Donnerstag, 12. März 2020

Filter

Region

Kategorie

Veranstalter

Zeit

Tagestipps
21 00  

aaltra

Schreng Schreng & La La
Schreng Schreng & La La
Grosse als auch kleine Töne, diffuse Gefühle und Heidenspass in Form von glitzernden Klangfontänen. Mit dem Herzen denken, via Gedankenkraft nach hier, da und an Feiertagen gar nach St. Pauli entfliehen - und sich selber nicht zu ernst nehmen - im Gegensatz zu den Themen, die man in den Texten verarbeitet. 6E

aaltra
Hohe Str. 33
09112  Chemnitz

Musik und Party
19 30

Stadthalle, kleiner Saal

Natasha Koroleva
Natasha Koroleva
Konzertprogramm "Beere" in russischer Sprache

Stadthalle, kleiner Saal
Theaterstraße 3
09111  Chemnitz

20 00

Weltecho Club

Jewish Monkeys
Jewish Monkeys
Achtung! Das Konzert muss leider entfallen.

Weltecho Club
Annaberger Str. 24
09111  Chemnitz

Theater und Kabarett
20 00

Kabarettkeller

Natürlich hat Gott Humor
Natürlich hat Gott Humor
Neues Stück mit Ellen Schaller

Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111  Chemnitz

Wort und Werk
17 00

Neue Sächs. Galerie

Ein Lied geht um die Welt
Ein Lied geht um die Welt
Der international gefeierte jüdische Tenor Joseph Schmidt floh im Jahre 1933 vor den Nationalsozialisten durch halb Europa, bevor der gefeierte Kammersänger durch eine illegale Einreise die Schweiz erreichte. Vortrag mit Hörbeispielen von Renate Kilenyi.

Neue Sächs. Galerie
Moritzstraße 20
09111  Chemnitz

17 00

Chemnitz Open Space

Jenz Mau: Maubeschau
Jenz Mau: Maubeschau
Das Menstruations-Malbuch Maubeschau ist ein grafisches Malbuch zum Thema Menstruation und Zyklus. Es soll Frauen einen bestärkenden, positiven Zugang zu ihrer Weiblichkeit ermöglichen und den Zyklus spielerisch durch Aufzeichnung der Stimmungen und das eintragen verschiedener Parameter in einen Kalender erfahrbar machen.

Chemnitz Open Space
Brückenstraße 10
  Chemnitz

18 00

Staatliches Museum für Archäologie

Im Erinnerungswald
Im Erinnerungswald
Rachel Gur sitzt im verwaisten Treppenhaus und beginnt eine schonungslose Abrechnung mit ihrer Heimat und der eigenen Vergangenheit. Der Autor Shmuel Kedi begleitet Passagen aus seinem Roman "Der Wald im Treppenhaus" mit der Gitarre, Gabi Reinhardt liest aus dem Roman.

Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111  Chemnitz

19 30

Jakobikirche, Chemnitz

Hagios – gesungenes Gebet
Hagios – gesungenes Gebet
Lieder zum Innehalten, Lauschen und Mitsingen mit Helge Burggrabe. Gesang als Form von konkreter Friedensarbeit, der zum inneren Frieden führen kann, ohne den kein äußerer Friede denkbar ist. Eintritt frei.

Jakobikirche, Chemnitz
Theaterstraße 25
09111  Chemnitz

20 00

Metropol

Syrien - Eine Reise durch das Syrien vor dem Krieg
Syrien - Eine Reise durch das Syrien vor dem Krieg
In einem Zeitraum von 20 Jahren reist der Fotojournalist, Autor und Islamwissenschaftler Lutz Jäkel immer wieder nach Syrien – bis zum Ausbruch der Unruhen und Aufstände im März 2011. Eindrucksvoll dokumentieren seine Fotos den Alltag bis 2011, zeigen, wie man in Syrien lacht und einkauft, arbeitet, betet, diskutiert und feiert.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

Kino
17 45

Metropol

Für Sama
Für Sama
GB, SYR 2019, R. Waad al-Kateab, Edward Watts. Waad Al-Kateab filmt ihr Leben während des Bürgerkrieges in Syrien. Sie lebt mit dem Arzt Hamza zusammen, der im letzten funktionierenden Krankenhaus im von Rebellen besetzten Aleppo arbeitet. Sie filmt eine Nachricht an ihre einjährige Tochter, um zu erklären, wer ihre Eltern waren, wofür sie kämpften und warum Sama auf die Welt kam.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

18 30

Weltecho Kino

Jojo Rabbit
Jojo Rabbit
USA 2020, R. Taika Waititi. Der kleine Jojo Betzler ist ein überzeugter Nazi, der nicht nur in der liebevollen Obhut seiner alleinerziehenden Mutter Rosie, sondern natürlich in der des ganzen Reichs aufwächst. Sein imaginärer Freund Hitler ist immer zur Stelle, wenn Jojo dringend Rat braucht. Und den benötigt er bald. Denn er findet heraus, dass seine Mutter ein jüdisches Mädchen versteckt.

Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

18 30

Clubkino Siegmar

La Vérité - Leben und lügen lassen
La Vérité - Leben und lügen lassen
FRA, JPN 2019, R. Hirozaku Kore-eda. Die französische Schauspielerin Fabienne hat vor Kurzem ihre Biografie veröffentlicht. Doch zum Unmut ihrer Tochter Lumir scheint sie die Vergangenheit anders in Erinnerung zu haben. Lumir kann nicht nachvollziehen, dass Fabienne sich als leidenschaftliche und liebevolle Mutter darstellt.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

19 30

Clubkino Siegmar, kl. Saal

Nur fliegen ist schöner
Nur fliegen ist schöner
FR 2015, R. Bruno Podalydès. Autor, Regisseur und Hauptdarsteller Bruno Podalydès erzählt eine charmante Geschichte vom Ausbruch aus dem Alltag, den Zwängen - ganz unaufgeregt und doch sehr witzig, ganz schräg und doch wahrhaftig und liebenswert. Komödie

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

20 45

Clubkino Siegmar

Nightlife
Nightlife
D 2020, R. Simon Verhoeven. Wenn der Barkeeper Milo nicht gerade den Tag zur Nacht macht, wacht er bei fremden Frauen im Bett auf. Eines Nachts trifft er auf seine Traumfrau Sunny, die aber bald in die USA gehen wird. Milo verabredet sich noch am selben Abend mit ihr, um ihre Ausreise zu verhindern. Doch die Verabredung eskaliert, als sein chaotischer Freund Renzo auftaucht.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

Klein und Gemein
09 30

Jüdisches Gemeindezentrum

Märchen aus Peru
Märchen aus Peru
​Begleitet einen kleinen Jungen auf seiner magischen Reise zu sich selbst. Im geheimnisvollen Peru, umgeben von wilder Natur und Abenteuer, findet er Liebe, Geborgenheit und Unterstützung bei seinen Großeltern. Von und mit Heda Bayer​, für Kinder ab 4 Jahren.

Jüdisches Gemeindezentrum
Stollberger Straße 28
09119  Chemnitz

09 30

Schauspielhaus, Kleine Bühne

Yö – Geheimnisse der Nacht
Yö – Geheimnisse der Nacht
Eine Geschichte über das Träumen nach Laura Ertimo und Satu Kontinen (UA).

Schauspielhaus, Kleine Bühne
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

und so
16 00

Innenstadt

Führung entlang der Ulmenstraße
Führung entlang der Ulmenstraße
Eine Spurensuche zwischen Mietshäusern, Baulücken und Fabriken mit Dr. Jürgen Nitsche. Treffpunkt: Fabrikgebäude S. Goeritz (Pölzig-Bau), Ecke Ulmen-/Zwickauer Straße.

Innenstadt
Neumarkt
09111  Chemnitz

17 00

Schönherrfabrik

Marktschwärmer
Marktschwärmer
Online bei regionalen Erzeugern bestellen und einfach nur abholen.

Schönherrfabrik
Schönherrstraße 8
09113  Chemnitz