Magazin

Tipps für heute

Großstadtmärchen

23. - 25.09. / Clubkino Siegmar

Berlin. Cleo. Beide kennen sich von Geburt an, seit dem 10. November 1989. Aber erst jetzt lernen sie sich richtig kennen. Auf einer Schatzsuche durch die Großstadt entdeckt das nun erwachsen gewordene Mädchen Geheimnisse der Vergangenheit, versteckte Ecken der Gegenwart, und Paul.

Weiterlesen …

Moderator Alexander Thamm lehnt mit verschränkten Armen an einer Säule in einem verlassenen Industriegebäude.

Mega Trends

23.09./ 19 Uhr/ Tietz Veranstaltungssaal

Globalisierung, Digitalisierung, Veränderung- Diese drei Worte kleben aneinander wie Karamell an Backenzähnen. Sie wollen aus Wochenzeitschriften und Talkshows nicht verschwinden. Moderator Alexander Thamm ist dem auf den Grund gegangen und berichtet mit Wissenschaftlern von Zukunftsprognosen, Megatrends und fragt: „Wie werden wir leben?”

Weiterlesen …

Anzeige

Tipps für morgen

Frau Stern stößt auf das Leben an

Loslassen

19.-25.09./ Weltecho Kino

Frau Stern ist die alte Verwandte, die wir alle gerne werden wollen: Frech, ehrlich, voller Geschichten und sich nie für einen Schnaps, Joint oder Spruch zu schade. Sie hat ihr Leben gelebt, jetz will sie damit aufhören, wenn es am schönsten ist, und hilft nach- vergeblich.

Weiterlesen …

Tipps für demnächst

Chemnitz Open Space: Ein grünes Samtsofa vor beklebten Wänden

Offen

25.09./ 19:00/ Chemnitz Open Space

Im Rahmen der interkulturellen Wochen kommen zwei AutorInnen nach Chemnitz, die viel zu sagen haben: Deutschland ist nicht für alle der Garten Eden, meint Olga Grjasnowa und Mohamed Amjahid durchdringt, was es heißt, privilegiert zu sein.

Weiterlesen …

Der Wirkbau von oben

Nach vorne

27.9.-27.10./ Wirkbau

Wenn es doch nur immer so klappen würde wie bei der Ausstellung Looking Forward: Gesellschaftliche Debatten und werden auf altem Industriegelände geführt. Neue Kunst haucht dem altem Grund Leben ein- Ein Generationenvertrag.

Weiterlesen …

Das Trio in einem orange ausgeleuchteten Raum auf einem Sofa

Endlich Schluss

27.09./ AJZ

Schluss mit dem ewigen (Selbst-)Mitleid. Das Berliner Trio dxbxsx macht den motzigen, rotzigen Punk, den man in einer Welt voller in-sich-hineinhorchen so dringend braucht.

Weiterlesen …

Gitarrist Tim der Band Wucan beium Spielen

Harter Kern

28.09./ AJZ

Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder, und das Mushroom Garden Festival beginnt. Die siebte Auflage des Metal Open Airs findet im AJZ statt und macht den September wieder hardcore.

Weiterlesen …

Flucht und Hoffnung

28.09. / Weltecho

Das Human Aid Collective lädt ins Weltecho zu Vorträgen, Ausstellungen, Lesungen, Kinovorführungen und Musik ein. Youtube-Star Allaa Faham liest aus seinem Buch „Eingedeutscht”.

Weiterlesen …

Vision Wirken

28.09./ 14:00/ Wirkbau

Im magischen Ambiente des Wirkbaus findet das Finale der Tage der Industriekultur statt. Unter dem Motto RAW meets Urban Art finden sich Künstler und Besucher und spinnen eine Vision der Kulturhauptstadt 2025.

Weiterlesen …

Offizielles Banner des Kunstwochenendes, bunte Schrift links: Wendungen, rechts auf schwarzem Grund das Veranstaltungsdatum

Kunst ohne (W)ende

28.-29.09./ Chemnitz

Dieses Kunstwochenende zeigen Museen, Initiativen, Galerien und KünstlerInnen, was sie in sich haben. Was sie bauen, malen, schreiben und sagen ist wichtig und bleibt doch viel zu oft weg vom öffentlichen Radar.

Weiterlesen …

Dota vor einer dunkelblauen Wand, Portrait

Dotal stark

29.09./ 20:00/ transit

Hört man den Namen Kleingeldprinzessin, denkt man sofort an eine Soziologiestudentin mit Dreadlocks und einem Batik-Shirt. Das ist Dota nicht. Sie macht eine Mischung zwischen Punk- und Hippie-Lagerfeuermusik. Veträumt und dabei schmerzhaft wach.

Weiterlesen …