⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Tuesday, 13. September 2022

Theater und Kabarett
09 30
Spinnbau - Figurentheater
Die wilden Schwäne
Die wilden Schwäne

Figurentheater nach dem Märchen von Hans Christian Andersen

Hans Christian Andersen (1805-1875) schildert Elisas Suche einmal mehr mit der ihm eigenen Poesie und jener magisch-fantasievollen Sogkraft, die seine Märchenwelten entfalten. Thomas Braschs sprachlich klare und pointiert-direkte Fassung dient Karoline Hoffmann und ihrem Team als Grundlage für die Inszenierung und lässt genug Raum für spannende und poetische Bilder – und viel spielerische Fantasie. Und während nach und nach die Zeit verstreicht, Spiel und Zauber ihre Wirkung zeigen, erzählen sie ganz nebenbei, wie aus einer verwöhnten Prinzessin ein neugieriges, offenherziges und selbstloses junges Mädchen wird.


Spinnbau - Figurentheater
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
Wort und Werk
10 00
Fahrzeugmuseum
Vom Arschwärmer zum Stachelschwein – 100 Jahre DKW-Motorradbau
Vom Arschwärmer zum Stachelschwein – 100 Jahre DKW-Motorradbau

Die Ausstellung spannt den Bogen von den allerersten Modellen bis hin zu den Motorrädern, die als Teil der Auto Union AG gebaut wurden. Die bekannte “Blutblase” ist ebenso dabei, wie die Luxus-Spezialausführung für den irakischen König und die Kriegsproduktion.


Fahrzeugmuseum
Zwickauer Str. 77
09112 Chemnitz
17 00
Arthur
Schreibwerkstatt
Schreibwerkstatt

Kreatives Schreiben für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre


Arthur
Hohe Str. 33
09112 Chemnitz
19 00
Das Tietz
Lesung: Chaim Noll
Lesung: Chaim Noll

Chaim Noll, Sohn des DDR-Schriftstellers Dieter Noll, stellt sein neues Buch in der Volkshochschule Chemnitz vor: „Die Wüste. Literaturgeschichte einer Urlandschaft des Menschen“. Wüsten, Trockengebiete und Steppen der Erde breiten sich aus, jedes Jahr um eine Fläche, die ungefähr der Größe Deutschlands entspricht. Das Buch hält anhand literarischer Texte von der Entstehung der Schrift bis zur Gegenwart Themen und Leitmotive einer Urlandschaft des Menschen überblickartig fest. Als zentrales Motiv erweist sich die Widersprüchlichkeit der Wüste: Sie steht zugleich für Dürre und Aufblühen, für Mangel an Wasser und Überfülle an Sonne, für Niedergang und Erneuerung, für deprimierende Einförmigkeit und spirituellen Höhenflug, für Tod und Leben, Gut und Böse, Realität und Mythos. Im Anschluss an die Lesung wird es die Möglichkeit des offenen Austauschs mit dem Autor geben.


Das Tietz
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Kino
17 00
Clubkino Siegmar
Elvis
Elvis

Musik-Biographie

USA 2022 Regie: Baz Luhrmann

Wenn die Beatles berühmter waren als Jesus, wo stand dann Elvis? Auch 45 Jahre nach seinem Tod ist der King immer noch eine Legende, der Baz Luhrmann in seinem ausufernden, exzessiven Biopic „Elvis“ ein Denkmal setzt. Bunt, laut, überdreht, aber stets mitreißend ist der Ritt durch Elvis’ Leben, dessen Mimik und Hüftschwung der bisher kaum bekannte Austin Butler so nahe kommt wie möglich. - Darsteller: Austin Butler, Tom Hanks, Olivia DeJonge, Helen Thomson


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
17 00
Metropol
Mutter
Mutter

Experiment zw. Doku und Spielfilm

Freude, Zweifel, Macht und Ohnmacht, Wut und Liebe. Acht Frauen zwischen 30 und 75 erzählen von ihren ambivalenten Gefühlen als Mutter. Anke Engelke performt all diese Original-Interviews lippensynchron und macht den Film "Mutter" unglaublich sehenswert. Ein Experiment zwischen Dokumentation und Spielfilm von Regisseurin Carolin Schmitz.


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
18 00
Metropol
Jagdsaison
Jagdsaison

Komödie

Ein Ladies-Luxus-Wochenende im Wellness-Hotel zwischen Waxing, Whirlpool und Wilderei sorgt für jede Menge Chaos. Es geht um Verlangen, Vertrauen und Verrat, ebenso wie auch um Macht und Männer. Das fulminante Frauenensemble spielt sich durch diese action- und pointengeladene Komödie.


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar, kl. Saal
A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe
A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe

Liebesfilm, Drama

D 2022 Regie: Nicolette Krebitz

Eine Illusionsmaschine ist das Kino, ein Ort der unbändigen Phantasie und der unbegrenzten Möglichkeiten. Genau darum geht es auch in Nicolette Krebitz neuem Film „A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe“, der von einer ungewöhnlichen Liebesgeschichte erzählt, wie sie (fast) nur im Kino passieren kann, der mal ins Surreale abdriftet, dann zur Hommage an die Nouvelle Vague wird. Ein wilder Ritt, jederzeit faszinierend. Darsteller: Sophie Rois, Milan Herms, Udo Kier, Nicolas Bridet


Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
20 00
Metropol
Guglhupfgeschwader
Guglhupfgeschwader

Komödie

Franz Eberhofer könnte sich eigentlich auf sein Dienstjubiläum freuen, bekommt es aber mit unverhofftem Familienzuwachs, Glücksspiel und organisiertem Verbrechen zu tun. Als mafiöse Geldeintreiber die frischgebackenen Guglhupfe der Oma zerschießen, hört der Spaß endgültig auf!


Metropol
Zwickauer Straße 11
09112 Chemnitz
Klein und Gemein
16 00
Stadtteilbibliothek, Einsiedel
Auf leisen Sohlen
Auf leisen Sohlen

Vorgelesene Geschichten für Kinder.


Stadtteilbibliothek, Einsiedel
Einsiedler Hauptstr. 79
09123 Chemnitz
16 30
Das Tietz, Stadtbibliothek
Auf leisen Sohlen
Auf leisen Sohlen

Vorlesepaten lesen Geschichten für Kinder.


Das Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
16 30
Stadtteilbibliothek Yorckgebiet
Auf leisen Sohlen
Auf leisen Sohlen

Vorgelesene Geschichten für Kinder.


Stadtteilbibliothek Yorckgebiet
Scharnhorststraße 11
09130 Chemnitz
und so
13 00
Das Tietz, Stadtbibliothek
Refugees welcome in the library!
Refugees welcome in the library!

Lernpaten helfen beim Lernen der deutschen Sprache und bei Hausaufgaben der DaZ- und DaF-Kurse (Deutsch als Zweit- / Deutsch als Fremdsprache).


Das Tietz, Stadtbibliothek
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
16 00
Garagen-Campus
Rundgang: Kappler Industriegeschichten
Rundgang: Kappler Industriegeschichten

Rundgang

Industriegeschichte, Weiterentwicklung der Zwickauer Straße und Ideen zum Garagen-Campus der Kulturhauptstadt Europas Chemnitz 2025


Garagen-Campus
Zwickauer Straße 164
None - 09116 Chemnitz