⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Sunday, 18. February 2024

Theater und Kabarett
15 00
Wasserschloß Klaffenbach, Bürgersaal
Das Chemnitzer Kabarett
Das Chemnitzer Kabarett

Paul & Paula: Ich lieb Dich trotzdem

Mit Paul Ulbricht und Pauline Geilert

Das Leben könnte doch so schön sein. Computer spielen, kochen, mit Freunden treffen, in den Urlaub fahren – aber nein! Paul und Paula haben eine ganz normale Beziehung und alles artet in Streit aus. Und anstatt mal zu sagen, was jetzt gerade das Problem ist, gibt’s ironische Sprüche und sarkastische Bemerkungen. Und wenn dann noch mit Weisheiten á la „Es ist nicht gerade das wahre vom Ei!“ um sich geworfen wird, gibt es überhaupt nichts mehr zu lachen. Außer für Sie, unser Publikum.


Wasserschloß Klaffenbach, Bürgersaal
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
15 00
Opernhaus
Leonardo da Vinci
Leonardo da Vinci

Ein barrierefreies Theaterstück


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
16 00
Katz & Maus
Alles sächsy!
Alles sächsy!

Von und mit Comedyant Ede Sachsenmeyer, jetzt auf dem Brühl zu erleben

Dass Sachsen sächsy sind, liegt auf der Hand. Dazu noch der geile Dialekt - wer kann den Sachsen da schon noch das Wasser reichen?

Ein Programm zur Stärkung des sächsischen Nationalbewusstseins.

Sachsenmeyer am Brühl
Die Bar Katz & Maus ist seit 15. September neues Domizil für Ede Sachsenmeyer
Sachsenmeyer gehört zweifelsfrei zum Urgestein des Sächsischen Kabaretts – seit über dreißig Jahren steht er auf der Bühne! Und davon zwanzig Jahre in der eigenen Spielstätte in Chemnitz – in der 'Kabarett-Kiste'. Die musste er schließen. Und so gastiert er in den letzten Jahren vorwiegend außerhalb der Stadt auf Bühnen in Sachsen, aber auch bundesweit. Nun hat er wieder ein festes Domizil in Chemnitz gefunden – Katz & Maus, die Bar am Brühl. Das gemütliche und gediegene Ambiente der Bar passt zu Sachsenmeyers Humor. Sein Markenzeichen ist und bleibt natürlich der blaue Dederon-Kittel und der gepflegte sächsische Dialekt (auch für Bayern und andere Sippschaften verständlich!). Manche sagen, Sachsenmeyer sei ein bißchen dämlich, andere sagen, er sei bauernschlau! In seinen Programmen, die alle aus seiner eigenen Feder stammen, beweist er allen das glatte Gegenteil – er ist beides! Er kann einfach nicht geradeaus denken. Immer gibt es Abschweifungen, kleine Spitzen und jede Menge Nonsens! Aber oft hockt hinter einem kleinen Spaß eine böse Spitze.

Jedenfalls gibt es bei Sachsenmeyer immer viel zu lachen – egal, ob er über sich und seine Arbeit als Hausmeister, oder über seine 'Gudste' erzählt. Aber auch was er so über die Welt und die Politik zu erzählen hat, ist nicht nur gewagt, sondern trifft auch oft des Pudels Kern! Und – dass er als Sachse 'sächsy' ist, das liegt erstens im Wortstamm und zweitens auf der Hand. Dazu noch der geile Dialekt – für Zwerchfellerschütterung ist gesorgt.


Katz & Maus
Untere Aktienstraße 7
None - 09113 Chemnitz
18 00
Spinnbau - Große Bühne
The Silent
The Silent

Ein Abend mit Songs von Leonard Cohen

Der 2016 verstorbene Meister sehnsuchtsvoller Melancholie konnte mit seinen Versen und seiner Stimme direkt in die Seele singen. Viel war und ist von ihm zu lernen: an Empathie und Respekt, an Gespür für die Schönheit und die Tragik des Lebens.


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
19 00
Spinnbau - Ostflügel
Tausend Sonnen
Tausend Sonnen

Ein Theaterprojekt zur Wismut und zur Uranförderung in Sachsen

Beim Thema Wismut kreuzen sich Geschichten und Geschichte, persönliche wie weltpolitische, regionale wie globale. Die Wismut förderte ab den späten 1940er Jahren Uranerz für die erste sowjetische Atombombe, stellte dafür ein Drittel der sächsischen Bevölkerung unter ihre Herrschaft, baute ganze Landschaften um und verseuchte sie teilweise radioaktiv. Aber die Wismut ließ auch ehemalige Kriegsgegner kooperieren, bot zeitweise fast 200.000 Menschen Arbeit bei herausragender Bezahlung, sorgte für medizinische, soziale, kulturelle Versorgung und war nicht zuletzt identitätsstiftend. Zwei Schocks überlebte sie jedoch nicht: Tschernobyl 1986 und die Wende 1989. Viele Kumpel teilten die Erfahrungen ihrer ostdeutschen Kolleginnen und Kollegen, deren Betriebe geschlossen wurden. Ganze Landschaften veränderten sich wieder, weil die Bergbaugebiete in Pionierarbeit umfassend saniert wurden.


Eine Koproduktion der Bürger:Bühne am Staatsschauspiel Dresden und der Theater Chemnitz


Spinnbau - Ostflügel
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
Wort und Werk
10 30
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Dialog-Team vor Ort
Dialog-Team vor Ort

Archäologie und Dialog auf Augenhöhe

Sprecht mit dem Dialog-Team über Archäologie in Sachsen!

Bis 16:30 Uhr


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
14 30
Kunstsammlungen am Theaterplatz
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung

Vier Frauen. Vier Lebensläufe – Fotografieren in der DDR

Die Hauptakteurinnen der Ausstellung Christine Stephan-Brosch, Evelyn Krull, Gerdi Sippel und May Voigt sind verknüpft durch das Leben in der DDR und ihre Arbeit als Fotografinnen. Die Schau präsentiert Werke, die bis zur politischen Wende 1989 entstanden sind, und zeigt die unterschiedlichen Perspektiven auf die gesellschaftlichen und politischen Gegebenheiten.

Eng verbunden mit der sächsischen Kulturszene ist Christine Stephan-Brosch, die seit den 1960er Jahren eine Vielzahl an Künstlern und Künstlerinnen porträtiert hat. Evelyn Krull überzeugt mit ihrer Sicht auf das Körperliche. Bereits in den 1970er Jahren beginnt sie Akte zu fotografieren. Gerdi Sippel hält mit ihren Fotografien verschiedene Arbeitsprozesse fest. Dunkel gehaltene Momentaufnahmen, in denen das Licht eine entscheidende Rolle spielt, prägen die Arbeiten von May Voigt.
(Kunstsammlungen am Theaterplatz)

Ausstellungsdauer bis 9. Juni 2024


Kunstsammlungen am Theaterplatz
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
16 00
Kunstsammlungen am Theaterplatz
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung

Aus Chemnitz. Ein Klavier.


Kunstsammlungen am Theaterplatz
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
16 00
Museum Gunzenhauser
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung

Highlights im Museum Gunzenhauser

Die aktuellen Ausstellungen unter professioneller Anleitung kennenlernen


Museum Gunzenhauser
Stollberger Str. 2
09119 Chemnitz
Kino
10 00
Metropol
Rückkehr zum Land der Pinguine
Rückkehr zum Land der Pinguine

Frankreich 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
15 00
Metropol
Die Chaosschwestern und Pinguin Paul
Die Chaosschwestern und Pinguin Paul

Deutschland 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
15 45
Clubkino Siegmar
Spuk unterm Riesenrad
Spuk unterm Riesenrad

Deutschland 2023

Tammi ist genervt: Anstatt nach Formentera zu reisen und ihren Followern traumhafte Fotos zu präsentieren, wird sie von ihrer Mutter in die Pampa gebracht. In einem Freizeitpark gibt es nicht einmal Handy-Empfang und Tammi kann mit ihrem Cousin und Cousine wenig bis gar nichts anfangen. Doch plötzlich geschieht etwas Unglaubliches: Während eines Gewitters erwachen drei abgehalfterte Geisterbahnfiguren zum Leben: Hexe, Riese und Rumpelstilzchen. Tammi erkennt in ihnen perfekte Verbündete um Chaos zu stiften und ein wildes Durcheinander nimmt seinen Lauf.
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
17 15
Metropol
Linoleum – Das All und all das
Linoleum – Das All und all das

USA 2022


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 00
Clubkino Siegmar
Ein ganzes Leben
Ein ganzes Leben

Deutschland, Österreich 2023

Der Waisenjunge Andreas Egger kommt um 1900 auf den Hof vom Kranzstocker. Der Bauer hat auch nicht sonderlich viel für Andreas übrig, lässt ihn unliebsame Arbeit verrichten und dankt es ihm mit Gewalt. Nur Ahnl (Marianne Sägebrecht) scheint etwas für den Jungen übrig zu haben. Gemeinsam mit seiner großen Liebe Marie will er ein eigenes Leben aufzubauen. Doch das Glück ist nicht von langer Dauer. Hitlerdeutschland stürzt die Welt in den Krieg und Andreas muss den Dienst an der Waffe antreten bis er schließlich in sowjetischer Kriegsgefangenschaft landet. Vom einst erträumten Leben ist danach nicht mehr viel übrig.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
15 Jahre
15 Jahre

Deutschland, Österreich 2023

Darstellerin Hannah Herzsprung wurde mit ihrer Rolle 17 Jahre nach „Vier Minuten“ versetzt.


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Metropol
Maestro
Maestro

USA 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
19 30
Metropol
Maestro
Maestro

USA 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
Stella. Ein Leben
Stella. Ein Leben

Deutschland 2023, Kleiner Saal

Die junge Stella Goldschlag (Paula Beer) wird auf ihrer jüdischen Schule in Berlin von praktisch allen Jungs angehimmelt. Das blonde Mädchen träumt davon, irgendwann einmal als Jazz-Sängerin eine große Karriere zu machen. Ihr seit der Machtergreifung der Nazis im Jahr 1933 ohnehin schon bedrohtes Leben wird schließlich ins absolute Chaos gestürzt, als sie inmitten der Wirren des Zweiten Weltkrieges 1943 zusammen mit ihrer Familie in den Untergrund flüchten muss, um der mörderischen Hand der Nazis zu entgehen. Sie wird an die Gestapo verraten und gefoltert. Die Nationalsozialisten machen aus ihr eine sogenannte „Greiferin“. Damit weder sie noch ihre Familie in das Vernichtungslager nach Auschwitz deportiert werden, muss Stella andere Juden ans Messer liefern.
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 30
Clubkino Siegmar
The Holdovers
The Holdovers

USA 2023

Mit „Sideways“ feierte Alexander Payne seinen größten Erfolg, für den er auch mit dem Oscar ausgezeichnet wurde. Seitdem plätschert seine Karriere etwas dahin, was vielleicht erklären mag, warum er mit seinem neuen Film „The Holdovers“ erneut seinen damaligen Hauptdarsteller Paul Gimatti auf eine Selbstfindungsreise schickt, die als nostalgisches Road Movie funktioniert.
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
Fun und Sport
15 00
Lokomov
pingsonnpongtag
pingsonnpongtag

Wochenausklang mit einer Runde Tischtennis und Eurem Lieblingsgetränk

... sonnpingtagpong, pingpongsonntag.

Die Worte fliegen uns um die Ohren und die Tischtennisbälle durch die Luft. Denn wir lassen die Woche ausklingen mit einer Runde Tischtennis und eurem Lieblingsgetränk. Egal ob Beginner oder Tischtennisprofi, ob ihr ein Match austragen, Tischtennisballakrobatik einstudieren oder einfach nur ein paar Bälle schlagen wollt, jeder kann vorbeikommen. Genug Platz zum Zuschauen und Entspannen gibt es auch.


Lokomov
Augustusburger Str. 102
09111 Chemnitz
Klein und Gemein
11 00
Schloss Lichtenwalde, Niederwiesa
Märchenbasteln
Märchenbasteln

für Kids in der Galerie. Ferienangebot ab 11:00 Uhr

Werdet kreativ, bemalt Eure Lieblingsmärchenfiguren wie Elsa, Spiderman & Co. oder bastelt märchenhafte Lesezeichen oder eine hübsche Girlande.


Schloss Lichtenwalde, Niederwiesa
Schlossallee 1
09577 Niederwiesa OT Lichtenwalde
14 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Das goldene Haus
Das goldene Haus

Jan Deicke (Mondschaafs Lauschpalast) erzählt, singt und spielt Märchen und Geschichten rund um das Thema Haus, Hof und Geborgenheit

Für die ganze Familie


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
und so
10 00
KaffeeSatz
Brunch im KaffeeSatz
Brunch im KaffeeSatz

Vegan, zwischen Büchern, Brettspielen und Kaffeeduft

Das Sonnenberg-Wohnzimmer lädt zum Brunchen und Verweilen ein. Bis 14:00 Uhr könnt Ihr Euch gegen eine kleine Spende mit veganen Leckereien stärken, um am Nachmittag den Sonnenberg munter zu erkunden.


KaffeeSatz
Zietentraße 40
09130 Chemnitz
11 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Hobbyraum
Hobbyraum

Kreativwerkstatt für Familien

Bis 16:00 Uhr


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
13 00
Museumsbahnhof Markersdorf-Taura
Lesestation erwartet Leseratten
Lesestation erwartet Leseratten

mit mehr als 5000 Titeln im alten Wartesaals der dritten Klasse. Bis 18:00 Uhr


Museumsbahnhof Markersdorf-Taura
Hauptstraße 100
09236 Claußnitz OT Markersdorf
15 00
Chemnitz Open Space
Kaffeeklatsch
Kaffeeklatsch

Kaffee trinken, Kuchen essen und miteinander ins Gespräch kommen

Eintritt frei


Chemnitz Open Space
Brückenstraße 10
Chemnitz