommer in der DDR, weshalb Adam und Evelyn an den ungarischen Plattensee fahren wollen. Die Grenzen nach Österreich sind bald darauf geöffnet und jeder muss für sich überlegen, wie er weiterleben will.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

Fun und Sport
18 00

OpenSpace der DMK E-BUSINESS GmbH

Das Diktat des Hashtags: die Welt zwischen Hashtag-Aktivismus und Hashtag-Market
Das Diktat des Hashtags: die Welt zwischen Hashtag-Aktivismus und Hashtag-Market
Prof. Dr. Andreas Bernard beleuchtet unsere Welt zwischen Hashtag-Aktivismus und Hashtag-Marketing. Der Kulturwissenschaftler, Journalist und Publizist nimmt uns mit in die Prinzipien der aktuellen Debattenbildung und was dies für das Voranschreiten der Digitalisierung bedeutet. Eintritt frei

OpenSpace der DMK E-BUSINESS GmbH
Dresdner Straße 38b
09130  Chemnitz

und so
10 00

Stadion - An der Gellertstraße

13. Jobmesse Chemnitz
13. Jobmesse Chemnitz
Zahlreiche Firmen aus der Region stellen den Besuchern ihre Job-, Ausbildungs- oder Studienangebote vor. Unternehmen verschiedenster Branchen informieren dabei auch über individuelle Karrierewege – egal, ob beim Berufseinstieg oder der Neuorientierung. Der Eintritt ist kostenfrei.

Stadion - An der Gellertstraße

09125  Chemnitz

17 00

Café Moskau

Liebesgrüße aus Moskau
Liebesgrüße aus Moskau
Für alle Turteltäubchen öffnet sich der Salon Opernblick zum Valentinstag. Dort könnt Ihr zu romantischen Klängen und einem verführerischen 3-Gänge-Valentins-Menü dahinschmelzen. Für 55,00 € pro Paar, inkl. Begrüßungsgetränk

Café Moskau
Straße der Nationen 56
09111  Chemnitz

17 00

Schönherrfabrik

Marktschwärmer
Marktschwärmer
Online bei regionalen Erzeugern bestellen und einfach nur abholen.

Schönherrfabrik
Schönherrstraße 8
09113  Chemnitz

19 00

Weltecho Club

Kneipenquiz
Kneipenquiz
Ihr könnt euer gesamtes unnützes Wissen preisgeben und auf die Probe stellen. Sucht euch ein Paar Kumpels und Kumpelinen und bildet ein Team von 4-5 Leuten.

Weltecho Club
Annaberger Str. 24
09111  Chemnitz