Anzeige

Sonntag, 24. November 2019

Filter

Region

Kategorie

Veranstalter

Zeit

Tagestipps
Musik und Party
20 00

Beatpol, Dresden

Kadaver
Kadaver
Das neue Album von Kadaver ist vor allem eines: Eine bleischwere, schleppende, pulsierende Allmacht aus Gitarre, Bass und Schlagzeug, heimgesucht von geisterhaften Synthies und einem brütenden Narrativ im besten Sinne eines viktorianischen Totenkults. Irgendwas zwischen Hawkwind und der Melodik der frühen Pink Floyd. Support: Hällas

Beatpol, Dresden
Altbriesnitz 2A
01157  Dresden

Theater und Kabarett
15 00

Opernhaus

Der Teufel auf Erden
Der Teufel auf Erden
Fantastisch-burleske Operette von Franz von Suppé . Libretto von Karl Juin und Julius Hopp. Textliche Neufassung von Alexander Kuchinka. Revidierte musikalische Fassung von Jakob Brenner.

Opernhaus
Theaterplatz 1
09111  Chemnitz

15 00

Schauspielhaus

Die unendliche Geschichte
Die unendliche Geschichte
Nach dem Roman von Michael Ende

Schauspielhaus
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

15 00

Fritz Theater

Früher war mehr Lametta
Früher war mehr Lametta
Loriot Abend

Fritz Theater
Kirchhoffstraße 34-36
09117  Chemnitz

18 00

Schauspielhaus, Ostflügel

Mondlicht und Magnolien
Mondlicht und Magnolien
Komödie von Ron Hutchinson

Schauspielhaus, Ostflügel
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

Wort und Werk
11 00

Neue Sächs. Galerie

Chemnitzer Künstler als Zeitzeugen der Wende im Gespräch
Chemnitzer Künstler als Zeitzeugen der Wende im Gespräch
Neben den kirchlichen Kreisen waren es vor allem auch Vertreter aus Kunst und Kultur, die die Prozesse um 1989/90 voran getrieben haben. Zur Gesprächsrunde, die an diese Ereignisse vor 30 Jahren erinnern möchte und bei der auch seltene Dokumente präsentiert werden, sind u.a. eingeladen: Steffen Volmer, Michael Backhaus, Hanna und Ralph Siebenborn (angefragt) und Ilona Langer.

Neue Sächs. Galerie
Moritzstraße 20
09111  Chemnitz

18 00

Kabarettkeller

Schwarze Grütze - Das Besteste
Schwarze Grütze - Das Besteste
Das Kabarett-Duo Schwarze Grütze präsentiert einige der besten deutschsprachigen Kabarettsongs, die die Kleinkunst derzeit zu bieten hat. Im Internet konnten sich die Fans ihre Lieblingslieder für das Jubiläumsprogramm wählen. Zwischendurch liest Stefan Klucke Passagen aus seinem Buch „Blutvergiftung", das er über ihr langjähriges Tourleben geschrieben hat.

Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111  Chemnitz

Kino
10 00

Metropol

UglyDolls
UglyDolls
USA 2019, R. Kelly Asbury. In dem kleinen Örtchen Uglyville ist man anders und weiß, dass wahre Schönheit von innen kommt. Dort leben Moxy und ihre Freunde ein unbeschwertes Leben voller Spaß. Doch Moxy fragt sich schon lange, ob es auch eine Welt außerhalb von Uglyville gibt. Mit Lucky Bat, Wage, Babo und Ugly Dog macht sie sich auf eine Erkundungstour und stößt dabei auf das „Institut für Perfektion“.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

14 15

Metropol

UglyDolls
UglyDolls
USA 2019, R. Kelly Asbury. In dem kleinen Örtchen Uglyville ist man anders und weiß, dass wahre Schönheit von innen kommt. Dort leben Moxy und ihre Freunde ein unbeschwertes Leben voller Spaß. Doch Moxy fragt sich schon lange, ob es auch eine Welt außerhalb von Uglyville gibt. Mit Lucky Bat, Wage, Babo und Ugly Dog macht sie sich auf eine Erkundungstour und stößt dabei auf das „Institut für Perfektion“.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

16 00

Metropol

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar
D, LUX 2019, R. Markus Dietrich. Die zwölfjährige Sue liebt Superhelden über alles. Sie verschlingt in ihrer Freizeit ein Superheldencomic nach dem anderen. Mit den anderen Mädchen in ihrem Alter kann sie nicht so viel anfangen. Im Labor ihrer Mutter kommt Sue in Kontakt mit einer geheimnisvollen Flüssigkeit und kann sich fortan unsichtbar machen.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

16 15

Clubkino Siegmar

Angry Birds 2
Angry Birds 2
USA 2019, R. Thurop Van Orman. König Mudbeard, der Herrscher der Bad Piggies, will sich an den Angry Birds rächen. Sie haben in einem Kampf seine Heimat zerstört, um ihre Eier zurückzugewinnen. Doch mit dem mysteriösen lila Vogel Zeta gibt es ein neues Problem. Sie droht mit ihren Eroberungsplänen. Die Vögel müssen sich mit den verfeindeten Schweinen verbünden, um ihre Heimat zu retten.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

17 30

Clubkino Siegmar, kl. Saal

Jenseits des Sichtbaren
Jenseits des Sichtbaren
D 2019, R. Halina Dyrschka. 1906 malte die Schwedin Hilma af Klint ihr erstes abstraktes Bild, somit lange vor Kadinsky, Mondrian oder Malewitsch. Es folgten noch über 1000 weitere Gemälde, die aber lange Zeit verborgen blieben. Über 100 Jahre nach der Entstehung bricht die Ausstellung des Moderna Museet in Stockholm alle Rekorde.

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

18 00

Metropol

Depeche Mode: Spirits In The Forest
Depeche Mode: Spirits In The Forest
USA 2019, R. Anton Corbijn. 2017/2018 ging Depeche Mode auf eine neue Welttournee. Regisseur Anton Corbijn hat nicht nur die Performance der Band bei den finalen Konzerten der Tour auf der berühmten Berliner Waldbühne eingefangen, sondern wirft mit seinem Film auch einen Blick hinter die Kulisse und auch in die Wohnzimmer von Fans, deren Leben die Musiker berührt haben.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

18 30

Clubkino Siegmar

Nur die Füße tun mir leid
Nur die Füße tun mir leid
D 2019, R. Gabi Röhrl. Am Fuße der Pyrenäen beginnt die Reise von Gabi Röhrl. Sie startet, wie viele andere Wanderer auch, in St. jean Pied de Port. Von dort aus geht es nach Spanien. Im Norden des Landes schlängelt sich eine 800 Kilometer lange Strecke Richtung Westen bis nach Santiago de Compostela entlang. Das, worauf viele Pilger hinfiebern, ist der sogenannte „Jakobsweg“.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

19 00

Weltecho Kino

Depeche Mode: Spirits In The Forest
Depeche Mode: Spirits In The Forest
USA 2019, R. Anton Corbijn. 2017/2018 ging Depeche Mode auf eine neue Welttournee. Regisseur Anton Corbijn hat nicht nur die Performance der Band bei den finalen Konzerten der Tour auf der berühmten Berliner Waldbühne eingefangen, sondern wirft mit seinem Film auch einen Blick hinter die Kulisse und auch in die Wohnzimmer von Fans, deren Leben die Musiker berührt haben.

Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

19 45

Clubkino Siegmar, kl. Saal

Human Nature – Die CRISPR-Revolution
Human Nature – Die CRISPR-Revolution
USA, ESP 2019, R. Adam Bolt. Eine der größten technischen Revolutionen des 21. Jahrhunderts kommt aus der Biologie: der Möglichkeit des Genom-Engineerings mittels des bahnbrechenden Verfahrens CRISPR. Die Dokumentation vermittel die Grundlagen der Genomforschung und wirft einen Blick auf die möglichen Folgen des CRISPR- Einsatzes.

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

20 00

Metropol

Joker
Joker
USA 2019, R. Todd Phillips. 1981 in Gotham City: Arthur Fleck fristet ein trostloses Leben. Wenn er nicht gerade als Clown verkleidet Werbeschilder herumwirbelt oder von Jugendlichen verprügelt wird, kümmert er sich um seine kranke Mutter Penny. Seine Geisteskrankheit wird immer schlimmer. Doch alles ändert sich, als er von seinem Kollegen Randall einen Revolver geschenkt bekommt.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

20 45

Clubkino Siegmar

Das Kapital im 21. Jahrhundert
Das Kapital im 21. Jahrhundert
FRA, NZL 2019. R. Justin Pemberton. Der der französische Wirtschaftswissenschaftler Thomas Piketty beschreibt in seinem Bestseller „Das Kapital im 21. Jahrhundert“ die Gründe für die Ungleichheit innerhalb der kapitalistischen Gesellschaft. Im Zuge einer virutellen Zeitreise von der Französischen Revolution über zwei Weltkriege bis heute interviewt Regisseur Justin Pemberton Ökonomen und Denker und rüttelt damit an nicht weniger als den zentralen Grundsätzen unseres globalen Wirtschaftssystems.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

Klein und Gemein
16 00

Schauspielhaus, Kleine Bühne

Der Zaubermantel
Der Zaubermantel
Märchen von Katrin Lange nach Grimms „Der Krautesel“.

Schauspielhaus, Kleine Bühne
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

16 00

Komplex

Prinzessin auf der Erbse
Prinzessin auf der Erbse
Ein interaktives Marionettentheater mit unechten Prinzessinnen und unbequemen Hülsenfrüchten. Idee und Spiel: Heda Bayer. Für kleine, große und ganz große Kinder ab 4 Jahren!

Komplex
Zietenstraße 32
09130  Chemnitz