Tipps :: Ausstellungen

Neue Ausstellung im Schloss Augustusburg

Duckomenta

15.12. – 01.09.2019 / Schloss Augustusburg

Eine neue Dauerausstellung im Schloss Augustusburg befasst sich auf humorvolle Weise mit der Menschheitsgeschichte – und zwar anhand von Enten.

Weiterlesen …

ARTgenossen

25.06.-01.09./ Neue Sächsische Galerie

„Ich habe ein Defizit in der Wahrnehmung der nachkommenden Künstlergeneration festgestellt.”, erklärt Mathias Lindner, Direktor der Neuen Sächsischen Galerie. Nach mehreren Jahrzehnten habe sich erstmals wieder eine breite Szene an jungen Künstlern etabliert, die er sichtbar zusammen führen wollte.

Weiterlesen …

Jay Gard im Museum Gunzenhauser

Energie der Farben

30.03.-28.7./ Museum Gunzenhauser

Der Ausstellungsraum im Erdgeschoss des Museum Gunzenhauser ist eigentlich nüchtern und aufgeräumt. Trotzdem ist hier alles bunt und voller Energie. Die Ausstellung „Gabriele“ von Jay Gard erzeugt diese Belebung.

Weiterlesen …

Ein Kunstwerk von Zeran Osman, Hohe Gebäude und rauchende Schornsteine, in Blautönen

Zum Verzehr geeignet

17. & 18.05./ 21:00/ Zukunft

Kompott: Eingelegte Früchte und süße Brühe, die man am Ende ausschlürfen darf.
Kunst im Kompott: In Musik und Kreativität eingelegte Kunst, und die Atmosphäre ein süßes Flair, das man zusammen mit den leckeren Stückchen genießen darf.

Weiterlesen …

Leben in Bildern

Kunstsammlungen Chemnitz

Die Kunstsammlungen bewahren neben dem Brücke-Museum in Berlin den weltweit umfangreichsten Bestand an Werken von Karl Schmidt-Rottluff. In einer sehenswerten Dauerausstellung ist ein kleiner Teil, 47 Gemälde und zwei Skulpturen, zu sehen.

Weiterlesen …

50.000 Jahre alter Faustkeil

Mehr als Exponate

Am 16. Mai 2014 eröffnete das smac. 6000 Exponate galt es für das Museum ins rechte Licht zu rücken. Wir haben bei den Ausstellungsdesignerinnen nachgefragt: Wie entsteht eigentlich eine Museumsausstellung?

Weiterlesen …

Ausstellungen melden