⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Saturday, 10. February 2024

Musik und Party
19 00
Atomino
Power Plush
Power Plush

Start Of Something New. Konzert und After Show


Atomino
Annaberger Straße 73
09111 Chemnitz
20 00
Club Krone
Clubkonzert: Leona Heine
Clubkonzert: Leona Heine

Singer/Songwriterin, Eintritt frei

Mit ihrer Gitarre an einem ruhigen Ort werden Herzschläge zu Rhythmen, Bauchgefühle zu Melodien und unausgesprochene Gedanken zu Songtexten. Der Kreativität und musikalischen Inspiration tut es offenbar gut: Die vielen kleinen Schritte im Leben formten nicht nur ihre Persönlichkeit, sondern auch ihre Musik und ihre charakteristisch ausdrucksstarke Stimme.


Club Krone
Augustusburger Str. 167
09126 Chemnitz
20 00
Club Zukunft
Krachnacht Vol. 3
Krachnacht Vol. 3

Krachmaninov (Blackened Crust), Krise (HC Punk/Crust), Mimesis (Black Metal) und Aschenvater (Death Metal)


Club Zukunft
Leipziger Straße 5
09113 Chemnitz
20 00
City Pub
Tramp Station
Tramp Station

Konzert. Eintritt frei

Durch ihr einzigartiges Schlagzeugspiel mit elektronischen Fußpedalen hat das Duo den Sound einer kompletten Band.
Das Repertoire erstreckt sich von bekannten Party-Songs zum Mitsingen über klassische Ohrwürmer aus dem Radio bis hin zu Balladen oder Folk zum Träumen.


City Pub
Brückenstraße 17
09111 Chemnitz
22 00
OneClub
Schlagerclub
Schlagerclub

mit DJ Henni & Dieter Thomas Ces


OneClub
Brückenstraße 17
None - 09111 Chemnitz
22 00
Fuchsbau
Single- & Flirt-Party
Single- & Flirt-Party

Dresscode: Zeigt, was Ihr habt – man will ja die Katze nicht im Sack usw.

Checken, ob Ihr in den richtigen Händen seid oder einfach das triste Alleinsein beenden.

Dazu gibt es wieder Knicklichter, die anderen Gästen zeigen, was ihr begehrt: Nur Quatschen, volles Anmachprogramm oder einfach nur feiern ...


Fuchsbau
Carolastraße 8
09111 Chemnitz
23 00
Weltecho Club
24 Jahre Rap
24 Jahre Rap

DJs Shusta und Little T. Rap Hits, Classics und Favorites von 2000 bis Heute

Es werden zusammen mit den beiden Chemnitzer DJ-Legenden Shusta und Little T die vergangenen 24 Jahre Rap-Musik gefeiert.
Schreibt dem Club in die Kommentare, welcher Song nicht fehlen darf!


Weltecho Club
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
23 00
transit
Circle Of Love
Circle Of Love

Happy New Love. Seelenbewegende Musik im Kreis der Liebe

Funk, Disco, House, Soul


transit
Reichenhainer Straße 1
Chemnitz
23 00
Brauclub
Fasching – 2000er Edition
Fasching – 2000er Edition

Team Turbo. Hits, Tanz und Spaß wie in den 2000ern


Brauclub
Neumarkt 2 / Galerie Roter Turm
09111 Chemnitz
23 00
Satir
Make Bass Great Again
Make Bass Great Again

DJs Ly Da Buddah, Bootleg (25 Jahre DJ Bootleg), Remote Kontrol, Nano 42, Gunja Farmerz, MC Rob K und MC Raida

Erstklassig feiern, mit dem Bässten, was Drum 'n Bass zu bieten hat.


Satir
An der Markthalle 5
09111 Chemnitz
Theater und Kabarett
17 00
Kabarettkeller
Heute Hü und morgen Hott
Heute Hü und morgen Hott

Magischer Kabarettabend mit Ellen Schaller & Torsten Pahl

Sehen Sie noch durch?

Jeden Tag eine andere Ratgeberweisheit. Bewegung macht schlank. Schlafen macht schlank. Der Schlafwandler freut sich, er kann beides gleichzeitig. Jeden Tag ein Glas Rotwein und Du wirst 100 Jahre alt. Wenn ich also jeden Abend zwei Flaschen ...? Jeden Tag eine neue Schlagzeile. Laufen wir im Zick Zack? Oder nur im Kreis?

Heute scheint die Sache klar zu sein, morgen stimmt sie andersrum. Gestern noch zu viele Lehrer, heute Lehrermangel. Das Internet: Segen oder Fluch? Helfen uns die Statistiken weiter? War früher wirklich alles besser und warum ist heute alles so kompliziert? Eine Weisheit zumindest gilt als gesichert: Lachen hält gesund!

Freuen Sie sich auf einen rasanten Abend voller Ironie, Musik und Magie. Ein Hü und Hott aus Klamauk, Zauberkunst und Schwarzem Humor.


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
19 30
Spinnbau - Große Bühne
+++ Abgesagt +++ Antigone +++ Entfällt +++
+++ Abgesagt +++ Antigone +++ Entfällt +++

Tragödie von Sophokles

Nach Sophokles, Euripides, Aischylos
In einer Bühnenfassung von John von Düffel

Wie weit geht man für die eigene Überzeugung? Und wie groß ist dabei das Gefälle zwischen notwendiger Ratio und ebenso notwendigem Gefühl? Es sind Fragen nach Verantwortung, Moral und nach den Motiven des eigenen Handelns, die Sophokles bereits vor 2500 Jahren, als das Stück uraufgeführt wurde, zur Diskussion stellte. Und in Anbetracht der aktuellen Weltlage und vor dem Hintergrund unserer gegenwärtigen Krisen, die sich in unsere Leiber eingeschrieben haben, gibt es keine einfache Formel, kein einfaches Richtig oder Falsch. Die radikale Verteidigung des Individuums gegen eine vermeintlich autoritäre Staatsmacht ruft im Umkehrschluss auch die Frage nach der Verantwortung des Einzelnen für das Gemeinwesen auf – ein Dilemma.


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Spinnbau - Ostflügel
Der Besucher
Der Besucher

Kammerspiel von Éric-Emmanuel Schmitt

Sigmund Freud ist ein alter Mann, gezeichnet vom Krebs und verzweifelt über die erstarkenden Nationalsozialisten. Seine Tochter Anna versucht ihn dazu zu bewegen, Wien endlich den Rücken zu kehren und sich in England in Sicherheit zu bringen. Aber Freud will die vertraute Umgebung nicht verlassen. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Ein Nazi-Offizier durchwühlt seine Wohnung und nimmt Anna zur Befragung mit. Und inmitten dieser Angst und Verzweiflung erscheint ein Fremder. Er steht einfach in Freuds Büro. Und er behauptet, Gott zu sein.

Was folgt, ist ein intellektueller und amüsanter Schlagabtausch zwischen dem überzeugten Atheisten Freud und dem Unbekannten, der Dinge weiß, die er eigentlich nicht wissen dürfte. Aber die theoretische Diskussion der beiden wird immer wieder von der Wirklichkeit gestört. Denn Anna ist noch immer in der Hand der Nazis und Freud muss sich endlich entscheiden, ob er in Wien bleibt oder flieht.
(Die Theater Chemnitz)


Spinnbau - Ostflügel
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Kabarettkeller
Einfach mal Heizung an
Einfach mal Heizung an

Ellen Schaller & Torsten Pahl

Die Welt geht unter? Klimakrise, Krieg und explodierende Preise? - Egal! Wir lassen es noch einmal so richtig krachen. Wir drehen die Heizung nicht ab, sondern auf.

Rein in den Flieger, ab auf die Piste, rauf aufs Kreuzfahrtschiff. Und lasst die Bordkapelle spielen. Dreht die Boxen auf, denn wir wollen das Geschrei der Moralapostel nicht hören. Sollen sich andere auf die Straße kleben - wir kleben am Leben! Und heben ab: In den Glücksrausch mit Amazon, Hanfgewächs und Netflix. Wir wollen Spaß. Richtigen Spaß. - Und wenn es das letzte Mal ist.
(Das Chemnitzer Kabarett)


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
Wort und Werk
14 00
Atelier- und Projekthaus, Fotolabor Klub Solitaer
Workshop
Workshop

Cyanotypie im Fotolabor. Bis 18:00 Uhr

Cyanotypie, auch genannt Blaudruck, ist ein sehr altes fotografisches Edeldruckverfahren. Um den Prozess genau kennenzulernen, sollen zuerst Postkarten hergestellt werden. Der zweite Teil konzentriert sich hauptsächlich auf Textilien. Bringt dazu helle Kleidungsstücke, z.B. Stoffbeutel, Shirts etc. mit, die Ihr bedrucken wollt. Falls Ihr Grafiken oder Fotos habt, die Ihr auf den Stoff übertragen wollt, dann sendet sie bei der Anmeldung per Mail mit oder bringt sie als Datei mit zum Workshop, damit wir Transparentfolie vorbereiten können.
Mit Jan Felber und Björn Adelberg.

Kostenlos, bitte anmelden über selina@klub-solitaer.de


Atelier- und Projekthaus, Fotolabor Klub Solitaer
Jakobstraße 42
None - 09126 Chemnitz
14 30
Museum Gunzenhauser
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung

Highlights im Museum Gunzenhauser

Die aktuellen Ausstellungen unter professioneller Anleitung kennenlernen


Museum Gunzenhauser
Stollberger Str. 2
09119 Chemnitz
15 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Wohnungsbesichtigung
Wohnungsbesichtigung

Führung durch die Sonderausstellung


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
16 00
Kunstsammlungen am Theaterplatz
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung

Aus Chemnitz. Ein Klavier.


Kunstsammlungen am Theaterplatz
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
18 15
Kunstsammlungen am Theaterplatz
Ausstellungseröffnung
Ausstellungseröffnung

Vier Frauen. Vier Lebensläufe – Fotografieren in der DDR

Begrüßung
Florence Thurmes, Generaldirektorin der Kunstsammlungen Chemnitz

Einführung in die Ausstellung
Johanna Gerling, Kuratorin der Ausstellung

Musik
Christiane Korn, Violine

Die Hauptakteurinnen der Ausstellung Christine Stephan-Brosch, Evelyn Krull, Gerdi Sippel und May Voigt sind verknüpft durch das Leben in der DDR und ihre Arbeit als Fotografinnen. Die Schau präsentiert Werke, die bis zur politischen Wende 1989 entstanden sind, und zeigt die unterschiedlichen Perspektiven auf die gesellschaftlichen und politischen Gegebenheiten.

Eng verbunden mit der sächsischen Kulturszene ist Christine Stephan-Brosch, die seit den 1960er Jahren eine Vielzahl an Künstlern und Künstlerinnen porträtiert hat. Evelyn Krull überzeugt mit ihrer Sicht auf das Körperliche. Bereits in den 1970er Jahren beginnt sie Akte zu fotografieren. Gerdi Sippel hält mit ihren Fotografien verschiedene Arbeitsprozesse fest. Dunkel gehaltene Momentaufnahmen, in denen das Licht eine entscheidende Rolle spielt, prägen die Arbeiten von May Voigt.
(Kunstsammlungen am Theaterplatz)

Ausstellungsdauer bis 9. Juni 2024


Kunstsammlungen am Theaterplatz
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
19 00
Opernhaus
20. Chemnitzer Opernball
20. Chemnitzer Opernball

Simply The Best


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
20 00
Stadthalle, Saal
Der Herr der Ringe & Der Hobbit & Die Ringe der Macht
Der Herr der Ringe & Der Hobbit & Die Ringe der Macht

Das Konzert

In einem großen Konzerterlebnis mit symphonischem Orchester, Chor und Stargästen wird die sagenhafte Welt der Hobbits, Elben und Orks zum Leben erweckt. Von den bedrohlichen Klängen Mordors und dem schrillen Angriff der schwarzen Reiter bis hin zu den wunderschönen lyrischen Melodien der Elben – das großartige Orchester, die Solisten und unsere Stargäste verwandeln die Realität in einen musikalischen Schauplatz Mittelerdes. Die Stimme Sarumans, Sir Christopher Lee, führt alle Filmmusik-Liebhaber in die fantastische musikalische Welt des „Herr der Ringe”.
(C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren)


Stadthalle, Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
20 00
Weltecho Galerie
Vernissage
Vernissage

Jonathan McNaughton: PAN AM

In der Ausstellung PAN AM begibt sich Jonathan McNaughton innerhalb verstreuter Hinterlassenschaften seiner eigenen und unserer kollektiven Vergangenheit auf die Suche nach einem historischen Kern. Mittels Essayfilm, Installation, Objekt, Skulptur, Zeichnung und Video unternimmt McNaughton eine archäologischen Spurensuche entlang von Autobiographischem und Erinnertem. Amerikanische Kasernen in den Hügeln Mittelfrankens, Bruchstücke von Populärkultur, längst verblasste Erinnerungen an einen Ort jenseits der Gewässer des Atlantischen Ozeans – ein Ort den es so vielleicht nie gab – werden dem Künstler zum Material, um das Verhältnis von Erinnertem und heute tatsächlich vorgefundener Realität, von Anspruch und Wirklichkeit einer Überprüfung zu unterziehen.

Jonathan McNaughton lebt und arbeitet als bildender Künstler und Filmemacher in Leipzig und Berlin. Im Zuge eines durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsens und die Hamburger Liebelt Stiftung ermöglichten Aufenthaltes in den USA arbeitete McNaughton zuletzt in Ohio, Washington DC und Gettysburg PA an einem neuen filmischen Essay. Zu seinen jüngsten Ausstellungen gehören Stella Art Space, Berlin (Gruppe), Galerie Suzie Shride, Wien (Duo) und 700Bryden, Columbus, Ohio (solo).
(Weltecho)

Die Ausstellung ist bis zum 8. März 2024, von Dienstag bis Freitag, 17 bis 20 Uhr zu sehen.


Weltecho Galerie
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
Kino
15 30
Metropol
Die Chaosschwestern und Pinguin Paul
Die Chaosschwestern und Pinguin Paul

Deutschland 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
15 45
Clubkino Siegmar
Raus aus dem Teich
Raus aus dem Teich

USA 2023

Gleich mit ihrem ersten Animationsspielfilm landete die von Chris Meledandri gegründete Produktionsschmiede Illumination einen veritablen Hit. „Ich – Einfach unverbesserlich“ mit den Minions kam 2010 in die Kinos. Mit „Raus aus dem Teich“ findet ein neuer Illumination-Titel den Weg auf die große Leinwand. Ein optisch überzeugender Film rund um eine Entenfamilie auf Reisen.
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
17 45
Metropol
Stella. Ein Leben
Stella. Ein Leben

Deutschland 2023

Darsteller:
Jannis Niewöhner, Paula Beer


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 00
Clubkino Siegmar
Geliebte Köchin
Geliebte Köchin

Frankreich 2023

Mit „Geliebte Köchin“ kommt der vielleicht kulinarischste Film aller Zeiten in die Kinos: außergewöhnlich geschmackvoll, üppig und appetitanregend in seiner Bildsprache, und zusätzlich geht es auch inhaltlich um die Essenz der Kulinarik – ums Kochen, ums Essen, um den Genuss und um die Liebe. Ganz großes Koch-Kino also mit der wunderbaren Juliette Binoche in der Hauptrolle.
Wenn Mann und Frau gemeinsam in der Küche stehen, geht es nicht immer harmonisch zu. Doch in der riesigen Küche des Landhauses von Feinschmecker Dodin Bouffant ist kein böses Wort zu hören, wenn die Köchin Eugenie mit seiner Hilfe die köstlichsten Gerichte zubereitet. Das liegt nicht nur daran, dass die Beiden kulinarisch auf einer Wellenlänge liegen, sie sind darüber hinaus seit vielen Jahren auch ein Liebespaar.
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
Der Junge und der Reiher
Der Junge und der Reiher

Japan 2023


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
Sterne zum Dessert
Sterne zum Dessert

Frankreich 2023, Kleiner Saal

Nach der Autobiografie des berühmten französischen Patissiers Yaziud Ichemrahen entstand ein berührender Film mit Witz und Tiefgang, der vom schwierigen Aufstieg eines Jungen aus den Banlieues zum gefeierten Küchen-Star erzählt. - Yazid ist mit Schneebesen und Rührschüssel in der Hand auf die Welt gekommen: die Kunst der Patisserie, der Zubereitung köstlicher Süßspeisen, ist sein großes Talent. Kaum ist er alt genug, setzt er alles daran, diesen Beruf zu erlernen und zu den besten seines Fachs zu gehören. Doch dann muss er eine Entscheidung treffen: Soll er ein genialer Patissier werden, oder der beste Patissier der Welt?
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 15
Metropol
Das Erwachen der Jägerin
Das Erwachen der Jägerin

USA 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
21 00
Clubkino Siegmar
Girl You Know It's True
Girl You Know It's True

Deutschland 2023

Es war der Popskandal schlechthin – Superstars, die nicht selbst singen, sondern nur das Gesicht und die Performance lieferten. Als die Bombe platzte, waren Milli Vanilli, die zuvor noch den Grammy gewonnen hatten, unten durch. Simon Verhoeven erzählt die Geschichte von Rob Pilatus und Fab Morvan ausgesprochen clever und auch sehr mitreißend. Selbst die, die schon damals mit Milli Vanilli nichts anfangen konnten, werden hier gut unterhalten.
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
Fun und Sport
14 00
Stadion - An der Gellertstraße
Chemnitzer FC – FC Energie Cottbus
Chemnitzer FC – FC Energie Cottbus

Fußball Regionalliga Nordost


Stadion - An der Gellertstraße
09125 Chemnitz
16 30
Chemnitz Open Space
Quizabend
Quizabend

Игра мозговой штурм – in russischer Sprache

Anmeldungen bitte an / Наша игра мозговой штурм в Хемнице продолжается! Для регистрации команды пишите в личные сообщения: post@chemnitz-open.space


Chemnitz Open Space
Brückenstraße 10
Chemnitz
20 00
KaffeeSatz
Nerdquiz
Nerdquiz

Vol. XII

Auf welchem Planeten lebte Yoda im Exil? Wofür steht die Abkürzung "NES"? Und warum liegt hier eigentlich Stroh rum? Kommt vorbei und messt Euch in einem Quiz quer durch die Popkultur.


KaffeeSatz
Zietentraße 40
09130 Chemnitz
Klein und Gemein
11 00
Tietz, Stadtbibliothek
Auf leisen Sohlen ...
Auf leisen Sohlen ...

Geschichten zum Zuhören, Eintritt frei

In der Kinderwelt lesen die Vorlesepaten der Stadtbibliothek neueste Kinderbücher, Klassiker, „Bestseller“ der eigenen Kinderzeit oder auch selbst geschriebene Texte.


Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
11 00
Schloss Lichtenwalde, Niederwiesa
Märchenbasteln
Märchenbasteln

für Kids in der Galerie. Ferienangebot ab 11:00 Uhr

Werdet kreativ, bemalt Eure Lieblingsmärchenfiguren wie Elsa, Spiderman & Co. oder bastelt märchenhafte Lesezeichen oder eine hübsche Girlande.


Schloss Lichtenwalde, Niederwiesa
Schlossallee 1
09577 Niederwiesa OT Lichtenwalde
und so
10 00
Wasserschloß Klaffenbach
Balance & Spirit
Balance & Spirit

Die Messe für bewusstes Leben

Heilpraktiker, Kursleiter und Händler präsentieren ihre Angebote und Produkte einem gesundheitsbewussten und spirituell interessierten Publikum – erstmals an drei Tagen.


Wasserschloß Klaffenbach
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
11 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Hobbyraum
Hobbyraum

Kreativwerkstatt für Familien

Bis 16:00 Uhr


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
16 00
Lokomov
Winterchaos
Winterchaos

Der Chaostreff Chemnitz lädt ein

Chaotische Winterveranstaltung zum Thema Computer und Elektronik, mit kleinen Vorträgen zum Retrocomputing und lockerem Zusammensein


Lokomov
Augustusburger Str. 102
09111 Chemnitz