⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Thursday, 19. January 2023

Musik und Party
19 00
ODC Oberdeck
Feierabend
Feierabend

Musik, Getränke, Kicker, Tischtennis und Brettspiele.


ODC Oberdeck
Am Walkgraben 13
09111 Chemnitz
19 00
Lokomov
Salsa Social Dance
Salsa Social Dance

Tanzabend und Workshop

Packt die Tanzschuhe aus! Im Lokomov wird das Tanzbein geschwungen. Euch erwarten lateinamerikanische Vibes mit einem Mix aus Salsa, Bachata und Kizomba. Von 19 bis 20 Uhr gibt es vorab einen Salsa-Workshop.


Lokomov
Augustusburger Str. 102
09111 Chemnitz
20 00
Weltecho Café
only vinyl — der Schallplattenabend
only vinyl — der Schallplattenabend

Konzert

Nach der letzten Vinyl-Party, heute wieder die Chance in eurer Plattensammlung zu stöbern. Auf dem Plattenteller ist von ABBBA bis ZAPPA f a s t alles erlaubt – bringt eure Schätze und Lieblingsscheiben mit ins Weltecho. Aufgelegt wird von Ronald – und da gibt es garantiert nicht nur Jazz. Ob von der LP oder aus der Single-Sammlung alles ist erwünscht. Und was nicht gefällt kann mit BUH-Rufen aus dem Programm gekickt werden. Dann hat der nächste die Möglichkeit seine Lieblingstitel vorzustellen.


Weltecho Café
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
Theater und Kabarett
19 00
Stadthalle, Saal
4. Sinfoniekonzert
4. Sinfoniekonzert

Werke von Rachmaninow und Walton, mit der Solistin Martina Filjak


Stadthalle, Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
20 00
Kabarettkeller
Heute Hü und morgen Hott
Heute Hü und morgen Hott

Magischer Kabarettabend mit Ellen Schaller und Torsten Pahl

Sehen Sie noch durch?
Jeden Tag eine andere Ratgeberweisheit. Bewegung macht schlank. Schlafen macht schlank. Der Schlafwandler freut sich, er kann beides gleichzeitig. Jeden Tag ein Glas Rotwein und Du wirst 100 Jahre alt. Wenn ich also jeden Abend zwei Flaschen ...? Jeden Tag eine neue Schlagzeile. Laufen wir im Zick Zack? Oder nur im Kreis?

Heute scheint die Sache klar zu sein, morgen stimmt sie andersrum. Gestern noch zu viele Lehrer, heute Lehrermangel. Das Internet: Segen oder Fluch? Helfen uns die Statistiken weiter? War früher wirklich alles besser und warum ist heute alles so kompliziert? Eine Weisheit zumindest gilt als gesichert: Lachen hält gesund!

Freuen Sie sich auf einen rasanten Abend voller Ironie, Musik und Magie. Ein Hü und Hott aus Klamauk, Zauberkunst und Schwarzem Humor.


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
Wort und Werk
18 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Vortrag
Vortrag

Buntes Pompeji

Antike Wandmalerei und ihre Herstellung


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
18 30
Kulturraum FerdinART
Finissage: FIVE TRACKS + BONUS
Finissage: FIVE TRACKS + BONUS

Ende der Ausstellung mit Gespräch


Kulturraum FerdinART
Hainstraße 49
09130 Chemnitz
19 00
Villa Esche
Thilo Schoder
Thilo Schoder

Meisterschüler von Henry van de Velde, Vortrag von Martina Wutzler

Der aus Weimar stammende Thilo Schoder konnte nach erfolgreichem Studium der Innenarchitektur im Atelier von Henry van de Velde arbeiten. So zeichnete der äußerst begabte Schüler bereits für einige bedeutende Aufträge des Meisters mit. 1916 wurde er von der Firma Golde als künstlerischer Berater nach Gera berufen. Es folgten über 16 Jahre umfangreiche Bautätigkeit mit zahlreichen Privathäusern, Fabrikbauten und Wohnsiedlungen.


Villa Esche
Parkstraße 58
09120 Chemnitz
20 00
aaltra
Regio-Slam
Regio-Slam

Lokale Poeten aus Chemnitz und Umgebung live erleben

Endlich wieder im aaltra, endlich ein weiteres Mal in der gemütlichen Wohnzimmeratmosphäre. Wer Lust auf gute Texte, ambitionierte Künstler und eine spannende Abendgestaltung hat, ist hier genau richtig.


aaltra
Hohe Str. 33
09112 Chemnitz
Kino
18 00
Clubkino Siegmar
Einfach mal was Schönes
Einfach mal was Schönes

Deutschland 2022

Mit ihrer vierten Regiearbeit begibt sich Karoline Herfurth wieder ins Sujet der Romcom, wie aber schon bei ihren bisherigen Arbeiten lädt sie das Ganze auch mit dramatischen und bisweilen tragischen Elementen auf. Sie spielt eine Frau, die auf die 40 zugeht, keinen Freund hat, aber ein Kind möchte. Darum denkt sie über künstliche Befruchtung nach, als sie mit Ole endlich einen richtig guten Mann kennen lernt. Aber der ist erst 28 Jahre alt. - Darsteller: Karoline Herfurth, Nora Tschirner, Milena Tscharntke


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
18 00
Metropol
Was man von hier aus sehen kann
Was man von hier aus sehen kann

Deutschland 2022

Luise (Luna Wedler) ist bei ihrer Großmutter Selma (Corinna Harfouch) in einem abgelegenen Dorf im Westerwald aufgewachsen. Selma hat eine besondere Gabe, denn sie kann den Tod voraussehen. Immer, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Ort. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Das ganze Dorf hält sich bereit: Letzte Vorbereitungen werden getroffen, Geheimnisse enthüllt, Geständnisse gemacht, Liebe erklärt ...


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
She Said
She Said

USA 2022

She Said, der neue Film von Emmy-Gewinnerin Maria Schrader, erzählt vom riskanten Weg zweier Journalistinnen, die 2017 den weitreichenden Machtmissbrauch gegenüber Frauen im US-amerikanischen Filmgeschäft aufdeckten.

Megan Twohey und Jodi Kantor brechen das große Schweigen in Hollywood: Sie entlarven Business-Meetings in Hotelzimmern als sexuelle Übergriffe und stoßen auf ein Netz aus Repression, Erpressung und Angst. Mit ihrer mutigen Recherche geben sie nicht nur den betroffenen Frauen ihre Stimme zurück, sondern stoßen eine weltweite Welle der Solidarität an.


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
Kleiner Saal: Maria träumt - Oder: Die Kunst des Neuanfangs
Kleiner Saal: Maria träumt - Oder: Die Kunst des Neuanfangs

Frankreich 2020

Maria ist Haushälterin. Sie ist seit 25 Jahren verheiratet, zurückhaltend, schüchtern und ungeschickt. Ihr geblümtes Notizbuch, in das sie heimlich Gedichte schreibt, legt sie nie aus der Hand. Als sie an die Kunstschule versetzt wird, trifft sie Hubert, den launischen Hausmeister der Schule, und entdeckt einen faszinierenden Ort, an dem Freiheit, Kreativität und Wagemut herrschen. Wird Maria, die immer pflichtbewusst und unauffällig war, in dieser so neuen Welt endlich vom Leben überwältigt werden?


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 15
Metropol
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe

USA 2022

An einem grauen Wintermorgen im Jahr 1830 wird ein Kadett an der Militärakademie West Point tot aufgefunden. Doch als man im Leichenschauhaus entdeckt, dass das Herz des jungen Mannes auf gekonnte Art entfernt wurde, wird aus einer Tragödie ein schreckliches Verbrechen. Die Leitung von West Point fürchtet um den Ruf der noch neuen Militärakademie und bittet den örtlichen Ermittler Augustus Landor (Christian Bale), den Mordfall zu lösen. Da ihn der Schweigekodex der Kadetten bei seinen Ermittlungen behindert, beauftragt er einen von ihnen, ihm bei der Lösung des Falls zu helfen – einen exzentrischen jungen Mann mit einer Vorliebe für Poesie, der den harten Alltag des Militärs verabscheut. Sein Name lautet Edgar Allan Poe (Harry Melling).


Scott Cooper führte bei der Verfilmung von Louis Bayards Kriminalroman „Der denkwürdige Fall des Mr Poe“ die Regie. Zur Starbesetzung gehören unter anderem Gillian Anderson, Lucy Boynton, Charlotte Gainsbourg, Toby Jones, Harry Lawtey, Simon McBurney, Hadley Robinson, Timothy Spall und Robert Duvall.


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
20 30
Clubkino Siegmar
Triangle Of Sadness
Triangle Of Sadness

Schweden, Frankreich, Deutschland 2022

Nachdem er 2017 für „The Square“ in Cannes ausgezeichnet wurde, war es nun „Triangle of Sadness“, eine Art Reichen-Satire, für die der Schwede Ruben Östlund mit der goldenen Palme prämiert wurde.- Viele reiche, weiße Menschen auf einer Luxusjacht, die den Service der oft dunkelhäutigen Besatzung genießen. Waffenbauer sind an Bord, dazu eine deutsche Frau (Iris Berben), die im Rollstuhl sitzt und nur einen Satz sagt: „In den Wolken.“ Der Kapitän des Schiffs (Woody Harrelson) ist Marxist, verachtet seine Gäste und trinkt wie ein Loch, selbst als ein Unwetter die Mägen der Gäste umdreht und zu einer kollektiven Kotzorgie führt. Etwas später überfallen Piraten das Schiff, die Überlebenden landen auf einer einsamen Insel, wo sich herausstellt, dass es ausgerechnet die philippinische Putzfrau ist, die als einzige zur Selbstversorgung in der Not fähig ist, in Umkehr der sozialen Verhältnisse, die noch an Bord herrschten.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
21 00
Filmclub mittendrin
Inu-Oh, OmdU
Inu-Oh, OmdU

Anime-Corner

Inu-Oh wird mit einzigartigen körperlichen Merkmalen geboren und entsetzte Erwachsene bedecken jeden Zentimeter seines Körpers mit Kleidungsstücken, einschließlich einer Maske für sein Gesicht. Eines Tages trifft er einen Jungen namens Tomona, einen blinden Biwa-Spieler. Während Tomona ein zartes Lied vom verworrenen Schicksal spielt, entdeckt Inu-Oh eine unglaubliche Fähigkeit zu tanzen. Die beiden werden Geschäftspartner und unzertrennliche Freunde, die ihre kreative Begabung nutzen, um am Rande der Gesellschaft zu überleben, während ein Song nach dem anderen ihnen Bekanntheit verschafft und sie zu Stars werden lässt. Durch seinen Gesang zieht Inu-Oh das Publikum auf der Bühne in seinen Bann und verwandelt sich allmählich in einen Menschen von unvergleichlicher Schönheit. Aber warum ist Tomona blind, und warum wurde Inu-Oh mit einzigartigen Eigenschaften geboren?


Filmclub mittendrin
Reichenhainer Straße 35/37, Studentenwohnheim
09126 Chemnitz