Tipps

Mitwippen!

Autoramas spielen im Aubway to Peter

Veröffentlicht am:

Autoramas spielen im Aubway to Peter

Das Subway to Peter lädt zum Tanzen ein: Autoramas werden als eine der wichtigsten Indie-Bands Brasiliens gehandelt und spielen feinsten Rock'n'Roll, der noch jeden zum Mitwippen animieren konnte. Die Band aus Rio de Janeiro vermischt ganz gekonnt 60’s Rock, New Wave, Garage Sounds, Punkrock-Energie und Popmelodien. Ihre Texte sind zum Teil auf Englisch, überwiegend bleiben sie jedoch dem Brasilianischem treu.  

Gegründet wurde Autoramas 1997 durch Sänger Gabriel Thomaz, der bereits zuvor in diversen Bands und als Songschreiber in Erscheinung getreten war. Das erste Album der Band erschien 2000 unter dem Titel „Stress, Depressão & Síndrome do Pânico“ und weckte schnell das Interesse der Musikpresse des Landes. Infolgedessen tourten sie auch durch das Ausland, mittlerweile haben sie schon acht Europa-Tourneen auf dem Buckel - kein Wunder, sind sie doch quasi unentwegt unterwegs. 2005 gewannen sie zudem bei den „MTV Music Awards“ in Brasilien. Das aktuellste Album der Band erschien 2011 und wurde mithilfe ihrer Fans durch Crowdfunding mitfinanziert. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

18.02. / 21:30 / Subway to Peter

Zurück