⚠ Diese Webseite wurde nicht für Internet Explorer 11 optimiert. Wir empfehlen Mozilla Firefox , Microsoft Edge oder Google Chrome.

Anzeige
Das Web-App-Mag
Immer auf Tasche

Monday, 21. November 2022

Musik und Party
18 00
Weltecho Club
Montagskneipe
Montagskneipe

Gute Musik, Tischtennis & Tischkicker


Weltecho Club
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
19 00
Stadthallen-Foyer
Chemnitzer Biene
Chemnitzer Biene

Preisverleihung


Die erste Biene des Jahres 2022 erhält die Band CITY kurz vor ihrem Konzert am 21. November 2022 im Stadthallen-Saal. Mit dem Ehrenpreis der Stadthalle Chemnitz werden Veranstaltungen ausgezeichnet, die bereits zum dritten Mal in Folge ausverkauft sind. Die Konzerte der deutschen Band begeisterten regelmäßig das Publikum der Chemnitzer Stadthalle, zuletzt am 13. Juli 2022 vor ausverkaufter Kulisse.


Stadthallen-Foyer
Theaterstraße 3
None - 09111 Chemnitz
20 00
Stadthalle, großer Saal
CITY & die Berliner Symphoniker
CITY & die Berliner Symphoniker

Abschiedskonzert


Stadthalle, großer Saal
Theaterstraße 3
09111 Chemnitz
20 00
Inspire
Music Monday mit Rob Moir
Music Monday mit Rob Moir

Alternative Folk, Eintritt frei.

Mit seinem ehrlichen Songwriting, Humor und einer leichten Punkrock-Attitüde zähmt Rob Moir so manch wildes Publikum. Dabei heraus kommt ergreifender Alternative Folk mit markanter Bühnenpräsenz.


Inspire
Brühl 49
09111 Chemnitz
Theater und Kabarett
10 00
Spinnbau - Große Bühne
Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Familienstück von Michael Ende

Zehn Tierarten ausrotten, fünf Flüsse nachhaltig vergiften, zehntausend Bäume zum Absterben bringen … Der geheime Zauberrat Prof. Dr. Irrwitzer hat alle Hände voll zu tun, denn sein Soll an bösen Taten in diesem Jahr ist noch nicht erfüllt – und in ein paar Stunden ist schon Silvester! Und da ein Unglück selten allein kommt, platzt ausgerechnet jetzt seine Tante Tyrannja Vapert ins Haus. Ganz versessen ist sie darauf, Irrwitzer die Hälfte eines geheimen alten Punschrezeptes abzukaufen. Soviel Enthusiasmus macht Zauberrat Prof. Dr. Irrwitzer natürlich misstrauisch. Und tatsächlich: Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch hat es in sich. Mit Hilfe des Punsches verwandeln sich beim Glockenschlag um Mitternacht alle guten Wünsche direkt ins Gegenteil – die Katastrophe zum Jahreswechsel scheint unaufhaltbar! Wären da nicht zwei kleine Helden, die als Agenten im Namen der Vereinigung der Tiere, getarnt als Haustiere, bei Irrwitzer und Tyrannja Vapert im Geheimen agieren. Da ist zum einen der dicke Kater Maurizio di Mauro, passionierter Opernsänger von italienischem Geblüt, und zum anderen Rabe Jakob Krakel, der immer einen Spruch auf dem Schnabel hat und nie um eine Antwort verlegen ist. Zum Jahreswechsel macht sich das ungleiche Duo gemeinsam auf, um das satanarchäolügenialkohöllische Spiel zwischen Gut und Böse in einem fulminanten Showdown aufzuhalten, denn die Zeit drängt!

Michael Endes Wunschpunsch gehört zu den Klassikern der Kinderliteratur. 1989 erschienen, ist die Geschichte heute aktueller denn je.


Spinnbau - Große Bühne
Altchemnitzer Straße 27
None - 09120 Chemnitz
Wort und Werk
19 00
Weltecho Club
Kafka in Chemnitz
Kafka in Chemnitz

Mit Lokführer Andy X Yung Eddy

Im Rahmen des Projekts des Auswärtigen Amts für die Zusammenarbeit im deutschtschechischen Grenzraum laden wir zu einem Tag „Kafka in Chemnitz“. Geimeinsam mit der Stabsstelle Kulturhauptstadt der Stadt Chemnitz sowie der Stadtbibliothek Chemnitz präsentiert das Weltecho Chemnitz Kafka in allen Formen. Die deutsch-tschechische Band erwartet euch abends im Weltecho Club.


Weltecho Club
Annaberger Str. 24
09111 Chemnitz
Kino
17 00
Clubkino Siegmar, kl. Saal
Die goldenen Jahre
Die goldenen Jahre

Komödie

D / Schweiz 2022 Regie: Barbara Kulcsar

Endlich Zeit für Familie und Hobbys! Das denkt sich Peter als er pensioniert wird, doch es kommt anders. Denn angesichts der vielen Zeit, die Peter nun mit seiner langjährigen Frau Alice verbringt, kommen auch all die Probleme zum Vorschein, die bislang der Alltag überdeckte. Die Lösung mutet zwar utopisch an, passt aber zum Ton eines Films, der zwischen Komödie, Satire und Melodram schwankt. - Mit der Pensionierung beginnt der dritte, der entspannte Lebensabschnitt. So zumindest hat sich das Ehepaar Alice (Esther Gemsch) und Peter (Stefan Kurt) den Ruhestand vorgestellt. Ausgelassen feiern sie zusammen mit Freunden, die Kinder schenken eine Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer, doch wirklich selig wirkt Peter schon hier nicht. Während Peter am liebsten Fahrrad fährt und sich zum Fitness verrückten Veganer entwickelt, will Alice das Leben genießen, reisen und trinken. Immer deutlicher treten die Unterscheide zwischen den Eheleuten ans Licht


Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
18 30
Clubkino Siegmar
Das Leben ein Tanz
Das Leben ein Tanz

Drama

Frankreich 2022 Regie: Cedric Klapisch

In der Pandemie schrieb Cedric Klapisch ein Drehbuch, das eines seiner großen Leidenschaften behandelt: den Tanz. - Die Geschichte einer jungen Frau, einer Tänzerin, die sich verletzt, und einen neuen Lebensweg finden muss. Das Ergebnis ist ein inspirierender, die Schönheit der Bewegung zelebrierender Film. - Es ist wahrscheinlich der mieseste Tag im Leben der Balletttänzerin Elise (Marion Barbeau). Während einer Aufführung findet sie heraus, dass ihr Freund sie betrügt, und dann verletzt sie sich auch noch auf der Bühne. Von der Ärztin erfährt sie dann, dass die Rekonvaleszenz an die zwei Jahre dauern wird. Elise kehrt nach Hause zu ihrer Familie zurück und muss sich nun fragen, wie ihr Leben weitergehen soll. Sie träumt auch weiterhin vom Tanzen und findet in modernem Tanz eine neue Passion.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
19 30
Clubkino Siegmar, kl. Saal
Die goldenen Jahre
Die goldenen Jahre

Komödie

D / Schweiz 2022 Regie: Barbara Kulcsar

Endlich Zeit für Familie und Hobbys! Das denkt sich Peter als er pensioniert wird, doch es kommt anders. Denn angesichts der vielen Zeit, die Peter nun mit seiner langjährigen Frau Alice verbringt, kommen auch all die Probleme zum Vorschein, die bislang der Alltag überdeckte. Die Lösung mutet zwar utopisch an, passt aber zum Ton eines Films, der zwischen Komödie, Satire und Melodram schwankt. - Mit der Pensionierung beginnt der dritte, der entspannte Lebensabschnitt. So zumindest hat sich das Ehepaar Alice (Esther Gemsch) und Peter (Stefan Kurt) den Ruhestand vorgestellt. Ausgelassen feiern sie zusammen mit Freunden, die Kinder schenken eine Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer, doch wirklich selig wirkt Peter schon hier nicht. Während Peter am liebsten Fahrrad fährt und sich zum Fitness verrückten Veganer entwickelt, will Alice das Leben genießen, reisen und trinken. Immer deutlicher treten die Unterscheide zwischen den Eheleuten ans Licht


Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz
21 00
Clubkino Siegmar
Piggy
Piggy

Horror, Thriller

Spanien 2021 Regie: Carlota Martinez-Pereda

Nicht jeder liebt die Sommerzeit. Für Sara bedeutet er nur, dass sie ständig mit dem Spott, den Urteilen und den Beschimpfungen der anderen Mädchen in ihrem Dorf zu kämpfen hat. Aber heute ist es anders. Ein mysteriöser Unbekannter taucht im Dorf auf und entführt ihre Peiniger. Endlich hat sich jemand für sie eingesetzt. Sara sieht alles: das Blut, den Schlamm, das Messer und den Wagen, in dem er sie entführt hat. Und der unbekannte Mann hat sie gesehen. Ein wortloser Pakt, den keiner von beiden verraten wird. Sie ist jetzt eine Komplizin. Eine Reihe von Verbrechen erschüttert das Dorf, und bald beginnt eine Untersuchung.


Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117 Chemnitz