Tipps

Fabelhaftes Fest

Hoffest Phil im Fablab

Veröffentlicht am:

Ein offenes Zelt, Stühle mit Kissen und Pflanzen im Hof des Fablab

Schon zum dritten Mal findet dieses Jahr das Hoffest Phil auf dem Sonnenberg statt. In einem Hof, abgelegen von der Hauptstraße Mainstream, eröffnet sich eine Nische für lokales: Kunst, Essen, und Zeit zum Ausprobieren.

Das Fablab setzt seit seinem ersten Tag auf Austausch und das Motto „Einfach machen.”. Wer Lust hat, kreativ zu werden und sich ohne viele Investitionen und ängstliche Überlegungen selbst verwirklichen möchte, kann kommen und mitmachen. Wer am Samstag noch nichts zu tun hat, sollte das auch tun, denn dann liegen außer dem Klang von 3D-Druckern und Fräsen noch der Geruch verschiedenster kulinarischer Kreationen und die Melodien der Bands Stellar Cellar und Kaptayn in der Luft. Wie auch im Alltag des Fablabs, soll das Hoffest ein Fest des Zusammenlebens und der Kreativität sein. Für Kinder sind eine Bastelstraße, und für alle Generationen über den Tag verteilt kleine Highlights geplant.
Idealer Weise soll dieses nicht das letzte Hoffest sein und hoffentlich die dritte Ausgabe einer zukünftig langen Tradition für den nördlichen Sonnenberg, ganz Chemnitz und vielleicht sogar das gesamte Erzegebirge, bis nach Tschechien. Wer weiß.

07.09./ 11:00-22:00/ Fablab

Zurück