⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Friday, 24. June 2022

Musik und Party
20 00
City Pub
Fairy
Fairy

Eintritt frei


City Pub
Brückenstraße 17
09111 Chemnitz
20 00
Wasserschloss Klaffenbach
Karat
Karat

Rockmusik aus der DDR

Karat, einer der erfolgreichsten DDR-Bands, geht auf große Open Air-Tour. 1975 in Berlin gegründet ist eines ihrer bekanntesten Lieder "Über sieben Brücken musst du gehn".


Wasserschloss Klaffenbach
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
20 00
Lokomov
Netzwerk für bedingungsloses Grundeinkommen
Netzwerk für bedingungsloses Grundeinkommen

Konzert & Performance, "An die Arbeit"

Mit Blaumann und Bierkasten zersingt das "Netzwerk für bedingungsloses Grundeinkommen" altbekannte Popsongs. Es transformiert beiläufiges Nachgesumme in gänsehauterregende Opernchöre und Unterhaltungsgedudel in antikapitalistische Klagelieder.


Lokomov
Augustusburger Str. 102
09111 Chemnitz
22 00
Spinnerei
Save The Youth
Save The Youth

Rap & Electro


Spinnerei
Altchemnitzer Straße5a
09120 Chemnitz
Theater und Kabarett
19 00
Opernhaus
Schwanensee
Schwanensee

Ballett von Eno Peci und Sabrina Sadowska, Tanz | Moderne | Tanz 2022

Mit Teilen der Originalchoreografie von Lew Iwanow. Musik von Peter Tschaikowsky.


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
19 30
Arthur
Die Vermessung der Welt
Die Vermessung der Welt

Figurentheater Open Air

Daniel Kehlmann (*1975) nähert sich in Die Vermessung der Welt mit fiktiven und sich verschränkenden Erzählebenen den gegensätzlichen Biografien der beiden Männer an. Mit ganz unterschiedlichen Methoden ringen Humboldt und Gauß ihrer Welt Erkenntnisse ab, die nicht nur ihrer beider Lebenszeit überdauern werden – und Kehlmann zeichnet ihre Gratwanderung zwischen Erfolg und Scheitern, Größe und Vermessung humorvoll nach.


Arthur
Hohe Str. 33
09112 Chemnitz
20 00
Fritz Theater
Achterbahn
Achterbahn

Drama und Komödie

Mit dem Schauspieler-Duo Isabelle Weh und Hardy Hoosman, von Eric Assous.


Fritz Theater
Kirchhoffstraße 34-36
09117 Chemnitz
20 00
Kabarettkeller
Mieze Schindler fängt keine Mäuse
Mieze Schindler fängt keine Mäuse

mit Ellen Schaller & Gerd Ulbricht


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
Wort und Werk
10 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Chic! Schmuck. Macht. Leute.
Chic! Schmuck. Macht. Leute.

Ausstellung

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen der Mensch und sein Bedürfnis sich durch Kleidung, Schmuckstücke, aber auch dauerhafte körperliche Veränderungen wie Tätowierungen auszudrücken.


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
10 00
Fahrzeugmuseum
Vom Arschwärmer zum Stachelschwein – 100 Jahre DKW-Motorradbau
Vom Arschwärmer zum Stachelschwein – 100 Jahre DKW-Motorradbau

Die Ausstellung spannt den Bogen von den allerersten Modellen bis hin zu den Motorrädern, die als Teil der Auto Union AG gebaut wurden. Die bekannte “Blutblase” ist ebenso dabei, wie die Luxus-Spezialausführung für den irakischen König und die Kriegsproduktion.


Fahrzeugmuseum
Zwickauer Str. 77
09112 Chemnitz
11 00
Neue Sächs. Galerie
11 Jahre SALZ-Verlag – und weiter als wär nichts gewesen
11 Jahre SALZ-Verlag – und weiter als wär nichts gewesen

Drucke

Ein Buch - das Ziel bleibt gleich, der Weg dahin wandelt sich stetig. Die Werkstatt von Silvio Zesch zeigt die Dynamik künstlerischer Prozesse, ihren Eigenwert als Lebenserfahrung und Geburtshelfer unerwarteter Prozesse. Energie, Virtuosität und Herzlichkeit des Gastgebers treiben seine KünstlerkollegInnen zu neuen Ufern. Eine reiche, experimentierfreudige Buchreihe ohne Worte vom einfachsten Offsetdruckbändchen bis zu feinstem Handdruck mit Handbindung entstand.

Gefördert durch die Stiftung Kunstfonds im Rahmen von NEUSTART KULTUR, der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, vom Büro für städtisches Kulturmanagement Chemnitz und dem Neue Chemnitzer Kunsthütte e. V.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.


Neue Sächs. Galerie
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
11 00
Kunstsammlungen am Theaterplatz
Brücke und Blauer Reiter
Brücke und Blauer Reiter

Ausstellung

Kandinsky, Kirchner, Klee, aber auch Marc, Nolde, Schmidt-Rottluff – nur wenige andere Künstler sind von so großer Bedeutung für die Entwicklung der modernen Kunst in Deutschland. Zum ersten Mal seit über 25 Jahren in Deutschland werden sie in ihrer Gruppendynamik mit Meisterwerken der Moderne umfassend ausgestellt.


Kunstsammlungen am Theaterplatz
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
11 00
Wasserschloss Klaffenbach
Bürgerliche Welt in Klein
Bürgerliche Welt in Klein

Ausstellung

Puppen und Puppenstuben, 1820 bis 1920 aus der Sammlung Anne Kamratowski. Bei den Ausstellungsstücken handelt es sich sowohl um Unikate als auch um Beispiele der Serienfertigung der damals weltführenden deutschen Spielzeugindustrie. Die Bekleidung der Puppen eröffnet einen Blick auf die Mode der damaligen Zeit; die eingerichteten Stuben, Küchen und Läden sind Miniaturausgaben der originalen Einrichtungen und Ausstattungen, wie sie so heute kaum noch zu finden sind.


Wasserschloss Klaffenbach
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
11 00
Museum Gunzenhauser
Von Göttern, Menschen und Heldensagen
Von Göttern, Menschen und Heldensagen

Ausstellung

Werke von Joachim Karsch und Manfred Pietsch. Karschs bildhauerisches Werk orientiert sich an den künstlerischen Idealen des Expressionismus. Der jüngere Pietsch fühlte sich mythologischen und biblischen Themen in besonderer Weise verbunden.


Museum Gunzenhauser
Stollberger Str. 2
09119 Chemnitz
16 00
Das Tietz, Stadtbibliothek
Living Lab
Living Lab

BibLab-C, Workshop

Gespräch zum digitalen Nachlass mit dem Q-Hub


Das Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
18 00
Das Tietz, Stadtbibliothek
Digitale Vorsorge – Was passiert mit meinen Daten?
Digitale Vorsorge – Was passiert mit meinen Daten?

BibLab-C, Workshop

Egal ob E-Mail-Konto oder Internetshops: Wer digital unterwegs ist, hinterlässt Spuren, auch über den Tod hinaus. Wer hat nach dem Tod Zugang zu Online-Konten? Was passiert mit den Inhalten sozialer Netzwerke? Wer darf auf meine E-Mails und Online-Konten zugreifen oder sie löschen? Fragen, wie jeder selbst digital vorsorgen kann und welche Möglichkeiten nach dem Tod oder bei Handlungsunfähigkeit des Betroffenen bestehen, werden in diesem Online- Seminar beantwortet.


Das Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
19 00
Kunstsammlungen am Theaterplatz
Podium: Stadt im Wandel
Podium: Stadt im Wandel

Chemnitz auf dem Weg zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025

Podiumsgespräch mit Wolfgang Kil, Architekturkritiker Berlin

Jörn Walter, Stadtplaner, ehem. Oberbaudirektor der Freien und Hansestadt Hamburg, Professor an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg

Anke Schettler, Architektin, Schettler & Partner Weimar

Angela Mensing-de Jong, Architektin, Professorin für Städtebau an der TU Dresden Dresden

Annette Menting, Architekturhistorikerin, Professorin für Baugeschichte und Baukultur an der HTWK Leipzig

Moderation: Alexander Georgi, Architekt Chemnitz und Vorstandsmitglied BDA Sachsen


Kunstsammlungen am Theaterplatz
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
20 30
Markuskirche
Medlz
Medlz

A cappella-Konzert

Das Sommernacht-Konzert ist eine Reise durch viele Genres und Emotionen. Mal laut und wild wie eine Gartenparty mit guten Freunden, mal still und verträumt wie ein Spaziergang am See. Da finden sich Songs von Michael Jackson, Herbert Grönemeyer und Udo Jürgens, genauso wie von Sting, Bruno Mars und Zaz.


Markuskirche
Pestalozzistraße 1
09130 Chemnitz
Kino
16 00
Metropol
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Der kleine Nick auf Schatzsuche

Familienfilm

Regie: Julien Rappeneau

Der kleine Nick (Ilan Debrabant) macht nichts lieber, als mit seinen besten Freunden Adalbert (Léandre Castellano-Lemoine), Roland (Malo Chanson-Demange), Franz (Malick Laugier), Chlodwig (Anton Alluin), Georg (Simon Faliu) und Otto (Oscar Boissière) Abenteuer zu erleben. Daher bricht für ihn auch eine Welt zusammen, als sein Vater (Jean-Paul Rouve) befördert wird und ein Umzug nach Südfrankreich ansteht, bedeutet das doch auch den Abschied von seinem Freundeskreis. Um diese Katastrophe abzuwenden, begibt sich die Rasselbande auf die Jagd nach einem geheimnisvollen Schatz, der die Lösung ihrer Probleme bringen könnte...


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
16 30
Clubkino Siegmar
Biene Maja 3
Biene Maja 3

Kinderanimation

Regie: Alexs Stadermann, Noel Cleary

Als Maja (deutsche Stimme: Theresa Zertani) als erste Biene ihres Volkes aus dem Winterschlaf erwacht, erwartet sie erstmal nur gähnende Langeweile, schließlich schlafen alle anderen noch. Doch ein neues Abenteuer lässt nicht lange auf sich warten, denn Maja und Willi (Jan Delay) wird von einer verletzten Ameise eine geheimnisvolle goldene Kugel anvertraut, die sie nun zu einem weit entfernten Ameisenbau bringen sollen. Was die beiden jedoch nicht wissen: Die Kugel ist gar keine Kugel, sondern ein Ei, aus dem bald eine Ameisenprinzessin schlüpft, von der das Überleben der Ameisen abhängt.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
18 15
Metropol
Leander Haussmanns Stasikomödie
Leander Haussmanns Stasikomödie

Komödie

D 2022 Regie: Leander Haussmann

Berlin in der Gegenwart: Der erfolgreiche Romanautor Ludger Fuchs (Jörg Schüttauf) beantragt auf Drängen seiner Familie Einsicht in seine Stasi-Akte und dabei handelt es sich um einen ordentlichen Wälzer, schließlich war Ludger damals ein Held im DDR-Widerstand, der von der Stasi genauestens beobachtet wurde. Doch seine Frau Corinna (Margarita Broich) wird misstrauisch, als sie einen zerrissenen Brief findet. Und tatsächlich sah die Wahrheit eigentlich ganz anders aus: Anfang der 1980er Jahre wird der stets systemgetreue Ludger (als junger Mann: David Kross) von der Stasi auf die Künstlerszene im Prenzlauer Berg als Spitzel angesetzt. Ludger stellt das vor ein großes Problem, da er einerseits einen Auftrag der Stasi ausführen muss, andererseits mittlerweile zu einem gefragten Mitglied der Künstlerszene geworden ist ... Die Stasi als unterhaltsamer Haufen voller Komik und Klamotte. Man sollte nicht allzuviel Realitätssinn erwarten!


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 30
Clubkino Siegmar
Glück auf einer Skala von 1 bis 10
Glück auf einer Skala von 1 bis 10

Komödie, Roadmovie

Frankreich 2022 Regie: Bernard Campan

Louis (Bernard Campan) und Igor, deren Lebensgeschichten und Persönlichkeiten sehr unterschiedlich sind, lernen sich eines Tages kennen, als der gestresste und unglückliche Workaholic Louis den körperlich behinderten Fahrradkurier Igor mit seinem Auto anfährt. Kurzerhand beschließt Igor, dass Louis der perfekte neue Freund für ihn wäre und so machen sich die beiden Männer schließlich in einem Leichenwagen auf den Weg von Lausanne nach Südfrankreich. Während ihrer Reise stellen sie fest, dass sie, so unwahrscheinlich das auch sein mag, am Ende gar nicht so verschieden sind...


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
Leander Haussmanns Stasikomödie
Leander Haussmanns Stasikomödie

Komödie

D 2022 Regie: Leander Haussmann

Berlin in der Gegenwart: Der erfolgreiche Romanautor Ludger Fuchs (Jörg Schüttauf) beantragt auf Drängen seiner Familie Einsicht in seine Stasi-Akte und dabei handelt es sich um einen ordentlichen Wälzer, schließlich war Ludger damals ein Held im DDR-Widerstand, der von der Stasi genauestens beobachtet wurde. Doch seine Frau Corinna (Margarita Broich) wird misstrauisch, als sie einen zerrissenen Brief findet. Und tatsächlich sah die Wahrheit eigentlich ganz anders aus: Anfang der 1980er Jahre wird der stets systemgetreue Ludger (als junger Mann: David Kross) von der Stasi auf die Künstlerszene im Prenzlauer Berg als Spitzel angesetzt. Ludger stellt das vor ein großes Problem, da er einerseits einen Auftrag der Stasi ausführen muss, andererseits mittlerweile zu einem gefragten Mitglied der Künstlerszene geworden ist ... Die Stasi als unterhaltsamer Haufen voller Komik und Klamotte. Man sollte nicht allzuviel Realitätssinn erwarten!


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar, kl. Saal
Mit Herz und Hund
Mit Herz und Hund

Komödie, Drama

GB 2021 Regie: Paul Morrison

Ein Paar in den Sechzigern, Dave und Fern, lernt sich auf 23 Spaziergängen mit ihren Hunden kennen und lieben. Dabei stand am Anfang noch ein Streit: Pensionär Dave hatte seine Schäferhündin nicht angeleint, was weder die resolute Fern noch ihr Yorkshire-Terrier gut fanden...


Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 30
Metropol
Dr. Strange in the Multiverse of Madness
Dr. Strange in the Multiverse of Madness

Marvel-Abenteuer

Regie: Sam Raimi

Als ein Monster New York angreift, schreitet Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) direkt von der Hochzeit seiner großen Liebe Dr. Christine Palmer (Rachel McAdams) zur Rettung – und wundert sich schnell, dass er das von dem riesigen Wesen angegriffene Mädchen aus seinem jüngsten Traum kennt: America Chavez (Xochitl Gomez) hat die Fähigkeit, durch das Multiversum zu reisen und kennt so verschiedenste Versionen unserer Welt. Und eine mysteriöse dunkle Macht will ihr diese Fähigkeit rauben. Sie tritt ihrem Retter erst skeptisch gegenüber, denn in einem anderen Universum wollte Doctor Strange (ebenfalls Benedict Cumberbatch) sie sogar töten, damit ihre Superkraft nicht in falsche Hände fällt. Doch dieser Strange verspricht sie zu beschützen, braucht dafür aber die Hilfe einer Person, die sich mit Dunkler Magie auskennt. Er wendet sich in seiner Not an Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen)...


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
20 45
Clubkino Siegmar
A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe
A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe

Liebesfilm, Drama

D 2022 Regie: Nicolette Krebitz

Eine Illusionsmaschine ist das Kino, ein Ort der unbändigen Phantasie und der unbegrenzten Möglichkeiten. Genau darum geht es auch in Nicolette Krebitz neuem Film „A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe“, der von einer ungewöhnlichen Liebesgeschichte erzählt, wie sie (fast) nur im Kino passieren kann, der mal ins Surreale abdriftet, dann zur Hommage an die Nouvelle Vague wird. Ein wilder Ritt, jederzeit faszinierend. Darsteller: Sophie Rois, Milan Herms, Udo Kier, Nicolas Bridet


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
Fun und Sport
13 00
Stausee Oberrabenstein
Heavy24
Heavy24

24h-Mountainbike-Rennen

Ab Samstag glühen dann nach dem Startschuss um 12 Uhr wieder 24 Stunden lang die Pedale und Muskeln der über 269 Teams mit über 850 Fahrer*innen. Nach dem Start des Heavy24 erwartet alle Besucher ab 15.30 Uhr mit dem Start des Kids-Race das nächste Highlight – hier messen sich die kleinen Starter zwischen 4 und 14 Jahren. Daneben gibt es ein buntes Rahmenprogramm.


Stausee Oberrabenstein
Oberfrohnaer Straße 149
09117 Chemnitz
und so
15 00
Komplex
1. Sonnenberger Kuchenbörse
1. Sonnenberger Kuchenbörse

Kuchen mitbringen, Rezepte tauschen und essen

Einen (Lieblings-) Kuchen mitbringen. Kuchenstücke mit anderen tauschen und gemeinsam essen. Rezepte mitbringen und anderen verraten. Spaß haben! Kommt vorbei, esst zusammen Kuchen, entdeckt neue Rezepte und kommt dabei ins Gespräch.


Komplex
Zietenstraße 32
09130 Chemnitz
19 30
Straßenbahnmuseum
Poesie Europas – Lieder, die über Grenzen gehen
Poesie Europas – Lieder, die über Grenzen gehen

Konzert

Lieder sind vertonte Poesie. Der Niederländer Johan Meijer, sein Kollege Jos Koning und das Chemnitzer Trio QUIJOTE (Sabine Kühnrich, Ludwig Streng, Wolfram Hennig-Ruitz) lassen Lieder Grenzen überschreiten: Ländergrenzen, zeitliche und sprachliche Grenzen. Europa ist voller Lieder, die von europäischer Geschichte erzählen, von Aufbrüchen, Zweifeln, Hoffnung und Heimat. Lieder vermitteln Lebensart, erzählen Geschichten, lassen musikalische Traditionen erlebbar machen.


Straßenbahnmuseum
Zwickauer Straße 164
09116 Chemnitz
21 00
Weltecho Café
Tangoecho - Freitagsmilonga
Tangoecho - Freitagsmilonga

Musik aus Argentinien und anderen Teilen der Welt


Weltecho Café
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz