Magazin

Kopf oder Zahl?

Der Kopf sagt: Chemnitz wächst. Die Zahlen sagen: Chemnitz schrumpft. Lässt man sich von Zahlen verrückt machen oder vertraut man den Köpfen?

Weiterlesen …
Manga-Mania Ausstellung auf der Augustusburg

Pop on the top

Auf der Augustusburg polieren poppige Sonderausstellungen das staubige Image auf. Zur Zeit kann man sich dort japanische Kunst bei der Manga-Mania anschauen.

Weiterlesen …
Suralin haben auch ein neues Album gemacht

Vier von hier

Das muss ein kalter Winter gewesen sein. Anders kann man sich kaum erklären, dass mit der Maisonne plötzlich vier Chemnitzer Bands blinzelnd aus den Proberäumen treten, um ihre frisch aufgenommenen Tonträger ins Freie zu entlassen.

Weiterlesen …

Letzte Frage im Mai

Heutzutage muss man ja mit der Zeit gehen und irgendwas erfinden, um auch mal als lässiger Start-Uper in den Lofts dieser Stadt zu residieren. Wie man das macht oder auch nicht, weiß Herr Kummer.

Weiterlesen …
Zwei Chemnitzerinnen tragen Malbücher mit Sinn in die Welt

Helfende Hefte

Mit Malbüchern etwas Gutes tun, das klingt erstmal profan. Nicht aber im Fall des Projekts Explainora von Wanda Löffler und Elisabeth Seyferth: Hier steckt hinter den kleinen Büchern noch mehr, nämlich Aufklärung und Wissensvermittlung.

Weiterlesen …
Kulturpalast Rabenstein

Der potemkinsche Palast

Das Kunst- und Kulturfestival Begehungen stellt sich einmal mehr eine gigantische Aufgabe. Kann man eine Tempelruine in einen Kunsttempel verwandeln?

Weiterlesen …

Tipps für heute

Desert Rock-Institution

Rich Hopkins and The Luminarios

28.05. / 20:00 / Kirche St. Barbara, Lichtentanne

Rich Hopkins aus Tucson, Arizona, wird auch als der „Godfather of Desert Rock“ bezeichnet. Mit den „Luminarios“ bringt er den Wüstensound zu uns nach Deutschland.

Weiterlesen …

Tipps für morgen

Rummelplatz

Eske Bockelmann und Burkhard Müller lesen

29.05. / 20:00 / Weltecho Café

Eske Bockelmann, Lehrer und Autor, stellt jedes Semester mit dem freien Literaturkritiker, Autor und Dozent der TU Chemnitz, Burkhard Müller in einer Lesereihe im Weltecho zwei bis vier Autoren und deren Werke vor. Diesmal: Werner Bräunings "Rummelplatz".

Weiterlesen …

Tipps für demnächst

Live am Besten

Beatsteaks zurück im AJZ

30.05. / AJZ

Um die Herren Beatsteaks war es schon länger ein bisschen ruhiger. Im Mai spielen sie jetzt, klammheimlich, einen von drei Clubgigs in Chemnitz. Das heißt für uns: Man, haben wir Bock!

Weiterlesen …

Aus dem Magazinarchiv

Hoffen mit Hopfen

In der ehemaligen Germania-Brauerei wird wieder Bier gebraut – aber nicht irgendeins. Michael Friedrich setzt auf Biere mit Charakter.

Weiterlesen …