Tipps

Total!

Stereo Total im Nikola Tesla

Veröffentlicht am:

Stereo Total

Stereo Total ist eine der coolsten, wichtigsten und schönsten Bands des Landes. Cool sind Francoise Cactus und Brezel Göring wegen ihrer unendlich geistreichen, oft witzigen Texte, wegen ihres, ja doch, irgendwie, einzigartigen Songwritings und der Fähigkeit Pop, Kunst und Alltag in einem einzigen Duo-Projekt unterzubringen. Wichtig sind sie, weil beide seit Jahrzehnten nicht nur ihre eigene Karriere im Blick haben (genaugenommen scheinen sie diese überhaupt nicht im Blick zu haben), sondern stattdessen unzählige Talente und gestandene Kollegen und Kolleginnen unterstützen. Also nicht mit Geld, zumindest wissen wir davon nichts, aber mit ihrem Können und, in Görings Fall, mit dem Label „Verboten in Deutschland“.

Beide machen Theater und Bücher und Kunstkram und alles Mögliche, was einen ganz schön verwirren kann. Wo holt man ständig all diese Ideen her? Als die schönste Band im Land muss Stereo Total gelten, weil sie mit „Liebe zu dritt“ einen Liebes-Evergreen geschrieben haben (den Kraftklub, sorry, ziemlich lahm zitiert haben). Das war 2001 und kurze Zeit später gastierte Stereo Total im Voxxx, jenem legendären Club auf dem Kaßberg. Alte Menschen erinnern sich noch heute daran. Es war ein exzessiver Abend und Stereo Total waren das Epizentrum dieses Ausbruchs. Nun sind sie wieder da: Beim 4. Geburtstag des Nikola Tesla.
15.09. / Nikola Tesla

Zurück