Anzeige

Dienstag, 4. Dezember 2018

Filter

Region

Kategorie

Veranstalter

Zeit

Tagestipps
21 00  

Clubkino Siegmar

The House that Jack Built
The House that Jack Built
DK 2018, R. Lars von Trier. Psychopath Jack sieht auf den ersten Blick nicht wie ein klassischer Serienmörder aus. Der Ingenieur, der sich selbst den Künstlernamen Mr. Sophisticated gegeben hat, beging bereits 60 Morde. Die ahnungslos mit einer Reifenpanne gestrandete Autofahrerin glaubt Jack nicht, als er ihr sagt, dass er ihr gleich den Schädel einschlagen wird.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

Musik und Party
19 00

bexstage

Cocktailabend
Cocktailabend
Querbeet-Musik und Happy Hour.

bexstage
Brückenstraße 17
09111  Chemnitz

20 00

Conne Island, Leipzig

Dillon Cooper
Dillon Cooper
Grundsolider HipHop aus Brooklin. Support: John Known

Conne Island, Leipzig
Koburger Straße 3
04227  Leipzig

20 00

Täubchenthal, Leipzig

Lions Head
Lions Head
Lions Head verbindet nicht nur pulsierende Beats mit authentischen Songwriting – der Sänger Ignacio „Iggy“ Uriarte vermischt für seinen modernen Pop leichtfüßig elektronische Loops mit folkigen Gitarren, treibende Rhythmen mit melodiösen Hooks.

Täubchenthal, Leipzig
Wachsmuthstrasse 1
04229  Leipzig

21 00

Ostpol, Dresden

Fortuna Ehrenfeld
Fortuna Ehrenfeld
Fortuna Ehrenfeld spielt Popmusik für Erwachsene. Hinter dem Projekt mit eindrucksvollen Texten und kompositorischen Highlights steckt der Kölner Multiinstrumentalist und Tausendsassa Martin Bechler.

Ostpol, Dresden
Königsbrücker Straße 47
  Dresden

21 00

Scheune, Dresden

Saintseneca
Saintseneca
Mit den Wurzeln im Folk schafft Zac Little von Saintseneca etwas, dass sich kaum noch danach anhört und gleichzeitig unglaublich vielseitig daherkommt. Zum neuen Album sagt er: "Ich möchte Violent Femmes auf den neuen Blade Runner Soundtrack treffen lassen". Support: Lotta Sleeps

Scheune, Dresden
Alaunstr.36/40
01099  Dresden

Theater und Kabarett
10 00

Schauspielhaus

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
Weihnachtsmärchen nach den Brüdern Grimm. Textfassung Katrin Lange.

Schauspielhaus
Zieschestraße 28
09111  Chemnitz

19 30

Stadthalle

Katrin Weber
Katrin Weber
"Oh, die Fröhliche". Im Kindergarten hatte Katrin Weber als einziges Mädchen eine Rute im Stiefel! Um dieses Trauma endlich zu verarbeiten, möchte sie mit einem besinnlichen Weihnachts-Solo-Programm musiktherapeutisch ihre und des Publikums Fröhlichkeit gewinnen.

Stadthalle
Theaterstraße 3
09111  Chemnitz

20 00

Kabarettkeller

Schaller/Ulbricht hinterm Boom
Schaller/Ulbricht hinterm Boom
Kabarettprogramm von Ellen Schaller und Gerd Ulbricht.

Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111  Chemnitz

10 00

Theater, Annaberg

Peterchens Mondfahrt
Peterchens Mondfahrt
Weihnachtsmärchen von Gerdt von Bassewitz.

Theater, Annaberg
Buchholzer Str. 67
09456  Annaberg-Buchholz

20 00

Theater, Annaberg

Kartoffelsuppe mit Band
Kartoffelsuppe mit Band
Das HARTZ-IV-Musical.

Theater, Annaberg
Buchholzer Str. 67
09456  Annaberg-Buchholz

Wort und Werk
18 00

SMAC - Staatliches Museum für Archäologie

Fußball in Böhmen
Fußball in Böhmen
Vortrag im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung von Dr. Stefan Zwicker, Historiker aus Wiesbaden zu dem Thema: "Fußball und Nationalitätenkonflikte in den böhmischen Ländern 1890 - 1945".

SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111  Chemnitz
  • Telefon: 0371 911 999-0 Fax: 0371 911 999-99

18 30

Herr Ferdinand

Eröffnung & Vernissage
Eröffnung & Vernissage
Herr Ferdinand Kaffeehaus lädt im Rahmen der Eröffnung des Multikulti Veranstaltungszentrums „FerdinART“ zu einer Ausstellung des österreichischen Künstlers Ferdinand Szechenyi ein.

Herr Ferdinand
Hainstr. 49
09130  Chemnitz

18 30

Weltecho Café

Mein 68, dein 68
Mein 68, dein 68
Prager Frühling einerseits, weltweite Studentenproteste andererseits - Diskussion mit Egmont Elschner und Prof. Dr. Rainer Eckert dazu, wie die Geschehnisse in Ost und West 1968 wahrgenommen wurden. Moderation: Hanka Kliese, erinnerungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag.

Weltecho Café
Annaberger Str. 24
09111  Chemnitz

Kino
18 00

Metropol

25 km/h
25 km/h
D 2018, R. Markus Goller. Die Brüder Christian und Georg treffen sich nach 30 Jahren ausgerechnet auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Tischler Georg hat ihren Vater bis zu dessen Tod gepflegt, Manager Christian war hingegen seit Jahren nicht mehr in der Heimat. Nach einer Menge Alkohol beschließen die beiden kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie eigentlich schon als Jugendliche unternehmen wollten.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

18 00

Clubkino Siegmar

Bohemian Rhapsody
Bohemian Rhapsody
USA 2018, R. Bryan Singer. 1970 gründen Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon die Band Queen. Sie feiern schnell Erfolge. Doch Freddie kämpft mit seiner inneren Zerrissenheit und versucht, sich mit seiner Homosexualität zu arrangieren. Er verlässt Queen, um eine Solokarriere zu starten und merkt aber bald, dass er ohne seine Band aufgeschmissen ist. Mittlerweile an AIDS erkrankt trommelt er die Band noch einmal für einen der legendärsten Auftritte beim Live Aid zusammen.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

19 00

Weltecho Kino

Cold War - Der Breitengrad der Liebe
Cold War - Der Breitengrad der Liebe
POL, GB, F 2018, R. Pawel Pawlikowski. Der Komponist Wiktor und seine Kollegin reisen im Jahr 1949 durch die Bergdörfer Polens, um dort Gesangstalente zu finden. Unter den Kandidaten befindet sich Zula, in die sich Wiktor verliebt. Er gründet ein Ensemble mit Zula im Mittelpunkt. Die Truppe wird immer mehr für politische Ziele eingespannt und Wiktor entschließt sich, während eines Auftrittes in Ost-Berlin, zu flüchten. Zula erscheint leider nicht wie vereinbart und so treffen sie sich erst viele Jahre später in Paris wieder.

Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111  Chemnitz

20 00

Clubkino Siegmar, kl. Saal

The Guilty
The Guilty
DK 2018, R. Gustav Möller. Der ehemalige Polizist Asger Holm arbeitet in einer Notrufzentrale und erhält einen Anruf von Iben, die neben ihrem Entführer im Auto sitzt und so tut, als würde sie mit ihrer Tochter reden. Doch der Entführer kommt dahinter und bricht die Verbindung ab. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

20 30

Metropol

Aufbruch zum Mond
Aufbruch zum Mond
USA 2018, R. Damien Chazelle. Anfang der 60er Jahre arbeitet der Ingenieur Neil Armstrong als Testpilot für Jets und Raketenflugzeuge. Als seine Tochter an einem Hirntumor stirb, sucht er zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn nach einer Veränderung. Diese bietet sich, als die NASA für ein Mondprogramm auf der Suche nach Piloten mit Ingenieurswissen ist.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

Klein und Gemein
09 30

Schauspielhaus, Figurentheater

König Drosselbart
König Drosselbart
Weihnachtsmärchen nach den Brüdern Grimm, in der Bühnenfassung von Ronald Mernitz.

Schauspielhaus, Figurentheater
Zieschenstraße 28
09111  Chemnitz

16 30

Das Tietz, Stadtbibliothek

Auf leisen Sohlen
Auf leisen Sohlen
Vorlesepaten lesen Geschichten für Kinder.

Das Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111  Chemnitz