Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Sunday, 25. July 2021

Anzeige
Musik und Party
15 00
Lokomov
Move on Up Sunday Edition
Move on Up Sunday Edition

Reggae, Funk und 60's Soul von Dr. Rude auf der Lokomov-Wiese

Mit Dr. Rude (Rudeboy Soundsystem). Serviert werden Reggae, Funk, RnB, Disco Boogie und 60’s Soul. Schwarze Scheibchen drehen sich, während Rhythmen peitschen, und Gemüter im Freien entspannen.

Lokomov
Augustusburger Str. 102
09111 Chemnitz
20 00
Arena am Panometer, Leipzig
Fargo & jeffk
Fargo & jeffk

Post-Punk von Fargo und Drone von jeffk

Fargo ist eine deutsche Post-Rock-Band aus Leipzig, die 2012 gegründet wurde. Sie komponieren ausgedehnte atmosphärische Instrumentalstücke, die sich durch übereinander geschichtete, effektgeladene Gitarren, starke Dynamik sowie Spuren von Ambient auszeichnen. jeffk ist eine drei-Kopf-Band aus Leipzig mit viel Sinn für das Unerhebliche, das um uns schwirrt, sich verdichtet, wichtig wird und dann in Groove, ein bisschen Drone und dem Gespür für Melodien mündet.

Arena am Panometer, Leipzig
Richard-Lehmann-Straße 114
04275 Leipzig
Theater und Kabarett
16 00
Tierpark
Die chinesische Nachtigall
Die chinesische Nachtigall

Nach dem Märchen von Hans Christian Andersen

Im Reich des Kaisers von China lebte eine Nachtigall, die so bezaubernd sang, dass aus allen Teilen der Welt die Leute angereist kamen, um sie zu hören. Sie bewunderten das Schloss und den Garten, doch wenn sie die Nachtigall hörten, die am Rande des herrlichen, großen Waldes lebte, sagten sie stets: "Aber die Nachtigall hat doch die größte Macht!" Vor dem Eingang des Rabensteiner Tierparks.

Tierpark
Nevoigtstraße 18
09117 Chemnitz
17 00
Küchwaldbühne
Ronja Räubertochter
Ronja Räubertochter

Eine Abenteuergeschichte von Astrid Lindgren

Nach den fantasievollen Sommertheaterproduktionen wie Die kleine Hexe, Zorro oder Robin Hood erobert nun Ronja Räubertochter die Naturbühne im Küchwald. Mit ihrer Courage und dem Glauben an eine tiefe Freundschaft gelingt es ihr, zwei verfeindete Familien zusammenzubringen und Frieden in der räuberischen Welt zu schaffen – und genau das macht die kleine Ronja zu einer ganz großen Heldin.

Küchwaldbühne
Am Sechserweg 1
09113 Chemnitz
18 00
Arthur
Vier können auch anders
Vier können auch anders

Open Air Kabarett mit Gerd Ulbricht, Paul Ulbricht, Bettine Zweigler und Andreas Zweigler.

Wort und Werk
10 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Die Stadt. Zwischen Skyline und Latrine
Die Stadt. Zwischen Skyline und Latrine

Über Städte kann man wunderbar streiten. Was aber macht eine Stadt zur Stadt? Antworten gibt es so viele wie Städte: Tempel, Rathaus, Mauer und Markt, hohe Skylines und tiefe Straßenschluchten, schnelles Internet oder das Zusammenleben auf engem Raum sind nur einige Beispiele. Städte können als Orte der Vielfalt, Kreativität und Verdichtung, aber auch der Konflikte erlebt werden. / zu sehen bis zum 26.09.2021

SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
10 00
Fahrzeugmuseum
Fix voran mit Frontantrieb
Fix voran mit Frontantrieb

Gezeigt werden in der Sonderausstellung eine Auswahl an Werksrennern, Rekordwagen, privaten Sporteigenbauten und Kinderrennautos aus drei Jahrzehnten. | zu sehen bis zum 31.07.

10 00
Fahrzeugmuseum
Hermann Weber – Der Vater der RT 125
Hermann Weber – Der Vater der RT 125

Er prägte die Motorräder, die aus Zschopau kamen, und war zudem ein erfolgreicher Rennfahrer: Hermann Weber.
Schon mit jungen Jahren wurde er Chefkonstrukteur bei DKW unter Jørgen Skafte Rasmussen. Er konstruierte nicht nur das DKW Reichsfahrtmodell und die DKW ZL, das Zschopauer Leichtmotorrad, sondern auch die berühmte RT 125. Die Sonderausstellung zu Hermann Weber soll sein Wirken und seine Erfolge im Jahr 2021 in den Mittelpunkt rücken. Denn vor genau 100 Jahren begann Hermann Weber seine Arbeit für DKW. | zu sehen bis zum 31.07.

10 00
Industriemuseum
Maschinenboom
Maschinenboom

In der Schauplatzausstellung MaschinenBoom. geht es um die Fragen: Was ist eine Maschine und welche Rolle spielen Maschinen im Leben der Menschen? Ausgewählte Exponate verdeutlichen markante Entwicklungen und die wechselvolle Geschichte des sächsischen Maschinenbaus. Deutlich wird, dass Sachsen nicht nur die Wiege des deutschen Werkzeugmaschinenbaus ist, sondern hier seit über zwei Jahrhunderten weltweit gefragte Maschinen konstruiert und produziert werden - vom filigranen Uhrwerk aus Glashütte bis zum Hightech-Bearbeitungszentrum aus Chemnitz. | zu sehen bis 31.12.

Industriemuseum
Zwickauer Straße 119
09112 Chemnitz
10 00
Museum für Naturkunde
Versteinertes Wetter
Versteinertes Wetter

Die Sonderausstellung widmet sich allgegenwärtigen Elementen des Wetters, wie Trockenheit, Wind, Regen und Gewitter. Historische Aufzeichnungen zu diesen Phänomenen sind sporadisch und reichen im besten Falle nur ein paar Jahrtausende zurück. Über Hunderte von Millionen Jahren können dagegen Steine Daten speichern. Genau genommen sind Steine das umfassendste und aussagekräftigste Wetterarchiv der Erde. | zu sehen bis zum 07.11.

11 00
Schlossbergmuseum
Arbeiten für die Bühne
Arbeiten für die Bühne

Die Sonderausstellung Arbeiten für die Bühne mit Kostüm- und Bühnenentwürfen von Ralf Winkler widmet sich dem Lebenswerk des langjährigen Ausstattungsleiters der Theater Chemnitz Ralf Winkler. Gezeigt werden Handzeichnungen, Studien, Collagen, Bühnenentwürfe, Fotos, Texte, Figurinen und verschiedene Arbeitsmaterialien aus dem Nachlass der Familie und dem Fundus der Theater Chemnitz. | zu sehen bis zum 25.07.

Schlossbergmuseum
Schloßberg 12
09113 Chemnitz
11 00
Schlossbergmuseum
Chemnitz feiert
Chemnitz feiert

Fotografien von Vladimir Shvemmer. Anhand der Fotografien von Vladimir Shvemmer versucht diese Ausstellung, sowohl die Licht- als auch die Schattenseiten des Themas »Feiern« in Chemnitz in den Blick zu nehmen. Wie und was feiern Chemnitzer und Chemnitzerinnen eigentlich? – das ist die Frage, der die Fotoausstellung nachgeht. | zu sehen bis 08.08.

Schlossbergmuseum
Schloßberg 12
09113 Chemnitz
11 00
Wasserschloss Klaffenbach
Mit Herz, Hand & Verstand II
Mit Herz, Hand & Verstand II

Sieben Manufakturen mit ihren Machern und Visionären an der Spitze – allesamt Spezialisten ihres Faches, oft Tüftler, Kreative, Strategen und Individualisten zugleich – geben interessante Einblicke in ihr Sein, ihr Erleben und ihr unternehmerisches Wirken und in die Entstehungsgeschichte ihrer WERThaltigen Produkte. Authentisch, ehrlich und persönlich zeigen sie ihre Liebe und Faszination für teils fast vergessenes Handwerk. | zu sehen bis zum 24.10.

Wasserschloss Klaffenbach
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
11 00
Das Tietz, Neue Sächsische Galerie
Osmar Osten – Afrika ist für alle da
Osmar Osten – Afrika ist für alle da

In dieser umfangreichen und retrospektiv angelegten Ausstellung möchte die Neue Sächsische Galerie die Kontinuität der Haltung und den Wandel der Bildsprache im Werk Osmar Ostens sichtbar werden lassen. Sie zeichnet seinen biografischen Weg nach und folgt insbesondere den Spuren des Lakonischen, der Ironie und des Sprachwitzes in Zeichnung, Grafik und Gemälden. | zu sehen bis zum 05.09.

Das Tietz, Neue Sächsische Galerie
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
11 00
Kunstsammlungen am Theaterplatz
Tu BiShvat - Fest der Bäume
Tu BiShvat - Fest der Bäume

Anlässlich der Feierlichkeiten zu 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland und des Jubiläums der 30. Tage der jüdischen Kultur Chemnitz nimmt die Ausstellung nicht nur bedeutende jüdische Sammler:innen, Künstler:innen und Unterstützer:innen der Kunstsammlungen Chemnitz in den Blick, sondern widmet sich auch ihren gestifteten Kunstwerken und Beziehungen zueinander. | zu sehen bis zum 29.08.

Kunstsammlungen am Theaterplatz
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
Kino
10 00
Metropol
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker

Komödie, Abenteuer, Familie

R. Will Gluck. Thomas McGregor (Domhnall Gleeson) und seine einstige Nachbarin Bea (Rose Byrne) sind mittlerweile verheiratet und haben sich daran gewöhnt, ihr Leben gemeinsam mit Peter (Stimme im Original: James Corden, in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst) und seiner Hasenfamilie zu verbringen. Menschen und Tiere teilen sich fortan friedlich den Garten. Doch auch wenn Peter sich redlich Mühe gibt, ein braver Mitbewohner zu sein, wird er seinen Ruf als Chaosstifter und Schlawiner nie ganz los.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
15 00
Metropol
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker

Komödie, Abenteuer, Familie

R. Will Gluck. Thomas McGregor (Domhnall Gleeson) und seine einstige Nachbarin Bea (Rose Byrne) sind mittlerweile verheiratet und haben sich daran gewöhnt, ihr Leben gemeinsam mit Peter (Stimme im Original: James Corden, in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst) und seiner Hasenfamilie zu verbringen. Menschen und Tiere teilen sich fortan friedlich den Garten. Doch auch wenn Peter sich redlich Mühe gibt, ein braver Mitbewohner zu sein, wird er seinen Ruf als Chaosstifter und Schlawiner nie ganz los.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
15 30
Theaterplatz
Die fliegende Windmühle
Die fliegende Windmühle

DEFA-Klassiker

1982. Olli hat Sorgen. Ihr Zeugnis ist schlecht ausgefallen. Und weil sie sich schämt, läuft sie von zu Hause weg. Ihre Freunde, der Hund Pinkus und das Pferd Alexander, rennen ihr nach. Vor einem Unwetter suchen sie Schutz in einer Windmühle. Dort lebt ein Professor, der viele technische Geräte erfunden hat, und weil Olli auf einen falschen Knopf drückt, hebt sich die Mühle in die Lüfte – bis in den Weltraum.

17 15
Metropol
Rosas Hochzeit
Rosas Hochzeit

Komödie

Spanien 2020, Regie: Icíar Bollaín. Kurz vor ihrem 45. Geburtstag beschließt Rosa, dass es Zeit fur einen radikalen Wandel in ihrem Leben ist. Immer hat sie fur die anderen gelebt, in ihrem Job als Kostumbildnerin bis zum Umfallen gearbeitet, den Vater zum Arzt begleitet, sich um die Kinder ihres Bruders gekummert. Knall auf Fall verlässt sie Valencia, um sich im alten Schneiderladen ihrer Mutter in einem kleinen Kustenort den Traum vom eigenen Geschäft zu erfullen. Aber es ist nicht so leicht, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
19 00
Clubkino Siegmar
Kings of Hollywood
Kings of Hollywood

Komödie

USA 2020 Regie: George Gallo. Zwei Produzenten versuchen über einen Versicherungsbetrug für einen heruntergekommenen Schauspieler ihre Schulden bei der Mafia loszuwerden – haben aber nicht mit der Standhaftigkeit des alternden Ex-Westernstars gerechnet. Die stargespickte Komödie spielt gekonnt mit Hollywood- sowie Mafiafilm-Klischees und funktioniert als Satire auf die Verlogenheiten und den schönen Schein der Traumfabrik ausgesprochen gut.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 00
Theaterplatz
Nightlife
Nightlife

Komödie

D 2020, R. Simon Verhoeven. Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin…

19 15
Metropol
Wonder Woman 1984
Wonder Woman 1984

Action, Fantasy

R. Patty Jenkins. Washington, D.C. im Jahr 1984: Wonder Woman (Gal Gadot) beschützt weiterhin die Menschheit im Geheimen vor allerlei Bedrohungen und arbeitet als Diana Prince im Smithsonian-Museum. Eines Tages vereitelt sie einen Überfall auf einen Schwarzmarkthändler und überwältigt dabei nicht nur die Diebe, sondern sorgt auch dafür, dass die Polizei einige wertvolle Antiquitäten sicherstellen kann. Nun soll ihre neue Kollegin Barbara Minerva (Kristen Wiig) die Stücke identifzieren. Darunter befindet sich auch ein mysteriöser Stein, der offenbar die Wünsche der Menschen in Erfüllung gehen lassen kann.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar, kl. Saal
Oeconomia
Oeconomia

Dokumentarfilm

D 2020 R. Carmen Losmann. Wirtschaftlich geht es Deutschland sehr gut. Doch schon seit einigen Jahren stimmt irgendetwas nicht. Es ist nur ein Gefühl und keiner weiß so recht, was oder wer der Auslöser für dieses Empfinden ist. In ihrem Dokumentarfilm hat es sich die Filmemacherin Carmen Losmann zur Aufgabe gemacht, die Spielregeln des Kapitalismus greifbarer zu machen und verdeutlicht, dass Gewinn und Wachstum nur dann möglich ist, wenn wir uns verschulden.

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
21 30
Clubkino Siegmar
Eine Frau mit berauschenden Talenten
Eine Frau mit berauschenden Talenten

Komödie

FRA 2020, R. Jean-Paul Salomé. Patience Portefeux (Isabelle Huppert) ist eine französisch-arabische Gerichtsdolmetscherin beim Drogendezernat, die sich auf das Abhören von Telefonaten der Drogenszene spezialisiert hat. Was sich nach einem sicheren Job anhört, wird vom Staat allerdings schlecht bezahlt. Also sattelt sie um - und steigt selbst ins Drogengeschäft ein.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
22 00
Theaterplatz
Und morgen die ganze Welt
Und morgen die ganze Welt

Drama

D, FRA 2020, R. Julia von Heinz. Die aus gutem Hause stammende Luisa studiert im ersten Semester Jura – und spürt innerlich, dass sich etwas ändern muss in diesem Land, das immer weiter nach rechts rückt und in dem die populistischen Parteien stetig an Zulauf gewinnen. Zunächst tut sie sich mit einigen ihrer Freunde zusammen, um gegen die „Faschos“ zu demonstrieren. Dabei lernt die Studentin den charismatischen Alfa und Lenor kennen. Für ihre neuen Bekannten ist auch Gewalt ein legitimes Mittel, um Widerstand zu leisten.

und so
09 30
Innenstadt
Rundgang: Chemnitz - Karl-Marx-Stadt - Chemnitz
Rundgang: Chemnitz - Karl-Marx-Stadt - Chemnitz

Stadtrundgang

30. Jahrestag der Rückbenennung von Karl-Marx-Stadt in Chemnitz - Anlass für einen Rundgang durch die Stadt der Moderne. Treffpunkt: Theaterplatz. 8/4,50 E

Innenstadt
Neumarkt
09111 Chemnitz
10 00
Sonnenberg
Kulturflohmarkt
Kulturflohmarkt

Markt für Trödler, Künstler, Vereine und Institutionen

Auf dem Kulturflohmarkt werden sich - zwischen Trödlern - Künstler, Kunsthandwerker, Vereine, Institutionen und Initiativen der Stadt mit kleinen Ständen präsentieren. Mitmachangebote für Jung und Alt, viel zum Staunen und Entdecken, allerhand Trödel und ein buntes Rahmenprogramm sorgen für kurzweilige Tage und unvergessliche Erinnerungen. Auf den Freiflächen der „Alten Stadtwirtschaft“.

Sonnenberg
Jakobstraße
Chemnitz
10 00
Chemnitz
New Kiez on the Block
New Kiez on the Block

Kulturfest

Und auf einmal lebt der Kiez. Musik, Performance und Kunst genießen und vor allem: Gesellschaft erleben. Mit einem Umzugswagen, Musik und Moderation wird von Ort zu Ort gegangen. Natürlich kann man auch außerhalb des Umzugs zu den Spielstätten kommen. Alle Programmpunkte sind eintrittsfrei. Bitte achtet auf Abstände und lasst euch am besten vor dem Umzug testen.

Programm:

  • 14 Uhr / Bernsbachplatz Treffpunkt
  • 14:30 Uhr / Nimm Platz Bänke HipHop Tanzperformance
  • 15:30 Uhr / Werk32, Garagenkomplex Konzert: Hartmut Schill und Ruth Petrovitsch, Geigen, Juliane Kunath, Bratsche und Jakub Tylman, Cello. Streichquartett in D-Dur KV 575 von W.A. Mozart, mit den Sätzen Allegretto - Andante - Menuett und Allegretto. Im Anschluss Filmmusik.
  • 17 Uhr / Kulturbahnhof Chemnitz Vernissage der Künstler*Innen Gruppe Monopol: Dario de Grandi Nina Plaskova Martha Panzer Philipp Reiss
  • 18 Uhr / Stadlerplatz Tanzperformance
  • 19 Uhr / Subbotnik City Boys / Heidelberg The Harry Anslingers / Leipzig DJ Booster
Chemnitz
09111 Chemnitz
11 00
Markt
32. Weindorf Chemnitz
32. Weindorf Chemnitz

Wein & Häppchen auf dem Markt, täglich bis zum 15. August

Regionale Caterer und Schausteller bieten - neben den besten Weinspezialitäten - täglich diverse Käse-, Wurst- und Fischspezialitäten sowie Flammkuchen, Eis und Süßwaren an, außerdem gibt's passende Musik.

Markt
Markt
Chemnitz
18 00
Stadthallenpark
Parksommer
Parksommer

Kinderprogramm, Yoga und Abendprogramm

Ab 18 Uhr Power-Yoga, ab 20 Uhr Musik von der Band Treptow.

Stadthallenpark
Brückenstraße
Chemnitz