Anzeige

Samstag, 1. Juni 2019

Filter

Region

Kategorie

Veranstalter

Zeit

Tagestipps
13 00  

Karl Marx Monument

Internationaler Kindertag am Kopp
Internationaler Kindertag am Kopp
Ein Nachmittag für die ganze Familie am Kopp - mit Musik von Vaatinn, Big Buddha und Baked Beans, einer Kinderband aus Berlin. Außerdem, präsentiert vom Bündnis Chemnitz Nazifrei, stehen Waving The Guns auf der Bühne.

Karl Marx Monument
Brückenstraße 10
09111  Chemnitz

Musik und Party
17 00

Café Moskau

Terrasseneröffnung
Terrasseneröffnung
Eröffnung der Terrasse mit Barbecue, Specials und Musik vom Singer-Songwriter Falk Eidner.

Café Moskau
Straße der Nationen 56
09111  Chemnitz

18 00

Weltecho Hof

Umsonst & Draussen
Umsonst & Draussen
DJs, Tischtennis und kühle Getränke

Weltecho Hof
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

20 00

Club Krone

Chillige Beats
Chillige Beats
mit DJ Skywlkr.

Club Krone
Augustusburger Str. 167
09126  Chemnitz

21 00

City Pub

Leo
Leo
Rockballaden. Eintritt frei.

City Pub
Brückenstraße 17
09111  Chemnitz

23 00

Atomino

King Kong Kicks
King Kong Kicks
Die metropolenweite Indieparty. Elektrosmasher meets Guitarbeauties mit Christian Vorbau (Berlin).

Atomino
Moritzstraße 20
09111  Chemnitz

23 00

Spinnerei

Monopol Open Air
Monopol Open Air
Party mit DJ Shusta, Simplie π, B.T.P.A, Nano42, Solarflare, DJ Spotify, Aníqua, Luzi, Blue Ballena und Brettermint Petti.

Spinnerei
Altchemnitzer Straße5a
09120  Chemnitz

20 00

Schloss, Lichtenwalde

Engerling & Friends
Engerling & Friends
Die Blues-Band um Pianist und Songwriter Wolfram Bodag gehörte zu den festen Größen der Bluesszene in der DDR. Seit 40 Jahren feilt die Formation beharrlich an ihrem eigenen Stil mit intelligenten Texten im Grenzbereich zwischen Deutschrock und Blues. Mit Special Guest Christiane Ufholz.

Schloss, Lichtenwalde

  Lichtenwalde

Theater und Kabarett
16 00

Opernhaus

Die Walküre
Die Walküre
Erster Tag aus dem Bühnenfestspiel "Der Ring des Nibelungen" von Richard Wagner. Mit deutschen Übertiteln.

Opernhaus
Theaterplatz 1
09111  Chemnitz

19 30

Schauspielhaus

Adams Äpfel
Adams Äpfel
von Anders Thomas Jensen, Deutsch von Beate Klöckner, Bühnenfassung von K. D. Schmidt nach dem gleichnamigen Film.

Schauspielhaus
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

20 00

Schauspielhaus, Ostflügel

Rauschen
Rauschen
oder: Wenn du nicht existierst, geh mir bitte aus dem Licht. Danke! Von Natalie Baudy. Diesjähriges Gewinnerstück des Chemnitzer Theaterpreises für junge Dramatik.

Schauspielhaus, Ostflügel
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

20 00

Kabarettkeller

Zwischen Himmel, Arsch und Zwirn
Zwischen Himmel, Arsch und Zwirn
Kabarett mit Gerd Ulbricht, Martin Berke und Andreas Zweigler

Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111  Chemnitz

19 00

Schlosstheater Augustusburg

Glück - Le Bonheur
Glück - Le Bonheur
Schauspiel von Eric Assous rund um Alexandre und Louise, die mit über 50 erneut darüber nachdenken, sich auf eine Romanze einzulassen.

Schlosstheater Augustusburg
Schloss
09573  Augustusburg

19 30

Neue Welt, Zwickau

Ein Käfig voller Narren
Ein Käfig voller Narren
Musical von Jerry Herman

Neue Welt, Zwickau
Leipziger Str. 182
08058  Zwickau

Wort und Werk
10 30

Opernhaus

War da was?
War da was?
Mutmaßungen über Brünhild und Siegfried, präsentiert vom Referenten Prof. Christoph Fasbender, TU Chemnitz. Eintritt frei, Anmeldung: info@theater-chemnitz.de.

Opernhaus
Theaterplatz 1
09111  Chemnitz

11 00

Das Tietz

Gespräche // Assemblage
Gespräche // Assemblage
Die Installation zeigt Ausschnitte aus 12 Videointerviews, die von Rixxa Wendland und Christian Obermüller zwischen Januar 2016 und Februar 2017 geführt wurden. Sie versammelt Stimmen von Betroffenen des NSU-Terrors und rassistischer Gewalt und von zivilgesellschaftlichen Akteur_innen gegen Rassismus. Ausgehend von den Morden des NSU-Netzwerks zeigen die Porträts die lange Geschichte der Gegenwart von Rassismus in Deutschland. Bis zum 12. Juni im Erdgeschoss zu sehen.

Das Tietz
Moritzstraße 20
09111  Chemnitz

20 00

Weltecho Galerie

Vernissage: Leavinghomefunktion
Vernissage: Leavinghomefunktion
Das leavinghomefunktion Kollektiv füllt das Weltecho mit Fragmenten gemeinsamer Erinnerung an ihren 2,5-jährigen Trip im mobilen Studio: 43.000 Kilometer, auf dem Landweg mit Ural-Motorrädern nach New York City.

Weltecho Galerie
Annaberger Strasse 24
09111  Chemnitz

Kino
15 00

Metropol

Mirai - Das Mädchen aus der Zukunft
Mirai - Das Mädchen aus der Zukunft
JPN 2018, R. Mamoru Hosoda. Kun ist eigentlich ein glücklicher Junge. Doch mit der Geburt seiner Schwester ändert sich alles. Plötzlich scheinen sich seine Eltern nur noch für sie zu interessieren. Kun fühlt sich von ihnen nicht mehr verstanden. Doch es geschieht etwas Wundersames: Im Garten begegnet er einem mysteriösen Mädchen im Teenageralter, die behauptet, seine Schwester aus der Zukunft zu sein.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

17 00

Metropol

Unheimlich perfekte Freunde
Unheimlich perfekte Freunde
D 2018. R. Marcus H. Rosenmüller. Emil und Frido sind beste Freund und haben gemeinsames Problem: Ihre Eltern erwarten von ihnen in und nach der Schule Leistungen, die sie einfach nicht schaffen können. Bei einem Besuch in einem Spiegelkabinett erwachen plötzlich ihre Spiegelbilder zum Leben und übernehmen fortan alle Aufgaben, auf die die beiden keine Lust haben. Doch die Spiegelbilder entwickeln ein Eigenleben.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

18 30

Clubkino Siegmar

Edie – Für Träume ist es nie zu spät
Edie – Für Träume ist es nie zu spät
GB 2017, R. Simon Hunter. Die verbitterte, ruppige Edith Moor, genannt Edie, hat sich ein Leben lang stets nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. Nach dem Tod ihres Mannes verschlechtert sich das eh schon angespannte Verhältnis zu ihrer Tochter Nancy. Edie versucht ihre Tochter davon zu überzeugen, dass sie alleine zurechtkommt.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

19 00

Weltecho Kino

Monsieur Claude 2
Monsieur Claude 2

Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

19 00

Metropol

Stan & Ollie
Stan & Ollie
GB, USA, CAN 2018, R. Jon S. Baird. Einst feierte das legendäre Komiker-Duo Stan Laurel und Oliver Hardy aka Dick und Doof große Erfolge. Nachdem der Ruhm etwas verblasst überredet sie der Promoter Bernard Delfont, eine Bühnentour durch Großbritannien zu machen. Am Anfang spielen die beiden vor wenig gefüllten Rängen, aber nach und nach spricht sich herum, dass Dick und Doof es noch immer können. Doch es kriselt zwischen Stan und Oliver.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

19 30

Clubkino Siegmar, kl. Saal

The Favourite - Intrigen und Irrsinn
The Favourite - Intrigen und Irrsinn
USA, GB, IRL 2018, R. Yórgos Lánthimos. Im 18. Jahrhundert befindet sich England im Krieg gegen Frankreich, aber die kranke und geschwächte Königin Anne kann kaum noch regieren. Ihre Vertraute Lady Sarah kümmert sich um die Regierungsgeschäfte und um die Gesundheit der Monarchin. Doch Anne ist eine launenhafte und anstrengende Person. Mit Sarahs Cousine Abigail tritt ein neues Dienstmädchen ihre Stelle am Hof an. Es entsteht ein erbitterter Kampf zwischen den Cousinen um die Gunst der Königin.

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

21 00

Metropol

Das Ende der Wahrheit
Das Ende der Wahrheit
D 2019, R. Philipp Leinemann. Martin Behrens, Experte für Zentralasien, arbeitet aus vollster Überzeugung beim BND. Doch nach einem schrecklichen Anschlag auf ein Restaurant in München, hinterfragt er die Mission des BND. Ein Opfer war seine neue Freundin Aurice Köhler, eine investigative Journalistin.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

21 00

Weltecho Kino

Die Goldfische
Die Goldfische

Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

21 00

Clubkino Siegmar

Greta
Greta
USA 2018, R. Neil Jordan. Die junge Frances, die ihre verstorbene Mutter sehr vermisst, zieht nach Manhattan. Dort findet sie eines Tages eine Handtasche in der U-Bahn und gibt sie der dankbaren Besitzerin, der Klavierlehrerin Greta, zurück. Zwischen den beiden entwickelt sich schnell eine Freundschaft. Doch Greta verfolgt finstere Pläne, wie Frances bald feststellen muss.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

Klein und Gemein
11 00

Das Tietz, Stadtbibliothek

Auf leisen Sohlen
Auf leisen Sohlen
Vorlesepaten lesen Geschichten für Kinder.

Das Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111  Chemnitz

16 00

Schauspielhaus, Kleine Bühne

Yö – Geheimnisse der Nacht
Yö – Geheimnisse der Nacht
Eine Geschichte über das Träumen nach Laura Ertimo und Satu Kontinen (UA).

Schauspielhaus, Kleine Bühne
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

und so
10 00

Chemnitz Open Space

Familienfest für Vielfalt!
Familienfest für Vielfalt!
10–11 Uhr Geschichten zum Vorlesen für Kinder (ab 8 Jahren) von und mit Thomas Rosenlöcher, 10–14 Uhr hoch, runter, eckig und rund – Kreative Webereien für Groß und Klein, 11 Uhr Konzert Kinder- und Jugendchor der Theater Chemnitz. Musikalische Leitung: Dovilė Šiupėnytė, Ab 11 Uhr Malt die Welt bunt! Mit dem Künstler Filip Zorzor, Ab 11.30 Uhr Otfried Preußlers Kleine Hexe aus der Produktion der Theater Chemnitz macht Station, 15 Uhr Gespräch mit dem Künstlerduo M+M, Marcus Nolden, Sozialwissenschaftler, TU Chemnitz, und Frédéric Bußmann, Generaldirektor der Kunstsammlungen Chemnitz

Chemnitz Open Space
Brückenstraße 10
  Chemnitz

10 00

Wasserschloss Klaffenbach

Töpfermarkt
Töpfermarkt
Renommierte Werkstätten aus ganz Deutschland präsentieren Keramik in formenreicher und bunter Vielfalt. Die rund Aussteller bieten Schönes und Praktisches für den Alltag sowie Geschirr, Figürliches oder kunstvolle Unikate.

Wasserschloss Klaffenbach
Wasserschloßweg 6
09123  Chemnitz

14 00

Messe, Chemnitz

Cavalluna
Cavalluna
56 Pferde, ihre Reiter und ein internationales Team von Tänzern bringen eine abwechslungsreiche Pferdeshow in die Messe.

Messe, Chemnitz
Messeplatz 1
09119  Chemnitz

14 00

Brühl, Chemnitz

Rundgang: Der Chemnitzer Brühl im Wandel der Zeit
Rundgang: Der Chemnitzer Brühl im Wandel der Zeit
Rundgang über den Brühl über seine historische Entwicklung. Treffpunkt: Georgstraße Ecke Brühlboulevard. 7E

Brühl, Chemnitz
Brühl
  Chemnitz

17 00

Innenstadt

Stadtführung und musikalische Vesper
Stadtführung und musikalische Vesper
Zuerst gibt es einen Rundgang mit Gästeführerin Grit Linke um Kirche und Rathäuser. Danach erklingt um 18 Uhr in der St. Jakobikirche Musik. Treffpunkt St. Jakobikirche, 5E.

Innenstadt
Neumarkt
09111  Chemnitz