⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Wednesday, 8. November 2023

Musik und Party
19 00
Weltecho Studio
Umsonst und Drinnen
Umsonst und Drinnen

Wöchentliches Bergfest bei guter Musik und Kicker. 23:00 Uhr Rein und Tanzen, im Club, Eintritt frei.

Draußen bleibt es kalt, also geht es Mittwochs rein ins Weltecho. Jeden Mittwoch gibt es dort entspannte Musik von euren Lieblings-DJs, Tischkicker-Duelle und Getränke. Ab 23:00 Uhr könnt Ihr live miterleben, wie der Club wieder in einen Club verwandelt wird und das Tanzbein schwingen.


Weltecho Studio
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Fledermaus
Bergfest
Bergfest

Jeden Mittwoch Jacky-Cola-Doppeldecker, Fassbier-Special, Dart For Free, Eintritt frei


Fledermaus
Bahnhofstraße 18
09111 Chemnitz
23 00
Atomino
Endlich Mittwoch!
Endlich Mittwoch!

Ein bunter Blumenstrauß der musikalischen Welt mit Kainat, Eintritt frei


Atomino
Annaberger Straße 73
09111 Chemnitz
Theater und Kabarett
20 00
Kabarettkeller
Einfach mal Heizung an
Einfach mal Heizung an

Ellen Schaller & Torsten Pahl

Die Welt geht unter? Klimakrise, Krieg und explodierende Preise? - Egal! Wir lassen es noch einmal so richtig krachen. Wir drehen die Heizung nicht ab, sondern auf.

Rein in den Flieger, ab auf die Piste, rauf aufs Kreuzfahrtschiff. Und lasst die Bordkapelle spielen. Dreht die Boxen auf, denn wir wollen das Geschrei der Moralapostel nicht hören. Sollen sich andere auf die Straße kleben - wir kleben am Leben! Und heben ab: In den Glücksrausch mit Amazon, Hanfgewächs und Netflix. Wir wollen Spaß. Richtigen Spaß. - Und wenn es das letzte Mal ist.
(Das Chemnitzer Kabarett)


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
20 00
Spinnbau - Ostflügel
Tausend Sonnen
Tausend Sonnen

Ein Theaterprojekt zur Wismut und zur Uranförderung in Sachsen

Beim Thema Wismut kreuzen sich Geschichten und Geschichte, persönliche wie weltpolitische, regionale wie globale. Die Wismut förderte ab den späten 1940er Jahren Uranerz für die erste sowjetische Atombombe, stellte dafür ein Drittel der sächsischen Bevölkerung unter ihre Herrschaft, baute ganze Landschaften um und verseuchte sie teilweise radioaktiv. Aber die Wismut ließ auch ehemalige Kriegsgegner kooperieren, bot zeitweise fast 200.000 Menschen Arbeit bei herausragender Bezahlung, sorgte für medizinische, soziale, kulturelle Versorgung und war nicht zuletzt identitätsstiftend. Zwei Schocks überlebte sie jedoch nicht: Tschernobyl 1986 und die Wende 1989. Viele Kumpel teilten die Erfahrungen ihrer ostdeutschen Kolleginnen und Kollegen, deren Betriebe geschlossen wurden. Ganze Landschaften veränderten sich wieder, weil die Bergbaugebiete in Pionierarbeit umfassend saniert wurden.


Eine Koproduktion der Bürger:Bühne am Staatsschauspiel Dresden und der Theater Chemnitz


Spinnbau - Ostflügel
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
Wort und Werk
18 30
Kunstsammlungen am Theaterplatz
Irmi
Irmi

Film


Kunstsammlungen am Theaterplatz
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
18 30
Kunstsammlungen am Theaterplatz
Welche Moderne?
Welche Moderne?

Kuratorenführung


Kunstsammlungen am Theaterplatz
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
20 00
Stadthalle, Saal
2. Sinfoniekonzert
2. Sinfoniekonzert

Robert-Schumann-Philharmonie: Aus 1001 Nacht. Mit dem Solisten Joseph Moog

Ein Klavierkonzert der Superlative steht auf dem Programm dieses Sinfoniekonzertes: das dritte Klavierkonzert von Sergej Rachmaninow. Das atemberaubende Werk wurde aufgrund seines außergewöhnlichen Umfangs und seiner Schwierigkeit mit dem bildhaften Beinamen "Elefantenkonzert" versehen. Für die Zähmung dieses charmanten Dickhäuters ist der Pianist Joseph Moog erstmalig in Chemnitz zu Gast. Mit leidenschaftlicher Musikalität, facettenreicher Klangästhetik und hypnotisierender Virtuosität begeistert er seit vielen Jahren Publikum und Presse in aller Welt. Im zweiten Teil des Konzertes wird es märchenhaft. Nikolai Rimski-Korsakow ließ sich 1888 von den Geschichten aus der Sammlung "Tausendundeine Nacht" zu seiner sinfonischen Suite "Scheherazade" inspirieren, deren farbenfrohe Instrumentation durch die Robert-Schumann-Philharmonie zum Klingen gebracht wird.

Sergej Rachmaninow
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 d-Moll op. 30

Nikolai Rimski-Korsakow
"Scheherazade" Sinfonische Suite op. 35

Solist: Joseph Moog, Klavier
Dirigent: Elias Grandy
Robert-Schumann-Philharmonie


Stadthalle, Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
20 00
KaffeeSatz
Film- und Serienrunde
Film- und Serienrunde

Treff und Gespräche

Ihr wart im Kino, habt Serien gestreamt oder Euch eine gute, alte DVD angesehen? Egal ob Blockbuster, Art-House-Film oder Trash-Granate – hier kann bei einem kühlen Getränk darüber geredet werden.


KaffeeSatz
Zietentraße 40
09130 Chemnitz
20 00
Atomino
Wir sind Stadt. Der Plattenbau-Abend
Wir sind Stadt. Der Plattenbau-Abend

Musik, Bild und Gespräch zum Thema Plattenbau, Einlass 19:00 Uhr, Eintritt frei

Chemnitz besitzt eines der größten DDR-Plattenbau-Areale. Mit dem Autor Norbert Engst, einem Spezialisten für das Fritz-Heckert-Gebiet, unterhält sich Beate Düber über Witziges, Abseitiges und Seltsames der dortigen städtebaulichen Entwicklung. Das Publikum hat die Möglichkeit, eigenes Wissen in einem Quiz zu überprüfen und mit etwas Glück mit einem schönen Gewinn nach Hause zu gehen.
Die international renommierte Akkordeonsolistin Claudia Buder wird den Abend musikalisch-improvisatorisch begleiten. Visuals des Künstlers Aero erweitern das Ganze um ein optisches Erlebnis.


Atomino
Annaberger Straße 73
09111 Chemnitz
Kino
17 00
Metropol
Fearless Flyers – Fliegen für Anfänger, englOmU
Fearless Flyers – Fliegen für Anfänger, englOmU

Island, Großbritannien, Deutschland 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
17 00
Clubkino Siegmar
Heaven Can Wait – Wir leben jetzt
Heaven Can Wait – Wir leben jetzt

Deutschland 2022, Dokfilm


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
17 30
Clubkino Siegmar
Die einfachen Dinge
Die einfachen Dinge

Frankreich 2023

Der neue Film vom Regisseur von "Birnenkuchen mit Lavendel" und "À la Carte".

Vincent (Lambert Wilson) ist ein berühmter Unternehmer, dem einfach alles gelingt. Doch eines Tages unterbricht eine Autopanne auf einer abseitigen Bergstraße vorübergehend seine rasante Fahrt. Zum Glück kommt Pierre (Grégory Gadebois) auf seinem Motorrad vorbei und rettet Vincent aus seiner Misere. Jedoch kommt der unverhoffte Gast Pierre nicht gerade recht. Er ist lieber für sich, muss sich nun aber gezwungenermaßen ein bisschen um Vincent kümmern. Dem scheint der Tapetenwechsel ziemlich gut zu tun und er beschließt, dass aus dem Intermezzo eine längere Sache werden muss – auch wenn das bedeutet, sich unangenehme Fragen stellen zu müssen.

Französisches Kino vom Feinsten.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
Total Trust
Total Trust

Deutschland, Niederlande 2023, Dokfilm

Braver Bürger – böser Bürger. Im totalitären China der Gegenwart entscheidet darüber ein ausgeklügeltes Social-Scoring-System, das nahezu alle Bereiche des Lebens erfasst hat. Wünschenswertes Verhalten erfährt Belohnung, ein geringer Punktestand führt hingegen zu Benachteiligungen im Alltag. Wie weit freiheitliche Einschränkungen und Überwachung in China bereits vorangeschritten sind, zeigt die Dokumentation „Total Trust“. Der Film offenbart eine Einmischung der Politik in privateste Angelegenheiten und eine Form der staatlichen Kontrolle mittels modernster Technik, wie es sich die westliche Welt nicht vorzustellen vermag. Dabei sind die Einblicke in die Schikanen des chinesischen Staats ebenso beklemmend, wie der Widerstand dagegen bewundernswert erscheint und klar darauf verweist, dass auch andere Staaten nicht vor bedenklichen Einsätzen von Datensammlung und Überwachung gefeit sind. 


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
Plan 75
Plan 75

Japan 2023, Kleiner Saal


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 45
Clubkino Siegmar
Anatomie eines Falles
Anatomie eines Falles

Frankreich 2023

Der Film erhielt die Goldene Palme in Cannes 2023. – Sandra (Sandra Hüller), Samuel (Swann Arlaud) und ihr elfjähriger sehbehinderter Sohn Daniel leben seit einem Jahr weit weg von allem in den Bergen. Eines Tages wird Samuel tot am Fuße ihres Hauses aufgefunden. Es wird eine Untersuchung wegen des verdächtigen Todes eingeleitet. Sandra wird bald angeklagt, obwohl sie Zweifel hat: Selbstmord oder Mord? Ein Jahr später nimmt Daniel an der Gerichtsverhandlung gegen seine Mutter teil, bei der das Paar regelrecht seziert wird.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 00
Metropol
Blickwinkel
Blickwinkel

Abenteuer Grönland


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
Fun und Sport
19 00
Sporthalle Neuplanitz, Zwickau
BSV Sachsen Zwickau – SG BBM Bietigheim
BSV Sachsen Zwickau – SG BBM Bietigheim

Handball Bundesliga Frauen


Sporthalle Neuplanitz, Zwickau
Dortmunder Straße 7 a
None - 08062 Zwickau
und so
10 00
WohnXperium Chemnitz
2. CareXFestival
2. CareXFestival

Entertainment Meets Business. Innovative Produkte zum Thema „Wohnen und Pflege im Alter“. Bis 17:00 Uhr

Es sind rund 20 Aussteller vor Ort. Dazu gibt es auch einen sächsischen Gemeinschaftsstand mit regionalen Unternehmen. Alle Produkte können selbst getestet und erfahren werden – auch in einem Alterssimulationsanzug.
Parallel findet ein Rahmenprogramm mit Mobilitätstrainings, Präsentationen von Exoskeletten, Telepräsenzrobotern, Geräte, die Bewegung in Musik umwandeln sowie Vorträgen statt.
Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierte zum Thema „Wohnen und Pflege“, Senioren, Menschen mit Behinderung, Mitarbeiter in der Pflege sowie Wohnungswirtschaft.


WohnXperium Chemnitz
Fürstenstraße 21
None - 09130 Chemnitz
15 00
Subbotnik
Cafete
Cafete

Kaffee zu veganem Speiseangebot
20:00 Uhr Küfa, veganes Essen gegen Spende


Subbotnik
Vetterstraße 34a
09126 Chemnitz