⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Tuesday, 21. November 2023

Musik und Party
16 00
Kraftwerk
Das ist unsere Party
Das ist unsere Party

Für Menschen mit und ohne Handicap mit Musik, Tanz und gastronomischer Versorgung, bis 19:00 Uhr


Kraftwerk
Kaßbergstraße 36
None - 09112 Chemnitz
20 00
Pentagon3
Hier tanzt Chemnitz!
Hier tanzt Chemnitz!

Für alle tanzbegeisterten Gäste mit Walzer, Cha-Cha-Cha u.v.m.


Pentagon3
Brückenstraße 17
09111 Chemnitz
20 00
Rockcafé Ringkeller, Zwickau
Four Roses
Four Roses

Rockcafé Ringkeller, Zwickau
Dr.-Friedrichs-Ring 21a
None - 08056 Zwickau
21 00
Herzschlag
Karaoke mit Live-Musik
Karaoke mit Live-Musik

Unter Begleitung einer Band wie ein Star fühlen. Eintritt frei

Egal, ob Ihr singt oder einfach nur genießt – dieser Abend verspricht unvergesslichen Spaß, Musik, atemberaubende Show und ein Erlebnis der besonderen Art.


Herzschlag
Innere Klosterstraße 8
None - 09111 Chemnitz
22 00
transit
Tune Up Tuesday
Tune Up Tuesday

Newcomer an den Decks und Eintritt frei

Die Anfänge der DJ-Sternchen von Morgen


transit
Reichenhainer Straße 1
Chemnitz
Theater und Kabarett
16 30
Stadthalle, Saal
Der Nussknacker
Der Nussknacker

In einer kindgerechten, unterhaltsamen Aufführung mit Erzähler

Tschaikowskys Ballett-Welt – sie ist eine Welt des Zaubers, des Wunderlandes und der Märchen. Die Partitur zu Tschaikowskys beliebtem Nussknacker ist eine der genialsten und brillantesten, die je für ein Ballett komponiert wurde, und von extremer Eleganz. Berühmte Nummern wie der Blumenwalzer, der Schneeflockenwalzer, die Motive des Divertissements bezaubern Kinder und versetzen Erwachsene in ihre Kindheit zurück. Die Geschichte des Nussknackers ist so weihnachtlich wie der Duft von Bratäpfeln und das ewige glitzernde Lametta: Die Geschichte von Kindern, denen am Weihnachtsabend ein geschenkter Nussknacker im Traum ferne Länder und ferne Völker zeigt, verzückt immer wieder als Weihnachtsballett Jung und Alt.

Hier kommt nun eine ganz besondere, wunderschöne Version dieses Ballettklassikers für alle Kinder im Alter von 4 bis 94 Jahren auf die Bühne, für Kinder geschaffen, doch keineswegs kindisch! Die liebevolle Vorstellung wird von einem hochkarätigen Ballettensemble mit hervorragenden internationalen Solisten anspruchsvoll und mit großer Eleganz getanzt. Farbenfrohe Kostüme und ein fantasievolles Bühnenbild versprechen jedes Kinderherz zu verzaubern.

Ganz besondere Erwähnung verdient der Erzähler, der durch die ganze Vorstellung führt. Eingängige kleine Gedichte voller Witz, Charme und Liebe ziehen Jung und Alt in ihren Bann. Die Vorstellung entführt ihre kleinen und großen Besucher in das Wunderland des Verspielten und Romantischen, Märchenhaften und Träumerischen, das Teil eines jeden Kindertraums sein sollte!


Stadthalle, Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
Wort und Werk
17 00
Tietz, Neue Sächsische Galerie
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung

durch die aktuelle Ausstellung, Eintritt bis 18 Jahre frei

"Hansgert Lambers – Verweilter Augenblick“. Fotografie
Retrospektive zum Lebenswerk des Fotoenthusiasten und Verlegers. Bilder aus sieben Jahrzehnten, europaweit aufgenommen, mit spürbar von Humanismus und Neugier geprägtem Interesse an Menschen. Motive, die eine in zu großen Teilen verschwundene Welt zeigen, die heute vielfach überbaut und überschrieben ist.


Tietz, Neue Sächsische Galerie
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
19 30
Stadthalle, Carlowitz-Saal
Tom Pauls
Tom Pauls

Macht Theater. Ein Stück vom Leben

Weshalb flog Tom Pauls fast von der Schauspielschule? Wieso spielte er eine Liebesszene mit einem Fallrohr? Warum war er bei der DEFA als Mistkäfer angestellt? Wann sprach er als Frau mit Michail Gorbatschow, und was verbindet ihn mit Diether Krebs, Christopher Lee und Stevie Wonder? Wie entkam er knapp einer Eierlikörexplosion, und wozu gründete er gleich drei Theater?

Der Schauspieler lässt 50 Jahre Theatergeschichte lebendig werden – von Leipzig über Dresden und Berlin bis New York. Er entführt das Publikum mit großem Vergnügen hinter die Kulissen der Theaterwelt, berichtet von überraschenden Erfolgen und merkwürdigen Schicksalen.


Stadthalle, Carlowitz-Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
Kino
17 30
Clubkino Siegmar
Ein Fest fürs Leben
Ein Fest fürs Leben

Deutschland 2023

Mittelpunkt ist eine Hochzeitsfeier in einer exklusiven Location mit genauso exklusiven Gästen mit noch exklusiveren Wünschen. Der Hochzeitsplaner Dieter (Christoph Maria Herbst) versucht mit der Hilfe von Fotografen, Sängern und einer Armee von Köchen und Kellnern es allen Recht zu machen. Mit diesem Auftrag will er seiner Karriere ein krönendes Ende gönnen, denn es reicht. Seine Kunden haben ihm über die Jahre die letzten Nerven geraubt. Doch dann kommt alles anders als geplant.
Remake der französischen Komödie "Das Leben ein Fest“ – Weitere Darsteller: Marc Hosemann, Cynthia Micas
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
17 30
Clubkino Siegmar
Für immer
Für immer

Deutschland 2023, Dokfilm, Kleiner Saal

Die Grimme-Preisträgerin Pia Lenz hat sich für ihren Dokumentarfilm „Für immer“ ein Paar ausgesucht, das unaufgeregt einen Blick auf das eigene Leben erlaubt – im Jetzt, aber auch früher. Immer dann, wenn die Worte versagen, wenn weder Dieter noch Eva Simon etwas zu sagen haben, spricht Hina Hoss. Sie liest aus Evas Tagebüchern, die vielleicht ein wenig Aufschluss darüber geben, wie ein Leben zu zweit über so viele Dekaden funktioniert hat. Vor mehr als 60 Jahren haben Eva und Dieter zum ersten Mal miteinander getanzt. Sie heirateten, bauten ein Haus, hatten Kinder, stritten, zweifelten, meisterten Krisen und wurden zusammen alt. Sie blicken zurück auf die Momente ihres Lebens, aber auch nach vorn – und auf das Unvermeidliche.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
17 45
Metropol
Heaven Can Wait – Wir leben jetzt
Heaven Can Wait – Wir leben jetzt

Deutschland 2023, Dokfilm


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
The Creator
The Creator

USA, Großbritannien 2023

Die Welt in der Zukunft: Die Menschen führen einen erbitterten Krieg gegen Künstliche Intelligenzen. Währenddessen hat Ex-Agent Joshua (John David Washington) aber ganz andere Sorgen, denn seine Ehefrau Maya (Gemma Chan) ist verschwunden. Doch manchmal hat sich das Universum gegen einen verschworen und schickt einen Spezialauftrag, der über das Schicksal der Menschheit entscheiden könnte. Joshua soll den sogenannten „Schöpfer“ ausfindig machen, einen K.I.-Entwickler, der eine mysteriöse Waffe erschaffen haben soll. Diese könnte den Krieg beenden – aber auch die gesamte Menschheit auslöschen. Joshua und sein Team von fähigen Elitesoldaten müssen sich tief ins K.I.-Gebiet vorwagen und machen inmitten des grausigen Kriegsgeschehens eine überraschende Entdeckung: Die mysteriöse Waffe gibt es tatsächlich, nur in so nicht erwarteter Gestalt. Sie sieht aus wie ein kleines Kind, das in Wahrheit jedoch auch eine K.I. ist.


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
White Angel – Das Ende von Marinka
White Angel – Das Ende von Marinka

Deutschland 2023, Eröffnungsfilm der Dokfilmwoche Leipzig, Kleiner Saal

Die Kleinstadt Marinka liegt in der Ukraine bei Donezk. Fast 10.000 Menschen lebten dort, obwohl der Ort bereits seit 2014 beständig durch prorussische Separatisten attackiert wurde. Mit der Eskalation des Krieges im Frühjahr 2022 geriet Marinka jedoch unter schweren Artilleriebeschuss und praktisch alle Bewohner mussten die Stadt verlassen. Ein halbes Jahr nach dem Ende von Marinka kehren der Leipziger Investigativjournalist Arndt Ginzel und sein Team zurück. Sie finden die Überlebenden, Retter und Gerettete, und lassen sie die Bilder kommentieren. Von Verlusten wird gesprochen, von Schmerz und Trauer, aber auch von Hoffnungen und Träumen. Ein Dokument der Menschlichkeit und der Sehnsucht nach Frieden.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 45
Clubkino Siegmar
Killers Of The Flower Moon
Killers Of The Flower Moon

USA 2023

In den 1920er-Jahren werden auf dem Gebiet der Osage Nation im US-Bundesstaat Oklahoma ergiebige Ölverkommen gefunden, was den dort lebenden US-amerikanischen Ureinwohnern großen Reichtum beschert. Doch auch weiße Siedler, insbesondere ein einflussreicher Rancher und sein Neffe, der mit einer Osage-Frau verheiratet ist, haben es auf das schwarze Gold abgesehen. Als es unter den Stammesangehörigen zu einer Reihe brutaler Todesfälle kommt, die im Zusammenhang mit den Rechten an Ölbohrungen stehen, wird eine neue Polizeieinheit gegründet, das Federal Bureau Of Investigation, kurz FBI, um die Verbrechen aufzuklären. Deren Leiter Tom White, ein ehemaliger Texas Ranger, stößt dabei auf komplizierte Verflechtungen, die bis in höchste Machtkreise reichen.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 00
Metropol
The Creator
The Creator

USA, Großbritannien 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
21 00
Filmclub mittendrin
Joyland, OmeU
Joyland, OmeU

Pakistan 2022

Einer der ambitioniertesten Filme in Cannes 2022 – der erste pakistanische Film im Festival, eine Provokation für jede patriarchalische Gesellschaft und damit ein durchaus gewagtes Statement des jungen Regisseurs Saim Sadiq: Die Geschichte eines Mannes, der unter den Zwängen seiner Familie leidet und seine Freiheit entdeckt, als er sich in eine Transfrau verliebt. Das Melodram ist auch cineastisch ein Gewinn: In einer sensiblen Bildgestaltung bietet der Film nicht nur eine ungewöhnliche Romanze, sondern auch stimmungsvolle Einblicke in den pakistanischen Alltag.
(programmkino.de)


Filmclub mittendrin
Reichenhainer Straße 35/37, Studentenwohnheim
09126 Chemnitz
Klein und Gemein
16 00
Stadtteilbibliothek Vita-Center
Auf leisen Sohlen ...
Auf leisen Sohlen ...

Geschichten zum Zuhören, Eintritt frei

Die Vorlesepaten der Stadtbibliothek lesen neueste Kinderbücher, Klassiker, „Bestseller“ der eigenen Kinderzeit oder auch selbst geschriebene Texte.


Stadtteilbibliothek Vita-Center
Wladimir-Sagorski-Straße 20
09120 Chemnitz
16 30
Tietz, Stadtbibliothek
Auf leisen Sohlen ...
Auf leisen Sohlen ...

Geschichten zum Zuhören, Eintritt frei

In der Kinderwelt lesen die Vorlesepaten der Stadtbibliothek neueste Kinderbücher, Klassiker, „Bestseller“ der eigenen Kinderzeit oder auch selbst geschriebene Texte.


Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
16 30
Stadtteilbibliothek, Einsiedel
Auf leisen Sohlen ...
Auf leisen Sohlen ...

Geschichten zum Zuhören, Eintritt frei

Die Vorlesepaten der Stadtbibliothek lesen neueste Kinderbücher, Klassiker, „Bestseller“ der eigenen Kinderzeit oder auch selbst geschriebene Texte.


Stadtteilbibliothek, Einsiedel
Einsiedler Hauptstr. 79
09123 Chemnitz
16 30
Stadtteilbibliothek Yorckgebiet
Auf leisen Sohlen ...
Auf leisen Sohlen ...

Geschichten zum Zuhören, Eintritt frei

Die Vorlesepaten der Stadtbibliothek lesen neueste Kinderbücher, Klassiker, „Bestseller“ der eigenen Kinderzeit oder auch selbst geschriebene Texte.


Stadtteilbibliothek Yorckgebiet
Scharnhorststraße 11
09130 Chemnitz
und so
15 00
Tietz, Stadtbibliothek
Facharbeits-Sprechstunde
Facharbeits-Sprechstunde

Angebot zur Hilfe für Schüler von Oberschulen, Gymnasien, Fach- und Berufsschulen. Bereich Wissenschaft & Technik, Eintritt frei. Bis 18:00 Uhr

Das Personal der Stadtbibliothek hilft beim Recherchieren in Bibliothekskatalogen sowie Online-Datenbanken und bietet kostenlos Hilfe zur Selbsthilfe für eine effektive Recherche.

Verbindliche Anmeldung unter:
www.stadtbibliothek-chemnitz.de/angebote- medienpaedagogik/schuelerinnen/facharbeitssprechstunde
Tel. (0371) 488 42 22
E-Mail: facharbeit@stadtbibliothek-chemnitz.de
oder persönlich in der Bibliothek


Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz