⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Friday, 10. February 2023

Musik und Party
19 00
Morgner-Archiv
KLANGWERK – NEUE MUSIK: FENSTER NACH EUROPA TEIL III: ENGLAND
KLANGWERK – NEUE MUSIK: FENSTER NACH EUROPA TEIL III: ENGLAND

Eintritt: 15 € / 10 € (ermäßigt)


Morgner-Archiv
Agricolastraße 25
09112 Chemnitz
19 30
Fledermaus
Karaoke
Karaoke

Eintritt frei


Fledermaus
Bahnhofstraße 18
09111 Chemnitz
20 00
Weltecho Club
Power Plush: Coping Fantasies
Power Plush: Coping Fantasies

Record-Release-Party zum Debüt-Album

Ein bunter Abend mit After-Show-Party und DJs


Weltecho Club
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
20 00
City Pub
The FunTones
The FunTones

Konzert, Eintritt frei


City Pub
Brückenstraße 17
09111 Chemnitz
21 30
Spinnbau - Hauptfoyer
Nachtschicht: Soundgarden
Nachtschicht: Soundgarden

Das Schauspielensemble lädt zum Schlagerabend ein. Eintritt frei


Spinnbau - Hauptfoyer
Altchemnitzer Str. 27
None - 09120 Chemnitz
22 00
Satir
Anti Valentine
Anti Valentine

Alternative zum Tag der Verliebten mit Soundbyzeze, Moderator Bertt, Foto- und Kamera-Team

Was ist mit denen, die von der Liebe enttäuscht wurden?

Oder für wen ist dieses Thema vorübergehend schmerzhaft?

Wer es (mal wieder) wissen will, kommt in die Disco und verpasst nicht die Gelegenheit, Seelenverwandte auf der Tanzfläche zu finden.


Satir
An der Markthalle 5
09111 Chemnitz
Theater und Kabarett
19 00
Wasserschloß Klaffenbach, Gaststube Torwache
Sch(m)erz-Artikel
Sch(m)erz-Artikel

Von und mit Comedyant Ede Sachsenmeyer


Wasserschloß Klaffenbach, Gaststube Torwache
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
19 30
Spinnbau - Große Bühne
Die zwölf Geschworenen
Die zwölf Geschworenen

Gerichtsdrama in drei Akten von Reginald Rose

Aus dem Englischen von Horst Budjuhn


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Spinnbau - Ostflügel
Alice im Wunderland
Alice im Wunderland

Schauspiel nach Lewis Caroll von Jan Bodinus, Studioinszenierung

Willkommen im Zirkus Wunderland! Manege auf für redende Türen, hektische Kaninchen, die an der Zeit drehen, bunte Getränke, die einen groß werden, und Pilze, die einen schrumpfen lassen. Alles funktioniert hier anders als gewohnt! Aber von vorne: Auf einem Konzert wird der letzte Song gespielt, „White Rabbit“ von Jefferson Airplane – und Alice fällt und fällt wie in Zeitlupe ins Wunderland, direkt in die Manege. Mit von der Partie sind natürlich der verrückte Hutmacher, die Grinsekatze, die Herzkönigin mit Spielkartensoldat und das weiße Kaninchen, völlig gestresst und wie immer zu spät. Und Alice begibt sich auf eine Reise ins eigene Ich, denn aus unerklärlichem Grund sieht ihr die Herzkönigin zum Verwechseln ähnlich.


Ich weiß, wer ich war, als ich heute Morgen aufstand, aber seither bin ich wohl ein paar Mal vertauscht worden. (Alice)


Spinnbau - Ostflügel
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Spinnbau - Figurentheater
Atlas der abgelegenen Inseln
Atlas der abgelegenen Inseln

Eine theatrale Text-Sound-Collage nach dem Buch von Judith Schalansky

Mit „Fünfzig Inseln, auf denen ich nie war und niemals sein werde“ untertitelt Autorin Judith Schalanksy ihren literarischen Atlas der abgelegenen Inseln, in dem sie Lebenswege, Erzählungen und Riten, Historie und Fiktion bruchstückhaft skizziert und als wimmelnden Kosmos aus Karten, Anekdoten, Zeitdokumenten, Mahnungen und Naturschauspielen miteinander verknüpft.

Regisseurin Karoline Hoffmann, Musiker Daniel Barke und ihr Ensemble nehmen sich eine kleine Auswahl aus Schalanskys Sammlung entlegenster Geschichten vor. In einem akustisch-visuellen Zusammenspiel bringen sie Sehnsüchte, Abgründe und Fernweh zum Vibrieren, jagen uns hier und da einen Schauer über den Rücken und lassen die Sprachpoesie der Vorlage vielstimmig klingen. Text, Geräusche, Bilder und Musik werden autonom, lösen sich auf oder kreieren neue spannungsvolle Erzählmomente – und lassen Raum für ganz eigene Assoziationen und Imaginationen; die Insel: Sehnsuchtsort oder Gefängnis?


Spinnbau - Figurentheater
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Kabarettkeller
Für Panik ist es jetzt zu spät
Für Panik ist es jetzt zu spät

mit Gerd Ulbricht & Paul Ulbricht

Wann soll man Panik bekommen, wenn nicht jetzt, werden sie sagen.
Die Welt brennt an allen Ecken und Enden, wenn diese Ecke nicht gerade überflutet wird. Darum sagen wir, für Panik ist es jetzt zu spät.
Wenn Jammern nichts mehr hilft, dann hilft nur noch Lachen. Die einzige Möglichkeit, in diesen Zeiten nicht verrückt zu werden.
Wir können auch mit diesem Programm die Welt nicht verbessern.
Aber zumindest können wir was für Ihre Gesundheit tun, denn Lachen ist bekanntlich die beste Medizin.


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
Wort und Werk
19 00
KaffeeSatz
Lesung: Fortfolgendes
Lesung: Fortfolgendes

Raum für Werke, die nicht im Zentrum des Literaturbetriebs stehen


KaffeeSatz
Zietentraße 40
09130 Chemnitz
20 00
Villa Esche
24. Pianosalon: Aris Alexander Blettenberg, Klavier
24. Pianosalon: Aris Alexander Blettenberg, Klavier

"Klassisches Wien - Romantisches Sachsen"

Bevor Aris Alexander Blettenberg am 13. Mai 2023 das Eröffnungskonzert des 32. Sächsischen Mozartfestes leitet, ist er als Gast des 24. Pianosalons zu erleben. Auf dem Programm finden sich neben Werken u. a. von Wolfgang Amadé Mozart, Ludwig van Beethoven, Robert Schumann und Felix Draeseke auch Kompositionen von Theodor Kirchner, der 1823 in Neukirchen bei Chemnitz geboren wurde.


Villa Esche
Parkstraße 58
09120 Chemnitz
Kino
15 45
Clubkino Siegmar
Der gestiefelte Kater – Der letzte Wunsch
Der gestiefelte Kater – Der letzte Wunsch

Kinderkino, USA 2022

Der gestiefelte Kater bemerkt, dass seine Abenteuerlust ihren Tribut gefordert hat: Acht seiner neun Leben sind verbraucht! Also begibt er sich auf eine abenteuerliche Reise, um den geheimnisvollen letzten Wunsch zu finden, mit dem er seine neun Leben wiedererlangen kann. Der Legende nach befindet sich der mystische Stern, der die Leben reaktiveren soll, in dem sagenumwobenen Schwarzen Wald. Ein Ort, den der Kater nur mit der Unterstützung von Kitty Samtpfote und seinem Begleiter Perro erreichen kann.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
15 45
Metropol
Lyle - Mein Freund das Krokodil
Lyle - Mein Freund das Krokodil

USA 2022

Als Josh mit seiner Familie nach New York zieht, hat er zunächst Startschwierigkeiten und Probleme, sich an die neue Schule zu gewöhnen. Seine Einstellung zu seiner neuen Heimat ändert sich jedoch schlagartig, als er auf dem Dachboden das singende Krokodil Lyle kennenlernt, das Schaumbäder, Kaviar und gute Musik liebt. Die beiden werden schnell beste Freunde. Doch als der böse Nachbar Mr. Grumps Lyles Existenz bedroht, müssen er und seine Eltern für das neue Familienmitglied kämpfen.


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 00
Clubkino Siegmar
Der Geschmack der kleinen Dinge
Der Geschmack der kleinen Dinge

Japan, Frankreich 2022

Gérard Depardieu und Pierre Richard sind zurück!


Kochen und Kino hat gemeinhin Geling-Garantie. Japan erweist sich zudem als zuverlässige Story-Zutat. Bei diesem Komödien-Menü macht sich ein frustrierter, französischer Sternekoch auf die Suche nach dem Geheimnis von Umami, jener mysteriösen fünften Geschmacksnote aus Fernost. Ganz nebenbei entdeckt der verlassene Familienvater, wie schön das Leben sein kann, wenn man sich an kleinen Dingen erfreut. Serviert wird dieses Soufflé von einem Gérard Depardieu in Bestform. Als Sahnehäubchen gibt es ein Wiedersehen mit dem Kult-Mimen Pierre Richard. Eine cineastische Delikatesse: Bon appétit!


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
18 00
Metropol
Passagiere der Nacht
Passagiere der Nacht

Frankreich 2022

Paris, 1980er Jahre: Elisabeth (Charlotte Gainsbourg), die von ihrem Mann verlassen wurde, ist allein für das tägliche Leben ihrer beiden Teenager Matthias (Quito Rayon Richter) und Judith (Megan Northam) verantwortlich. Sie bekommt einen Job in einer nächtlichen Radiosendung und lernt Talulah (Noée Abita) kennen, eine junge, arbeitslose Außenseiterin, die sie unter ihre Fittiche nimmt. Judith studiert und geht zur Armee, Matthias verliebt sich in Talulah und träumt davon, Schriftsteller zu werden. Elisabeth findet ihren eigenen Weg, vielleicht zum ersten Mal. Sie alle lieben sich, kämpfen miteinander ... beginnt ihr Leben neu?


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
Kleiner Saal: Unruh
Kleiner Saal: Unruh

Der besondere Film, Schweiz 2022

Man staunt nicht schlecht: In einem beschaulichen Schweizer Bergdorf anno 1877 schwärmen die Arbeiterinnen einer Uhrenfabrik vom internationalen Anarchismus und solidarisieren sich wie selbstverständlich mit Streikenden aus Amerika. Wie aus einem Füllhorn purzeln Komparsen, bisweilen ein Kuh, in die Bild-Tableaus, um Hinter- und den Vordergrund zu füllen, derweil die Akteure irgendwo dazwischen mit atemberaubender Langsamkeit durch diese phänomenale Polit-Lovestory der poetischen Art führen. Rigorose Filmkunst, so präzise wie ein Schweizer Uhrwerk und so überraschend wie eine Wundertüte: „Clockwork Suprise“!


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 15
Metropol
M3gan
M3gan

USA 2022

Für eine Spielzeugfirma hat die Robotik-Expertin Gemma (Allison Williams) die mit fortschrittlicher künstlicher Intelligenz ausgestattete Hightech-Puppe M3GAN (kurz für Model 3 Generative Android) entwickelt, die demnächst ihren Siegeszug in Kinderzimmern auf der ganzen Welt antreten soll. Als die Wissenschaftlerin eines Tages ihre Nichte Cady (Violet McGraw) bei sich aufnimmt, die kürzlich ihre Eltern bei einem schrecklichen Unfall verloren hat, hat Gemma eine Idee: Sie nimmt den Prototyp der lebensechten M3GAN (Amie Donald) mit nach Hause, um Cady aufzumuntern und endlich wieder auf andere Gedanken zu bringen. Der Plan geht auf – zumindest zunächst. Doch schon bald entwickelt die Puppe ein eigenes Bewusstsein und einen geradezu mörderischen Beschützerinstinkt für ihre neue Freundin – mit verheerenden Konsequenzen für alle anderen Menschen in ihrem Umfeld ...


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
20 30
Clubkino Siegmar
Babylon – Rausch der Ekstase
Babylon – Rausch der Ekstase

USA 2022

Schon in „La La Land“ huldigte Damien Chazelle der Traumfabrik Hollywood, jetzt setzt er noch einen drauf: „Babylon – Rausch der Ekstase“ zeigt in ausufernden, überbordenden drei Stunden, wie sich Hollywood Ende der 20er, Anfang der 30er Jahre veränderte, badet in Exzess, beweist, das mehr nicht notwendigerweise besser sein muss, und ist am Ende doch eine oft mitreißende, hingebungsvolle Ode an die Magie des Kinos.


Darsteller: Margot Robbie, Brad Pitt, Diego Calva, Li Hun Li, Jean Smart, Eric Roberts, Jovan Adepo


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
Fun und Sport
16 00
Kraftwerk
Schach
Schach

nach Voranmeldung, 16 bis 18 Uhr


Kraftwerk
Kaßbergstraße 36
None - 09112 Chemnitz
und so
17 00
Schloss und Park Lichtenwalde, Niederwiesa
Lumagica Lichtenwalde
Lumagica Lichtenwalde

Der magische Lichterpark

Lustwandeln in einzigartigem Barockensemble, wenn hier im Winter leuchtende Fabelwesen, historische Lichtgestalten und eine bunte Schar an Waldtieren im Park Einzug halten


Schloss und Park Lichtenwalde, Niederwiesa
Schlossallee 1
09577 Niederwiesa OT Lichtenwalde
18 30
Kraftwerk
Brass Band
Brass Band

Probe, 18.30 bis 21 Uhr


Kraftwerk
Kaßbergstraße 36
None - 09112 Chemnitz