Tipps

Gegen Klischees

Das Trio Cowboys From Hell spielen im Weltecho

Veröffentlicht am:

Das Trio Cowboys From Hell spielen im Weltecho

„Musik, die immer imstande ist deine Oma zu erschrecken, die aber auch Geschichten erzählt, die es wert sind erzählt zu werden.“ So beschreibt Journalist Rolf Thomas die Cowboys from Hell. Das Trio hat gerade ihr neues Album „Running Man“ veröffentlicht.

Die Schweizer Truppe wagt viel und bricht so ziemlich jedes Klischee. Wagemutig unternimmt das Trio musikalische Streifzüge durch Stile und Melodien. Mit waghalsigen Arrangements und kräftigen Klängen erzeugt die Band ihren Sound. Von Funk, über Rock, bis hin zu Elektro ist alles dabei. Manchmal wirken ihre Melodien traumartig, mal explosiv. Cowboys from Hell produzieren eine frische und eigenständige Musik, geprägt von viel Witz, Energie und Freude.

2005 gründete sich das Trio, welches nun bereits ihr drittes Album veröffentlicht. In diesem spiegelt sich vor allem der starke Entwicklungsprozess der Band wieder, denn die Songs wirken feiner und nachhaltiger als in der Vergangenheit.

Am Donnerstag habt ihr die Chance, euch im Rahmen der "All that Jazz"-Veranstaltung live von den Jungs zu überzeugen.

Foto: Phil Müller

08.11. / 20:30 / Weltecho Café

Zurück