Letzte Frage

Letzte Frage im April

Herr Kummer weiß Antwort

Veröffentlicht am:

Lieber Herr Kummer, ich habe nun sehr fein geputzt in meiner Wohnung,die Bücher alphabetisch und die Schallplatten nach Kaufdatum sortiert. Wie soll ich die nächsten Wochen bloß rumkriegen?

Dir ist langweilig? Dann geh doch mal in die Stadt, zum Beispiel auf den Marktplatz. Hier kannst du Leute fotografieren, die so unvernüftig sind aus Langeweile auf den Marktplatz zu gehen. Die Bilder könntest du dann, versehen mit einem anklagenden Text, in den sozialen Netzwerken teilen. Andererseits ist es natürlich besser, zu Hause zu bleiben. Hier kann man es sich mit verschiedenen Heimarbeiten durchaus gemütlich machen. Geputzt und sortiert hast du schon, aber hast du es schon mal mit Basteln versucht? Das ist nicht bloß eine Freizeitbeschäftigung für Kinder. Auch für Erwachsene kann es ein toller Zeitvertreib sein. Bastel doch mal ein paar originelle Deko-Elemente für dein Zuhause.

Als erstes könntest du aus Toilettenpapier-Pappröhren wunderbare selbstbemalte Stifte-Becher herstellen. Wie schön kannst du jetzt auch deine Kugelschreiber und Bundstifte nach Farben sortiert in die verschiedenen Becher verteilen. Man könnte aber auch kleine Blumentöpfe bauen. Dafür musst du lediglich vier Einschnitte in die Pappröhren schneiden und die so entstehenden Streifen nach innen klappen, sodass sie sich ineinander verhaken und einen stabilen Boden bilden. Erde und Pflanzensamen hineingefüllt – fertig! Jetzt kannst du dir auf dem Küchentisch ein schönes, farbenfrohes Blumen-Beet anlegen. Oder versehe eine Klopapierrolle mit einem Schlitz, der so lang und breit ist, dass du dein Smartphone hochkant hineinstellen kannst. Versehe die Rolle mit vier Streichholzbeinen, um das Wegrollen zu verhindern. So erhältst du einen Standfuß für dein Smartphone. Beim nächsten Video-Chat hast du nun zwei freie Hände.

Momentan sitzt du stundenlang am Fenster und beobachtest die Vögel im Garten. Die putzigen kleinen Racker haben dich stets gut unterhalten, höchste Zeit, ihnen etwas zurückzugeben. Um die Vögel mit Futter zu beschenken, bietet sich eine Klopapierrolle an, die du von außen vollständig mit Erdnussbutter bestreichst.Tunke sie anschließend in Vogelfutter, das an der Pappe kleben wird. Hänge die so präparierte Rolle nun in deinem Garten oder auf dem Balkon auf, damit die Vögel sich bedienen können. Ihnen dabei zuzusehen, wird dir viel Freude bereiten. Isolationszeiten sind aber auch gute Zeiten für Frisur -Experimente.Toilettenpapierrollen eignen sich durchaus als Lockenwickler. Wie steht dir der sogenannte Afro-Look?

Gerade in der heutigen, beschäftigungsarmen Zeit sind gemeinsame Rituale wichtig. Pünktliche Essenszeiten geben dem Tag eine Struktur. Auf einem festlich gedeckten Tisch dürfen Servietten nicht fehlen. In kleine Hülsen gesteckt, sehen sie noch viel edler aus. Diese Manschetten kannst du ganz leicht basteln und nach eigenen Wünschen gestalten. Schneide dafür eine WC-Papierrolle zweimal quer durch, so dass du drei Ringe erhältst. Dekoriere sie dann nach Belieben. Beklebe sie mit Geschenk- oder Krepppapier, binde ein buntes Band darum, klebe glitzernde Steinchen darauf oder versehe sie, in Schönschrift, mit den Namen deiner Tischpartner. Die Ringe schiebst du dann über die Servietten und der gedeckte Tisch sieht noch geschmackvoller aus!

Lieber Leserbriefschreiber, ich hoffe mit diesen Tipps bist du zumindest die nächsten Tage beschäftigt.





Zurück