⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Anzeige
Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Magazin

Dick digital

Veröffentlicht am:

Georg Dick war einer der besten, interessantesten und sympathischsten Künstler der Nachwende-Generation. Er starb, gerade mal an die 40 Jahre alt, im Jahr 2011. Seine fragilen, oft von einem feinen und hintersinnigen Humor getragenen Bildwelten, aber auch seine Sicht auf die Kunst, das Leben und die Welt im allgemeinen sollten aber nicht in Vergessenheit geraten.

Nun haben Freunde, Familie und Weggefährten ein stetig wachsendes Online-Format geschaffen, in welchem viele seiner Werke neu zu entdecken sind. Angereichert wird diese Online-Ausstellung durch Texte, Clips und Talks und einer feinen Offline-Ausstellung bei Maria Heine-Selbmann | FRISEUR & GALERIE (Weststr. 119). Für Dick-Fans eine wunderbare Erinnerung, für jüngere Menschen eine unbedingte Empfehlung. georg-dick.de und auf instagram.com/georgdickdigital

Zurück