⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Monday, 22. August 2022

Musik und Party
10 30
Subbotnik
Bailamos! Salsa-Festival Chemnitz 2022
Bailamos! Salsa-Festival Chemnitz 2022

Ein Wochenende rund um Salsa

Workshopwochenende mit lokalen und externen Lehrern und Lehrerinnen zu Salsa, Bachata und Kizzomba. Anfängerkurse am Freitag- und Sanstagabend vor den Partys.


Subbotnik
Vetterstraße 34a
09126 Chemnitz
20 00
Inspire
Music Monday mit Thea Klar & Egisson
Music Monday mit Thea Klar & Egisson

Popmusik

Konzerte wie im eigenen Wohnzimmer, ganz nah am Publikum: Im Doppelpack geben Egisson und Thea Klar Einblick in ihre Gedanken- und Gefühlswelten - wortgewandt, klar, mal heiter, mal schmerzhaft ehrlich. Musik vom Glück und Unrecht dieser Welt, von der Freude am Unperfekten und Gebrochenen, kurzum: deutsche Popmusik mit Humor und Tiefgang.


Inspire
Brühl 49
09111 Chemnitz
20 00
Inspire
Thea Klar & Egisson
Thea Klar & Egisson

Music Monday

Egisson ist ein Leipziger Musik- und Textproduzent. In verschiedenen Besetzungen eröffnet er dem Publikum auf dynamische Art und Weise Einblicke unter sein Wortgewand. Thea Klars Musik schafft Klarheit, so dass es weh tut, legt den Finger in die Wunde und verbindet. Ihre Texte verarbeiten ihr Erlebtes an Grenzen zwischen Menschen und Ländern: Genug vom Versuch mit einem Pflaster eine Stichwunde zu heilen. Manchmal braucht es eben eine Operation. Im Doppelpack präsentieren die beiden Musik vom Glück und Unrecht dieser Welt, von der Freude am Unperfekten und Gebrochenen, von der Wut über das vermeidbare Elend, kurzum: deutsche Popmusik mit Humor und Tiefgang.


Inspire
Brühl 49
09111 Chemnitz
Wort und Werk
11 00
Neue Sächs. Galerie
11 Jahre SALZ-Verlag – und weiter als wär nichts gewesen
11 Jahre SALZ-Verlag – und weiter als wär nichts gewesen

Drucke

Ein Buch - das Ziel bleibt gleich, der Weg dahin wandelt sich stetig. Die Werkstatt von Silvio Zesch zeigt die Dynamik künstlerischer Prozesse, ihren Eigenwert als Lebenserfahrung und Geburtshelfer unerwarteter Prozesse. Energie, Virtuosität und Herzlichkeit des Gastgebers treiben seine KünstlerkollegInnen zu neuen Ufern. Eine reiche, experimentierfreudige Buchreihe ohne Worte vom einfachsten Offsetdruckbändchen bis zu feinstem Handdruck mit Handbindung entstand.

Gefördert durch die Stiftung Kunstfonds im Rahmen von NEUSTART KULTUR, der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, vom Büro für städtisches Kulturmanagement Chemnitz und dem Neue Chemnitzer Kunsthütte e. V.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.


Neue Sächs. Galerie
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
12 00
Palais Lichtenstein
et cetera pp
et cetera pp

Kunstfestival Begehungen 2023, vom 17. bis 27.08., Veranstaltungen und genaue Anfangszeiten bitte aktuellen Ankündigungen entnehmen

Vitrinen, Sockel, Lampen, Monitore und Objektbeschreibungen – alles steht noch an seinem Platz. Was bis zum Kunstfestival Begehungen noch fehlt, sind die Ausstellungsobjekte. Dann können die verlassenen Räume im ehemaligen Daetz-Centrum neuentdeckt werden.


Palais Lichtenstein
Schlossallee 2
09350 Lichtenstein
Kino
18 30
Clubkino Siegmar
Notre Dame in Flammen
Notre Dame in Flammen

Drama

FRA 22, R. Jean-Jacques Annaud

15. April 2019: Auf dem Dachboden des historischen Bauwerks der Kathedrale Notre-Dame de Paris bricht ein Feuer aus. Mit einer rasenden Geschwindigkeit breitete sich der Brand auf den gesamten Dachstuhl aus. Die Folgen sind fatal: Das altehrwürdige Pariser Wahrzeichen wird durch die Ereignisse des Brandes stark beschädigt. Erst nach stundenlanger Arbeit gelingt es der Feuerwehr, den Brand auf den hölzernen Dachstuhl zu begrenzen. In seinem Spielfilm „Notre-Dame in Flammen” rekonstruiert Jacques Annaud anhand von Archivmaterial und Zeugenvideos minutiös die Ereignisse, die zu dem verheerenden Brand geführt haben. Er dokumentiert die unglaubliche Fehlerkette, die zu dem Brand geführt hat und setzt jene Männer und Frauen in Szene, die ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben, um durch eine beeindruckende Rettungsaktion die weltberühmte Kathedrale vor der vollständigen Zerstörung zu bewahren.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar, kl. Saal
A la Carte
A la Carte

Drama, Komödie, Liebesfilm

Frankreich 2021 Regie: Éric Besnard. Nach seinem Kinoerfolg „Birnenkuchen mit Lavendel“ erzählt Regisseur Éric Besnard davon, wie das erste Restaurant Frankreichs entstand. Er entführt in die vorrevolutionäre Welt des Jahres 1789 in Frankreich, wo die gepuderten Adeligen noch in Saus und Braus leben und darum buhlen, wer den besten Koch hat und die ausgefallensten Gaumenfreuden kredenzen kann. Als ein Koch es wagt, sowas ordinäres wie Kartoffeln zu präsentieren und dafür vom Hofe gejagt wird, rächt sich dieser, indem er für alle kocht und einen Gastraum eröffnet, wo jeder und jede bedient und mit kulinarischen Delikatessen verwöhnt wird. Inszeniert mit geradezu schwelgerischen, Stilleben nachempfundenen Bildern und einer höchst sympathischen Besetzung mit Koch und Köchin, ist der Film selbst, was er zeigt: eine Köstlichkeit


Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 30
Theaterplatz
BANFF Mountain Film Festival 2022
BANFF Mountain Film Festival 2022

Die besten Berg- und Abenteuerfilme des Jahres; Filmnächte Chemnitz

Seit nunmehr 45 Jahren zieht es Bergsport-Begeisterte, Filmemacher, Künstler und Sportler jeden Herbst zum BANFF Mountain Film Festival, um dort über die besten Filme des Jahres abzustimmen. Die volle Portion Abenteuer. Euch erwartet in diesem Jahr ein nasskaltes Höhlenabenteuer, eine musikalische Trekkingtour, Klettern am Limit sowie Freeriden und Mountainbiken auf höchstem Niveau.


Theaterplatz
None
09111 Chemnitz
20 45
Clubkino Siegmar
Warten auf Bojangles
Warten auf Bojangles

Tragikkomödie

Frankreich 2021 Regie: Régis Roinsard

Ist Liebe eine Illusion? Oder gleich das ganze Leben? Luftschlösser bauen die Figuren von Régis Roinsards Tragikomödie „Warten auf Bojangles“. Sie leben ein exzessives, unbeschwertes Leben – bis der Kater kommt und die Depression beginnt. Basierend auf dem Erfolgsroman von Olivier Bourdeaut.- Ende der 50er Jahre in einer Villa an der Côte d’Azur, bei strahlendstem Sonnenschein. Lässig bewegt sich George über die Party, mischt sich unter die Reichen und Schönen, doch man merkt schnell, dass er nicht wirklich dazugehört. Denn er ist ein Aufschneider, ein Poser, der spektakuläre Geschichten erzählt, sich mal als rumänischer Prinz, mal als Sohn eines amerikanischen Autoherstellers vorstellt. - Darsteller: Romain Duris, Virginie Efira


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
Klein und Gemein
10 00
Fenster in die Erdgeschichte
Waldboden – Gedächtnis der Natur
Waldboden – Gedächtnis der Natur

Spielerische Informationen rund um das Thema Waldboden

Hast du gewusst, dass sich in einer Hand voll Erde aus dem Waldboden mehr Lebewesen befinden, als es Menschen auf der Welt gibt? Dass der Waldboden Wasser reinigt und sogar „atmen“ kann? Mit kleinen Experimenten erkundet ihr die verborgene Welt unter euren Füßen und schaut auch, wie diese vor 291 Millionen Jahren ausgesehen hat.

Eine Anmeldung ist erforderlich. E-Mail: fenster@naturkunde-chemnitz.de


Fenster in die Erdgeschichte
Glockenstraße 16
09130 Chemnitz