Tipps

Musik für Amazonien

Musik für Amazonien

Veröffentlicht am:

Konzert – Benefiz- Veranstaltung zum Schutz des Amazonas Regenwaldes. Der Regenwald brennt. Statt aber einfach nur weiter mit der Gitarre in der Ecke zu sitzen und abzuwarten bis die Luft dünn wird, hat Singer/Songwriter Leander beschloßen etwas zu unternehmen. So ist die Zukunftsmusik Tour ist ein Musikprojekt mit dem Ziel, so viel Geld wie möglich an Amazonica für den Schutz und die Erhaltung des Amazonas Regenwaldes und seiner Ureinwohner zu spenden.

Hierfür spielt Leander mit jeweils drei befreundeten Künstlern drei Konzerte in drei verschiedenen Städten. In Chemnitz sind im Weltecho Jante (Foto), die Band Onkel Annika und die Poetin Mira Brünner dabei. Jeder Cent aus den Verkäufen von “Spenden Tickets” (erhältlich ab 10.10.2019 auf www.zukunftsmusik2019.de und an der Abendkasse) geht direkt an Amazonica und damit dahin, wo Hilfe gebraucht wird.

18.11. / Weltecho

Zurück