⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Saturday, 4. March 2023

Musik und Party
15 00
Kraftverkehr
Roller Skate Disco
Roller Skate Disco

Neon- und Schwarzlicht-Party mit Musik der 80er, eigene Skates mitbringen


Kraftverkehr
Fraunhofer Straße 60
None - 09120 Chemnitz
20 00
City Pub
Denis Wils
Denis Wils

Spielt Hits von Rolling Stones bis Tracy Chapman. Eintritt frei.


City Pub
Brückenstraße 17
09111 Chemnitz
20 00
Club Krone
Joyce November
Joyce November

Singer/Songwriter-Pop, Clubkonzert, Eintritt frei

Den Sound der Erfurter Songwriterin könnte man wohl mutig als die perfekte Symbiose aus Entspannt und Energiegeladen bezeichnen. Das Markenzeichen ihrer Songs: vielseitige Gitarrenpickings und Texte, die in ihrer Tiefe klar aus dem Einheitsbrei der deutschen Popularmusik hervorstechen. Authentisch und handwerklich gekonnt bringt sie ihre Musik auf die Bühne und hat sich so nicht nur bereits in hunderten Live-Konzerten ihre Sporen verdient, sondern auch innerhalb weniger Jahre vier komplette Alben in Eigenregie veröffentlicht.


Club Krone
Augustusburger Str. 167
09126 Chemnitz
20 00
Rockcafé Ringkeller, Zwickau
Justcatfish
Justcatfish

Blues Rock und Southern Rock


Rockcafé Ringkeller, Zwickau
Dr.-Friedrichs-Ring 21a
None - 08056 Zwickau
20 00
Stadthalle, Oelsnitz
Lattentatra
Lattentatra

Interaktive Partyband


Stadthalle, Oelsnitz
Rathausplatz 3
09376 Oelsnitz
22 00
Fuchsbau
Dark Illusion
Dark Illusion

All Styles Of Dark Music, Dresscode szenegerecht


Fuchsbau
Carolastraße 8
09111 Chemnitz
22 00
ODC Oberdeck
Feten-Samstag: Die 80er Party
Feten-Samstag: Die 80er Party

Zweite Auflage im ODC

Kassettenrekorder, Zauberwürfel, Neonlicht und Disko – alle Fans der 80er Jahre dürfen sich freuen. Es ist wieder an der Zeit, zu den Klängen dieses besonderen Jahrzehnts zu tanzen und Modesünden auszukramen: also zeigt her, was ihr NOCH oder WIEDER in den Schränken habt: Retro-Jogger, Karottenhose, Schulterpolster, Leggings, knallige Outfits in Neon oder Leo, dazu euer schrillstes Party-Make-Up.


ODC Oberdeck
Am Walkgraben 13
09111 Chemnitz
22 00
Weltecho Café
Motown And Friends - The Ultimate Party
Motown And Friends - The Ultimate Party

mit Mothership Connection, Rudeboy Soundsystem und Bataclan

Das Rudeboy Soundsystem, Bataclan und Mothership Connection widmen sich dem legendären Detroiter Label Motown Records und spannen gekonnt einen Bogen von frühem Rhythm and Blues, über die bekanntesten Soul-Hits und Northern-Soul-Perlen, bis hin zu legendären Funk-Nummern.


Weltecho Café
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
22 00
Villa Mocc, Zwickau
JUJU
JUJU

Ladies Free Entry


Villa Mocc, Zwickau
Humboldtstraße 14
08056 Zwickau
23 00
Weltecho Club
Dancing With Myself
Dancing With Myself

Party mit 70er, 80er Jahre, NDW und Pop

Ab Mitternacht nur noch Abendkasse


Weltecho Club
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
23 00
transit
Killa Hertz
Killa Hertz

D'n'B, Jungle und Bass-Music


transit
Reichenhainer Straße 1
Chemnitz
Theater und Kabarett
16 00
Spinnbau - Figurentheater
Premiere: Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute
Premiere: Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute

1938 wurde direkt neben dem Konzentrationslager Buchenwald ein Zoologischer Garten eröffnet. Neben einigen Bildquellen und anderen Zeitdokumenten ist die Geschichte des Zoos nur wenig erforscht, erst 1994 wurden Teile des Geländes wieder freigelegt und zugänglich gemacht. Der Autor Jens Raschke nimmt die reale Historie des Ortes als Grundlage für eine zeitlose und eindrückliche Parabel über Anpassung, Mut, Unrecht und Unmenschlichkeit. "Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute" – unter anderem 2014 mit dem Deutschen Kindertheaterpreis ausgezeichnet – fragt nach unserem Entscheidungsspielraum, sendet eine klare Botschaft für Freiheit und Zivilcourage und schafft zugleich einen ersten Zugang für die Auseinandersetzung mit dem Holocaust und den Verbrechen der NS-Zeit.


Spinnbau - Figurentheater
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
17 00
Kabarettkeller
Sglatschtglei
Sglatschtglei

mit Ellen Schaller, Gerd Ulbricht und Andreas Zweigler

Wie jetzt? Sind den drei Kabarettisten Schaller, Ulbricht und Zweigler die Argumente ausgegangen, dass die jetzt zu solch drastischen Mitteln greifen? Oder ist das wieder mal bloß so ne rhetorische Floskel? Solche nicht ganz ernstzunehmende Drohungen kennen wir doch alle. Ob von Wahlplakaten, Koalitionsverhandlungen, vom Stammtisch, beim Ehestreit oder aus Facebook. Aber egal – ob in der großen Politik oder in den eigenen vier Wänden, am Ende kommt es immer ganz anders. Und wenn Ihnen das nicht passt: s. o.!


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
18 00
Opernhaus
Lohengrin
Lohengrin

Romantische Oper in drei Aufzügen von Richard Wagner

Lohengrin nimmt in Wagners Œuvre eine besondere Stellung ein. Die Geschichte um Macht, Glaube und nicht zuletzt um die Frage, ob und welche Bedingungen die Liebe stellen darf und welche Rolle das Vertrauen dabei spielt, beschäftigte ihn bereits Anfang der 1840er Jahre, als er sich mit dem Tannhäuser auseinandersetzte, und inspirierte ihn nur wenige Jahre später zur wohl emotionalsten Musik, die er je geschrieben hat. Als sie im September 1850 in Weimar zum ersten Mal erklang, konnte Wagner nicht dabei sein. Aufgrund seiner Beteiligung am Dresdner Mai-Aufstand wurde er steckbrieflich gesucht und war deshalb aus Deutschland geflohen. An Franz Liszt, der die Uraufführung in Weimar trotz der politisch schwierigen Personalie ermöglicht hatte, schrieb er danach voller Dankbarkeit: „Liebster Liszt, hatte ich recht, als ich in der Vorrede zum Kunstwerk der Zukunft schrieb, dass nicht der Einzelne, sondern nur die Gemeinsamkeit wahrhafte Kunstwerke schaffen könnte? Sieh, Du hast das Unmögliche geleistet, aber glaube mir, alle müssen das heutzutage Unmögliche leisten, um das in Wahrheit dennoch Mögliche zustande zu bringen.“

Für die Chemnitzer Lohengrin-Inszenierung ist der Regisseur Joan Anton Rechi erstmalig zu Gast in Chemnitz. Geboren 1968 in Andorra, arbeitete er bisher u. a. an den Theatern Barcelona, Bilbao, Bogotá, Freiburg, Madrid, Mainz, Oberhausen und an der Deutschen Oper am Rhein. Sein breit gefächertes Repertoire umfasst Werke wie Adriana Lecouvreur, Il barbiere di Siviglia, Die Csárdásfürstin, Król Roger, Der Mann von La Mancha und Salome.


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
18 00
Johannes-Kepler-Gymnasium Chemnitz
Showprogramm: Vision
Showprogramm: Vision

Musical mit den ShowTIMEies


Johannes-Kepler-Gymnasium Chemnitz
Humboldtplatz 1
Chemnitz
19 00
Goldener Hirsch, Bernsdorf
Reim dich oder friss mich
Reim dich oder friss mich

Von und mit Comedyant Ede Sachsenmeyer


Goldener Hirsch, Bernsdorf
Dresdner Straße 12
None - 09337 Bernsdorf
19 30
Spinnbau - Große Bühne
Der große Hanussen
Der große Hanussen

Die Geschichte eines Schwindlers von Stefan Heym

Stefan Heym schrieb "The Great Hanussen" 1941 im New Yorker Exil. 2021 in England wiederentdeckt, wird das Stück in Chemnitz zum zweiten Mal überhaupt auf der Bühne zu sehen sein.


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Spinnbau - Ostflügel
Gretchen 89ff.
Gretchen 89ff.

Persiflage in zehn Szenen von Lutz Hübner

Heute wird ab Seite 89 geprobt, Einzelprobe versteht sich, die berühmte Kästchen-Szene aus Goethes "Faust", für die junge Schauspielerin ein Traum. Der Regisseur erweist sich allerdings – weniger traumhaft – als ziemliches Arschloch, der seinen ganzen, jahrelang antrainierten Theater- und Lebensbrass toxisch an ihr auslässt. Aufopferungsvoll kämpft sie mit Szene, Rolle und Tränen. – Der „Schmerzensmann“ genannte Regisseur ist nur einer von zehn Theater-Urtypen, die der intime Kenner Lutz Hübner bissig wie amüsant vorstellt. Da gibt es den „alten Haudegen“, der statt zu proben lieber von früheren, selbstverständlich großen Zeiten faselt, das weinselige „Tourneepferd“ aus Wien, welches übergriffig den Alltag in Pikanterie vergessen lassen möchte oder den Freudianer, für den das Wort „Küchenpsychologie“ geradezu erfunden wurde. In all den Szenen versteckt sich eine kleine Schule des Lebens, denn das Theater ist nur ein (Arbeits-)Ort unter vielen, an denen sich Menschen in bestimmten Hierarchien begegnen und das Leben mal schwerer, mal leichter machen.


Spinnbau - Ostflügel
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Kabarettkeller
Natürlich hat Gott Humor
Natürlich hat Gott Humor

mit Ellen Schaller

Gott muss Humor haben! Fünf Tage Knochenarbeit: Himmel, Erde, Licht, Gebirge, Flüsse, Täler, Wiesen, Eidechsen und Blattschwanzgecko … und am sechsten Tag: der Mensch. Und Gott sah, dass es gut war? Das ist Humor!

Die Kabarettistin Ellen Schaller begibt sich auf die Suche nach dem verloren gegangenen Humor der Menschen. Sind wir wirklich so verdrießlich? So überfordert? So selbstoptimiert?


Hilft Hirn-Einschalten oder Hirn-Abschalten?

Hilft Achtsamkeitstraining oder eine Flasche Whisky?

Oder einfach mal eine Sache am Tag weglassen? Früh zum Beispiel. Das Aufstehen?


Ein Abend voller: Humor!


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
Wort und Werk
14 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
A - wie Architektur
A - wie Architektur

Führung zur Geschichte des Kaufhaus Schocken


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
15 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Pompeji & Herculaneum
Pompeji & Herculaneum

Führung zur aktuellen Sonderausstellung


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
18 00
Nichts Galerie "Arthur"
Ausstellungseröffnung: Voyeur
Ausstellungseröffnung: Voyeur

– Perspektiven von Steven Skuppin, Fotografien, schwarz-weiß 35-mm-Aufnahmen
Musikalische Begleitung bei der Vernissage: Yung Butschi, Leipzig, Eintritt frei

„Perspektiven schaffen in intimen Momenten. Projektionen hinter Spiegeln. Die Augen geschlossen, hinter einer Maske versteckt. Lose Seile verbinden, nehmen gefangen und lassen sich frei.“
Das ist ein kleiner Einblick von den Themen, mit denen sich der Musiker und Fotograf Steven Skuppin für das Projekt auseinandersetzt.


Nichts Galerie "Arthur"
Hohe Straße 33
09112 Chemnitz
18 00
Museum Gunzenhauser
Vernissage
Vernissage

Eröffnung : Lebenswege


Museum Gunzenhauser
Stollberger Str. 2
09119 Chemnitz
20 00
Alter Gasometer, Zwickau
Golden Ace
Golden Ace

Die ganze Welt der Magie

Die Magier und Hypnotiseure Alexander Hunte und Martin Köster bilden das Magierduo Golden Ace mit dem sie die Bühnen im Sturm erobern. Nach der letzten ausverkauften Deutschlandtour geht das Duo mit neuem Programm wieder in 100 verschiedenen Städten auf Tour. In ihrer Show „Magische Zeiten!“ zeigen die beiden Ausnahmekünstler wie sich die Zauberkunst im Laufe der Jahre entwickelt hat. Eigens entwickelte Kreationen mischen sich mit eleganter Salonmagie vergangener Tage. Schwebten gerade noch Gegenstände über den Köpfen des Publikums, so verschwinden sie wenig später aus den Händen der Zuschauer und tauchen an unerklärlichen Orten wieder auf. Blitzschnell legen die Magier und Hypnotiseure Gäste in den Schlaf und zeigen wozu das Unterbewusstsein fähig ist. Neben dem charmanten Humor der Künstler werden die Besucher auch etwas über Körpersprache lernen, wenn das Duo die Gedanken ihrer Gäste liest und ihnen spielend leicht Informationen entlockt. Lassen Sie sich in eine Welt entführen, in der das Staunen noch nicht verlernt wurde. Eine Welt, in der magische Geschichten die Brücke zwischen der neuen und alten Zauberkunst bauen. In der die Zeit scheinbar still zu stehen scheint, während die Magier heimlich am Rad der Zeit drehen. Wahrlich magische Zeiten.


Alter Gasometer, Zwickau
Kleine Biergasse 3
08056 Zwickau
Kino
15 45
Clubkino Siegmar
Belle & Sebastian - Ein Sommer voller Abenteuer
Belle & Sebastian - Ein Sommer voller Abenteuer

Kinderkino

Frankreich 2023

Neuadaption des französischen Kinderbuchklassikers von Cecile Aubry um die Freundschaft eines Jungen mit einer Hündin in den französischen Alpen – Sebastian hat so gar keine Lust, die Ferien bei seiner Tante und der schroffen Großmutter in den französischen Alpen zu verbringen. Schließlich ist da gar nichts los, was für einen 10-Jährigen spannend sein könnte. Doch dann begegnet Sebastian der Hündin Belle, die von ihrem Besitzer schlecht behandelt wird. Schnell werden die Beiden zu unzertrennlichen Freunden, die gemeinsam durch Dick und Dünn gehen und spannende Abenteuer in den Bergen erleben.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
16 00
Metropol
Maurice, der Kater
Maurice, der Kater

FSK 6


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 00
Metropol
Der Geschmack der kleinen Dinge
Der Geschmack der kleinen Dinge

FSK 6


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 00
Clubkino Siegmar
Einfach mal was Schönes
Einfach mal was Schönes

Deutschland 2022

Mit ihrer vierten Regiearbeit begibt sich Karoline Herfurth wieder ins Sujet der Romcom, wie aber schon bei ihren bisherigen Arbeiten lädt sie das Ganze auch mit dramatischen und bisweilen tragischen Elementen auf. Sie spielt eine Frau, die auf die 40 zugeht, keinen Freund hat, aber ein Kind möchte. Darum denkt sie über künstliche Befruchtung nach, als sie mit Ole endlich einen richtig guten Mann kennen lernt. Aber der ist erst 28 Jahre alt.

Karoline Herfurth, Nora Tschirner, Milena Tscharntke in ... Einfach mal was Schönes


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
Die Insel der Zitronenblüten
Die Insel der Zitronenblüten

Spanien, Luxemburg 2022, Kleiner Saal

Eine Familiengeschichte, spannend wie ein Krimi und dabei sehr berührend. Mit großer Sensibilität erzählt er von den beiden Schwestern Marina und Anna, die sich nach vielen Jahren wiedersehen und einem Familiengeheimnis nachspüren. Nach dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Cristina Campos ist ein warmherziger, emotionaler Film entstanden, der zwar auf Mallorca spielt, aber nichts mit Bettenburgen, Remmidemmi und Touristenfallen zu tun hat. Hier geht es um das ursprüngliche Mallorca … und um starke Frauen. Eine Geschichte, in der es um eine Backstube geht, um große und kleine Geheimnisse, um Intrigen und Streitigkeiten, aber auch um Liebe, Verständnis, neue Chancen und das beste Rezept für Zitronenkuchen mit Mohn.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 15
Metropol
Caveman
Caveman

Deutschland 2021

Eigentlich sollte es der große Tag von Bobby Müller (Moritz Bleibtreu) werden. Schon als Kind wollte der erfolglose Autoverkäufer unbedingt Comedian werden und nun hat er beim Openmic Abend des lokalen Comedyclubs endlich die Chance, sich zu beweisen. Das perfekte Thema für sein Programm hat er auch schon parat: Vor kurzem ist Bobby nämlich der Caveman – sein imaginärer Freund aus der Steinzeit – begegnet. Seitdem tauscht Bobby sich oft und gern mit diesem altersweisen Höhlenmenschen aus und glaubt, dank seines Alter Egos endlich den Unterschied zwischen Männern und Frauen, den Jägern und Sammlerinnen besser verstehen zu können. Doch es gibt da ein Problem – und das heißt Claudia Müller (Laura Tonke) und ist mit Bobby verheiratet. Nachdem ihn Claudia im Streit und nur 15 Minuten vor seinem großen Auftritt verlassen hat, schleppt Bobby sich auf die Bühne und ändert spontan sein Programm. Er erklärt dem Publikum die Unvereinbarkeit von Frauen und Idioten. Der moderne Mann, meint Bobby, ist in der modernen Welt gescheitert. Er nimmt die Zuschauer*innen mit auf einen wilden und witzigen Ritt durch seine Beziehung – vom ersten Zusammentreffen mit Claudia bis zur Trennung. Am Ende soll das Publikum entscheiden: Ist Bobby wirklich der Vollidiot in dieser Beziehung oder vielleicht doch nicht?


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
20 30
Clubkino Siegmar
Whitney Houston:
Whitney Houston:

I Wanna Dance With Somebody

USA 2022
Schon als Kind liebt Whitney Houston es, mit ihrer Mutter Cissy in der Kirche zu singen. Eines Tages bittet die erkrankte Cissy ihre mittlerweile erwachsene Tochter (Naomi Ackie), für sie bei einem Auftritt einzuspringen. Dabei befindet sich Plattenfirmen-Boss Clive Davis (Stanley Tucci) im Publikum. Er erlebt mit, wie Whitney das Publikum mit ihrer phänomenalen Stimme begeistert und nimmt sie unter Vertrag. Schnell folgt ein Hit auf den nächsten und sie avanciert bereits mit ihrem Debütalbum zum Idol von Millionen. Bei einer Preisverleihung lernt die junge Frau den für seinen unsteten Lebenswandel berüchtigten R&B-Sänger Bobby Brown (Ashton Sanders) kennen. Die zwei verlieben sich ineinander und heiraten. Doch anstelle eines Happy Ends kommt alles ganz anders …


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
Fun und Sport
16 00
Kraftwerk
Dance Parade: Move Your Body
Dance Parade: Move Your Body

Tanzgruppen präsentieren ihre eigenen Choreografien.


Kraftwerk
Kaßbergstraße 36
None - 09112 Chemnitz
18 00
Messe, Chemnitz
Niners Chemnitz – Basketball Löwen Braunschweig
Niners Chemnitz – Basketball Löwen Braunschweig

Basketball Bundesliga


Messe, Chemnitz
Messeplatz 1
09119 Chemnitz
Klein und Gemein
11 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Studio Vesuvio
Studio Vesuvio

Spiel- und Bastel-Werkstatt zur aktuellen Sonderausstellung

bis 17 Uhr


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
und so
10 30
Opernhaus
Führung durch das Opernhaus
Führung durch das Opernhaus

Ein Blick hinter die Kulissen

Bei den öffentlichen Rundgängen durch das Opernhaus wird neben wissenswerten Fakten zum Theateralltag sicher auch die eine oder andere Theateranekdote preisgegeben.


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
11 00
Schloss, Augustusburg
Öffentliche Schlossführung: Im Wandel der Zeit
Öffentliche Schlossführung: Im Wandel der Zeit

Schloss, Augustusburg
09573 Augustusburg
13 00
Schloss, Augustusburg
Öffentliche Schlossführung: Im Wandel der Zeit
Öffentliche Schlossführung: Im Wandel der Zeit

Schloss, Augustusburg
09573 Augustusburg