Anzeige

Montag, 4. März 2019

Filter

Region

Kategorie

Veranstalter

Zeit

Tagestipps
Musik und Party
19 11

Haus des Gastes, Reichenbrand

Rosenmontag
Rosenmontag
"Im Himmel ist die Hölle los" - Buntes Faschingsprogramm mit anschließender Party auf 3 Floors: House/Black, 70er/80er/90er und Liveband. Kostüm ist Pflicht. Einlass: 18 Uhr, Beginn 19:11 Uhr. Kartenpreis 15E im VVK 06.02. & 13.02. von 19 -20 Uhr im Haus des Gastes Reichenbrand. Restkarten an der Abendkasse.

Haus des Gastes, Reichenbrand
Zwickauer Str. 485
09117  Chemnitz

20 00

Stadthalle

Mary Roos & Band
Mary Roos & Band
Konzert der "Grand Dame" des Schlagers.

Stadthalle
Theaterstraße 3
09111  Chemnitz

Wort und Werk
19 00

Das Tietz, Veranstaltungssaal

Musikclub: Das Mächtige Häuflein in Russland
Musikclub: Das Mächtige Häuflein in Russland
Mitte des 19. Jahrhunderts schlossen sich die fünf russischen Komponisten Mili Balakirew, César Cui, Alexander Borodin, Nikolaj Rimski-Korsakow und Modest Mussorgski zusammen und wurden unter der Bezeichnung „Das mächtige Häuflein“ bekannt. Es referiert Dr. Kiril Georgiev von der Hochschule für Musik Weimar.

Das Tietz, Veranstaltungssaal
Moritzstr. 20
09111  Chemnitz

Kino
18 00

Clubkino Siegmar

The Favourite - Intrigen und Irrsinn
The Favourite - Intrigen und Irrsinn
USA, GB, IRL 2018, R. Yórgos Lánthimos. Im 18. Jahrhundert befindet sich England im Krieg gegen Frankreich, aber die kranke und geschwächte Königin Anne kann kaum noch regieren. Ihre Vertraute Lady Sarah kümmert sich um die Regierungsgeschäfte und um die Gesundheit der Monarchin. Doch Anne ist eine launenhafte und anstrengende Person. Mit Sarahs Cousine Abigail tritt ein neues Dienstmädchen ihre Stelle am Hof an. Es entsteht ein erbitterter Kampf zwischen den Cousinen um die Gunst der Königin.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

18 30

Weltecho Kino

Yuli
Yuli
ES/CU/GB 2018, R. Icíar Bollaín. Die Lebensgeschichte des kubanischen Balletttänzers Carlos Acosta, der als Choreograf am Royal Ballet in London weltbekannt wurde. In semidokumentarischen Szenen, Traum und Erinnerung rekapituliert der Film den Weg des kleinen Straßenjungen aus Havanna zum internationalen Tanzstar und erzählt parallel vom langsamen Niedergang des kubanischen Sozialismus.

Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

20 00

Clubkino Siegmar, kl. Saal

Cold War - Der Breitengrad der Liebe
Cold War - Der Breitengrad der Liebe
POL, GB, F 2018, R. Pawel Pawlikowski. Der Komponist Wiktor und seine Kollegin reisen im Jahr 1949 durch die Bergdörfer Polens, um dort Gesangstalente zu finden. Unter den Kandidaten befindet sich Zula, in die sich Wiktor verliebt. Er gründet ein Ensemble mit Zula im Mittelpunkt. Die Truppe wird immer mehr für politische Ziele eingespannt und Wiktor entschließt sich, während eines Auftrittes in Ost-Berlin, zu flüchten. Zula erscheint leider nicht wie vereinbart und so treffen sie sich erst viele Jahre später in Paris wieder.

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

20 45

Clubkino Siegmar

Capernaum - Stadt der Hoffnung
Capernaum - Stadt der Hoffnung
LB/FRA 2018, R. Nadine Labaki. Der 12-jährige Zain sitzt im Gefängnis, weil er angeblich jemanden niedergestochen haben soll. Seine Eltern sieht er erst wieder vor Gericht, aber nur weil er sie verklagt hat. Grund dafür ist, dass sie ihn in diese Welt gesetzt haben und er damit verhindern möchte, dass seine Eltern weitere Kinder bekommen. So erzählt Zain dem Richter von seinen dramatischen Lebensumständen.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

20 45

Weltecho Kino

Der Junge muss an die frische Luft
Der Junge muss an die frische Luft
D 2018, R. Caroline Link. Der neunjährige Hans-Peter feilt fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen. Als seine Mutter Margret ihren Geruchs- und Geschmackssinn verliert und in eine tiefe Depression stürzt. Sein Vater Heinz ist ratlos, aber Hans-Peter fühlt sich dadurch nur noch umso mehr angetrieben, sein komödiantisches Talent auszubauen.

Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

Klein und Gemein
09 30

Schauspielhaus, Kleine Bühne

Die Gänsemagd
Die Gänsemagd
Märchen mit einer falschen Prinzessin nach den Brüdern Grimm, Uraufführung. Ab 5 Jahren.

Schauspielhaus, Kleine Bühne
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

Fun und Sport
19 00

Schauspielhaus, Foyer

Nachtschicht: übungsparty Gesellschaftstanz
Nachtschicht: übungsparty Gesellschaftstanz
In Zusammenarbeit mit der Tanzschule Köhler-Schimmel. Eintritt frei.

Schauspielhaus, Foyer
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

und so
16 00

Schönherrfabrik

Eine kurzweilige Zeitreise
Eine kurzweilige Zeitreise
In der Schönherr.fabrik spürt man den Geist eines über 600-jährigen Produktionsstandortes, auch die heutige Nutzung von Industrie, Kultur, Sport, Wellness und Entspannung faszinieren. Treffpunkt: Schönherr Villa (Gebäude 5, Eingang A).

Schönherrfabrik
Schönherrstraße 8
09113  Chemnitz