⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Saturday, 3. February 2024

Musik und Party
18 00
Weltecho Café
25 Jahre — Die Arbeitslosen Bauarbeiter
25 Jahre — Die Arbeitslosen Bauarbeiter

Große Punkrocksause zum 25. Bandjubiläum


Weltecho Café
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
20 00
Club Krone
Annemaríe Reynis
Annemaríe Reynis

Singer/Songwriterin. Clubkonzert, Eintritt frei

Bei Annemaríe Reynis ist der Einfluss ihrer Zeit in Island nicht von der Hand zu weisen. Ihre Songs sind von der kraftvollen und oft unkonventionellen Musik nordischer Künstlerinnen - z.B. Björk - inspiriert, welche von Reynis in einem detailverliebt gewebten Popgewand präsentiert werden. Dabei verbinden sich elektronische mit akustischen Klängen. Über allem dominiert Reynis klare, tief berührende Stimme.


Club Krone
Augustusburger Str. 167
09126 Chemnitz
20 00
Club Zukunft
Club New Chemnitz
Club New Chemnitz

Arba Manillah & Friends (Weltmusik), Kuro Gold (Afrofusion), Skaprifischer (Ska/Reggae) und Skafish (Ska)

Das neue Jahr startet mit einem Knaller-Auftakt gegen die Kälte. Eine geile Mischung erwartet euch aus Ska, Reggae, Soul, Afrobeats, Afrostyle.
Die Skaprifischer sind über den Offbeat-Ozean gesegelt und mit allen seinen Wassern gewaschen. Sie haben jede Menge Ska geangelt und für Euch mit fettem Groove an schmatzender Orgel und delikater Percussion angerichtet. Scharfe Bläsersätze werden drangegeben und das Ganze zu heißer Bühnenperformance aufgekocht.


Club Zukunft
Leipziger Straße 5
09113 Chemnitz
20 00
City Pub
Fairy
Fairy

Solo, Folk, Power. Eintritt frei


City Pub
Brückenstraße 17
09111 Chemnitz
20 00
Stadthalle, Saal
Orchestral Manoeuvres In The Dark
Orchestral Manoeuvres In The Dark

OMD +++ AUSVERKAUFT

Das neue Album ist die explizit politischste Platte der Band und die Krönung ihres Wunsches, sowohl Stockhausen als auch ABBA zu sein - geboren aus dem Impuls, während des Lockdowns neue Erkundungen zu starten. Es ist ein breit angelegtes, elektronisches und klangliches Meisterwerk, das sich lyrisch mit den Themen der Zukunft auseinandersetzt und hauptsächlich von McCluskey und Paul Humphreys (der mittlerweile zum zweiten Mal Vater wurde) geschrieben, aufgenommen und abgemischt wurde.

OMD haben unglaubliche 25 Millionen Singles und 15 Millionen Alben verkauft und sich damit als eine der Pioniere der elektronischen Synthesizer und als eine der beliebtesten britischen Popgruppen etabliert. Zu ihren 13 Alben gehören die Neuauflagen von "Orchestral Manoeuvres In The Dark" (1980), "Organisation" (1980), "Architecture & Morality" (1981) und "Dazzle Ships" (1983). Eigentlich sollten sich OMD zur Ruhe setzen und Klassiker wie „Enola Gay“ und „Maid Of Orleans“ auf Nostalgie-Festivals spielen, wie so viele anderer Protagonisten. Stattdessen haben sie ein bahnbrechendes Album geschaffen, das ihrer besten Arbeit würdig ist. Wenn OMD im wahren Leben froh waren, Hilfe zu haben, dann ist „Bauhaus Staircase“ unverkennbar das Werk eines Duos, das 45 Jahre nach seinem ersten Auftritt im legendären Liverpooler Club Eric's immer noch perfekt aufeinander eingespielt ist.


Stadthalle, Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
20 00
Brauclub
Ü35 Party
Ü35 Party

DJ Thomas K, Dresden


Brauclub
Neumarkt 2 / Galerie Roter Turm
09111 Chemnitz
20 00
Rockcafé Ringkeller, Zwickau
Albatros
Albatros

Haus(- und Hof)band der Live-Musik-Kneipe Rockcafé Ringkeller


Rockcafé Ringkeller, Zwickau
Dr.-Friedrichs-Ring 21a
None - 08056 Zwickau
21 00
Luxor
Ü30 Party
Ü30 Party

Party auf mehreren Floors

Mit Roland Kaiser Double Show live, Schlager und Discofox – DJ Svenergy,
Charts, Pop und Rock von DJ Heiko Ernst,
Black Music, Old School HipHop – Oliver Lang,
House und Dance – DJ Explicit.


Luxor
Hartmannstraße 9-11
09111 Chemnitz
22 00
OneClub
Back To The Future
Back To The Future

90er- und 2000er-Party


OneClub
Brückenstraße 17
None - 09111 Chemnitz
22 00
Fuchsbau
Dark Illusion
Dark Illusion

All Styles Of Dark Music, Dresscode szenegerecht


Fuchsbau
Carolastraße 8
09111 Chemnitz
22 00
ODC Oberdeck
La Jungla: DJ Alex, Venezuela
La Jungla: DJ Alex, Venezuela

Carneval Latino en Chemnitz. Party mit Latino, Reggaeton, Afrobeats, Salsa, HipHop und Bachata

An der Bar bekommt Ihr grandiose tropische und klassische Drinks, um Euch in diesen kalten Tagen ordentlich einzuheizen. Und dann wird es die sommerlichste Nacht im ganzen Winter.

VVK über oberdeck@fritzculinar.de


ODC Oberdeck
Am Walkgraben 13
09111 Chemnitz
23 00
Weltecho Club
120 Minuten Party
120 Minuten Party

23:00 Uhr ist Einlass und ab 00:30 Uhr heißt es dann: Der Countdown läuft! Für 120 Minuten kommen Hits, Hits, Hits – und das heißt durchtanzen, was das Zeug hält.

Denn wenn der Countdown auf Null steht, ist die Party vorbei.


Weltecho Club
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
23 00
Atomino
King Kong Kicks
King Kong Kicks

Die legendäre Indie-Pop-Party


Atomino
Annaberger Straße 73
09111 Chemnitz
23 00
transit
Race Zone #2
Race Zone #2

DJs Ron, Kainat, Kejkej, Casanoah und Franko B., HipHop, Hits und Good Vibes


transit
Reichenhainer Straße 1
Chemnitz
Theater und Kabarett
09 30
Spinnbau - Figurentheater
Gold!
Gold!

Junges Musiktheater von Leonard Evers und Flora Verbrugge


Spinnbau - Figurentheater
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
17 00
Kabarettkeller
Chemnitz sucht den Superstar
Chemnitz sucht den Superstar

Mit Ellen Schaller, Martin Berke und Gerd Ulbricht

Dem Direktor der Kleinkunstbühne Chemnitz (gespielt von Gerd Ulbricht) springt der Draht eckig aus der Mütze. Nicht nur das Sommerloch in den Medien macht ihm zu schaffen, nein, auch in seiner Kleinkunstbühne: gähnende Leere. Die Kollegen lungern entweder auf einer Kreuzfahrt rum, trinken sich durch die Weinstraße, sitzen in Monaco im Spielkasino oder wandern mit ihrem Bello durch die Schluchten des Erzgebirges. Da hilft nur eins: den Staub vom Stapel der Bewerbungsmappen blasen und alle Kandidaten zum Vorspielen auf der Bühne antanzen lassen.


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
19 30
Spinnbau - Große Bühne
Der kleine Horrorladen
Der kleine Horrorladen

Musical von Howard Ashman und Alan Menken

Das 1982 in New York uraufgeführte Musical "Der kleine Horrorladen" des Komponisten Alan Menken und des Librettisten Howard Ashman gehört zu den erfolgreichsten in Deutschland überhaupt. Neben eingängigen Songs ist es die pointenreiche Handlung, die Hunderttausende amüsierte und faszinierte.


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Spinnbau - Ostflügel
Die Präsidentinnen
Die Präsidentinnen

Farce von Werner Schwab

"Das sind Leute, die glauben, alles zu wissen, über alle zu bestimmen. Eine Form von Größenwahn. Ich stamme aus einer Präsidentinnen-Familie."

Werner Schwab

Der Anlass ihres Treffens ist ein neuer Fernseher. Und vor dem Hintergrund der flimmernden bunten Bilder träumen sich Erna, Grete und Mariedl aus der Enge der Wohnküche in ein schöneres Leben. Sie plaudern über Gott und die Welt, wälzen Familienprobleme, beklagen sich über ihre missratenen erwachsenen Kinder und kehren die eigenen Unzulänglichkeiten dabei immer hübsch unter den sauberen Teppich. Doch auch der sauberste Teppich hält so viel Dreck nicht aus und so geraten Grete und Erna schließlich in einen handfesten Streit darüber, wer wohl mehr aus seinem Leben gemacht hat. Mariedl hat diese Probleme nicht – sie hat ihre Berufung gefunden: Mit Leidenschaft und gottesfürchtiger Nächstenliebe befreit sie die Klos ihrer Mitmenschen von deren Scheiße – je fester, desto besser. Doch als Mariedl ihre Finger in so manche Lebenswunde der beiden Damen steckt, geht es ihr im wahrsten Sinne des Wortes an den Kragen.

Bitterböse und gnadenlos komisch seziert Werner Schwab in seiner 1990 entstanden Farce die kleinbürgerliche Lebenswirklichkeit. Die vermeintlich heile Welt wird unvermittelt zur Wiege von Radikalität und Faschismus.


Spinnbau - Ostflügel
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Kabarettkeller
Mieze Schindler fängt keine Mäuse
Mieze Schindler fängt keine Mäuse

Mit Ellen Schaller & Gerd Ulbricht

Wie BALD (Blöd am liebsten dauerhaft) am Sonntag berichtete, wurde Mieze Schindler von einer Maus gefressen. Die Netzgemeinde ist in Aufruhr. Was haben wir uns da eingefangen, und ist das erst der Anfang? Was müssen wir uns alles gefallen lassen, und wann tut die Regierung endlich etwas dagegen! Nie hatte sich Mieze Schindler etwas zu Schulden kommen lassen. Wenn sie ihre Milch hatte, war sie für uns alle eine Bereicherung. Und jetzt das. Halb angefressen, achtlos gemeuchelt und dann verwesend im gut gepflegten Vorgarten inmitten riesiger Gartenzwerge zurückgelassen. Rentner K. aus H. (Die richtige Aussprache ist der Redaktion bekannt.) ist fassungslos. Was muss noch alles passieren?

Lesen sie in der nächsten Ausgabe: Warum der süße Ampfer sauer ist und wie der Igel litt, als man eine Tischdecke aus ihm machte. Wir bleiben für sie dran, weil sie jetzt auch mal dran sind.


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
Wort und Werk
14 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
A – wie Architektur
A – wie Architektur

Führung zur Geschichte des Kaufhaus Schocken
15:00 Uhr Wohnungsbesichtigung: Führung durch die Sonderausstellung (mit Gebärdensprache)


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
15 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Wohnungsbesichtigung
Wohnungsbesichtigung

Führung durch die Sonderausstellung


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
19 30
Opernhaus
Schwanensee
Schwanensee

Ballett von Eno Peçi und Sabrina Sadowska

Für den Chemnitzer Schwanensee konnte der junge, aus Tirana (Albanien) stammende Choreograf Eno Peçi gewonnen worden. Seit 2000 ist er Mitglied des Wiener Staatsopernballetts und seit 2009 Solotänzer des Balletts der Wiener Staatsoper und Volksoper. Parallel dazu begann er u. a. für das Wiener Staatsballett und die Ballettakademie der Wiener Staatsoper eigene Ballette zu entwickeln. Zu der ergreifenden Musik Tschaikowskys kreierte Eno Peçi gemeinsam mit Ballettdirektorin Sabrina Sadowska, die die "weißen Akte" nach der Originalchoreografie von Lew Iwanow umsetzte, ein romantisches Tanzmärchen, in dem Liebe und Tod, Sehnsucht und Resignation, Menschen- und Fabelwelt sinnlich-berührend miteinander verschmelzen.


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
22 00
Spinnbau - Hauptfoyer
Poetry Slam II
Poetry Slam II

Auch in diesem Jahr präsentieren Poetry-Slammer wieder ihre selbst geschriebenen Werke auf der Bühne. Es präsentieren sich die Teilnehmer der ersten Schreibwerkstatt dem Publikum. Dabei beinhalten die verschiedenen Poesie- und Lyriktexte eine große Spannweite an Themengebieten. Von lustigen Geschichten bis zu düsteren Erzählungen – ganz gleich, woher man kommt, wie alt man ist und was man mag. Das gesprochene Wort gibt jedem auf der Bühne die Macht sich auszudrücken. Zuschauer und -hörer aller Altersklassen sind herzlich eingeladen.


Spinnbau - Hauptfoyer
Altchemnitzer Str. 27
None - 09120 Chemnitz
Kino
14 00
Metropol
Raus aus dem Teich
Raus aus dem Teich

USA 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
15 00
Kino im Dürer, Stollberg
Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper
Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper

Deutschland, Belgien, Luxemburg, Norwegen 2017

Der verwaiste Spatz Richard wird liebevoll von einer Storchenfamilie aufgezogen. Ihm würde nicht im Traum einfallen, dass er selbst kein Storch ist. Als sich seine Eltern und sein Bruder im Herbst für den langen Flug ins warme Afrika rüsten, offenbaren sie ihm die Wahrheit: Ein kleiner Spatz ist nicht geschaffen für eine Reise wie diese und sie müssen ihn schweren Herzens zurücklassen.

Für Richard ist das kein Grund, den Kopf in die Federn zu stecken. Auf eigene Faust macht er sich auf den Weg nach Afrika, um allen zu beweisen, dass er doch einer von ihnen ist! Zum Glück kommen ihm dabei Olga, die zu groß geratene Zwergeule und ihr imaginärer Freund Oleg zu Hilfe. Als sie Kiki, einen selbstverliebten Karaoke-Wellensittich mit Höhenangst, aus seinem Käfig befreien, beginnt ein turbulentes Abenteuer, das die drei Überflieger über sich hinauswachsen lässt!


Kino im Dürer, Stollberg
Albrecht-Dürer-Straße 85
None - 09366 Stollberg
15 30
Clubkino Siegmar
Wish
Wish

USA 2023, Kinderkino

Asha, ein durch und durch optimistisches Mädchen mit einem scharfen Verstand und einer großen Hingabe an ihre Lieben, lebt im sogenannten Königreich der Wünsche, in dem tatsächlich buchstäblich jeder Wunsch in Erfüllung gehen kann. Als sie einen Wunsch in Richtung Himmel schickt, wird dieser mit einem kleinen Ball aus unendlicher Energie namens Star erfüllt. Obwohl Star ein kleiner Unruhestifter ist, begibt er sich mit Asha und ihrer Ziege Valentino auf eine abenteuerliche Reise durch unterschiedliche Welten, um ihre Gemeinschaft zu retten.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
16 00
Metropol
Plastic Fantastic
Plastic Fantastic

Deutschland 2023, Dokfilm


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 00
Metropol
15 Jahre
15 Jahre

Deutschland, Österreich 2023

Darstellerin Hannah Herzsprung wurde mit ihrer Rolle 17 Jahre nach „Vier Minuten“ versetzt.


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 00
Clubkino Siegmar
A Great Place To Call Home
A Great Place To Call Home

USA 2023

Unter der Regie von Marc Turtletaub, der so wunderbare Filme wie „Little Miss Sunshine“ produziert hat, spielt der wunderbare Ben Kingsley die Hauptrolle: den alten Milton, in dessen Vorgarten eine fliegende Untertasse samt Alien landet.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
18 00
Kino im Dürer, Stollberg
Asterix & Obelix im Reich der Mitte
Asterix & Obelix im Reich der Mitte

Frankreich 2023


Kino im Dürer, Stollberg
Albrecht-Dürer-Straße 85
None - 09366 Stollberg
19 00
Weltecho Kino
Priscilla
Priscilla

USA 2023


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
Joan Baez – I Am A Noise
Joan Baez – I Am A Noise

USA 2023, Kleiner Saal

Sie ist Musikerin, Poetin, Illustratorin, Pazifistin und Bürgerrechtlerin. Und: Sie singt seit den 50er Jahren für den Frieden. Die Rede ist von Joan Baez, die im Zentrum der akkurat recherchierten, informativen biographischen Doku „I Am A Noise“ steht. Der Film verbindet Tonbandaufzeichnungen, Briefe und Tagebucheinträge der Künstlerin mit Interviews, jüngeren Live-Impressionen und Konzertszenen aus dem Archiv. Heraus kommt eine aufwendige Doku, die das künstlerische Wirken und Privatleben von Joan Baez allumfassend aufarbeitet. Und Raum für intime Bekenntnisse sowie ehrliche Offenbarungen gewährt.
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 15
Clubkino Siegmar
Napoleon
Napoleon

USA 2023

Während der hartnäckige und skrupellose französische Heerführer Napoleon Bonaparte (Joaquin Phoenix) innerhalb kürzester Zeit zum Kaiser von Frankreich aufsteigt, erobert er gleichzeitig das Herz von Joséphine de Beauharnais (Vanessa Kirby). Im Mittelpunkt stehen dabei nicht nur Napoleons taktisches Genie und seine großen Schlachten. Aus der Sicht seiner einzig wahren Liebe wird vor allem die unbeständige, destruktive Beziehung beleuchtet, die Napoleon in einen aussichtslosen Kampf um ihre Anerkennung und an den Rand der Zerstörung bringt.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
21 00
Metropol
The Beekeeper
The Beekeeper

USA 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
Klein und Gemein
10 30
Stadtteilbibliothek Vita-Center
Auf leisen Sohlen ...
Auf leisen Sohlen ...

Geschichten zum Zuhören, Eintritt frei

Die Vorlesepaten der Stadtbibliothek lesen neueste Kinderbücher, Klassiker, „Bestseller“ der eigenen Kinderzeit oder auch selbst geschriebene Texte.


Stadtteilbibliothek Vita-Center
Wladimir-Sagorski-Straße 20
09120 Chemnitz
11 00
Tietz, Stadtbibliothek
Auf leisen Sohlen ...
Auf leisen Sohlen ...

Geschichten zum Zuhören, Eintritt frei

In der Kinderwelt lesen die Vorlesepaten der Stadtbibliothek neueste Kinderbücher, Klassiker, „Bestseller“ der eigenen Kinderzeit oder auch selbst geschriebene Texte.


Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
und so
09 00
Richard-Hartmann-Schule
Tag der offenen Tür
Tag der offenen Tür

Angebote zur Berufsorientierung und Weiterbildung des Beruflichen Schulzentrum für Technik III, dem Kompetenzzentrum Metalltechnik in Chemnitz. Bis 13:00 Uhr

Lernlabore für den Metall- und Elektrotechnikbereich, Labore für Messtechnik, Computerkabinette für die CAD/CNC-Ausbildung sowie mit interaktiven Tafeln ausgestattete Unterrichtsräume können besichtigt werden. Bei einem anwendungsorientierten Projekt kann der eigene Flaschenöffner hergestellt werden. Betriebe aus der Region stellen sich vor und bieten Lehrstellen an. Lehrerinnen und Lehrer der einzelnen Schularten des Berufsschulzentrums – Fachschule, Berufsschule, Fachoberschule – beantworten Fragen zu Zugangsbedingungen, Bewerbungsunterlagen, Anmeldeverfahren, Inhalten und Abschlüsse.

In den zurückliegenden Jahren wurde kräftig in Werkzeugmaschinen, Industrieroboter, Steuerungstechnik und Messtechnik investiert. So konnte die notwendige Ausstattung für die Herausforderungen der Zukunft, Stichwort: Industrie 4.0 angeschafft werden und ist erstmals auch für Gäste zu erleben.


Richard-Hartmann-Schule
Annaberger Straße 186
None - 09120 Chemnitz
10 00
Messe, Chemnitz
Baumesse Chemnitz
Baumesse Chemnitz

Darauf baut die Region. Im Mittelpunkt steht 2024 das Thema „Bauen, Sanieren, Renovieren“.

Die Aussteller kommen aus den Bereichen Bau, Baustoffe und -elemente, Handwerk, Gebäudetechnik sowie Immobilien und Finanzierung. Im Gepäck haben sie Produkte, Beratungsleistungen und Informationen zu allen Themen rund um den Aus-, Um- oder Neubau. Zudem informieren die Handwerkskammer sowie die Innungen aus dem Bau- und Bauausbaugewerken über Möglichkeiten der Berufsausbildung sowie über berufliche Perspektiven im Handwerk. Die Baumesse Chemnitz gilt mit jährlich rund 300 Ausstellern als die größte Branchenleistungsschau in Mittel- und Südwestsachsen. Mit einem vielfältigen Vortragsprogramm sowohl für Bauprofis als auch für alle an Bauthemen Interessierten lockt die Messe ein breites Besucherspektrum an.


Messe, Chemnitz
Messeplatz 1
09119 Chemnitz
11 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Hobbyraum
Hobbyraum

Kreativwerkstatt für Familien

Bis 16:00 Uhr


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
11 00
Wasserschloß Klaffenbach
Jugendtag
Jugendtag

Ein Tag für alle Jugendweihlinge. Bis 18:00 Uhr

Mit Modenschauen für das perfekte Jugendweiheoutfit, Schauschminken, -frisieren, Typberatung, Fotoaktion, Bewerbungsberatung, Freizeitideen und Gewinnspielen

Karriere: Ausbildungsmöglichkeiten, Studiengänge, Praktikumsplätze

Themen rund um das Erwachsen werden: Versicherungen, Geldanlagen, Führerschein usw.

Eintritt frei für Jugendweihlinge


Wasserschloß Klaffenbach
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
11 00
Schloss, Augustusburg
Öffentliche Schlossführung
Öffentliche Schlossführung

11 und 13:00 Uhr Im Wandel der Zeit

Auf dieser Entdeckungstour durch Schloss Augustusburg erfahrt Ihr, wie das Renaissanceschloss Gestalt annahm. In den kurfürstlichen Gemächern im Lindenhaus plaudern Gästeführer aus dem Nähkästchen und geben Einblicke in Alltag und Hofleben der kurfürstlichen Familie. Das einzig erhaltene gemeinsame Bildnis des Kurfürstenpaares August und Anna sowie ihren Kindern könnt Ihr auf dem Altargemälde in der Schlosskirche bestaunen. Es wurde von Lucas Cranach d. J. gefertigt und ist ein kostbares Kunstwerk europäischen Rangs. Abschließend besucht Ihr das Brunnenhaus mit dem zweittiefsten Brunnen und dem ältesten erhaltenen Treibgöpel Sachsens. Dieses Meisterwerk der Wasserversorgung stellte die Bewirtschaftung des Schlosses auf über 500 Höhenmetern sicher. Multimediale Elemente ergänzen die Führung und lassen Euch noch tiefer in die Zeit des 16. Jahrhundert eintauchen!


Schloss, Augustusburg
09573 Augustusburg
13 30
Klapperbrunnen, Busbahnhof
Chemnitz 2025: Stadt
Chemnitz 2025: Stadt

Hop-On Hop-Off Tour. Führung zu Kulturhauptstadt-Projekten – unter Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs

Mit Straßenbahn und Bus geht es von der Innenstadt nach Bernsdorf und zum Sonnenberg. Unterwegs gibt es Infos zum Schillerplatz, zur Interventionsfläche Vettersstraße und zur "Stadtwirtschaft".

www.chemnitz-erkunden.de


Klapperbrunnen, Busbahnhof
Straße der Nationen / Schillerplatz
None - 09111 Chemnitz
19 00
Subbotnik
4ever Queer
4ever Queer

Feminismus in der Szene

Cunera und Benedicta, Anastasius Rosenstengel, Catharina Mühlhahn, Lili Elbe, Hilde Radusch.
In szenischen Episoden wird in die Biographien dieser sechs Menschen eingetaucht.


Subbotnik
Vetterstraße 34a
09126 Chemnitz