⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Thursday, 7. July 2022

Musik und Party
18 00
Flugplatz, Zwickau
Störfaktor Festival
Störfaktor Festival

Festival

Der Verein Roter Baum e.V. Zwickau hat insgesamt 25 internationale Bands aus dem Punk, Hardcore, Rockabilly und Alternative Genre eingeladen. Darunter auch alte, sowie neue Szenegrößen wie Moscow Death Brigade, Toxoplasma, C.O.R und Absturtz. Für das leibliche Wohl ist mit Street Food und gekühlten Getränken gesorgt. Für Kurzentschlossene sind noch ausreichend Tickets an der Abendkasse erhältlich.


Flugplatz, Zwickau
Reichenbacher Str. 131
08056 Zwickau
Theater und Kabarett
10 00
Küchwaldbühne
Peter Pan
Peter Pan

Sommertheater, Fantastisches Abenteuer nach James Matthew Barrie

1902 erstmals veröffentlicht, zählt James Matthew Barries Peter Pan zu den weltweit beliebtesten Kinderbuch-Klassikern. Künstler aller Genres fasziniert der Stoff bis heute und es entstanden zahlreiche Adaptionen von Musicals, über Zeichentrickfilmen bis hin zu großen Hollywoodproduktionen. Barries berühmte Abenteuergeschichte bleibt ein modernes Märchen über die Macht der Phantasie und das Erzählen, aber auch darüber, was es bedeutet, sich zwischen der Welt der Erwachsenen und der Welt der Kindheit entscheiden zu müssen, wenn man erwachsen wird.


Küchwaldbühne
Am Sechserweg 1
09113 Chemnitz
19 00
Fritz Theater
Loriot Abend - Szenen einer Ehe
Loriot Abend - Szenen einer Ehe

Loriot trifft auf Zauberkunst

Der Loriot- Abend genießt im Fritz Theater schon fast Kultcharakter. Wer kennt und liebt sie nicht die kleinen und großen Helden von Loriot: Herrmann, der einfach nur da sitzen möchte, Berta, die das Ei nach Gefühl kocht, Herrn Melzer, der die Liebe im Büro sucht und ja, liebe Fritz Theater Gäste, sie bekommen an diesem Abend alle 2er Szenen von Loriot zu sehen, auch DIE NUDEL. Umrahmt wird der Abend von dem Duo "endlich zu zweit" - frecher Zauberer trifft auf musikalische Blondine.


Fritz Theater
Kirchhoffstraße 34-36
09117 Chemnitz
19 00
Fritz Theater
Spielzeit-Ende-Party
Spielzeit-Ende-Party

Mit Kabarett, Live-Hörspiel und Spenden für Geflüchtete

Ab 17 Uhr präsentiert die Amateurgruppe ein live Hörspiel für Kinder, welches sie während der Corona Zeit über zoom erarbeitet haben. Ab 18 Uhr wird die frisch bemalte Fassade eingeweiht. Und um 20 Uhr gibt es echtes erzgebirgisches Kabarett. Die Hälfte der Eintrittsgelder wird für Geflüchtete in Not gespendet.


Fritz Theater
Kirchhoffstraße 34-36
09117 Chemnitz
19 30
Arthur
Die Vermessung der Welt
Die Vermessung der Welt

Figurentheater Open Air

Daniel Kehlmann (*1975) nähert sich in Die Vermessung der Welt mit fiktiven und sich verschränkenden Erzählebenen den gegensätzlichen Biografien der beiden Männer an. Mit ganz unterschiedlichen Methoden ringen Humboldt und Gauß ihrer Welt Erkenntnisse ab, die nicht nur ihrer beider Lebenszeit überdauern werden – und Kehlmann zeichnet ihre Gratwanderung zwischen Erfolg und Scheitern, Größe und Vermessung humorvoll nach.


Arthur
Hohe Str. 33
09112 Chemnitz
Wort und Werk
10 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Chic! Schmuck. Macht. Leute.
Chic! Schmuck. Macht. Leute.

Ausstellung

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen der Mensch und sein Bedürfnis sich durch Kleidung, Schmuckstücke, aber auch dauerhafte körperliche Veränderungen wie Tätowierungen auszudrücken.


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
10 00
Fahrzeugmuseum
Vom Arschwärmer zum Stachelschwein – 100 Jahre DKW-Motorradbau
Vom Arschwärmer zum Stachelschwein – 100 Jahre DKW-Motorradbau

Die Ausstellung spannt den Bogen von den allerersten Modellen bis hin zu den Motorrädern, die als Teil der Auto Union AG gebaut wurden. Die bekannte “Blutblase” ist ebenso dabei, wie die Luxus-Spezialausführung für den irakischen König und die Kriegsproduktion.


Fahrzeugmuseum
Zwickauer Str. 77
09112 Chemnitz
11 00
Neue Sächs. Galerie
11 Jahre SALZ-Verlag – und weiter als wär nichts gewesen
11 Jahre SALZ-Verlag – und weiter als wär nichts gewesen

Drucke

Ein Buch - das Ziel bleibt gleich, der Weg dahin wandelt sich stetig. Die Werkstatt von Silvio Zesch zeigt die Dynamik künstlerischer Prozesse, ihren Eigenwert als Lebenserfahrung und Geburtshelfer unerwarteter Prozesse. Energie, Virtuosität und Herzlichkeit des Gastgebers treiben seine KünstlerkollegInnen zu neuen Ufern. Eine reiche, experimentierfreudige Buchreihe ohne Worte vom einfachsten Offsetdruckbändchen bis zu feinstem Handdruck mit Handbindung entstand.

Gefördert durch die Stiftung Kunstfonds im Rahmen von NEUSTART KULTUR, der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, vom Büro für städtisches Kulturmanagement Chemnitz und dem Neue Chemnitzer Kunsthütte e. V.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.


Neue Sächs. Galerie
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
14 00
Konkordiapark
Buchsommer on tour
Buchsommer on tour

Schmökern im Konkordiapark

LARA, das Lastenrad der Stadtbibliothek, ist für euch vor Ort im Konkordia-Park. Mit im Gepäck ist eine Auswahl aus dem exklusiven Buchsommer-Bestand. Vorbeikommen, anmelden, schmökern und ins Gespräch kommen über Bücher und die Welt.


Konkordiapark
Chemnitz
18 00
Weltecho Café
Christian Ahnsehl
Christian Ahnsehl

"Der Ofensetzer" - Lesung und Gespräch mit dem Musiker und Autor

Der Rostocker Musiker und Autor, 1970 in Greifswald geboren, unterschrieb im Alter von 15 Jahren eine Verpflichtungserklärung als Inoffizieller Mitarbeiter der DDR-Staatssicherheit. Neun Monate später gelang ihm der Ausstieg. Die Erlebnisse von damals hat er in seinem hochgelobten Debütroman „Der Ofensetzer“ verarbeitet. In Chemnitz liest er aus seinem Buch und spricht über den Missbrauch von Kindern und Jugendlichen für Spitzeldienste durch die Staatssicherheit und über seine eigenen Erfahrungen. Es moderiert Hanka Kliese, Vorstandsmitglied des Lern- und Gedenkort Kaßberg-Gefängnis e.V. und Mitglied des Sächsischen Landtags.


Weltecho Café
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
20 00
Opernhaus
one.one & one
one.one & one

Vertigo Dance Company (IL) | Tanz | Moderne | Tanz 2022

Im Spannungsfeld zwischen explosiver Energie und meditativem Einklang begibt sich die Company von Noa Wertheim auf die Suche nach dem innigsten Verlangen eines jedes Individuums nach Ganzheit, während es im sozialen, existenziellen und spirituellen Bereich ständig von einer fragmentierten Realität herausgefordert wird. In virtuosen Bewegungen und Abstraktionen reflektieren die Tänzerinnen und Tänzer die Außen- und Innenwelt - und entwickeln auf dem mit Erde bedeckten Boden eine metaphorische Beziehung zwischen Nähe und Ferne, dem Einzelnen und dem anderen - und hinterlassen Spuren, Beziehungen. „One, One & One” wurde für den Bessie Preis 2019 in der Kategorie Out Standing Production nominiert.


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
20 00
Weltecho Café
Rant
Rant

Experimentell

Seit 2004 spielen Merle Bennett und Torsten Papenheim als rant zusammen. Mit Gitarre und Schlagzeug kreieren sie ihre charakteristische Klangsprache und loten die Möglichkeiten des Duospiels aus. rant spielen eine Musik des Andeutens, Erweiterns und Verwerfens. Das miteinander verzahnte Spiel von Papenheim und Bennett schafft eine Balance zwischen Improvisation und Komposition, Präzision und Verspieltheit, Geräusch und Song. Die Musik von rant bewegt sich nicht zwischen, sondern inmitten vieler Welten.


Weltecho Café
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
Kino
18 30
Clubkino Siegmar
Corsage
Corsage

Drama, Historie, Biographie

Österreich /D/Frankreich 2022 Regie: Marie Kreutzer

Es ist Weihnachten 1877 als die für ihre Schönheit bekannte österreichische Kaiserin Elisabeth (Vicky Krieps) 40 Jahre alt wird. Als First Lady von Österreich und Ehefrau von Kaiser Franz Joseph I. (Florian Teichtmeister) darf sie sich nicht äußern und muss für immer die schöne, junge Kaiserin bleiben. Um diese Erwartungen zu erfüllen, unterwirft sie sich einem strengen Regime aus Fasten, Übungen, Frisuren und der täglichen Messung ihrer Größe. Erstickt von diesen Konventionen, hungrig nach Wissen und Leben, rebelliert Elisabeth immer mehr gegen dieses Bild. Offiziell gilt sie nun als alte Frau, und sie fragt sich, was sie noch wert ist, wenn sie ihrem eigenen Abbild nicht mehr gerecht werden kann?


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
Der schlimmste Mensch der Welt
Der schlimmste Mensch der Welt

Komödie, Drama

Norwegen 2021 Regie: Joachim Trier

Die Buchhändlerin und Autorin Julie ist zwar ganz bestimmt nicht die schlimmste Person der Welt, aber sie ist launisch und sprunghaft – womit sie ihr Umfeld merklich beeinflusst. Julie ist in einer Beziehung mit dem älteren, 44-jährigen Comic-Zeichner Aksel. Er möchte gerne eine Familie mit ihr gründen, für Julie kommt das hingegen nicht in Frage. Auf einer Party lernt sie Eivind kennen, der jung ist und voller Energie. So wie Julie möchte er keine Kinder haben. Das ist der Beginn einer Romanze, die ganz anders verläuft, als sich die beiden das am Anfang vorgestellt haben...


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar, kl. Saal
4 Wände für 2
4 Wände für 2

Komödie, Drama

Spanien 2020 Regie: Bernabe Rico

Sara ist eine erfolgreiche Frau, die seit vielen Jahren eine Ehe mit Daniel führt. Aber sie glaubt nicht mehr daran, dass sie bis zum Ende ihres Lebens mit Daniel zusammen sein wird. Kurzerhand begibt sie sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause - ihre eigenen vier Wände. Sie findet ein Haus, das fast zu schön ist, um wahr zu sein. Sara will es auf jeden Fall kaufen. Aber die Sache hat einen Haken: Sie kann erst einziehen, wenn die jetzige Besitzerin Lola verstorben ist. Die beiden Frauen treffen sich und zwischen der konservativen Karrierefrau und der freigeistigen älteren Dame entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft, der für beide Frauen ein absoluter Glücksfall ist. - Die Geschichte einer ungewöhnlichen Frauen-Freundschaft erzählt mit feinfühligem Humor und einem lebensbejahenden Charme, der sein Publikum verzaubert.


Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 15
Metropol
Massive Talent
Massive Talent

Actionkomödie

USA 2022 Regie: Tom Gormican

Einst war Nicolas Cage (gespielt von Nicolas Cage) ein Superstar. Doch damit ist es schon lange vorbei. Denn er hat einfach zu viele Scheißfilme gedreht. Eine neue Rolle könnte die tote Karriere wiederbeleben, doch Cage drücken zwei andere Probleme noch mehr: Er hat Schulden und seine Tochter will nichts mehr von ihm wissen. Da macht ihm der Milliardär ein verlockendes Angebot: Cage soll für eine großzügige Bezahlung als Star bei seiner Geburtstagsparty auftreten. Doch kurz darauf steht die CIA bei dem Schauspieler auf der Matte: Der Milliardär ist ein gefürchteter Waffenhändler und Cage soll undercover für die CIA Informationen bei der Party beschaffen. Und so muss Cage die Rolle seines Lebens spielen, denn wenn er auffliegt, ist nicht nur er in Gefahr... Nicolas Cage spielt sich selbst – und hat eine Menge Spaß dabei!


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
21 00
Clubkino Siegmar
Der beste Film aller Zeiten
Der beste Film aller Zeiten

Komödie

Spanien 2021 Regie: Mariano Cohn

Eine starbesetztes Kinovergnügen. - Als ein milliardenschwerer Unternehmer impulsiv beschließt, einen unvergesslichen Film zu drehen, ist nur das Beste gut genug. Die exzentrische Filmemacherin Lola Cuevas (Penélope Cruz) wird rekrutiert, um bei diesem ehrgeizigen Unterfangen Regie zu führen. Vervollständigt wird das All-Star-Team durch zwei Schauspiel-Legenden mit enormem Talent, aber noch größeren Egos: Hollywood-Frauenschwarm Félix Rivero (Antonio Banderas) und Iván Torres (Oscar Martínez). Beide sind Legenden – und treiben sich gegenseitig fast in den Wahnsinn.. Um die Dreharbeiten nicht zu gefährden, stellt Lola die beiden auf immer exzentrischere Proben. Félix und Iván müssen sich nicht nur den Fallstricken ihrer Eitelkeit stellen, sondern auch ihrem eigenen Vermächtnis.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
und so
10 00
Stadthallenpark
makers united – Das europäische Macher-Festival!
makers united – Das europäische Macher-Festival!

Festival für Macher:innen, Forscher:innen und Künstler:innen

Während dieser Zeit entführen nationale und internationale Kreative, Forscher:innen, Macher:innen, Künstler:innen und viele mehr die Besucher:innen in ihre jeweiligen Welten. Neben Workshops, Mitmachangeboten und Ausstellungen gibt es aus Musik.


Stadthallenpark
Brückenstraße
Chemnitz