Tipps :: Konzerte und Partys

Ring und Boole

28.10. / 18:00 / Odradek

Sasha Boole ist ein Folk-Country-Singer-Songwriter aus der Ukraine. Dort ist er einer der bekanntesten in der Szene. Gus Ring kommt aus Schweden und überzeugt mit seinem des fragilen, dunklen, melancholischen Dreampop.

Weiterlesen …

Julia Engelmann in der Stadthalle

Eines Tages, Baby

28.10. / 20:00 / Stadthalle

„Lass uns möglichst viele Fehler machen und möglichst viel aus ihnen lernen, lass uns jetzt schon Gutes säen, damit wir später Gutes ernten.“ - diese Worte durfte man vor vier Jahren zuhauf in den sozialen Medien lesen. Ihre Urheberin ist Julia Engelmann und im Oktober in der Stadthalle.

Weiterlesen …

Liebe und Freude

30.11. / 22:00 / Nikola Tesla

Love´n´Joy sind ein ukrainisches Indie-Rock-Trio, bestehend aus Anton Pushkar, Andrii Sukhariev und Sergey Zlobinsich. Bekannt sind Sie vor allem für ihre groovigen Tracks.

Weiterlesen …

Soft Grid spielen im Odradek

Perfekte Mischung

01.11. / 20:00 / Lokomov

Wunderbarer Gesang und eine gute Prise Noise-Rock-Synthesizer: Die Geheimzutaten des Trios Soft Grid.

Weiterlesen …

baru

Goodbye for now

02.11. / 20:00 / Atomino

Baru ist eine deutsche Indie-Pop-Band, welche ursprünglich unter dem Namen Neon Pingu Pussys gegründet wurde. Am Freitag verabschieden sich die Jungs und geben noch einmal alles.

Weiterlesen …

Pop- & Punkfeuerwerk

02.11. / 21:00 / Zukunft

Bless ist ein aus der Londoner Indie-Szene gegründetes Projekt. Ihr Sound ist geprägt von 90's Britpop, Soul, Ska, 60's Rock und Psychedelic. Damit haben Sie es schon bis nach Glastonbury geschafft.

Weiterlesen …

19 Jahre Atomino

03.11. / 23:00 / Atomino

Von der kleinen Kellerbar mit Retro-Charme zu einer der beliebtesten Clubs in Chemnitz. Das Atomino feiert seinen 19. Geburstag. Und dafür fahren sie schwere Geschütze auf.

Weiterlesen …

Bender pocht

03.11. / 20:30 / Smac

Zur erstmalig stattfindende Multimediale Biennale Pochen mit dem diesjährigen Titel „Tage des Aufbruchs“ kommt der Chemnitzer Musiker, Grafiker und Labelbetreiber Olaf Bender ins Smac. Dazu präsentiert er seine aktuelle audio-visuelle Performance.

Weiterlesen …

Trails spielen im Aaltra

Jon Snow Singt

07.11. / 21:00 / aaltra

Trails verbinden Alternative Rock mit Folk und Americana zu einem ganz speziellen, internationalen Urban Western Sound. Sänger Patrick Roche ist vor allem als Synchronsprecher bekannt - er leiht unter anderem  Kit Harrington (bekannt als Jon Snow bei Game Of Thrones) seine Stimme.

Weiterlesen …

Das Trio Cowboys From Hell spielen im Weltecho

Gegen Klischees

08.11. / 20:30 / Weltecho Café

„Musik, die immer imstande ist deine Oma zu erschrecken, die aber auch Geschichten erzählt, die es wert sind erzählt zu werden.“ So beschreibt Journalist Rolf Thomas die Cowboys from Hell. Das Trio hat gerade ihr neues Album „Running Man“ veröffentlicht.

Weiterlesen …

Banda Internationale spielen im transit

International statt Communal

09.11. / 20:00 / transit

15 Jahre machte die Brassband „Banda Communale“ in Dresden Musik, ehe sie sich 2015 entschied in Zukunft als "Banda Internationale“ gemeinsam mit geflüchteten Musikern auf der Bühne zu stehen. Zusammen entstauben sie die deutsche Volksmusik und auch gleich noch einige Vorurteile.

Weiterlesen …

Habibi Funk mit Live-Sets im Nikola Tesla

Soundschätze

10.11. / 23:00 / Nikola Tesla

Funk, Soul, tanzbare Sounds – Habibi Funk holt die vergessenen Soundperlen aus dem Nahen Osten und haucht ihnen neues Leben ein.

Weiterlesen …

Die zweite Startup Week findet in Chemnitz statt

Netzwerken

12. - 18.11. / Chemnitz

Gründergeist, Austausch und Netzwerken – drei der Dinge, die bei der Chemnitzer Startup Week im Fokus stehen.

.

Weiterlesen …

Tocotronic spielen im AJZ

Nein danke

14.11. / 19:00 / AJZ

Nach einer ausverkauften Hallentournee im Frühjahr und einer erfolgreichen Festivalsaison setzen Tocotronic ihre “unendliche“ Tour im Herbst fort. Support bekommen sie von Karies, die gerade ihr drittes Album “Alice“ veröffentlicht haben.

Weiterlesen …

Kinga Głyk spielt im Chemnitzer Hof

So Jung!

16.11. / 20:00 / Chemnitzer Hof

Kinga Głyk ist 21 Jahre alt, Bassistin und Frontfrau einer Jazzband. Damit ist sie die einzige in Polen. In der Szene ist sie mittlerweile ein aufstrebender Star.  Trotz ihres jungen Alters hat sie bereits viele Konzerte gegeben, nicht nur in Polen, sondern in ganz Europa.

Weiterlesen …

Karl Schmidt Rottluff Gymnasium feiert im AJZ

Solidarität!

16.11. / 22:00 / AJZ

Ciao Amici! Besonders im grauen November brauchen wir alle einen Anlass das Tanzbein zu schwingen, um dem tristen Alltag zu entfliehen. Das Karl-Schmidt-Rottluff Gymnasium lädt euch deshalb ein, zu Techno, Hip-Hop, 80s/90s die Nacht durchzutanzen.

Weiterlesen …

Pochen findet seinen Abschluss im transit

Auspochen

17.11. / 21:00 / transit

Pochen, das ist Rhythmus und Repetition. Und eine neue Biennale in Chemnitz. Heute werden die „Die Tage des Aufbruchs” im transit musikalisch ausgeläutet.

Weiterlesen …

Kiez-Battle im Nikola Tesla

Battle!

17.11. / 21:00 / Nikola Tesla

Bandenkriege und Wasserspritzpistolen. Seit Jahrzehnten tobt in Chemnitz ein unerbittlicher Kampf zwischen Hilbersdorf und dem Adelsberg oder dem Sonnenberg und dem Kaßberg - eigentlich mag man sich generell einfach nicht. Und deswegen steht nun die Wahl des neuen Kulturhauptstadtteils an.

Weiterlesen …

Montagskonzert mit Domu

Audio & Visuell

19.11. / 21:00 / Weltecho

Heute ist endlich wieder einer dieser Montage, an denen ihr nicht platt und müde auf dem Sofa versumpfen müsst: Heute spielen Domu aus Leipzig und Window Magic aus Berlin im Weltecho.

Weiterlesen …

Dream Team Party mit Ron und Maxxx im Brauclub

Traumpaar!

20.11. / 23:00 / Brauclub

Das Dream Team kennen sogar die älteren Clubbesucher unter den 371-Lesern, doch das tut dem Partyspaß keinen Abbruch: Heute beehren DJ Ron und DJ Maxxx den Brauclub.

Weiterlesen …

SuperSalad bei All That Jazz im Weltecho

Jazz-Salat

22.11. / 20:30 / Weltecho

Das Berliner Quartett SuperSalad präsentiert einen vitaminreichen und gesunden Mix aus traditionellem Jazz, modernem Sound und urbanen Grooves. Die vier Musiker kommen alle aus Berlin und lassen den Sound der Großstadt in ihre Kompositionen mit einfließen.

Weiterlesen …

Farewell dear Ghost spielen im Atomino

Moderne Tracks mit coolem Gitarren-Pop

23.11. / 21:00

Farewell dear Ghost kommen mit ihrem neuen Album “Neon Nature“ nach Chemnitz. Die Gewinner des FM4 Awards 2018 schafften es mit ihrer Musik schon bis zum Reeperbahn Festival.

Weiterlesen …

Nitro Injekzia spielen in der Zukunft

Hammer Punk

23.11. / 21:00 / Zukunft

Hammer- und Sichelharter Punk'n'Roll, der nach Wodka, Schweiß, Salz und Brot schmeckt. Die Mitglieder von Nitro Injekzia kommen aus Russland und Kanada und präsentieren sich wild beim Konzert in der Zukunft.

Weiterlesen …

Suralin spielen im Nikola Tesla

Willkommen Zurück

24.11. / 22:00 / Nikola Tesla

Das Chemnitzer Quartett Suralin besticht im Nikola Tesla mit sperrigem Postpunk, krachigen Noise-Elementen und angezerrtem Pop.

Weiterlesen …

karaoke

Toleranz, Frieden, Karaoke

28.11. / Fuchsbau

Während der Fuchsbau zum Mitsingen ruft, sitzt irgendwo in Japan ein Mann, der vor über 40 Jahren eine kleine Maschine erfand, die die Welt eroberte. Reich und berühmt wurde er dadurch nicht. Aber er stiftete Frieden.

Weiterlesen …

Superr Bingo

29.11. / 20:15 / Atomino

Bekannt aus so gut wie allen amerikanischen Sitcoms in denen Leute über Sechzig dabei sind, gleichsam geliebt vom Atomino-Publikum. Das geht nur in Chemnitz, beim Superr Bingo.

Weiterlesen …

Undenkbar in der Zukunft Chemnitz

Ska Ska Ska

30.11. / 21:00 / Zukunft

Undenkbar nennen sich selbst die "letzte Chance des Skapunk" und laden heute Abend zur Soliparty: Zusammen mit Bauschaum und Pregnant Boys spielen sie ohne Eintritt, alle Spenden werden in die Zukunft der Zukunft gesteckt.

Weiterlesen …