⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Monday, 18. December 2023

Theater und Kabarett
09 00
Spinnbau - Figurentheater
Dornröschen oder Das Märchen vom Erwachen
Dornröschen oder Das Märchen vom Erwachen

Von Katharina Schlender nach den Brüdern Grimm

Das verwunschene Märchen um Dornröschen, die zwischen Flüchen, Träumen, Rosen und Dornen erwachsen wird, ist natürlich ein bekannter und beliebter Klassiker – nicht nur zur Weihnachtszeit. Und auch der Prinz, der schließlich zur rechten Zeit kommt und der Prinzessin einen Kuss stiehlt, soll nicht fehlen. Aus der beliebten Vorlage der Brüder Grimm schafft Autorin Katharina Schlender eine fantasievolle und moderne Bühnenfassung, die augenzwinkernd danach fragt, welche Spielregeln Kinder und Eltern heute gelten lassen – und ob eine erste Liebe nicht länger währt als ein Kuss vor dem Erwachen.


Spinnbau - Figurentheater
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
10 00
Spinnbau - Große Bühne
Jorinde und Joringel
Jorinde und Joringel

Nach dem Märchen der Gebrüder Grimm

In diesem Märchen geht es um die Macht von Liebe und Treue. Zusammen mit den liebenswerten und frechen Tieren des Waldes beweist Joringel, welchen Wert Mut, Freundschaft und Hilfsbereitschaft haben.


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
11 00
Spinnbau - Figurentheater
Dornröschen oder Das Märchen vom Erwachen
Dornröschen oder Das Märchen vom Erwachen

Von Katharina Schlender nach den Brüdern Grimm

Das verwunschene Märchen um Dornröschen, die zwischen Flüchen, Träumen, Rosen und Dornen erwachsen wird, ist natürlich ein bekannter und beliebter Klassiker – nicht nur zur Weihnachtszeit. Und auch der Prinz, der schließlich zur rechten Zeit kommt und der Prinzessin einen Kuss stiehlt, soll nicht fehlen. Aus der beliebten Vorlage der Brüder Grimm schafft Autorin Katharina Schlender eine fantasievolle und moderne Bühnenfassung, die augenzwinkernd danach fragt, welche Spielregeln Kinder und Eltern heute gelten lassen – und ob eine erste Liebe nicht länger währt als ein Kuss vor dem Erwachen.


Spinnbau - Figurentheater
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
19 00
Fritz Theater
Grönlands Norden
Grönlands Norden

Zu Besuch bei den Inuit. Gastspiel Josefin Kuschela, Fotografin und Filmerin. Fotos, Videos, Vortrag und Gespräch. Eintritt auf Spendenbasis

Josefin Kuschela verbrachte ein halbes Jahr bei den nördlichsten Menschen der Welt.

Wie lebt es sich in einer so abgeschiedenen Gegend, in der kein Baum wächst, fast das ganze Jahr über alles gefroren ist, und nur einmal im Sommer das Schiff Nachschub für den Supermarkt bringt? Wie sieht der Alltag der Inuit aus, wie reist man mit einem Team grönländischer Schlittenhunde und übernachtet gemütlich bei -30C? Wie leben die Menschen den Spagat zwischen ihren jahrtausendealten Traditionen und den immer stärker werdenden Einflüssen unserer westlichen Welt? Und wie passt eine Chemnitzerin in all das hinein?

An diesem Abend wird es Eindrücke einer Reise geben, die bei -35C und Polarnacht im Januar startete, und bei sommerlichen 0C und Polartag im Juli endete – und bei der alles anders kam, als gedacht.

Achtung – es werden ein paar tote Tiere zu sehen sein. Die Jagd ist essenzieller Bestandteil des Lebens der Inuit.


Fritz Theater
Kirchhoffstraße 34-36
09117 Chemnitz
20 00
Kabarettkeller
Chemnitz. Ein Wintermärchen
Chemnitz. Ein Wintermärchen

Neues Weihnachtsprogramm mit Bettine Zweigler, Martin Berke, Paul Ulbricht und Gerd Ulbricht

Es ist Heiligabend. Im Chemnitzer Hauptbahnhof stranden verschiedene Menschen, um in der Ferne schöne Weihnachtstage zu verbringen. Aber wie es so kommt, kommt der Zug eben nicht. Dabei hätte alles so schön werden können! Aber vielleicht wird es das ja noch? Immerhin riecht es nach Lokomotivenpfiff.


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
Wort und Werk
19 00
Morgner-Archiv
„Liebe(r)...“.Briefe
„Liebe(r)...“.Briefe

Farzia Fallah, Annette Schlünz und Sarah Nemtsow. Zeitgenössische Musik für Klarinette und Akkordeon

www.duostockwettin.de


Morgner-Archiv
Agricolastraße 25
09112 Chemnitz
19 30
Opernhaus
Eine Weihnachtsgeschichte
Eine Weihnachtsgeschichte

Bühnenmärchen mit Musik nach Charles Dickens. Mit Samuel Finzi und Herbert Knaup

Zeitlos und aktuell erscheint diese 1843 erstmals veröffentlichte Geschichte. Gerade in einer Zeit der Egozentrik, mit Ich-AGs und iPhones, betont das Werk von Charles Dickens den Wert der Nächstenliebe und eines empathischen Umgangs miteinander. Und in der Interpretation von Samuel Finzi und Herbert Knaup erhält die Erzählung, trotz des moralischen Grundtons, eine unglaubliche Lebendigkeit.
Beiden gelingt es im Zusammenspiel mit der Bühnenmusik, den typisch skurrilen britischen Humor auf anrührende Weise herauszuarbeiten. Ein wunderbarer Adventsabend, der die Zuschauer auf das nahende Weihnachtsfest einstimmt.


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
Kino
15 00
Hoffnung Stern e.V.
Weihnachtskino
Weihnachtskino

In gemütlicher Runde wird ein herzerwärmender Film geschaut, umgeben von festlichem Flair. Eintritt frei

Lasst Euch an diesem Nachmittag voller Gemeinschaft und Freude in weihnachtliche Stimmung versetzen!


Hoffnung Stern e.V.
Dresdner Straße 6/8
None - 09111 Chemnitz
17 30
Clubkino Siegmar
Napoleon
Napoleon

USA 2023

Während der hartnäckige und skrupellose französische Heerführer Napoleon Bonaparte (Joaquin Phoenix) innerhalb kürzester Zeit zum Kaiser von Frankreich aufsteigt, erobert er gleichzeitig das Herz von Joséphine de Beauharnais (Vanessa Kirby). Im Mittelpunkt stehen dabei nicht nur Napoleons taktisches Genie und seine großen Schlachten. Aus der Sicht seiner einzig wahren Liebe wird vor allem die unbeständige, destruktive Beziehung beleuchtet, die Napoleon in einen aussichtslosen Kampf um ihre Anerkennung und an den Rand der Zerstörung bringt.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
Anatomie eines Falls
Anatomie eines Falls

Frankreich 2023

Sandra, eine deutsche Schriftstellerin, ihr französischer Ehemann Samuel und ihr Sohn Daniel leben in einem kleinen Ort in den französischen Alpen. An einem strahlenden Tag wird Samuel am Fuße ihres Chalets tot im Schnee gefunden. War es Mord? Selbstmord? Oder doch nur ein tragischer Unfall? Der Polizei erscheint Samuels plötzlicher Tod verdächtig, und Sandra wird zur Hauptverdächtigen. Es folgt ein aufreibender Indizienprozess, der nach und nach nicht nur die Umstände von Samuels Tod, sondern auch Sandras und Samuels lebhafte Beziehung im Detail seziert ... Im Ringen um die Frage, was wirklich geschah, entspinnt Regisseurin Triet auf raffinierte Weise ein packendes Beziehungsdrama, das die Widersprüche im Privaten der harten Realität des Justizsystems gegenüberstellt. Sandra Hüller glänzt erneut mit ihrem außergewöhnlichen und höchst nuancierten Spiel und wurde in Cannes von der deutschen und internationalen Presse gefeiert. Ausgezeichnet mit der „Goldenen Palme“ bei den Filmfestspielen in Cannes 2023!


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
Munch
Munch

Norwegen 2023, Kleiner Saal

Der norwegische Maler Edvard Munch (Alfred Ekker Strande, Mattis Herman Nyquist, Ola G. Furuseth, Anne Krigsvoll – alle sind Munch!) kämpft in den letzten Tagen seines Lebens mit aller Kraft darum, den Nazis seine Kunst nicht in die Hände fallen zu lassen. Mit dem Kampf um seine Kunst kennt sich Munch aus. Zeitlebens wollte der Kunstbetrieb nichts mit dem Norweger anfangen. Trotz früher Rückschläge – etwa eine skandalumwitterte Ausstellungen seiner Bilder auf Einladung des Berliner Kunstvereins in die deutsche Hauptstadt Ende des 19. Jahrhunderts – ließ er sich nicht beirren. Auch von einer späteren Einweisung in ein psychiatrisches Krankenhaus lässt er sich nicht unterkriegen.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 00
Filmclub mittendrin
Die Tribute von Panem – The Ballad Of Songbirds And Snakes
Die Tribute von Panem – The Ballad Of Songbirds And Snakes

USA 2023

Die fünfte Verfilmung der Romanreihe von Suzanne Collins entfaltet die Vorgeschichte des grausamen Herrschers von Panem. 64 Jahre vor den Geschehnissen um Katniss Everdeen bewirbt sich der aus verarmten Verhältnissen stammende Coriolanus Snow um ein Stipendium, das für besondere Verdienste als Mentor bei den Hungerspielen vergeben wird. Snows Schützling, eine charismatische junge Frau, soll mit ihrem Gesang die Einschaltquoten nach oben treiben. Mit spannungsreicher Ambiguität und beeindruckender visueller Gestaltung entfaltet sich ein dystopisches Panorama, das mit Emotionen und inneren Zerwürfnissen nicht geizt. Das Prequel ist ein wichtiger Puzzlestein im Kosmos der „Tribute“-Adaptionen, vermag aber auch als eigenständiger Film zu bestehen.


Filmclub mittendrin
Reichenhainer Straße 35/37, Studentenwohnheim
09126 Chemnitz
20 30
Clubkino Siegmar
Das Lehrerzimmer
Das Lehrerzimmer

Deutschland 2023

Willkommen in der Burn-Out-Zone! Ein Film über eine engagierte Lehrerin, die an ihrem eigenen Anspruch zu scheitern droht, ist eine fesselnd erzählte Parabel über den Zustand unserer Gesellschaft – die Schule als Mikrokosmos und das Lehrerzimmer als der Ort, wo alle und alles zusammenkommen. Leonie Benesch zeigt in der Hauptrolle einmal mehr ihr herausragendes Können und macht aus dem spannenden Alltagsdrama eine sehr subtile, stimmungsvolle Charakterstudie.

Die junge Lehrerin Carla arbeitet mit viel Schwung und Idealismus in ihrem ersten Job an einem Hamburger Gymnasium. Ununterbrochen in Action schuftet sie wie ein Pferd, ist trotz allem gutgelaunt, hilfsbereit, kollegial und stets für alle ansprechbar, kurz: eine Pädagogin wie aus dem Bilderbuch. Eigentlich sollte sie ein Vorbild für alle anderen Lehrkräfte sein, aber stattdessen wird sie misstrauisch beäugt von den alten Häsinnen und Hasen im Kollegium, denen Carlas Engagement suspekt erscheint.

Darsteller: Leonie Benesch, Michael Klammer, Rafael Stachowiak, Eva Löbau
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
Fun und Sport
18 00
Weltecho Studio
Montagskneipe
Montagskneipe

Spielekneipe, Stammtischkneipe. Gute Musik, Tischtennis und Tischkicker

Für einen weichen Start in die Woche


Weltecho Studio
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
Klein und Gemein
08 30
Stadthalle, Carlowitz-Saal
Wundersame Weihnachtszeit
Wundersame Weihnachtszeit

Weihnachtliches Kindermusical für die ganze Familie. Mit zweiter Vorstellung 10:45 Uhr


Stadthalle, Carlowitz-Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz