Tipps :: Lesungen und Theateraufführungen

Frauen & Männer

08., 12., 28.04. / 15:00 & 19:30 / Schauspielhaus, Große Bühne

Das Leben von Bastian und Helen scheint perfekt zu sein, bis ein vermeintlicher Segen für die beiden zum Verhängnis wird…

Weiterlesen …

Emil und die Detektive als Musical

Auf Spurensuche

30.04. & 18.05. / 18:00 / Opernhaus

Emil und seine Detektive ist ein Klassiker Erich Kästners, den wohl jedes Kind gern verschlungen hat. Aber auch die Großen werden an dem Musical ihre Freude haben.

Weiterlesen …

Hochzeit mit Hindernissen in der Oper

Suche nach Normalität

20.04. & 19.05. / 19:00 / Opernhaus

Janet van de Graff lebt als Star der Feldzieg Follies ein Dasein, weit oben auf der Karriereleiter. Doch dem Leben als begnadete Schauspielerin und Idol zahlreicher Menschen soll nun ein Ende gesetzt werden.

Weiterlesen …

Granaten im Fritz Theater

Granaten

13. - 15.04. / Fritz Theater

Granaten – nein, hier erwartet euch kein schweres Kriegsdrama, viel mehr sind damit die sechs Protagonistinnen des Stücks gemeint. Explodieren könnte aber trotzdem was.

Weiterlesen …

Und in den Nächten liegen wir stumm im Schauspielhaus

Vier Versager

12. & 21.04. / Schauspielhaus, Ostflügel

Vier Schicksale, vier problembehaftete Erwachsene: Das neue Stück der Schauspielstudenten am Theater Chemnitz liefert ein sehr treffendes Spiegelbild für unsere Gesellschaft.

Weiterlesen …

Fies-Witzig

05.04. / 20:00 / Nikola Tesla

Sein Humor ist wahrlich speziell und wird von Politik wie Kultur oft kritisiert: Wenn jemand weiß, wie Satire funktioniert, dann ist das auf alle Fälle Leo Fischer. Seit 2006 ist er Mitarbeiter des Satiremagazins „Titanic“, von 2008 bis 2013 war er dort sogar Chefredakteur.

Weiterlesen …

Sex in den 80ern

05.04. / 21:30 / Subway To Peter

»Es geht – klar! – viel um Sex, viel um Drogen, all das aber auf höchst unterhaltsame Art.« schrieb der Stern über Timo Bluncks (Palais Schaumburg) Roman ""Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?" Heute liest Blunck daraus vor.

Weiterlesen …

Chemnitz liest Heym

Chemnitz liest Heym

10.04. / 10:00 / Chemnitz

Heute wäre der 105. Geburtstag eines der bedeutendsten deutschen Schriftstellers des 20. Jahrhunderts: Stefan Heym. Ihm zu Ehren liest heute die ganze Stadt seine Texte.

Weiterlesen …

Besuch der alten Dame im Schauspielhaus

Geld oder Gewissen

10.04. / 19:30 / Schauspielhaus

Diesen Stoff von "Besuch der alten Dame" kennen viele wohl zumindest noch aus der Schulzeit, aber ist da wirklich noch was hängen geblieben? Egal, denn das Schauspielhaus inszeniert ein spannendes Stück und bietet sich daher gut zum auffrischen an.

Weiterlesen …

Willy Nachdenklich liest im Tietz

I Bims

12.04. / 20:15 / Das Tietz, Veranstaltungssaal

Willy Nachdenklich, ist der Macher der Facebook Seite „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ mit über 360.000 Follower. Im Rahmen der Literaturtage ist er heute zu Gast im Tietz.

Weiterlesen …

Suche nach Freiheit

13.04. / 20:00 / Altes Straßenbahndepot Kappel

Ein alternder Rodeo-Star entführt ein Pferd, um es in die Freiheit zurück zu bringen. Das Hamburger Vierhuff-Theater macht daraus einen tiefsinnigen, schrägen und unterhaltsamen Theaterabend (inklusive eines über 'Freiheit' philosophierenden Pferdes) an einem speziellen Ort.

Weiterlesen …

Rilke-Abend im Tietz

Ein weißer Elefant

16.04. / 19:00 / Das Tietz, Veranstaltungssaal

Rainer Maria Rilke gilt als einer der wesentlichen Vertreter der literarischen Moderne. Der Rilke-Abend im Tietz nähert sich dem literarischen Werk auf zwei Wegen: Mit Sprechkunst und Klaviermusik.

Weiterlesen …

Harald Welzer spricht in der Stadthalle

Blick in die Zukunft

17.04. / 19:00 / Stadthalle, großes Foyer

Welzer zählt zu den interessantesten und einflussreichsten Denkern unserer Tage. Der Soziologe weißt mit seinen Analysen und Projektionen über das Jetzt hinaus und vermeidet dabei die üblichen apokalyptischen Szenarien.

Weiterlesen …

Echt witzig

20.02. / 20:00 / Kabarettkeller

Die Chemnitzer Comedylounge ist bereits zur festen komödiantischen Institution geworden. Wir sprachen mit Moderator Vicki Vomit über über Ost-West-Unterschiede, falschen Versprechungen und fünf Minuten Ruhm.

Weiterlesen …

Beate Uwe Uwe Selfie Klick im Theater

Selfie Klick

19.04. / 20:00 / Schauspielhaus, Ostflügel

In der Groteske über die NSU-Aufarbeitung treten fünf Figuren an, um sich zum NSU zu verhalten. Bald überfordert von der Vielzahl an Informationen ziehen sie sich an einen utopischen Strand zurück. Heute zum letzten Mal!

Weiterlesen …

Clemens Meyer liest im Lokomov

Clemens im Stein

19.04. / 21:00 / Lokomov

Im Rahmen der 875-Jahrfeier widmen sich die Kulturakteure des Sonnenberges dem Thema "Käufliche Liebe". Im Zuge dessen wird unter anderem Clemens Meyer aus seinem Roman "Im Stein" vorlesen.

Weiterlesen …

Im Angebot Liebe

20. - 22.04. / Komplex

Wäre es nicht toll, wenn man sich die Liebe anonym und problemlos um die Ecke kaufen könnte, genauso wie die schnelle, körperliche Befriedigung? Diese Fragen stellten sich Heda Bayer und Jakub Čermák für das Theaterstück „Bordell L’Amour“.

Weiterlesen …