⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Sunday, 14. April 2024

Theater und Kabarett
15 00
Wasserschloß Klaffenbach, Bürgersaal
Das Chemnitzer Kabarett
Das Chemnitzer Kabarett

Für Panik ist es jetzt zu spät

Mit Gerd Ulbricht & Paul Ulbricht

Wann soll man Panik bekommen, wenn nicht jetzt, werden sie sagen.
Die Welt brennt an allen Ecken und Enden, wenn diese Ecke nicht gerade überflutet wird. Darum sagen wir, für Panik ist es jetzt zu spät.
Wenn Jammern nichts mehr hilft, dann hilft nur noch Lachen. Die einzige Möglichkeit, in diesen Zeiten nicht verrückt zu werden.
Wir können auch mit diesem Programm die Welt nicht verbessern.
Aber zumindest können wir was für Ihre Gesundheit tun, denn Lachen ist bekanntlich die beste Medizin.
(Das Chemnitzer Kabarett)


Wasserschloß Klaffenbach, Bürgersaal
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz
15 00
Stadthalle, Saal
Die große Heinz-Erhardt-Show
Die große Heinz-Erhardt-Show

Musical über den unvergessenen Schelm auf großer Deutschland-Tour

Er habe „den Schalk im Nacken“, sagte der Humorist, Schauspieler, Komponist, Kabarettist und Dichter Erhardt einst über sich selbst. Er war und ist es wohl immer noch, der ungekrönte König des deutschen Humors, der Großmeister der Blödeleien und vergnüglicher Wortspiele. Unvergessen und unerreicht!
Im gut zweistündigen Programm (inkl. Pause) liefern sich die Darsteller Stefan Linker (Heinz-Erhardt-Imitator), Ralf Steltner und Karin Westfal einen regelrechten Schlagabtausch und rezitieren ein Heinz Erhardt-Gedicht nach dem anderen. Begleitet werden sie von Klavier, Saxophon und Schlagzeug. Mitreißende Melodien zu humorvollen Texten, verbunden mit der Lebensgeschichte des größten deutschen Komikers, versprechen eine gute Mischung aus gesprochenen und gesungenen Texten. Diese werden teils einzeln, teils im Duett oder zu dritt vorgetragen.
(C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren)


Stadthalle, Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
17 00
Opernhaus
Cinderella
Cinderella

Ballett, Musik von Sergej Prokofjew

Ballettdirektorin Sabrina Sadowska nimmt sich dieses romantischen Stoffs an und verlegt die Geschichte in die Fünfziger des vergangenen Jahrhunderts. Nachkriegszeit, Wiederaufbau, neuer Wohlstand und Glamour – die Welt der Mode ist das Umfeld von Cinderella, in dieser Welt des „schönen Scheins“ möchte sie ihren Weg gehen und als Modeschöpferin Fuß fassen. Neid, Intrigen, Boshaftigkeit, Konkurrenz, Kälte und Ablehnung begleiten sie. Aber das Schicksal meint es gut mit ihr und lässt einen charmanten jungen Mann in Cinderellas Leben treten, der wie sie seinen eigenen Weg sucht und ihre Sehnsucht nach Liebe und Nähe erfüllt.
(Die Theater Chemnitz)


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
18 00
Spinnbau - Große Bühne
Der zerbrochene Krug
Der zerbrochene Krug

Lustspiel von Heinrich von Kleist

Kleists Lustspiel, das 1808 von keinem Geringeren als Johann Wolfgang von Goethe in Weimar uraufgeführt wurde, ist ein Paradebeispiel für die irrwitzige Dreistigkeit eines Richters, der von der Hybris der Macht infiziert ist und von einer Gesellschaft, die das mitträgt. Die Wahrheit zählt dabei nicht im Geringsten, sie ist vielmehr eine Frage der Perspektive und demnach interpretierbar. Es ist Kleists Sensibilität für die Lächerlichkeit und seiner komödiantischen Sprache zu verdanken, dass es eine Lust ist, seinen Figuren beim Fallen zuzuschauen.

In Kooperation mit dem Kleist Forum Frankfurt (Oder)


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
19 00
Spinnbau - Ostflügel
Der Besucher
Der Besucher

Kammerspiel von Éric-Emmanuel Schmitt

Sigmund Freud ist ein alter Mann, gezeichnet vom Krebs und verzweifelt über die erstarkenden Nationalsozialisten. Seine Tochter Anna versucht ihn dazu zu bewegen, Wien endlich den Rücken zu kehren und sich in England in Sicherheit zu bringen. Aber Freud will die vertraute Umgebung nicht verlassen. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Ein Nazi-Offizier durchwühlt seine Wohnung und nimmt Anna zur Befragung mit. Und inmitten dieser Angst und Verzweiflung erscheint ein Fremder. Er steht einfach in Freuds Büro. Und er behauptet, Gott zu sein.

Was folgt, ist ein intellektueller und amüsanter Schlagabtausch zwischen dem überzeugten Atheisten Freud und dem Unbekannten, der Dinge weiß, die er eigentlich nicht wissen dürfte. Aber die theoretische Diskussion der beiden wird immer wieder von der Wirklichkeit gestört. Denn Anna ist noch immer in der Hand der Nazis und Freud muss sich endlich entscheiden, ob er in Wien bleibt oder flieht.
(Die Theater Chemnitz)


Spinnbau - Ostflügel
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
20 00
Stadthalle, Saal
Loriot - "Die Ente bleibt draußen!"
Loriot - "Die Ente bleibt draußen!"

Absurd und urkomisch – unvergessliche Sketche live auf großer Deutschland-Tour

Vicco von Bülow (alias Loriot) – wer erinnert sich nicht an diesen genialen Humoristen und seine legendären Sketche, Karikaturen und Filme.

Der Künstler, dem es stets auf vortreffliche Weise gelungen ist, das Absurde im Alltag sichtbar zu machen, begeisterte ein Millionenpublikum. Mit seinen Wortspielen und seiner Witzigkeit hat er die deutsche Sprache geprägt wie kein anderer.

Das Ensemble des legendären Kabaretts Leipziger Pfeffermühle bringt die schönsten Sketche Loriots zurück auf die Bühne. Großes komödiantisches Können ist erforderlich, um die liebevoll unsinnigen und verrückten Szenen detailgetreu zu spielen. Das Ensemble präsentiert Loriots brillant beobachtete groteske Situationen des Alltags, die Szenenwechsel werden charmant und einfallsreich musikalisch begleitet.

Das Publikum kommt aus dem Lachen nicht heraus, viele Erinnerungen werden wach bei der Auswahl an urkomischen und verrückten Ausschnitten aus dem vielseitigen Repertoire des grandiosen Pedanten. Ob es nun die legendäre Ente des Herrn Müller-Lüdenscheidt in der Badewanne ist, die Eheberatung, die Parkgebühren, der Lottogewinner Erwin Lindemann oder das schiefe Bild an der Wand – wir laden Sie zu einem unvergesslichen Abend mit Loriot ein.
(C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren)


Stadthalle, Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
Wort und Werk
10 30
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Dialog-Team vor Ort
Dialog-Team vor Ort

Archäologie und Dialog auf Augenhöhe

Sprecht mit dem Dialog-Team über Archäologie in Sachsen!

Bis 16:30 Uhr


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
10 30
Villa Esche
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung

Die Villa Esche in Chemnitz – Henry van de Veldes "Entwurf für das Leben"

Ein Lebensraum als Gesamtkunstwerk


Villa Esche
Parkstraße 58
09120 Chemnitz
11 00
Opernhaus, Rangfoyer
Hauptsache Musik
Hauptsache Musik

Philharmonischer Talk über Menschen, Musik und mehr

Konzertmeisterin Heidrun Sandmann stellt die beiden Posaunisten Danilo Koban und Adrian Wehle vor.
Danilo Koban wurde in Löbau geboren, studierte in Dresden und kam nach dem Erstengagement bei der Mittelsächsischen Philharmonie Freiberg 2021 als Wechselposaunist zur Robert-Schumann-Philharmonie. Adrian Wehle, geboren in der sächsischen Oberlausitz, studierte in Basel, war in der vergangenen Spielzeit Akademist der Robert-Schumann-Philharmonie und ist hier seit September 2023 stellvertretender Soloposaunist.
Wie immer gibt es bei dieser Veranstaltung Live-Musik. Außerdem nutzen die Philharmonikerinnen und Philharmoniker die Gelegenheit, um sich bei ihrem treuen Publikum mit selbst gebackenem Kuchen und Kaffee zu bedanken.


Opernhaus, Rangfoyer
Theaterplatz 2
09111 Chemnitz
11 00
Tietz, Neue Sächsische Galerie
Öffentliche Sonntagsführung
Öffentliche Sonntagsführung

durch die aktuelle Ausstellung "Die gespaltene Generation", mit Alexander Stoll (Kurator der Ausstellung). Eintritt bis 18 Jahre frei


Tietz, Neue Sächsische Galerie
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
14 00
Tietz, Neue Sächsische Galerie
Kunst in Familie
Kunst in Familie

Familiennachmittag: Mit Don Quichotte und Till Eulenspiegel unterwegs, in der Ausstellung „Die gespaltene Generation“. Eintritt bis 18 Jahre frei

Bitte Malkleidung zum selbst Ausprobieren mitbringen!


Tietz, Neue Sächsische Galerie
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
14 00
Industriemuseum
Strümpfe, Guss und Gasanstalt
Strümpfe, Guss und Gasanstalt

Sonderführung über die Geschichte des Architektur- und Denkmal-Ensembles am Standort des heutigen Industriemuseums Chemnitz


Industriemuseum
Zwickauer Straße 119
09112 Chemnitz
Kino
10 00
Metropol
Sowas von super!
Sowas von super!

Norwegen 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
15 45
Metropol
Sowas von super!
Sowas von super!

Norwegen 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
15 45
Clubkino Siegmar
Spuk unterm Riesenrad
Spuk unterm Riesenrad

Deutschland 2023

Tammi ist genervt: Anstatt nach Formentera zu reisen und ihren Followern traumhafte Fotos zu präsentieren, wird sie von ihrer Mutter in die Pampa gebracht. In einem Freizeitpark gibt es nicht einmal Handy-Empfang und Tammi kann mit ihrem Cousin und Cousine wenig bis gar nichts anfangen. Doch plötzlich geschieht etwas Unglaubliches: Während eines Gewitters erwachen drei abgehalfterte Geisterbahnfiguren zum Leben: Hexe, Riese und Rumpelstilzchen. Tammi erkennt in ihnen perfekte Verbündete um Chaos zu stiften und ein wildes Durcheinander nimmt seinen Lauf.
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
16 00
Kino im Dürer, Stollberg
Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden Flüssen
Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden Flüssen

Deutschland 2023, Dokfilm


Kino im Dürer, Stollberg
Albrecht-Dürer-Straße 85
None - 09366 Stollberg
17 30
Metropol
Ghostbusters: Frozen Empire
Ghostbusters: Frozen Empire

USA 2024


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 00
Clubkino Siegmar
One Life
One Life

Großbritannien 2023

Sir Nicholas „Nicky" Winton, ein junger Londoner Makler, rettete in den Monaten vor dem Zweiten Weltkrieg 669 Kinder vor den Nazis. Nicky besuchte Prag im Dezember 1938 und fand dort Familien vor, die vor dem Aufstieg der Nazis in Deutschland und Österreich geflohen waren und unter verzweifelten Bedingungen lebten. 50 Jahre später, wir schreiben das Jahr 1988, wird Nicky (nun gespielt von Anthony Hopkins) vom Schicksal der Kinder verfolgt, die er nicht nach England in Sicherheit bringen konnte. Erst als er in der BBC-Fernsehshow „That's Life!" überraschend einige überlebende Kinder kennenlernt, die inzwischen erwachsen sind, beginnt er, sich mit seiner Schuld und seinem Kummer auseinanderzusetzen, die er fünf Jahrzehnte lang mit sich herumgetragen hat.
Sehr berührender Film!!
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
18 00
Kino im Dürer, Stollberg
Die Eiche – Mein Zuhause
Die Eiche – Mein Zuhause

Frankreich 2022

Eine sinnliche Reise in eine wunderbar vibrierende Welt.

Die Jahreszeiten ändern sich, aber die Bewohner bleiben die gleichen: das flinke Eichhörnchen, die farbigen Rüsselkäfer, die lauten Eichelhäher, die unermüdlichen Ameisen und viele andere Lebewesen. Sie alle finden Zuflucht, Unterschlupf und ein Zuhause in diesem majestätischen Baum. Die Eiche wirkt wie ein Mietshaus der Natur, in der die Nachbarn miteinander zanken und feiern. Es gibt tierische Konzerte, dramatische Naturkatastrophen und Verfolgungsjagden.


Kino im Dürer, Stollberg
Albrecht-Dürer-Straße 85
None - 09366 Stollberg
19 00
Weltecho Kino
Poor Things
Poor Things

USA 2023

Darsteller: Emma Stone, Willem Dafoe, Hanna Schygulla


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar
Radical – Eine Klasse für sich
Radical – Eine Klasse für sich

USA 2023. Kleiner Saal

Eine echte Bereicherung des Schulfilm-Genres. Der Film spielt an einer Grundschule im krisengeschüttelten Mexico nahe der US-Grenze. Der exzentrischen Lehrer Sergio, sorgt mit seinen ungewöhnlichen Methoden für Aufruhr an seiner neuen Schule.
Der Film ist so komisch und traurig wie das Leben, er beschönigt nichts. Eine wahre Geschichte, die gekonnt auf dem schmalen Grat zwischen leichter Komödie und herzzerreißendem Drama balanciert.
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 00
Metropol
Kleine schmutzige Briefe
Kleine schmutzige Briefe

Großbritannien, Frankreich 2024


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
20 30
Clubkino Siegmar
Dream Scenario
Dream Scenario

USA 2023

Paul Matthews (Nicolas Cage) ist ein lustloser Familienvater und Professor mit einer Vorliebe für Evolutionsbiologie und Sorge um seine eigene Anonymität. Eines Tages stellt er fest, dass er mit zunehmender Häufigkeit in den Träumen anderer Menschen auftaucht. Wie im Leben ist seine Anwesenheit in diesen Träumen banal und nicht aufdringlich: Er ist einfach da und starrt gleichgültig auf die Fantasien und Albträume von Fremden. Dennoch wird er über Nacht berühmt und erhält bald die Aufmerksamkeit, die ihm lange verwehrt blieb. Doch als Paul einem Träumer begegnet, dessen Visionen von ihm erheblich von der Norm abweichen, sieht er sich mit dem faustischen Handel des Ruhms konfrontiert, als seine Traum-Ichs in ihrem jeweiligen Unterbewusstsein auf unerklärliche Weise gewalttätig zu werden beginnen.
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
Fun und Sport
14 00
Pfaffenberg-Turnhalle, Hohenstein-Ernstthal
TTC SR Hohenstein-Ernstthal – TTC Indeland Jülich
TTC SR Hohenstein-Ernstthal – TTC Indeland Jülich

2. Tischtennis Bundesliga


Pfaffenberg-Turnhalle, Hohenstein-Ernstthal
Meinsdorfer Weg 13
None - 09337 Hohenstein-Ernstthal
18 00
Messe, Chemnitz
The Harlem Globetrotters
The Harlem Globetrotters

Basketballshow für die ganze Familie

Mit ihrer Spielweise haben die Harlem Globetrotters den Basketballsport revolutioniert. Eine einzigartige Teamgeschichte, millionenfach geklickte Internetvideos und sensationelle Live-Auftritte machen sie weltberühmt. Phänomenale Trick-Shots bescheren ihnen jedes Jahr reihenweise Eintragungen ins Guinness Buch der Rekorde.
Beständig formen die Harlem Globetrotters das Profil einer neuen Generation von Stars und pflegen dabei das außergewöhnliche Erbe der Teamgeschichte. Im unnachahmlichen Zusammenspiel vereinen die Ausnahmeathleten berauschende Basketball-Skills und wahnwitzige Comedy-Einlagen zu einer einzigartigen Familiensportshow. Eindrucksvoll zeigen die Ballartisten aus den USA dabei, was so alles mit dem Ball möglich ist. Dank ihres phänomenalen Geschicks gehen ihnen schwierigste Tricks so spielend leicht von der Hand, dass sich selbst gestandene Basketballprofis verwundert die Augen reiben. Mit furioser Schnelligkeit und höchster Präzision dribbeln die Globetrotters ihre Gegner schwindelig. Traumwandlerisch sicher werden Bälle aus schier unglaublichen Distanzen reihenweise im Korb versenkt. Und wenn die Dunker in Aktion treten, um den Ball aus schwindelerregenden Höhen krachend in den Korb zu stopfen, stockt den Zuschauern der Atem. Zu den Highlights im Spiel zählen auch die Auftritte der Showmen im Team. Bei ihren überraschenden Slapstick-Einlagen tobt das Publikum vor Lachen. Besonders bei den jungen Zuschauern hoch im Kurs: die verrückten Showeinlagen des Maskottchens Globie und die brüllend komischen Auftritte seines großen Bruders Big G.
(C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren)


Messe, Chemnitz
Messeplatz 1
09119 Chemnitz
19 00
Bowling Chemnitz
Jackpot-Bowling
Jackpot-Bowling

Bowling Chemnitz
Wladimir-Sagorski-Straße 20
09122 Chemnitz
und so
11 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Hobbyraum
Hobbyraum

Kreativwerkstatt für Familien

Bis 16:00 Uhr


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
11 00
Schloss, Augustusburg
Öffentliche Schlossführung
Öffentliche Schlossführung

11 und 13:00 Uhr Im Wandel der Zeit

Auf dieser Entdeckungstour durch Schloss Augustusburg erfahrt Ihr, wie das Renaissanceschloss Gestalt annahm. In den kurfürstlichen Gemächern im Lindenhaus plaudern Gästeführer aus dem Nähkästchen und geben Einblicke in Alltag und Hofleben der kurfürstlichen Familie. Das einzig erhaltene gemeinsame Bildnis des Kurfürstenpaares August und Anna sowie ihren Kindern könnt Ihr auf dem Altargemälde in der Schlosskirche bestaunen. Es wurde von Lucas Cranach d. J. gefertigt und ist ein kostbares Kunstwerk europäischen Rangs. Abschließend besucht Ihr das Brunnenhaus mit dem zweittiefsten Brunnen und dem ältesten erhaltenen Treibgöpel Sachsens. Dieses Meisterwerk der Wasserversorgung stellte die Bewirtschaftung des Schlosses auf über 500 Höhenmetern sicher. Multimediale Elemente ergänzen die Führung und lassen Euch noch tiefer in die Zeit des 16. Jahrhundert eintauchen!


Schloss, Augustusburg
09573 Augustusburg
15 00
Lokomov
Kuchenplatte
Kuchenplatte

Kaffee und Schwofen bis 20:00 Uhr

Ein Duo, das sich gut ergänzt. Gemütliches Kaffeetrinken in Wohnzimmeratmosphäre. Musik wird gespielt von mitgebrachten Schallplatten, dazu gibt es Speis und Trank.


Lokomov
Augustusburger Str. 102
09111 Chemnitz
20 15
Lokomov
Tatortkneipe
Tatortkneipe

"Tatort" schauen. Mit interaktivem Special


Lokomov
Augustusburger Str. 102
09111 Chemnitz