Tipps

Voll Groovy

Atlas Ahead Record Release im Weltecho

Veröffentlicht am:

Atlas Ahead Record Release im Weltecho

An diesem Freitag im Weltecho passt einfach alles zusammen: Nach einer fünfjährigen Veröffentlichungsabstinenz releasen Atlas Ahead nun endlich ihr längst überfälliges Debütalbum „Homecoming“. Gefeiert wird das bei einer tatsächlichen Heimkehr in ihre Heimat Chemnitz und das auch noch kurz nach Weihnachten, der besten Zeit also, um mit alten Freunden im Weltecho zu guter Musik zu trinken und zu tanzen. Um den Support kümmern sich die DJs Midôm und STN.

Musikalisch ist die Band im Funk zu verorten: Groovige Rhythmen treffen hier auf coole Disco Sounds. „Alternative Funk“ nennen die Jungs es selbst und treffen damit ziemlich gut ins Schwarze. Seit 2011 musizieren sie zusammen, zwei EPs wurden bereits veröffentlicht, auch eine Street-Gig-Tour durch Amerika steht bereits in ihrer Biographie. Und nun also endlich das erste Album. Mithilfe einer Crowdfunding-Aktion im Frühjahr dieses Jahres  wurden erfolgreich 7.000 Euro generiert, die allesamt ins Recording, Mixing und die Pressung des neuen Albums flossen, auch über hoch exklusives Merchandise durften sich die Unterstützer freuen. Die Aktion hat sich gelohnt: Ab Dezember ist die Platte mit elf neuen Songs erhältlich – und hält auf jeden Fall, was sie verspricht.



29.12. / 20 Uhr / Weltecho Café

Zurück