Tipps

Rap vs. Rap

Amirap vs. Deutschrap im Weltecho

Veröffentlicht am:

Amirap vs. Deutschrap im Weltecho

Vor-Feiertage sind zum Feiern da, so will es das Gesetz. Aus dem Grund hat man heute auch gleich mehrere gute Gelegenheiten, in den Buß- und Bettag hinein zu feiern. Eine davon gibt’s im Weltecho.

Das Team All You Can Beat ist in Chemnitz kein unbeschriebenes Blatt in Sachen Feiern: Bereits 2012 fanden sich Bobby und Cave zu dem DJ-Duo zusammen, beide sammelten sie schon vorher ausreichend Erfahrungen in Sachen Musik. Egal ob Hip Hop, Dancehall, Drum n Bass oder Dubstep, alles was mit Bass zu tun hat ist Teil der Expertise der beiden. Die Vision für das Team All You Can Beat war daher von Anfang an, all diese Genres zu einem Set zu verbinden und gleichzeitig neue elektronische Styles einfließen zu lassen. Das Ergebnis war der Sieg in Sachsens größtem DJ-Contest 2012.

Eine ihrer Partyreihen in sächsischen Clubs ist „Colors of Hip Hop“, die die beiden Disziplinen Deutschrap und Amirap gegeneinander antreten lässt. Dazu holen sie sich jede Ausgabe einen anderen Gast-DJ mit ins Boot. Diesmal im Weltecho kümmert sich demnach DJ Ka8laschnikow um den Rap aus Amerika, die Residents persönlich um die Vertreter des deutschen Genres.

21.11. / 23:00 / Weltecho

Zurück