Tipps

Ohne Worte

Radim Vizvárys zeigt Pantomime im Komplex

Veröffentlicht am:

Radim Vizvárys zeigt Pantomime im Komplex

Seine Solo-Produktion zeigt die Highlights Radim Vizvárys Pantomimearbeit, von der klassischen Pantomime bis zum Buto, von der körperlichen Komödie bis zum zeitgenössischen Mimiktheater.

Im Komplex gastiert heute Abend mit Radim Vizváry eine der international renommiertesten  Persönlichkeiten des zeitgenössischen nonverbalen Theaters. Er wurde bereits mit etlichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Thalia Awars 2016. Seine Pantomime ist modern und ausdrucksstark. Beeinflusst von verschiedenen Stilrichtungen findet Radim Vizváry immer seine ganz persönliche Ausdrucksweise: Immer komisch und poetisch, immer ausdrucksstark. Pantomime kommt ohne ein einziges Wort aus und rührt den Zuschauer dennoch zum Weinen und bringt ihn zum Lachen und das nur durch Körperarbeit und schauspielerisches Können.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Reihe „taupunkt transfer“ und wird gefördert durch die Stadt Chemnitz und die Kulturstiftung Sachsen.

Bild: By Caesarjunior - Own work, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36802251

13.12. / 19:00 / Komplex

Zurück