Tipps

Handpfanne

Mayiia im Dreamers Coffee

Veröffentlicht am:

Mayiia, auf einer Straße sitzend, ihre Handpan bespielend

Mayiia spielt auf einer Handpan und sogenannten Rav Drums. Vor dem Konzert ist also nochmal eine Musiktheorie-Auffrischung nötig. Danach geht es aber um pure Entschleunigung und harmonische Klänge.

Mayiia ist eine deutsche Musikerin, die aus ihren außergewöhnlichen Instrumenten sowohl nordische als auch orientalische, und ab und zu auch mal jazzige Melodien hervorruft. Sie ergänzt diese Harmonien mit ihrer eigenen Stimme, mit der sie gerne experimentiert und nicht nur singt oder summt, sondern auch spricht. So vielfältig wie ihre Musik ist ihre Inspiration, die sie aus kleinen feinen Alltagsgeschichten und der Stille der Natur bezieht.
Dieser fast vollkommene Einklang mit der Umwelt und ihren Instrumenten spiegelt sich in ihrer Kunst wieder, mit der sie das Publikum auf kleine Tagesausflüge und lange Reisen in ferne Realitäten mitnimmt. Sie selbst sagt: „Wenn ich singe, dann fühle ich mich frei. Dann vergesse ich alles um mich herum, dann ist Musik nur noch ein Mittel zur Übertragung, dann werde ich eins mit der Musik und die Musik wird eins mit mir.”
Eine Handpan ist übrigens ein aus zwei Blechhalbkugeln zusammengesetztes Instrument, auf dem zehn Tonfelder zu sehen sind. Werden diese mit Handflächen oder Daumen bespielt, entlockt man ihnen verschiedene metallische, jedoch warme Töne.

14.06./ 19:00/ Dreamers Coffee & Wholefood

Zurück