Tipps :: Archiv

Loving Vincent im Kino

Film in Öl

29.04. / 14:00 / Metropol

Dieser Film ist wahrlich etwas besonders: Loving Vincent, eine Filmbiografie über Vincent van Gogh, gilt als der erste Animationsfilm in Spielfilmlänge, der aus ausschließlich aus Ölbildern besteht. Zu Ehren Ingrid Mössingers, selbst große Kinoverehrerin, gibt es diesen Film heute nochmal. Frau Mössinger wird anwesend sein.

Weiterlesen …

Forschungsgeist

28.04. / Weltecho

Die „Zwitschermaschine“ ist ein Septett in der ungewöhnlichen Besetzung: 2 Querflöten, Saxophon, Posaune, Gitarre, Bass und Schlagzeug. Sie atmet den Forschungsgeist der Neuen Musik und wird bewegt durch das kommunikative Miteinander ihrer Jazzmusiker.

Weiterlesen …

Neue Boulderhalle Chemnitz Tom Petzold

Gute Route

28.04. / Boulderlounge

Heute eröffnet die neue Boulderhalle. Eigentlich sollte diese Geschichte davon handeln, dass die Chemnitzer Boulderhalle zu klein geworden ist für all die Kletterfreaks der Stadt.  Doch dann nahm die Geschichte eine unerwartete Wendung. Und zwar Richtung Australien.

Weiterlesen …

Dancehall und Jungle im Transit

Doppelter Ärger

27.04. / 23:00 / Transit

Manche Partyreihen sollte man einfach nicht in der Schublade verstauben lassen: Deshalb kommt die Double Trouble nach etlichen Club-Umzügen jetzt zurück in die Partylandschaft.

Weiterlesen …

Gute Gitarre

27.04. / Zukunft

Nur Gitarre löst die Starre: Das Melbourner Quartett Pretty City legt nach dem Debüt letzten Herbst mit ihrem starken zweiten Album Cancel The Future ordentlich nach .Nach ihrem Auftritt beim Showcase-Musikfestival „South by Southwest“ in Austin, USA und dem Albumrelease kehrt die Band nach Europa zurück.

Weiterlesen …

Alpine Dweller und Alicia Edelweiss im Odradek

Weirdo-Alpen-Folk

26.04. / Odradek

Alicia Edelweiss trägt das Fernweh ja quasi im Namen. Zu ihrer tollen Stimme kommen Gitarrenklänge, ein Akkordeon und ganz viel Humor. Band Nummer Zwei an diesem Abend ist das Trio Alpine Dweller.

Weiterlesen …

Sexy Indiepop

25.04. / 19:00 / AJZ

Bilderbuch schafften in den vergangenen Jahren etwas, woran lange niemand so richtig mehr geglaubt hat: deutschsprachiger Indiepop klingt plötzlich wieder sexy! Und verrucht. Und vielleicht auch ein bisschen übertrieben.

Weiterlesen …

Das etruskische Lächeln im Kino

Gegen Gegensätze

19. - 22.04. / 18:45 & 23. - 25.04. / 20:00 / Clubkino Siegmar

Großstadt-Familie gegen Eremit, San Francisco gegen schottische Abgeschiedenheit : In „Das etruskische Lächeln“ prallen gleich mehrere Welten aufeinander.

Weiterlesen …

Rock-Troubadour

22.04. / Atomino

Fans lassen sich seine Lyrics schon mal als Tattoo stechen oder in Eheringe gravieren, Tim Vantol jedoch bleibt bescheiden und pflegt sein Ich-bin-ein-einfacher-Musiker-Image. Folkfans lieben ihn dafür.

Weiterlesen …

Dokumentarfilm von einer Reise um die Welt

Immer weiter

06., 07., 09.04. / Weltecho Kino
19. - 22.04. / Clubkino Siegmar

Der richtige Film für alle, die dauerhaft von Fernweh geplagt werden: In der Reisedoku ziehen Gwen und Patrick rund um die Welt – und üben sich gleichzeitig in Verzicht.

Weiterlesen …

Still Trees und Paisley im Nikola Tesla

Voll britisch

21.04. / 21:00 / Nikola Tesla

Wir haben es schon einmal geschrieben und wir scheuen uns nicht davor, es wieder zu sagen: Die Still Trees sind locker das Aufregendste, was das idyllische Städtchen Werdau zu bieten hat.

Weiterlesen …

The Movement spielen in der Zukunft

Polit-Power-Punk

21.04. / 21:00 / Zukunft

Nur Gitarre löst die Starre: Das dänische Powerpunk-Trio gründete sich unter Lukas Scherfey im Jahr 2002 in Kopenhagen. Ihre musikalischen Vorbilder sind The Jam, The Who und The Clash, ihre politischen Rosa Luxemburg und Karl Marx.

Weiterlesen …

Im Angebot Liebe

20. - 22.04. / Komplex

Wäre es nicht toll, wenn man sich die Liebe anonym und problemlos um die Ecke kaufen könnte, genauso wie die schnelle, körperliche Befriedigung? Diese Fragen stellten sich Heda Bayer und Jakub Čermák für das Theaterstück „Bordell L’Amour“.

Weiterlesen …

Drei Bands im Nikola Tesla

Musik Hoch Drei

20.04. / 22:00 / Nikola Tesla

Drei Bands der Extraklasse zu Besuch in Chemnitz: DxBxSx aus Berlin, Beam Orchestra aus Leipzig und Dresden und als Support Hyena aus Bremen.

Weiterlesen …

Clemens Meyer liest im Lokomov

Clemens im Stein

19.04. / 21:00 / Lokomov

Im Rahmen der 875-Jahrfeier widmen sich die Kulturakteure des Sonnenberges dem Thema "Käufliche Liebe". Im Zuge dessen wird unter anderem Clemens Meyer aus seinem Roman "Im Stein" vorlesen.

Weiterlesen …

Beate Uwe Uwe Selfie Klick im Theater

Selfie Klick

19.04. / 20:00 / Schauspielhaus, Ostflügel

In der Groteske über die NSU-Aufarbeitung treten fünf Figuren an, um sich zum NSU zu verhalten. Bald überfordert von der Vielzahl an Informationen ziehen sie sich an einen utopischen Strand zurück. Heute zum letzten Mal!

Weiterlesen …

Students Bash im Transit

Feiern statt lernen

18.04. / 23:00 / transit

Start in‘s neue Semester! Das Team All you can Beat und KarmaXutra sind am Start und haben einen miesen Mix von Hip Hop über Dancehall und Afrobeats bis hin zu Newschool Tunes aus Atlanta im Gepäck.

Weiterlesen …

Isolation Berlin im Atomino

Protopop

18.04. / 20:00 / Atomino

Endlich spricht's mal einer laut aus: Berlin kann auch ziemlich ungeil sein. Desillusioniert von Traurigkeit und Isolation der Großstadt haben die Jungs schnell eine Band gegründet, um all diese Gefühle in die Welt zu singen. 2016 erschien ihr Debüt, nun stellen sie ihre zweite Platte vor.

Weiterlesen …

Harald Welzer spricht in der Stadthalle

Blick in die Zukunft

17.04. / 19:00 / Stadthalle, großes Foyer

Welzer zählt zu den interessantesten und einflussreichsten Denkern unserer Tage. Der Soziologe weißt mit seinen Analysen und Projektionen über das Jetzt hinaus und vermeidet dabei die üblichen apokalyptischen Szenarien.

Weiterlesen …

Rilke-Abend im Tietz

Ein weißer Elefant

16.04. / 19:00 / Das Tietz, Veranstaltungssaal

Rainer Maria Rilke gilt als einer der wesentlichen Vertreter der literarischen Moderne. Der Rilke-Abend im Tietz nähert sich dem literarischen Werk auf zwei Wegen: Mit Sprechkunst und Klaviermusik.

Weiterlesen …

Burnt Friedman im Weltecho

Immer wieder Montags

16.04. / Weltecho Club

Burnt Friedman ist einer der etabliertesten und angesehensten Künstler elektronischer Musik, aber auch in den Bereichen Dub und Jazz war der Musiker bereits tätig – und das seit fast 40 Jahren.

Weiterlesen …

Elles Bailey spielt in Lichtentanne

Blues-Prinzessin

15.04. / 20:00 / Kirche Sankt Barbara, Lichtentanne

Elles Bailey - in der britischen Presse als Blues Prinzessin gehandelt - mischt den Klang des Blues mit zeitgenössischem Country und gefühlvollem Rock, arrangiert mit sinnvollen und persönlichen Texten und mit großen hymnischen Refrains.

Weiterlesen …

maker faire chemnitz

Die Leiterplattenspieler

14. - 15.04. / Stadthalle

Ein Plattenspieler aus Lego, der mit optischen Sensoren selbstgebügelte Perlenuntersetzer ausliest und abspielt: Das und vieles mehr zwischen Nerd und Innovation gibt es bei der Maker Faire zu bewundern.

Weiterlesen …

Depeche Mode Revival spielt im Brauclub

DeMo-Revival

14.04. / 19:00 / Brauclub

Depeche Mode ist so angesagt wie lange nicht mehr: Kein Monat ohne große DeMo-Party. Bei dieser hier kommt sogar eine Band, die in klassischer Dreier-Besetzung (Gahan-Gore-Wilder) die Hits live zelebriert.

Weiterlesen …

Melancholischer Freigeist

14.04. / Arthur

Sein außergewöhnliches Talent entdeckten Koryphäen wie Inga Humpe (Neonbabies, 2raumwohnung) und Tom Liwa (Flowerporneos) schon früh, Liwa nahm ihn sogar mit auf sein Label. Mittlerweile ist Sebastian Hackel selbst eine feste Größe im deutschen Liedermacher-Folk-Indie-Kosmos.

Weiterlesen …

Suche nach Freiheit

13.04. / 20:00 / Altes Straßenbahndepot Kappel

Ein alternder Rodeo-Star entführt ein Pferd, um es in die Freiheit zurück zu bringen. Das Hamburger Vierhuff-Theater macht daraus einen tiefsinnigen, schrägen und unterhaltsamen Theaterabend (inklusive eines über 'Freiheit' philosophierenden Pferdes) an einem speziellen Ort.

Weiterlesen …

Traumwelten & Folk

13.04. / Aaltra

Im Aaltra treffen heute Abend Post-Folk von Frères auf fragile, elektronische Arrangements von Surma und ergeben so einen wahrlich runden Konzertabend.

Weiterlesen …

Weird Beard Quartett spielt im Weltecho

Komische Bärte

12.04. / 20:15 / Weltecho Café

Mit seiner charaktervollen, ureigenen Mischung aus Lyrik, Aussagekraft und Ästhetik setzt der Sound von Weird Beard Zeichen, die in die Zukunft weisen. Mit Fantasie, Kraft und immer wieder neuer Spielfreude, wird es absolut nicht langweilig, diesem Quartett beim Spielen zuzuhören.

Weiterlesen …

Willy Nachdenklich liest im Tietz

I Bims

12.04. / 20:15 / Das Tietz, Veranstaltungssaal

Willy Nachdenklich, ist der Macher der Facebook Seite „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ mit über 360.000 Follower. Im Rahmen der Literaturtage ist er heute zu Gast im Tietz.

Weiterlesen …

Volker Strübing im Atomino

Spaß-Gefängnis

12.04. / 20:15 / Atomino

Er ist dreifacher Deutscher Poetry-Slam-Weltmeister, Filmemacher, Lesebühnenautor und er macht Spaß: Volker Strübing.

Weiterlesen …