Magazin

Zur aktuellen Situation für Gründer und Startups in Sachsen

Es braucht Symbole

Chemnitz wird gern eine solide Wirtschaftslage bescheinigt. Gut steht sie da, die alte Tante Industriestadt. Aber was ist mit den jungen Wilden? Michael Chlebusch hat mal nachgefragt.

Weiterlesen …
Neuer Sampler des Bandbüros

Chemnitzer Mischung

Anfang April erscheint ein neuer Sampler des Chemnitzer Bandbüros. Selbstverständlich ausschließlich mit der Musik hiesiger Bands.

Weiterlesen …
Neuer Escape-Room in Chemnitz

Raus Hier!

Rico Neumann, Besitzer des „Lasergame Chemnitz“, erweitert sein Unterhaltungsangebot um den „Escaperoom-Chemnitz“

Weiterlesen …
Maker Faire in der Stadthalle

Make Mit!

Die Maker Faire soll ein Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation sein. Trotzdem hatten wir viele Fragezeichen über dem Kopf und haben einige davon bei den Verantwortlichen abgeladen.

Weiterlesen …
Neuer Coworking Space an der Theaterstraße

Zammmachen

An der Theaterstraße 56 hat ein neuer Coworking Space eröffnet. Das Hauptanliegen einer solchen Bürogemeinschaft liegt dabei im Namen, Zusammenarbeit. 

Weiterlesen …

Letzte Frage im April

Das „Schnäpseln“ am Busbahnhof, in der Arbeitsbrigade bei Betriebsfeiern, in der Eckkneipe nach der Schicht oder bei Hausgemeinschaftsabenden war stets ein wichtiger Bestandteil des Alltags in unserer Stadt. Herr Kummer vermisst es.

Weiterlesen …

Tipps für heute

Toleranz, Frieden, Karaoke

karaoke

26.04. / Flowpo

Während DJ Hansen im Flowerpower zum mitsingen ruft, sitzt irgendwo in Japan ein Mann, der vor über 40 Jahren eine kleine Maschine erfand, die die Welt eroberte. Reich und berühmt wurde er dadurch nicht. Aber er stiftete Frieden.

Weiterlesen …

Tipps für morgen

Drachen in Schocken

Sonderausstellung zu Schätzen aus Vietnam im Smac

Das Smac präsentiert ab dem 31. März eine sehenswerte Sonderausstellung mit archäologischen Schätzen aus Vietnam. Warum die Ausstellungsidee schön älter als das Museum ist und was einer Museumschefin schlaflose Nächte während der Vorbereitungen bereitet wollte Lars Neuenfeld von Dr. Sabine Wolfram wissen.

Weiterlesen …

Tipps für demnächst

Schräger Vogel

Der Täubling im Nikola Tesla

28.04. / 23:00 / Nikola Tesla

Der Leipziger MC Der Täubling hat nicht nur einen echt schrägen und irgendwie gruseligen Namen, er will auch sonst vor allem eins: Aufregen. Was auch ganz gut zu klappen scheint 

Weiterlesen …

Pforten zu

Die Sanistelle feiert drei Tage lang Closing-Party

28. - 30.04. / Sanitätsstelle

Gleichzeitig Geburtstag feiern und Tschüss-sagen ist schon eine ziemliche emotionale Achterbahn. Aber nützt ja nix: Da hilft nur Augen zu und durch, viel trinken, viel tanzen und sich auf die Zukunft freuen. 

Weiterlesen …

Graus & Schrecken

Musical Struwwelpeter am Schauspielhaus

14.04. / 19:30 & 30.4. / 18:00 / Schauspielhaus

Die Musiker von The Tiger Lillies scheinen direkt dem düsteren Londoner Soho des Viktorianischen Zeitalters zu entstammen. Ihre bitterbösen, schräg-komödiantischen Texte, versetzt mit beißender Ironie, kennen keine Tabus. So auch ihr morbid-gruseliges Musical "Struwwelpeter".

Weiterlesen …

Über das Ich-Sein

Lesung von Sharon Otoo im Arthur

13.05. / 20:15 / Nichts (Arthur)

Das Arthur präsentiert im Mai eine besondere Lesung: Die britische Aktivistin, Publizistin und Schriftstellerin Sharon Dodua Otoo liest aus ihrem Ingeborg-Bachmann-Preis-gekröntem Text.

Weiterlesen …

Aus dem Magazinarchiv

Frauen und Technik

MINT

Naturwissenschaftlichen und technischen Studiengängen mangelt es akut an Frauen. Das ist ein Problem, vor allem weil es so schwer ist etwas dagegen zu tun – dabei gibt die TU Chemnitz wirklich ihr Bestes.

Weiterlesen …