⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Tuesday, 20. December 2022

Theater und Kabarett
08 30
Stadthalle, Carlowitz-Saal
Schneewittchen und die sieben Zwerge
Schneewittchen und die sieben Zwerge

Mit dem diesjährigen Weihnachtsmusical "Schneewittchen und die sieben Zwerge" erwacht die alte Geschichte für die jüngere Chemnitzer Generation zu neuem Leben. Als Co-Produktion der SHOWKO und der C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH findet im Dezember das beliebte Märchen als Musical in einer bunten Inszenierung für Kinder von 5 bis 12 Jahren statt.


Stadthalle, Carlowitz-Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
13 00
Spinnbau - Große Bühne
Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Familienstück von Michael Ende

Zehn Tierarten ausrotten, fünf Flüsse nachhaltig vergiften, zehntausend Bäume zum Absterben bringen … Der geheime Zauberrat Prof. Dr. Irrwitzer hat alle Hände voll zu tun, denn sein Soll an bösen Taten in diesem Jahr ist noch nicht erfüllt – und in ein paar Stunden ist schon Silvester! Und da ein Unglück selten allein kommt, platzt ausgerechnet jetzt seine Tante Tyrannja Vapert ins Haus. Ganz versessen ist sie darauf, Irrwitzer die Hälfte eines geheimen alten Punschrezeptes abzukaufen. Soviel Enthusiasmus macht Zauberrat Prof. Dr. Irrwitzer natürlich misstrauisch. Und tatsächlich: Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch hat es in sich. Mit Hilfe des Punsches verwandeln sich beim Glockenschlag um Mitternacht alle guten Wünsche direkt ins Gegenteil – die Katastrophe zum Jahreswechsel scheint unaufhaltbar! Wären da nicht zwei kleine Helden, die als Agenten im Namen der Vereinigung der Tiere, getarnt als Haustiere, bei Irrwitzer und Tyrannja Vapert im Geheimen agieren. Da ist zum einen der dicke Kater Maurizio di Mauro, passionierter Opernsänger von italienischem Geblüt, und zum anderen Rabe Jakob Krakel, der immer einen Spruch auf dem Schnabel hat und nie um eine Antwort verlegen ist. Zum Jahreswechsel macht sich das ungleiche Duo gemeinsam auf, um das satanarchäolügenialkohöllische Spiel zwischen Gut und Böse in einem fulminanten Showdown aufzuhalten, denn die Zeit drängt!


Michael Endes "Wunschpunsch" gehört zu den Klassikern der Kinderliteratur. 1989 erschienen, ist die Geschichte heute aktueller denn je.


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
16 00
Opernhaus
Elisa und die wilden Schwäne
Elisa und die wilden Schwäne

Ballett von Sabrina Sadowska nach dem Märchen von Hans Christian Andersen

Die wilden Schwäne von Hans Christian Andersen ist nicht umsonst eines der weltweit meistgelesenen Märchen. In zeitloser Form thematisiert es den Stoff, aus dem unsere menschlichen Dramen sind: Furcht, Tapferkeit, Liebe, Verrat, Trennung und Wiederfinden.

Sabrina Sadowska greift diese berührende Geschichte des dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen auf und erzählt sie als Ballettmärchen für junge Menschen ab sechs Jahren. Mit fesselndem Tanz und fantasievollen Theaterbildern entführt sie das Publikum in eine märchenhafte Welt und erzählt von der Macht der Liebe und Hingabe.


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
20 00
Spinnbau - Ostflügel
Lysistrata
Lysistrata

Antike Komödie von Aristophanes, Inszenierung des TJC

Wie kann man Männer dazu bringen, nicht mehr in den Krieg zu ziehen? Lysistrata und ihre Gefährtinnen haben sich zusammengetan, um das Kriegstreiben ein für alle Mal zu beenden. Die Frauen besetzen die Akropolis, bringen den Staatsschatz unter ihre Kontrolle um die Kriegsfinanzierung zu verhindern und schwören so lange den Männern ihre Liebe zu entziehen und keinen Sex mehr zu haben, bis endlich Frieden herrscht. Frieden und Gleichberechtigung.

Das Stück von Aristophanes feierte 411 vor Christus Premiere und ist noch immer aktuell: Der Kampf zwischen Männern und Frauen sowie die gleichzeitige Betonung einer scheinbaren Binarität sind immer noch Alltag, 2400 Jahre nach der Uraufführung – ebenso wie das fortwährende Streben nach Macht durch Krieg.


Spinnbau - Ostflügel
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Kabarettkeller
Schaller/Ulbricht hinterm Boom
Schaller/Ulbricht hinterm Boom

Kabarettprogramm von Ellen Schaller und Gerd Ulbricht.


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
Kino
18 00
Metropol
Einfach mal was Schönes
Einfach mal was Schönes

Komödie

Die biologische Uhr von Radiomoderatorin Karla tickt laut und deutlich und sie wünscht sich sehnlichst ein Kind. Ohne festen Partner und mit wenig Glück beim Dating entscheidet sich Karla kurz vor ihrem 40. Geburtstag dennoch für eine Schwangerschaft und informiert sich über eine künstliche Befruchtung. Ihre Familie zeigt sich wenig begeistert von dem Vorhaben, und als sich Karla auch noch in den viel zu jungen Ole verliebt, ist sie gezwungen, ihre Zukunftsplanung erneut zu überdenken.


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
Rise up
Rise up

Dokumentation

D 2022 Regie:Marco Heinig

Das Grinsen der Trumps und Bolsonaros flackert immer wieder auf, während Bilder von brennenden Wäldern und überfüllten Flüchtlingscamps eine dystopische Zukunft zeichnen. Können die gewaltigen globalen Krisen noch bewältigt werden? Ob feministischer Kampf in Südamerika, der Kampf um Gerechtigkeit in der Bundesrepublik oder die ökonomische Emanzipation der afroamerikanischen US-Bürger: Jeder kann etwas dazu beitragen, dass unsere Welt ein besserer Ort wird. Jede Veränderung braucht nur einen, der den ersten Schritt geht und natürlich Menschen, die diesem Beispiel folgen, um gemeinsam gegen die Windmühlen der Ungerechtigkeit zu kämpfen


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar, kl. Saal
Grump
Grump

Komödie

Finnland / D 2022 Regie: Mika Kaurismäki

Grump ist Anfang 70 und eigentlich dauerhaft schlecht gelaunt. Seine Frau ist gestorben und seine Söhne finden nur selten Zeit, ihn zu besuchen. Eigentlich hat er keine Lust mehr auf sein Leben, doch die Schwangerschaft seiner Enkelin weckt seine Lebensgeister. In Deutschland macht er sich nun auf die Suche nach einem 72er Ford Escort, denn seinen alten hat er zu Schrott gefahren, weshalb sein Arzt ihm auch den Führerschein entziehen wollte. Und wo er gerade schon in Deutschland ist, trifft er sich in Hamburg noch mit seinem Bruder Tarmo, der eines Tages sang- und klanglos verschwunden ist. Ein emotionaler Roadtrip nimmt seinen Anfang ...


Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 15
Metropol
Amsterdam
Amsterdam

Mystery/Komödie

Während des Ersten Weltkrieges lernen die US-Soldaten Burt und Harold die Krankenschwester Valerie in einem Lazarett in den Niederlanden kennen. Die drei werden dort beste Freunde und gehen von nun an gemeinsam durchs Leben. Zurück in den USA der 30-er Jahre finden sich die Freunde im Zentrum eines der geheimsten Verbrechen der US-Geschichte wieder, als sie Zeugen eines Mordes werden. Das Trio wird anschließend sowohl von den eigentlichen Killern als auch von der Polizei gejagt. Am 21.12.22 um 17:30 OmU


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
20 30
Clubkino Siegmar
The Menu
The Menu

Thriller- Satire, schwarzer Humor

USA 2022 | 108 Min., Regie: Mark Mylod

Das junge Paar Margot (Anya Taylor-Joy) und Tyler (Nicholas Hoult) bereist und erkundet Orte, von denen nur wenige Menschen wissen oder Zugang dazu haben, um so in den Genuss der besten kulinatischen Angebote zu kommen. Ihre Abenteuer sind bei Freunden, Verwandten und Bekannten bekannt, und das Paar gilt inzwischen als Experten auf diesem Gebiet. Dank einer Entdeckung in den sozialen Medien hören sie von einem exklusiven, exzentrischen Restaurant, das alle Voraussetzungen für einen nächsten Besuch mitbringt, und reisen zu dessen Standort auf einer abgelegenen Insel, um das großartige und einzigartige Menü des Küchenchefs Slowik (Ralph Fiennes) zu probieren. Doch schon bald stellt das Paar fest, dass die Speisekarte einige Überraschungen enthält, mit denen sie nicht gerechnet haben.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz