⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Saturday, 23. March 2024

Musik und Party
20 00
Kraftverkehr
20 Jahre El Paniko und das Katastrophenorchester
20 Jahre El Paniko und das Katastrophenorchester

Der Sonderzug rast durch Chemnitz

Keine Panik Leute! Wer dieses Katastrophenorchester erlebt hat, weiß, dass Udos geniale Honky-Tonky-Musik in authentischster Weise verehrt und controlettimäßig gepflegt wird.

Fünf verrückte Musiker und ein geniales Double bieten eine Covershow der Extraklasse und präsentieren die bekanntesten Hits des Meisters. Das Orginal-Udo-Outfit und El Paniko‘s authentische Stimme machen die Hommage an Udo Lindenberg garantiert zu einem unheimlich panischen Erlebnis.

180 Minuten geballte Lindi-Power vom Panikvirus infiziert.


Kraftverkehr
Fraunhofer Straße 60
None - 09120 Chemnitz
20 00
Club Krone
Clubkonzert: Antonio Hoffmann
Clubkonzert: Antonio Hoffmann

Singer/Songwriter. Eintritt frei

Der in Berlin lebende Antonio Hoffmann ist ein aufstrebender Künstler mit Gitarre, eindringliche Singstimme und einer Vorliebe für emotionale Musik. Mit seinen Songs dringt er tief in die Seele ein und vermittelt eine breite Palette von Emotionen. Von Verwundbarkeit bis hin zur Stärke transportiert er seine Botschaft mit einer aufrichtigen und kraftvollen Ausdrucksweise.


Club Krone
Augustusburger Str. 167
09126 Chemnitz
20 00
Alte Strumpfformerei Chemnitz
Lessoner und Frachter
Lessoner und Frachter

Emo, Punk und Punkrock


Alte Strumpfformerei Chemnitz
Kappelbachgasse 1
None - 09116 Chemnitz
20 00
Brauclub
Manomore
Manomore

A Tribute To Manowar

Die Manowar Tribute Band aus Ungarn – wurde 2012 mit der Zielsetzung gegründet, die Musik von Manowar den Fans von True Heavy Metal zu übermitteln. 2014 gab es signifikante Änderungen im Line-up der Band. Manomore besteht heute aus fünf begabten Musikern, die schon die Erfahrung von 10-17 Jahren auf der Bühne hinter sich haben. Mit dieser starken Grundlage können sie, die Songs von Manowar ohne Kompromisse vorstellen und sogar in einer Qualität, die den Königen von Heavy Metal würdig ist. In den letzten fünf Jahren hat Manomore das in mehr als 40 Konzerten und 5 Ländern (Ungarn, Deutschland, Rumänien, die Slowakei und die Ukraine) immer wieder erwiesen.


Brauclub
Neumarkt 2 / Galerie Roter Turm
09111 Chemnitz
20 00
City Pub
Nessaja
Nessaja

Eine Reise durch die Zeit, mit Liedern von Peter Maffay, Eintritt frei


City Pub
Brückenstraße 17
09111 Chemnitz
21 00
Weltecho Club
Cheers Queers: Cry Club
Cheers Queers: Cry Club

Live. Pop-Punk-Duo aus Australien

Musik: Nanuschka, Kicki Zicki, Bianca Beat & Ihr Boss und DJ Yve'ree
Drag-Show ab 22:30 Uhr mit Performances von Ivana Empress, Scarlet und Dani California


Weltecho Club
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
21 00
Weltecho Café
The Originators
The Originators

Live – 10 Jahre Jubiläumstour. Back 2 Soul


Weltecho Café
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
22 00
transit
1 Year Hardbeat Redemption
1 Year Hardbeat Redemption

Birthday Rave. Tekkno – Hardtekk: Eycer, Crusher, Apollon, Melodic Mentality, Kazilla, Ares, Tuneytekk, Huddl und Maximum Max. Hardcore Raw Uptempo: The Gnat & Mad_Line, BA, Sacrifice, Hakkepeter und Hardlinez

Vor gut einem Jahr startete die Partyreihe Hardbeat Redemption. Getreu dem Motto "We Present The Harder Styles" rasieren die Macher seither mit Euch die Floors im gepflegten Undergroundstyle durch die Nacht. One F*Cking Year Hardbeat wollen sie nun bassig und krachig in gewohnter Manier mit Euch im transit feiern. Seid dabei und werdet Teil der unvergesslichen Nacht.


transit
Reichenhainer Straße 1
Chemnitz
22 00
Fuchsbau
Rock im Bau
Rock im Bau

Rock- und Metalparty. Erste Stunde halber Eintritt, P18

Die Gitarren kreischen. Headbangen bis der Arzt kommt ...

Heavy Metal, Grunge, Alternative


Fuchsbau
Carolastraße 8
09111 Chemnitz
23 00
Atomino
Backyard Party
Backyard Party

HipHop á la Atomino

Mit DJ Ron (splash!), Flyboy (Strive For Cash) und Vanya (Weirdo Family)

www.tixforgigs.com/Event/55107


Atomino
Annaberger Straße 73
09111 Chemnitz
Theater und Kabarett
17 00
Kabarettkeller
Für Panik ist es jetzt zu spät
Für Panik ist es jetzt zu spät

Mit Gerd Ulbricht & Paul Ulbricht

Wann soll man Panik bekommen, wenn nicht jetzt, werden sie sagen.
Die Welt brennt an allen Ecken und Enden, wenn diese Ecke nicht gerade überflutet wird. Darum sagen wir, für Panik ist es jetzt zu spät.
Wenn Jammern nichts mehr hilft, dann hilft nur noch Lachen. Die einzige Möglichkeit, in diesen Zeiten nicht verrückt zu werden.
Wir können auch mit diesem Programm die Welt nicht verbessern.
Aber zumindest können wir was für Ihre Gesundheit tun, denn Lachen ist bekanntlich die beste Medizin.


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
18 00
Spinnbau - Große Bühne
Antigone
Antigone

Tragödie von Sophokles

Nach Sophokles, Euripides, Aischylos
In einer Bühnenfassung von John von Düffel

Wie weit geht man für die eigene Überzeugung? Und wie groß ist dabei das Gefälle zwischen notwendiger Ratio und ebenso notwendigem Gefühl? Es sind Fragen nach Verantwortung, Moral und nach den Motiven des eigenen Handelns, die Sophokles bereits vor 2500 Jahren, als das Stück uraufgeführt wurde, zur Diskussion stellte. Und in Anbetracht der aktuellen Weltlage und vor dem Hintergrund unserer gegenwärtigen Krisen, die sich in unsere Leiber eingeschrieben haben, gibt es keine einfache Formel, kein einfaches Richtig oder Falsch. Die radikale Verteidigung des Individuums gegen eine vermeintlich autoritäre Staatsmacht ruft im Umkehrschluss auch die Frage nach der Verantwortung des Einzelnen für das Gemeinwesen auf – ein Dilemma.


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
19 30
Spinnbau - Große Bühne
Der kleine Horrorladen
Der kleine Horrorladen

Musical von Howard Ashman und Alan Menken

Das 1982 in New York uraufgeführte Musical "Der kleine Horrorladen" des Komponisten Alan Menken und des Librettisten Howard Ashman gehört zu den erfolgreichsten in Deutschland überhaupt. Neben eingängigen Songs ist es die pointenreiche Handlung, die Hunderttausende amüsierte und faszinierte.


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
19 30
Opernhaus
My Fair Lady
My Fair Lady

Buch von Alan Jay Lerner, Musik von Frederick Loewe

Kein Stück im Repertoire des Opernhauses hat jemals so viele Vorstellungen erlebt wie das Musical "My Fair Lady" von Alan Jay Lerner und Frederick Loewe. Die Geschichte des sympathischen Blumenmädchens Eliza Doolittle, die von Professor Higgins Sprachunterricht erhält und ihm dafür eine Lektion in Sachen Lebensweisheit erteilt, erheitert und berührt immer wieder aufs Neue. Die beiden Autoren schrieben für ihren Welterfolg hinreißende Dialoge und Evergreens wie "Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen", "Ich hätt‘ getanzt heut‘ Nacht" und "Hei, heute Morgen mach’ ich Hochzeit", die jeder sofort mitsingen kann. In Chemnitz stand das Werk erstmalig 1967 auf dem Spielplan. Als Eliza debütierte Dorit Gäbler, die damals als Elevin zum Schauspielensemble gehörte und nun als Mrs. Higgins dabei ist. Ab 1991 war "My Fair Lady" fast ununterbrochen in zwei Inszenierungen von Michael Heinicke zu erleben. Viele Jahre davon spielte Sylvia Schramm-Heilfort die Berliner Göre, bevor sie jetzt als Mrs. Pearce ihre Eliza-Erfahrungen in eine neue Rolle einbringt. So stehen in der charmanten Inszenierung dieses amüsant-nachdenklichen Musicals von Erik Petersen am Ende mit der aktuellen Eliza drei Generationen dieser Rolle auf der Bühne.
(Die Theater Chemnitz)


Opernhaus
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
20 00
Kabarettkeller
Das war schon so
Das war schon so

Mit Bettine Zweigler, Martin Berke und Paul Ulbricht

Politiker sind wie Kinder. Sie sind laut, reden viel ohne nachzudenken und manchmal fragt man sich was sie eigentlich den ganzen Tag treiben. Und wenn mal ganz plötzlich was kaputt ist, wie die Eisenbahn, das Bildungssystem, oder Vatis neues Handy, kommen die gleichen Ausreden: „Das war ich nicht, das war schon so!“

Doch wenn wir später die Anekdote erzählen, wie die Linsensuppe als neuer Picasso die Raufasertapete verzierte, können wir bestenfalls sogar darüber lachen. In der Politik ist das anders. Bei Diätenerhöhung und Rekordgewinnen in der Energiewirtschaft gibt es nichts mehr zu lachen. Es sei denn, Sie kommen zu uns! Das war schon (immer) so.


Kabarettkeller
An der Markthalle 1-3
09111 Chemnitz
20 00
Spinnbau - Ostflügel
Der Besucher
Der Besucher

Kammerspiel von Éric-Emmanuel Schmitt

Sigmund Freud ist ein alter Mann, gezeichnet vom Krebs und verzweifelt über die erstarkenden Nationalsozialisten. Seine Tochter Anna versucht ihn dazu zu bewegen, Wien endlich den Rücken zu kehren und sich in England in Sicherheit zu bringen. Aber Freud will die vertraute Umgebung nicht verlassen. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Ein Nazi-Offizier durchwühlt seine Wohnung und nimmt Anna zur Befragung mit. Und inmitten dieser Angst und Verzweiflung erscheint ein Fremder. Er steht einfach in Freuds Büro. Und er behauptet, Gott zu sein.

Was folgt, ist ein intellektueller und amüsanter Schlagabtausch zwischen dem überzeugten Atheisten Freud und dem Unbekannten, der Dinge weiß, die er eigentlich nicht wissen dürfte. Aber die theoretische Diskussion der beiden wird immer wieder von der Wirklichkeit gestört. Denn Anna ist noch immer in der Hand der Nazis und Freud muss sich endlich entscheiden, ob er in Wien bleibt oder flieht.
(Die Theater Chemnitz)


Spinnbau - Ostflügel
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
Wort und Werk
13 00
Villa Esche
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung

Die Villa Esche in Chemnitz – Henry van de Veldes "Entwurf für das Leben"

Ein Lebensraum als Gesamtkunstwerk


Villa Esche
Parkstraße 58
09120 Chemnitz
14 00
KaffeeSatz
Pen-&-Paper-Zusammentag
Pen-&-Paper-Zusammentag

Abenteuer, Magie, Rollenspiele.

Der Pen-&-Paper-Zusammentisch des Kaffeesatz lässt Euch heute ab Nachmittag in tolle Episoden eintauchen. Spielt mit, findet neue Spielrunden und vieles mehr!


KaffeeSatz
Zietentraße 40
09130 Chemnitz
14 30
Museum Gunzenhauser
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung

Highlights im Museum Gunzenhauser

Die aktuellen Ausstellungen unter professioneller Anleitung kennenlernen


Museum Gunzenhauser
Stollberger Str. 2
09119 Chemnitz
15 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Wohnungsbesichtigung
Wohnungsbesichtigung

Führung durch die Sonderausstellung


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
16 00
Kunstsammlungen am Theaterplatz
Öffentliche Führung
Öffentliche Führung

Highlights in den Kunstsammlungen am Theaterplatz

Die aktuellen Ausstellungen unter professioneller Anleitung kennenlernen


Kunstsammlungen am Theaterplatz
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
16 00
Galerie Hinten
Vernissage
Vernissage

Shifting Pleasures: Leerstellen, unterbrochene Kontinuitäten und unscharfe Linien

Das kuratorische Projekt „Shifting Pleasures“ nähert sich Räumen an, die Leerstellen und Brüche offenbaren. Es fragt danach, welche Gelegenheiten des Vergnügens, der Lust und der Ambivalenz sie versprechen. Im Chemnitzer Stadtteil Sonnenberg verschaffen sich künstlerisch-feministische Perspektiven, Dialoge, interaktive und performative Begegnungen einen Platz. Historische, fiktionale und spekulative Erzählungen materialisieren sich; Leerstellen werden gefüllt, neue entstehen. Die Galerieräume und der Stadtraum werden von unterschiedlichen Realitäten, jungen Träumen und marginalisierten Stimmen aufgesucht und bis Ende Mai kollaborativ bespielt.

Shifting Pleasures ist ein Projekt von Clarissa Aidar, Luise Arndt, Miriam Trostorf und Nela Kuhnová, Kuratorinnen aus Deutschland, Brasilien und Tschechien, die der Einladung des Klub Solitaer e.V. folgen und sich auf eine kuratorische Reise nach Chemnitz begeben.

(Galerie Hinten)

Fr & Sa 18 bis 22.00 Uhr, So 15 bis 20:00 Uhr


Galerie Hinten
Augustusburger Str. 102
09111 Chemnitz
19 30
Morgner-Archiv
Bald sind wir aber Gesang
Bald sind wir aber Gesang

Christopher Jung – Bariton und Jan Roelof Wolthuis – Klavier. Liederabend zu Hölderlin

Konzert mit Werken von Hanns Eisler, Agnes Ponizil, Caspar René Hirschfeld, Christian FP Kram, Thomas Leppuhr, Arne Sanders und Helmut Zapf


Morgner-Archiv
Agricolastraße 25
09112 Chemnitz
Kino
15 15
Metropol
Arkie und die Stadt des Lichts
Arkie und die Stadt des Lichts

Australien 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
15 45
Clubkino Siegmar
Ella und der schwarze Jaguar
Ella und der schwarze Jaguar

Frankreich 2023. Kinderkino

Tierfilmkapazität Gilles de Maistre ("„Mia und der weiße Löwe"“) mahnt in seinem abenteuerlichen Streifen die Zerstörung des Amazonasdschungels und die Situation der Ureinwohner dort an.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
17 15
Metropol
Die Unsichtbaren
Die Unsichtbaren

Deutschland 2023, True-Crime-Doku


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 15
Clubkino Siegmar
Oh la la – Wer ahnt denn sowas?
Oh la la – Wer ahnt denn sowas?

Frankreich 2023

Komödie mit Christian 'Monsieur Claude' Clavier

Die Familie Bouvier-Sauvage, ein altes französisches Aristokraten-Geschlecht, gerät ungeplant an die in viel bescheideneren Verhältnissen lebenden Martins. Der Grund: Alice Bouveier-Sauvage und François Martin haben sich verliebt und wollen heiraten. Zu diesem – jedenfalls für die beiden Turteltauben – freudigen Anlass, wollen Alice und François ihren Eltern einen DNA-Test schenken, der noch einmal die jeweiligen Familiengeschichten durchleuchten soll. Die völlig unerwarteten Ergebnisse schlagen ein wie eine Bombe und mischen die familiären Karten plötzlich neu ...
(Clubkino Siegmar)


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 00
Weltecho Kino
The Present / Das Geschenk
The Present / Das Geschenk

A Short Artistic Film By Natalia Krekou


Weltecho Kino
Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
19 30
Metropol
Almodovar Shorts Strange Way Of Live und The Human Voice, OmU
Almodovar Shorts Strange Way Of Live und The Human Voice, OmU

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
20 30
Clubkino Siegmar
Drive Away Dolls
Drive Away Dolls

Großbritannien, USA 2023

Ein Tapetenwechsel muss her für Jamie, mal raus aus der eigenen Suppe kommen und eine andere Welt sehen. Ein Roadtrip nach Tallahassee in Florida soll es schließlich sein. Jamies eher spontaner Eingebung folgt auch die zurückhaltende Marian, die selbst nach einem Weg aus der Komfortzone sucht –und den finden beide schneller und vor allem anders als gedacht. Denn durch eine Verwechslung bekommen beiden den falschen Mietwagen. So müssen die ungleichen Freundinnen nicht nur erstmal miteinander klarkommen, sondern auch eine Lösung dafür finden, was sie mit ihren eher dilettantischen Verfolgern umgehen sollen.
(Clubkino Siegmar)

Darsteller: Margaret Qualley, Geraldine Viswanathan, Joey Slotnick


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
21 00
Metropol
Schock
Schock

Deutschland 2023


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
Fun und Sport
10 00
Stadion - An der Gellertstraße
Betreten erlaubt!
Betreten erlaubt!

Stadiontour

Regelmäßig werden Touren durch das Stadion an der Fischerwiese angeboten. Erlebt die Heimspielstätte des Chemnitzer FC hautnah und blickt in einer ca. 75-minütigen geführten Tour exklusiv hinter die Kulissen, u.a. mit Mannschaftskabinen, Auswechselbänken und Coaching-Zone am Rasen, Presseplätzen und VIP-Bereichen.


Stadion - An der Gellertstraße
09125 Chemnitz
13 00
Sportpark Rabenstein
SG Handwerk Rabenstein – Chemnitzer FC
SG Handwerk Rabenstein – Chemnitzer FC

Testspiel


Sportpark Rabenstein
Harthweg 244
None - 09117 Chemnitz
17 00
Sporthalle des Chemnitzer Polizeisportvereins
Chemnitzer Box Wölfe – BC Straubing
Chemnitzer Box Wölfe – BC Straubing

Boxen Bundesliga


Sporthalle des Chemnitzer Polizeisportvereins
Forststraße 9
09130 Chemnitz
18 00
Sporthalle Neuplanitz, Zwickau
BSV Sachsen Zwickau – Sport-Union Neckarsulm
BSV Sachsen Zwickau – Sport-Union Neckarsulm

Handball Bundesliga Frauen


Sporthalle Neuplanitz, Zwickau
Dortmunder Straße 7 a
None - 08062 Zwickau
18 00
Hartmannhalle
Floor Fighters Chemnitz – UHC Sparkasse Weißenfels
Floor Fighters Chemnitz – UHC Sparkasse Weißenfels

Floorball Bundesliga Playoffs-Halbfinale


Hartmannhalle
Fabrikstraße 9
09111 Chemnitz
Klein und Gemein
11 00
Tietz, Stadtbibliothek
Auf leisen Sohlen ...
Auf leisen Sohlen ...

Geschichten zum Zuhören, Eintritt frei

In der Kinderwelt lesen die Vorlesepaten der Stadtbibliothek neueste Kinderbücher, Klassiker, „Bestseller“ der eigenen Kinderzeit oder auch selbst geschriebene Texte.


Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
11 00
Schloss Lichtenwalde, Niederwiesa
Märchenbasteln
Märchenbasteln

für Kids in der Galerie. Ferienangebot ab 11:00 Uhr

Werdet kreativ, bemalt Eure Lieblingsmärchenfiguren wie Elsa, Spiderman & Co. oder bastelt märchenhafte Lesezeichen oder eine hübsche Girlande.


Schloss Lichtenwalde, Niederwiesa
Schlossallee 1
09577 Niederwiesa OT Lichtenwalde
und so
09 00
Neumarkt, Chemnitz
Frühlingsmarkt
Frühlingsmarkt

bis 15:00 Uhr


Neumarkt, Chemnitz
Neumarkt
09111 Chemnitz
10 00
Bürgergarten Am Knappteich, Yorckgebiet
Terra Preta
Terra Preta

Fruchtbare Erde für den Garten selbst gemacht. Bis 14:00 Uhr

Terra Preta – die Schwarzerde der Indios – ist eine Möglichkeit, den Boden im Garten mit „stabilem“ Dünger zu versorgen. Damit kann eine fruchtbare ausdauernde Humusschicht aufgebaut werden, die nicht nur der Bodengesundheit und dem Pflanzenwachstum zugutekommt. Sie hilft außerdem, klimawirksames Kohlendioxid zu binden. Nach einer kurzen theoretischen Einführung zur Geschichte, Verwendung und Herstellung von Terra Preta wird diese Erde im Kurs für das Projekt Knappteichgarten gemeinsam hergestellt. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Projektgruppe „Unser Knappteich“ und der Volkshochschule Chemnitz.

Hinweis: Den Bürgergarten erreicht man am besten mit der Buslinie 31, Haltestelle Scharnhorststraße. Von dort den Zugang zwischen der Montessori-Schule und der Kleingartensparte „Zur Vogelweid“ nehmen.

Teilnahme kostenfrei, Anmeldelink: www.vhs-chemnitz.de/kurs/S2439031
(Volkshochschule Chemnitz)


Bürgergarten Am Knappteich, Yorckgebiet
Yorckgebiet, Buslinie 31, Haltestelle Scharnhorststraße
None - Chemnitz
11 00
SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Hobbyraum
Hobbyraum

Kreativwerkstatt für Familien

Bis 16:00 Uhr


SMAC - Staatliches Museum für Archäologie
Stefan-Heym-Platz 1
09111 Chemnitz
11 00
Schloss Wildeck, Zschopau
Historisches Spektakel
Historisches Spektakel

Markt, Händler und vorführendes Handwerk, Lagerleben und Ritterkampf, Musik und Feuerzauber. Papierschöpfen, Armbrustschießen u.v.m. für das kleine Volk


Schloss Wildeck, Zschopau
Schloss Wildeck 1
09405 Zschopau
13 00
Museum für Naturkunde
Frühlingsfest mit Saatgut- und Pflanzentauschbörse
Frühlingsfest mit Saatgut- und Pflanzentauschbörse

bis 17:00 Uhr

Der Winterschlaf der Natur ist beendet, und nicht nur Knospen erblühen zu neuem Leben – die Menschen tummeln sich auf den Straßen und in den Gärten. Das Museum für Naturkunde Chemnitz lädt alle Frühlingsbegeisterten zum Frühlingsfest mit Saatgut- und Pflanzentauschbörse ein.

Groß und Klein können sich kreativ beim Frühlings- und Osterbasteln austoben: Sorbische Ostereier, Osternestchen und Saatgutkarten stehen auf dem Plan. Kleine Detektive kommen bei der Schatzsuche „Ei oder kein Ei?“ durch die Dauerausstellung auf ihre Kosten. Mutige können auf Tuchfühlung mit Urzeitkrebsen und Insekten gehen und sie hautnah erleben.

Zum Experimentieren lädt auch der ASR der Stadt Chemnitz ein. An seiner Station Kompost steht die Abfallverwertung im Mittelpunkt. Die Agrargenossenschaft Lößnitz-Stollberg e.G. bietet neben Honig auch Wissenswertes zum Thema Bienen an. Die Stadtbibliothek mit ihrer mobilen Buchausleihe inspiriert zu eigenen kreativen gärtnerischen Projekten.

Haus-, Klein- und Blumentopfgärtner sind dazu aufgerufen, Saatgut und Pflanzen mitzubringen, zu tauschen und so die natürliche grüne Vielfalt zu erhalten.
Wer größere Mengen anbieten möchte, kann sich für einen Tauschtisch anmelden telefonisch unter 0371 488 4555 oder per E-Mail an ehle@naturkunde-chemnitz.de.

Yves Krone thematisiert in seinem Vortrag „Der insektenfreundliche Garten“ ab 15 Uhr die Bedeutung der Böden von Wildblumenwiesen, den Unterschied zwischen Wild- und Honigbienen sowie die Förderung des Bodenlebens im Gemüsegarten.
Bitte Voranmeldung unter Tel. (0371) 488 45 55 oder per E-Mail an: ehle@naturkunde


Museum für Naturkunde
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
14 00
Botanischer Garten
Öko-Ostern
Öko-Ostern

im NABU Naturschutzzentrum, Anmeldung erforderlich. Bis 17:00 Uhr


Botanischer Garten
Leipziger Straße 147
09114 Chemnitz