⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Thursday, 30. March 2023

Musik und Party
19 00
Lokomov
Jamsession
Jamsession

Egal ob Profi oder Anfänger, von Grindcore bis Hyperpop

Let’s Jam Together! Jeder ist eingeladen, Mucke zu machen und sich auszutoben. Bringt Instrumente mit und legt los. Und: Auch zum Zuhören bestens geeignet.


Lokomov
Augustusburger Str. 102
09111 Chemnitz
19 30
Fledermaus
Alternative Crossing
Alternative Crossing

Jeden Donnerstag Havana-Club-Nacht, Shots-Special, DJ, Dart For Free, Eintritt frei


Fledermaus
Bahnhofstraße 18
09111 Chemnitz
19 30
Wasserschloß Klaffenbach
Felix Meyer
Felix Meyer

Später noch immer

Auf der Straße spielt er schon seit geraumer Zeit nicht mehr, aber ein bisschen Straße ist immer noch in der Musik von Felix Meyer zu hören. Mit seinem Trio bewegt er sich zwischen Chanson und Folk mit einer Portion Pop. Seine gesellschaftskritischen Gedanken kommen gefälliger, aber nicht reduzierter daher.

Der Sänger und Autor appelliert an das Gefühl, und gleichzeitig fordert er von allen mehr Mut. Doch statt vordergründig zu agitieren, findet Felix Meyer für seine Gedanken poetische Bilder, die er mal melancholisch, mal aufrüttelnd ins Mikrofon singt.

Ihn begleiten Norman Dassler und Shir-Ran Yinon.


Wasserschloß Klaffenbach
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
19 30
Museum für Naturkunde
Steinernes Vorbild einer Stille, die nicht schweigt
Steinernes Vorbild einer Stille, die nicht schweigt

Eine Kassette im Porphyrgewand, Lesung Althebräisch-Lehrer Daniel J. Naumann, Musik Laure Boer und Sewicide live

Phönizische Grabinschriften, neu ausgelegt und zu Gehör gebracht von dem spanischen Oktett ZA! & TransMegaCobla, auf Kassette gebannt und hier wiederum neu interpretiert.

Musikalische Darbietungen von Multi-Instrumentalistin Laure Boer und Sewicide mit experimentellem Pop Punk


Museum für Naturkunde
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
20 30
Weltecho Café
Lyft Trio
Lyft Trio

Modern Jazz

Wenn das Lyft Trio spielt, hört man die Freiheit des Jazz. Stets balancierend zwischen Konsonanz und Dissonanz, klaren Melodien und sphärischen Geräuschen, Einfachheit und Komplexität, kombiniert mit Elementen von Psychedelic Rock und Dark Ambient. Das Trio um Mario Castelberg bringt seine eigene Version von modernem Jazz auf die Bühne.

Mario Castelberg - comp. guit.

Joel Banz- bass

Janic Haller - drums


Weltecho Café
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
Theater und Kabarett
15 00
Spinnbau
Gastspiel Theatergruppe (M)untere Luisen aus der Unteren Luisenschule
Gastspiel Theatergruppe (M)untere Luisen aus der Unteren Luisenschule

Warum man (nicht) nach Frankenberg verkaufen sollte


Spinnbau
Altchemnitzer Str. 27
None - 09120 Chemnitz
17 00
Stadthalle, Saal
Bibi & Tina - Die verhexte Hitparade
Bibi & Tina - Die verhexte Hitparade

Kinder- und Familienshow rund um Bibi und Tina wieder auf großer Tournee


Stadthalle, Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
19 00
Opernhaus
Cinderella
Cinderella

Ballett, Musik von Sergej Prokofjew

Ballettdirektorin Sabrina Sadowska nimmt sich dieses romantischen Stoffs an und verlegt die Geschichte in die Fünfziger des vergangenen Jahrhunderts. Nachkriegszeit, Wiederaufbau, neuer Wohlstand und Glamour – die Welt der Mode ist das Umfeld von Cinderella, in dieser Welt des „schönen Scheins“ möchte sie ihren Weg gehen und als Modeschöpferin Fuß fassen. Neid, Intrigen, Boshaftigkeit, Konkurrenz, Kälte und Ablehnung begleiten sie. Aber das Schicksal meint es gut mit ihr und lässt einen charmanten jungen Mann in Cinderellas Leben treten, der wie sie seinen eigenen Weg sucht und ihre Sehnsucht nach Liebe und Nähe erfüllt.
(Die Theater Chemnitz)


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
19 00
Fritz Theater
Loriot-Abend „Szenen einer Ehe“
Loriot-Abend „Szenen einer Ehe“

Die Dramen des Altmeisters der Satire

Der Loriot-Abend genießt im Fritz Theater schon fast Kultcharakter. Wer kennt und liebt sie nicht die kleinen und großen Helden von Loriot: Herrmann, der einfach nur da sitzen möchte, Berta, die das Ei nach Gefühl kocht, Herr Melzer, der die Liebe im Büro sucht oder Blöhmanns, die bei der Ehebratung Farbe bekennen.


Fritz Theater
Kirchhoffstraße 34-36
09117 Chemnitz
19 30
Spinnbau - Große Bühne
Die Goldberg-Variationen
Die Goldberg-Variationen

Schauspiel von George Tabori

Der Theaterzauberer George Tabori zeigt mit heiligem Humor und berührendem Ernst die chaotische Entstehung eines Theaterstücks über die Erschaffung der Welt. Tabori wurde 1914 in Budapest geboren. 1935 emigrierte er über Wien und Prag nach London, bis er schließlich 1947 in die USA übersiedelte. Dort machte er sich vor allem als Drehbuchautor einen Namen und schrieb Filmdrehbücher für Joseph Losey, Anatole Litvak, Alfred Hitchcock und andere. Seit seiner Rückkehr nach Europa Ende der 1960er Jahre hat George Tabori als Theaterautor und Regisseur Theatergeschichte geschrieben. Er starb 2007 in Berlin. "Die Goldberg-Variationen" feierten 1991 am Wiener Akademietheater in der Regie des Autors ihre Uraufführung.
(Die Theater Chemnitz)


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Kabarettkeller
Vier können auch anders
Vier können auch anders

mit Gerd Ulbricht, Paul Ulbricht, Bettine Zweigler und Andreas Zweigler

Ist das nun eine Drohung oder ein Versprechen? Oder Beides? Und dann sind ja auch noch Wahlen in diesem Jahr! Uns bleibt wirklich nichts erspart. Dabei hat man auch noch das Gefühl, dass die Menschheit gerade völlig am Durchdrehen ist. Im Kleinen, wie im Großen. Es wird gehetzt und aufgerüstet, dass es nur so eine Art hat. Wir haben nicht genügend Lehrer, aber dafür sind gendergerechte Toiletten das Allerwichtigste. Wieso ist es plötzlich etwas Schlechtes, ein guter Mensch zu sein? Wieso ist ein besorgter Bürger plötzlich ein Idiot?


Und wieso stehen da plötzlich zweimal Zweigler und zweimal Ulbricht auf der Bühne? Fragen über Fragen!


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
Wort und Werk
17 00
Göltzschtalgalerie Nicolaikirche, Auerbach/Vogtl.
Podium der Jüngsten
Podium der Jüngsten

Die Musikschule Vogtland lädt ein.

Viele Kinder drängt es bereits im Vor- und Grundschulalter ein Musikinstrument zu erlernen. Sie möchten musizieren, sich musikalisch ausdrücken, aber natürlich mit ihrer Musik auch Anerkennung erfahren. Um den jungen Künstlern erste Bühnenerfahrungen zu vermitteln, bietet die Musikschule Vogtland seit vielen Jahren ein „Podium für die Jüngsten“ an. Für die meisten Talente der Auerbacher Musikschule dürfte es der erste öffentliche Auftritt sein und vielleicht der Beginn einer großen Karriere.


Göltzschtalgalerie Nicolaikirche, Auerbach/Vogtl.
Alte Rodewischer Straße 2
08209 Auerbach
19 00
Tietz, Neue Sächsische Galerie
Erinnerungen an Fritz Schönfelder
Erinnerungen an Fritz Schönfelder

Lesung aus den Tagebüchern des Künstlers und Gespräch mit dem langjährigen Wegbegleiter Andreas Schüller

Begleitveranstaltung zur Ausstellung „Fritz Schönfelder – eine späte Entdeckung“, Eintritt bis 18 Jahre frei


Tietz, Neue Sächsische Galerie
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Kino
18 00
Clubkino Siegmar
Tár, OmU
Tár, OmU

USA 2022

Lydia Tár (Cate Blanchett) ist die erste weibliche Chefdirigentin eines großen deutschen Orchesters. Sie wird weltweit gefeiert und steht mit den Berliner Philharmonikern vor einer außergewöhnlichen Leistung. Gemeinsam hat man fast schon den kompletten Zyklus von Gustav Mahler aufgeführt. Nur die berühmte 5. Sinfonie fehlt noch, die nach einer coronabedingten Verschiebung nun in der nächsten Spielzeit auf dem Programm steht. Doch während die Proben dafür laufen, offenbaren sich immer mehr Risse in Társ Welt. Ihre Ehe mit ihrer ersten Violinistin (Nina Hoss) läuft längst nicht mehr so gut wie früher. Dann tritt noch eine junge Cellistin (Sophie Kauer) in ihr Leben, die Tár unglaublich fasziniert.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
18 15
Metropol
Die Eiche – Mein Zuhause
Die Eiche – Mein Zuhause

Frankreich 2022

Eine sinnliche Reise in eine wunderbar vibrierende Welt.

Die Jahreszeiten ändern sich, aber die Bewohner bleiben die gleichen: das flinke Eichhörnchen, die farbigen Rüsselkäfer, die lauten Eichelhäher, die unermüdlichen Ameisen und viele andere Lebewesen. Sie alle finden Zuflucht, Unterschlupf und ein Zuhause in diesem majestätischen Baum. Die Eiche wirkt wie ein Mietshaus der Natur, in der die Nachbarn miteinander zanken und feiern. Es gibt tierische Konzerte, dramatische Naturkatastrophen und Verfolgungsjagden.


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
Wo ist Anne Frank?
Wo ist Anne Frank?

Belgien, Luxemburg, Frankreich, Niederlande, Israel 2022. Im Rahmen der Interkulturellen Wochen

Animationsfilm


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
The Ordinaries
The Ordinaries

Deutschland 2022, Kleiner Saal


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 00
Metropol
Sonne und Beton
Sonne und Beton

Deutschland 2022

Berlin-Gropiusstadt im Rekordsommer 2003. In den Parks stinkt es nach Hundescheiße, überall Scherben, in den Ecken stehen Dealer. Wer hier lebt, ist Gangster oder Opfer. Lukas (Levy Rico Arcos), Gino (Rafael Luis Klein-Heßling) und Julius (Vincent Wiemer) sind solche Opfer. Kein Geld fürs Schwimmbad, kein Glück in der Liebe und nur Stress zu Hause. Als sie im Park Gras kaufen wollen, geraten sie zwischen rivalisierende Dealer. Die verprügeln Lukas und wollen 500 Euro Schutzgeld. Wie soll Lukas das Geld auftreiben? Sein neuer Klassenkamerad Sanchez (Aaron Maldonado-Morales) hat eine Idee: Einfach in die Schule einbrechen, die neuen Computer aus dem Lager schleppen und verkaufen. Dann sind sie alle Geldsorgen los. Der Plan gelingt. Fast.


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
21 00
Clubkino Siegmar
The Menu, OmdU
The Menu, OmdU

USA 2022

Auf der kleinen Insel Hawthorne findet sich eine Gruppe gutbetuchter Menschen ein, um das neue Menü von Slowik (Ralph Fiennes) zu kosten. „Nicht essen, sondern schmecken!“, gemahnt der Star-Koch seine Gäste, unter denen sich Margot und ihr Freund Tyler befinden. Doch schon bald stellt das Paar fest, dass die Speisekarte einige Überraschungen enthält, mit denen sie nicht gerechnet haben. Margot muss bald erkennen, dass sich hinter dem Dinner ein gewiefter Plan verbirgt. Die Speisekarte sieht nämlich nicht vor, dass irgendjemand das Restaurant lebendig wieder verlässt …


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
und so
09 00
Neumarkt, Chemnitz
Frühlingsmarkt
Frühlingsmarkt

bis 17.00 Uhr


Neumarkt, Chemnitz
Neumarkt
09111 Chemnitz
13 00
Kraftwerk
Keramikwerkstatt
Keramikwerkstatt

13 bis 18 Uhr


Kraftwerk
Kaßbergstraße 36
None - 09112 Chemnitz
15 00
Kraftwerk
Farbe und Gefühl
Farbe und Gefühl

Aquarell- und Acryl-/Ölmalerei

Kreativwerkstatt, 15 bis 18 Uhr


Kraftwerk
Kaßbergstraße 36
None - 09112 Chemnitz