Tipps

Pop Emotionen

Wincent Weiss im Wasserschloss Klaffenbach

Veröffentlicht am:

Wincent Weiss im Wasserschloss Klaffenbach

"Manchmal sagt ein Song mehr als 1000 Worte und eine Melodie macht einen tollen Moment erst zu einer unvergesslichen Erinnerung.“ - so singt Wincent Weiss und den passenden Soundtrack für die emotionalen Momente liefert er auch gleich selbst.

Erst vor vier Jahren ist Wincent Weiss auf der Bildfläche erschienen und kann jetzt schon bei den ganz Großen mitreden. Der 24-Jährige ist ein deutscher Sänger aus Eutin. 2013 schaffte er es unter die letzten 29 Kandidaten der zehnten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“, schied dann aber leider aus. Bekannt wurde er kurze Zeit später mit einer Coverversion des Liedes „Unter meiner Haut“. An einem Klavier und als Akustikversion lud Wincent Weiss den Song auf YouTube hoch. Etwa zwei Jahre später spielen die DJs Gestört aber Geil und Koby Funk einen Remix des Liedes auf einem Festival – diese neue Version übertraf den Erfolg des Originals, das von der deutsch-türkischen Popsängerin Elif Demirezer 2013 als Single veröffentlicht wurde. 25 Millionen Klicks auf YouTube, mehr als zwei Millionen Plays auf Soundcloud, über 30 Millionen Spotify-Hits, unter den Top 3 der iTunes-Charts, wochenlang in den Top-10 der deutschen Single-Charts und die Auszeichnung mit einer Platin-Schallplatte – was will man mehr?

Ganz klare Antwort: Unabhängigkeit. Im September 2015 erscheint seine erste Single „Regenbogen“, ein halbes Jahr später „Musik sein“. Mit dieser Single landet er einen der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des letzten Jahres: Der Song hielt sich monatelang in den Charts, wurde über zehn Millionen mal bei Sportify gestreamt, siebeneinhalb Millionen Aufrufe konnten auf YouTube verzeichnet werden, in den Radios wurde „Musik sein“ zeitweise über 1500 mal pro Woche gespielt und zahlreiche weitere Erfolge brachte diese Single mit sich. Bei weitem ist Wincent Weiss nicht mehr „nur“ der Support von den Andreas Bouranis da draußen – seine Headliner-Tourneen sind restlos ausverkauft. Zusammen mit seiner vierköpfigen Band zeigt er auf den Bühnen verblüffende Entertainmentqualitäten – so als wäre er schon jahrelang im Musikbusiness tätig.
Auch mit der Single „Feuerwerk“ erreicht Wincent Weiss 2017 die deutschen Single-Charts. Im Mai war er Teil der fünfköpfigen Eurovision-Song-Contest-Jury.

Im April kam sein Debut-Album „Irgendwas Gegen Die Stille“ heraus. In 13 Songs erzählt er emotionsgeladene Geschichten, die auf eigenen Erfahrungen und Gedanken beruhen. Nachvollziehbare Stimmungen und Lebenswelten vermittelt er mal euphorisch laut und mal nachdenklich leise – dieser Pop ist einfach süß.

13.08. / 19:00 / Wasserschloss Klaffenbach

Zurück